Zum Inhalt springen

Hota.3485

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. jep, so dachte ich mir das. es reicht, wenn Leader und Offis die Gilde dann vollspammen ... xD ... ne, Quatsch, die Versendemöglichkeit sollte dann auch an Ränge geknüpft und ein verantwortungsbewußter Umgang damit verbunden sein.
  2. was ich mir wünschen würde und was ich seit Jahren vermisse, sind das versenden von Gilden-Rundmails. man kann zwar Aufrufe für bestimmte Aktivitäten in die Gilden-Nachrichten einpflegen, aber wer liest die sich jedesmal komplett nach, wenn er/sie sich einloggt ... ich z.B. achte mittlerweile kaum noch darauf u. a. auch deswegen, weil die sich kaum mal ändern. da wäre eine Rundmail schon sehr viel hilfreicher, um Leute aus der Gilde für meinetwegen Event/Farm-Runs oder für Heldenpunkte in Hot bzw. PoF für die Elite-Specs für die Mitgleider, die sie noch brauchen, zusammen zu bekommen.
  3. Spirit im eigtl. Sinn bedeutet sowas wie Gesinnung, wobei die Bezeichnung vor allem in religiös motivierten Bereichen bei Naturreligionen wie bspw den amerikanischen Ureinwohnern verwendet wird. Wie man das für ein Karma-Plus bei nem Banner übersetzen sollte, k.a.
  4. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Das gilt für alle Berufe bis auf Schreiber, der eigtl nur für die Gilde Sinn macht. 1. bist du unabhängiger von Erfolgen, die dir aufgestiegenes Gear bringen, 2. kannst du aufgestiegene Mats wie elonische Lederflicken oder Deldrimorbarren auch im HP verkaufen. Die bringen derzeit zwischen 3 und 6 gold pro Stück abhängig vom Material.
  5. jepp, das funktioniert wieder ... die freigeschalteten Erfolge sind wieder da (Himmelsschuppe samt zugehörigen Mats) sowie die am Sonntagabend hergestellten Mats und eingelagerten Rüstungsteile ... sieht ja schonmal gut aus bis hierhin
  6. naja, ich denke mal, das war wohl mehr Jux als ernst gemeint ... das würd eh keiner machen
  7. @Ferum.4027schau dir mal folgende Youtube-Seite an https://www.youtube.com/user/flaschorLP . dort gibt es Guides für viele Dinge, die für GW2 wichtig sind. die Buildguides sind zwar hauptsächlich nur für das Endgame, also Raids und Fraktale ausgelegt, aber man kann sich sehr gut daran für den eigenen Char orientieren.
  8. danke Tiscan, beim 3. Versuch wurden mir jetzt die Berechtigungen wie im 2. Bild oben angezeigt, bei den vorherigen Versuchen nicht warum auch immer. Hauptsache, es funktioniert jetzt.
  9. Tach zusammen.Ich habe mir vorhin über Anet einen API-Key erstellt, um den bei gw2efficiency nutzen zu können. gw2e verlangt aber Berechtigungen, um z.B. auf die Acc-Bank oder -Materiallager zugreifen zu können. Ich hab dann im deutschen Wiki danach gesucht, wie ich die API-Berechtigungen beim Erstellen des Keys eingeben muß. Das, was ich im Wiki gefunden habe, funktioniert allerdings nicht bzw. wird bei gw2e nicht als Berechtigung anerkannt/berücksichtigt.Weiß jemand, was ich bei Anet bei der Key-Erstellung noch mit eingeben muß?Danke schonmal im voraus.
  10. seh ich genauso, aber statt Flens nehm ich 'n Zischke ;) ansonsten ists halt wie immer ... am patchday ist alles fürn Anet ... :/
  11. aber sowas von 100pro ich finde auch, dass PoF erheblich einfacher zu bespielen ist als die HoT-Karten,die Mounts sind gelungen und gut ins Game integriert,die Story baut sich langsam bis zur Hochspannung auf, was bisher für mich so nicht erlebbar war (schließlich will man ja einen Gott umnieten),die Gebiete sind übersichtlich, weitläufig und mit den Mounts kommt man überall gut hin mit den entsprechenden Beherrschungen,Beherrschungen sind sehr einfach zu maxen
×
×
  • Neu erstellen...