Zum Inhalt springen

Yakuzai.6593

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. So wie ich das gesehen habe, sind da eine menge kosmetischer sachen drinne. Also wenn dich diese ganzen Skins ansprechen, könnte das vllt ein gutes Angebot sein. Wenn du aber weniger Wert auf kosmetische Sachen und stattdessen mehr auf Quality of Life legst, dann solltest du deine Gems besser aufbewahren bis im aktuellen annivesary sales entsprechende quality of life items wie z.B. inventory slots, bank slots, storage expansion, character slots, etc. kommen.
  2. Joa, aber das Zitat von der Person weist nicht explizit auf das PvE hin sondern auf GW2 als Spiel und da müsste nach meinem Kenntnisstand PvP inbegriffen sein..... korrigier mich, wenn ich falsch liege: "Von Dark Souls ist GW2 aber noch weit, weit, wirklich SEHR weit entfernt."
  3. Finde Dinge, die in Darksouls erforderlich sind (beobachten, reagieren, adaptieren) sind schon ziemlich ausgeprägt im PvP also ... zumindest im Platin-Bereich, da fühlt sich in nem Duell der Gegner schon wie so ein Darksouls Boss an, wobei der PvP-Gegner sogar noch unberechenbarer ist 😛
  4. Hängt davon ab was du von dem Spiel insgesamt erwartest? Ich habe auch schon vorbestellt, weil ich persönlich einfach an der Story und der Welt von dem Spiel hänge. Auch wenn Icebrood im Vergleich zum Rest mager ausfiel, war es dennoch eine Unterhaltung und ich möchte diese Reise einfach fortsetzen, weshalb ich mir sicher war, dass ich mir aufjedenfall EoD besorgen werde 😛 Aber das ist natürlich nur meine Perspektive und Präferenz. Und man muss ja auch nicht direkt tief in die Tasche greifen und knapp 80€ für die Ultimate bezahlen - die Standard Edition erfüllt auch ihren Zweck mehr als g
  5. Richtig gute Arbeit!! Es was so spannend sich das durchzulesen 😄
  6. Ja, das stimmt schon dass die Guardians ne menge Burn dmg ballern, aber Leute... so OP das auch sein mag, hinter jeder Klasse steck eine gewisse "rotation", selbst im PvP wird oft mit bestimmten Skills eröffnet, burst raus gehauen und escaped - daher mein Tipp, geht auf youtube und schaut euch mal nen guradian pvp video an und schaut welche skills eben für diese 3 phasen eingesetzt werden, und wie diese aussehen. Tut ihr das, werdet ihr wenigstens nicht mehr überrumpelt von nem guardian und könnt quasi predicten was er macht und euch deutlich besser dagegen verteidigen.Kann mir vorstellen, das
  7. In den Einstellungen kann man sämtliche "auto Aktionen" im Kampf abstellen, das sollte eig das Problem lösen - hoffe habe dich richtig verstandenSind die dinger abgestellt, klickst du Gegner X an und egal ob 3000 Gegner dazwischen kommen oder du 3000 andere Gegner triffst, Gegner X wird weiterhin anvisiert bleiben, sofern du nicht selbst das Ziel wechselst.
  8. @Jak.8756 & @Mortiferus.6074Danke! Diesen Kontext kannte ich noch garnicht und vor diesem Hintergrund macht der Name aufjedenfall Sinn! :DAber mal fürs Verständnis: So richtig spielen diese namensgebenden Gilden doch überhaupt keine Rolle im Spiel, weder in GW1 noch in GW2, oder?Ich meine die Nationen (Kryta, Orr und Ascalon) waren und sind zwar immer bestand der Geschichte gewesen, aber es sind halt eben Nationen und keine Gilden, die Gilden waren ja Gesellschaften die sich zwischen den Nationen gebildet haben, sowas wie Handelsgilden etc. Und obwohl diese ja scheinbar eine sehr große Ro
  9. Hallo zusammen,verzeiht mir bitte, falls diese Frage wie ein Troll-Angriff rüber kommt, aber ich frage mich ernsthaft, an welcher Stelle der Story jemals über "Gilden" oder "die Gilde" gesprochen wurde? Habe niemals GW1 gespielt und kenne eig. nur dir Story von GW2 und den LWs. Und natürlich habe ich nicht jeden Dialog im Kopf, aber ich behaupte sogar, dass das Wort "Gilde" in der Story bisher in keinem Kontext erwähnt wurden.Bisher ging es lediglich um "Völker", um "die Orden" (Orden der Wachsamen usw.), "Sonnenspeere", etc.. aber ich glaube es ging niemals um i.welche Gilden oder eben "die
  10. ich meinte ja bereits, dass es unglaubliche viele Details gibt auf die man beim PvP achten sollte - aber eine Sache muss ich noch mitteilen: Egal welche Klasse du spielst, du solltest immer darauf achten eine ausgewogene Balance zwischen offensiven und defensiven skills dabei zu haben. Die defensiven skills sind sooooo dermaßen wichtig im PvP - genau diese skills sind es die im Prinzip deine "dodge" mechanik ergänzen und dafür sorgen, dass der gegner zuerst seine starken skills alle verballert und du dann quasi freien lauf hast zu feuern. Meiner Meinung nach gehören zu den wichtigsten defensiv
  11. Bin selber jetzt auch kein PvP-Gott, aber zumindest als Platin-Spieler behaupte ich mal ein wenig Erfahrung zu haben und kann dir auf jeden Fall diese 2 Tipps geben: Das "dodgen" ist mit einer der wichtigsten Aktionen, die man im PvP verstanden haben muss. Grundsätzlich kann jede Klasse nur 2x hintereinander Dodgen, dann muss sich deine Ausdauer wieder aufladen. Mit diesem Wissen im Hinterkopf, kannst du eig. schon viel in einem Duell (1v1) oder generell in einem Teamkampf bewirken. Das führt zum nächsten Punkt: Beobachten und Adaptieren. Es erfordert viel Erfahrung und Wissen im PvP die gegne
  12. @Prostyler.9658 - Ich spiel sehr viel sPvP und da kann ich dir nur zustimmen, was Matchmaking betrifft verkackt Anet richtig hart - aber das schon seit viel längerer Zeit. Das passiert so häufig, dass man selber als Platin mit Newbies gematched wird und dann plötzlich gegen Veteranen im Gold-Platin Bereich spielt... Spaß ist dann auf jeden Fall was anderes - sowohl für mich, aber vorallem für die Newbies die sich an dem content mal probieren wollen und direkt voll hart auf die Fresse bekommen ._.
  13. Heyhoo,hab letztes jahr bereits mal einige der achievements gemacht und bin jetzt verwirrt für dieses mal. Die meisten achievements kann man unendlich oft machen und i.wie hab ich den überblick verloren, was ich noch machen muss bzw. was noch offen ist und was ich bereits gemacht habe - gibt es im spiel i.wo eine art liste, in der die gemachten wintertag achievements quasi abgehackt sind?
  14. Ich habe auch "erst" vor 2 Jahren angefangen zu spielen und hatte bis dahin alle LW-Staffeln verpasst. Ich habe diesen Umstand eher als "langzeit motivation" gesehen, gw2 zu spielen, weil als newbie war ich sowieso nicht interessiert an raids oder harten lategame content sondern eher das spiel und die story zu erkunden. Also hab ich alle paar 100 gold wenn es sie im rabatt gab mir ne weitere episode gekauft.Klar wird es mit zunehmender Zeit teurer, weil während mir bis dato quasi "nur" Staffel 1-3 und die ersten beiden episoden von Staffel 4 fehlten, sinds heute alle Staffeln von 1-4 inkl. Ice
×
×
  • Neu erstellen...