Zum Inhalt springen

Dulli.6043

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

"Letzte Besucher des Profils" ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Habe mir einen Waldläufer erstellt. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann sollte man den Waldi in Fraktalen und Raids schon im Nahkampf spielen. Aber in Open World oder Events oder ähnliches...kann ich ihn auf als Fernkämpfer spielen. Ist das richtig? Gibt es überhaupt eine Klasse die dann größtenteils im Fernkampf spielt?
  2. Vielen lieben Dank für eure Antworten! Mir macht es auch nichts aus den Waldi mit Schwert zu spielen. Allerdings finde ich gehört es ja dazu mit Bogen zu spielen...finde ich. Aber das kann man ja. Ich bin gespannt welche Klasse es wird. Insgesamt tendiere ich ja zu den 3 Klassen Waldläufer, Krieger und Nekromant. Ich wollte gerne eine einstiegsfreundliche Klasse zum Anfang wählen. Und mir wurde nahegelegt eine von denen zu nehmen.
  3. Hallo Leute, nach langer Zeit wollte ich endlich mal wieder ein bisschen gw2 zocken. Entweder als Krieger oder Waldläufer. Zum Waldläufer habe ich viele Videos gesehen zum Gameplay. Da ist mir aufgefallen....das der oft in den Videos mit Schwert oder Dolch gespielt wurde. Ist das kein Fernkämpfer? Das finde ich schade....hatte mich auf jemanden gefreut mit Bogen und Pfeil ^^. Weil sonst spiele ich glaube ich einfach den Krieger. Kann mich noch nicht so richtig entscheiden. Vielen Dank für eure Hilfe und frohe Ostern!
  4. Hallo liebe Community, Ich suche nach einer netten Gilde. Ich habe GW2 zwar schon mal 2012 ein bisschen gespielt....würde mich aber dann doch eher als Neuling bezeichnen. Da sich ja über die Jahre hinweg einiges an dem Spiel geändert hat und es ist auch fast 9 jahre her. Da ich die community von GW leider nicht kenne, stellt sich mir die Frage...ob es überhaupt Gilden gibt die bock auf Neulinge haben und ihnen das Spiel ein bisschen erklärt/zeigt? Kurz zu mir: Ich wollte eigentlich schon 2019 zurück kommen und GW2 mal wieder ausprobieren. Zu der Zeit bin ich
  5. Hallo Ich spiele mit dem Gedanken wieder in das Spiel einzusteigen. 2012 hatte ich mir das Spiel geholt und abgezockt. Aber kurz danach hatte ich allgemein aufgehört mmo zu spielen. Ich bräuchte quasi bestimmt noch viel Hilfe. Und es könnte ja auch passieren das ich nach ein paar Monaten sage das gw doch nicht so meins ist. Nehmt ihr denn trotzdem solche Leute auf? Ich bin auch gerade Vater geworden. Dadurch das sich das alles einspielen muss...kann es sein das auch mal ein paar Tage oder mal ne Woche nicht online bin. Freu mich auf Antworten.
  6. Vielen Dank für eure Antworten. Habe mit einem Krieger angefangen. Wie suche ich eigentlich eine Gilde? Nur im Forum oder Handelschat.?
  7. Vielen Dank für eure Antworten! Ich werde mal wieder reinschauen. Nach euren Antworten werde ich denke ich mal mit Krieger oder den Nekromanten anfangen. Kennt ihr eine Seite oder so mit aktuellen Klassenguides?
  8. Ach ja ganz vergessen: WO kann man sich eigentlich die Geschichte durchlesen?Also die Vorgeschichte zu GW1 und allgemein halt.
  9. Hallo Zusammen Ich habe mir das Spiel als es 2012 rauskam gekauft und ein wenig gezockt. Vorher war ich ein WOW Spieler. Leider hatte ich kurz danach allgemein aufgehört MMOs zu zocken. Dann habe ich aber doch irgendwann wieder mit WOW angefangen, bis heute, weil ich da auch Freunde hatte.Da ich jetzt demnächst mein 2tes Kind bekomme (in ca.3 Wochen), und ich bestimmt nicht mehr so regelmäßig zum zocken komme, wollte ich eigentlich mit WOW auffhören da es mir zu teuer ist. So jeztzt zu meinen Fragen: Lohnt sich Guild Wars noch anzufangen? Kann man GW überhaupt mit WOW vergleichen? Wie gesagt a
×
×
  • Neu erstellen...