Zum Inhalt springen

rojoka.5976

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Grundsätzlich bringt es Vorteile ein Nahkampf- und ein Fernkampfset zum Wechseln auszurüsten. Besonders auf den Expansion-Karten wirst du öfters auf Gegner treffen, die zeitweise deine Projektile refelektieren oder sich mit Schadensfeldern umgeben in die du als Nahkämpfer besser nicht reintrittst. Bei diesen Begenungen kann man dann leicht die Angriffsart wechseln. Ich spiel meinen Waldi als Zustandsschaden-Soulbeast mit Kurzbogen und Dolch/Fackel und bin so meist auf alles vorbereitet.
  2. Hast du die Story dort gemacht oder per Teleport zum Freund die Karte betreten? Ich nehme an du musst die Story in der Nieselwaldküste machen (zumindest anfangen) um die Masteries dort freizuschalten.
  3. Für die Chillischoten hab ich noch keine Verwendung gefunden.Die Eisscherben kannst du in den Bjora-Sümpfen beim Händler inn LS4-Kartenwährungen umtauschen - und die dann in flüchtige Magie umwandeln.Es gibt auch ein paar Verbrauchsitems in Bjora, die man beim Händler für Eisscherben kaufen kann (Raben-Buff, Nahrung).
  4. Der Brandsturm erlischt zum Start der Meta (Schwachpunkte, 3 Champs). Er startet erst wieder beim Map-Reset.Wenn die Meta abgeschlossen ist (Kralka kristallisiert) bis zum Map-Reset (Ende der Tour de Champions) ist die Höhle mit dem Beherrschungspunkt offen und erreichbar.
  5. noch einer der nicht verstanden hat worum es geht. Kein sprach von schwer. sondern von langwierig.btw. es wurde bekannt was für den Sattle benötigt wird. Viel Spaß allen ;-) 250 von jeder LS4-Währung... na super. Hätte man das vorher gewusst hätte man die Woche damit verbringen können die zu sammeln. Und die ersten sind übrigens fertig mit der Schuppe. Heute morgen schwebte schon einer AFK in Löwenstein vor der Bank rum. Hmmm.... stehe grad etwas aufen Schlauch. 250 von jeder LS4-Währung? Auf was beziehst du dich da? Nach dem englischen Forum brauch man für den Sattel (erster Teil der Himmel
  6. In HoT Maps als Glaskannone (Bersi, Viper) rumzulaufen erfordert schon ein wenig Übung. Du kannst dir auch erstmal tollwütige Ausrüstung zulegen für einen brauchbaren Condi-Ranger mit guten Überlebenschancen :) (Zustandsschaden, Präzision und Zähigkeit) - da kostet die komplette Exo-Rüstung im Tradingpost auch nicht viel (pro Teil ab 30-40 Silber). Das passt dann sehr schön zu Kurzbogen und Schwert/Fackel.Bevor du dir Viper-Exo-Ausrüstung zulegst warte lieber bis du aufgestiegene Viper-Teile craften kannst, vorher ist es Verschwendung von Ressourcen und Gold. Beim Druiden musst du beachten,
  7. Ich hatte das gleiche Problem vor allem in HoT. Ich hasse Sprungrätsel und die meisten HoT Abenteuer.Besonders wenn der Beherrschungspunkt am Ende eines Sprungrätsels platziert war, hatte ich Probleme (der in dern Baumkronen über dem Paktlager war extrem nervig).Glücklicherweise gibts jetzt in der Map Sandgepeischte Inseln beim Herz-Händler Hafren, den Positionsrückspuler-Prototyp zu kaufen. Damit kann man seine Position im Sprungrätsel speichern und, wenn man mal wieder am 3 Pixel-Vorsprung vorbeigesprungen ist, zur gespeicherten Position zurückkehren.Das hat mir zumindest ganz gut geholfen u
×
×
  • Neu erstellen...