Zum Inhalt springen

Karaha.32901619471960

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    172
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Karaha.32901619471960

  1. Muss man nicht.Die Ausrüstung zählt aber pro Charakter. Wenn Du also auf Char A etwas freischaltest, hast Du es nicht auf Char B oder C.
  2. Nimmt man ernsthaft automatisch am Gewinnspiel teil, in dem man die SAB dailys macht?!?Laut dem Regelungen ist nämlich genau das der Fall.https://www.guildwars2.com/de/legal/guild-wars-2-super-adventure-festival-doritos-sweepstakes-official-rules/ Gibt es auch eine Möglichkeit nicht teilzunehmen, außer die dailys nicht zu machen, sprich Content nicht zu spielen? Und was ist mit all den Spielern, die die News über das Gewinnspiel garnicht gelesen haben?Die machen fröhlich ihre Dailys und nehmen am Gewinnspiel teil, ohne davon zu wissen. Und weil mit der Teilnahme gleichzeitig allen Regeln zuge
  3. Habe nie etwas anderes behauptet... was sich aus den Rest meiner "Agenda" herauslesen liesse... ;)
  4. Immer sehr zuträglich einen Satz aus dem Kontext zu reissen. ;)
  5. Um "nur" ein Feedback zu geben, hätte er die Ankündigungen lesen und den bereits vorhandenen Thread zum Thema nutzen können.Da er das Thema aber behandelt, als wäre es frisch vor seinem Post entstanden, zeigt, dass er garkein interesse hatte sich über das Thema zu informieren.Entsprechend auch kein Interesse ein ordentliches Feedback zu geben, sondern eben nur Stunk zu machen.Zu selbigen Ergebnis führt auch die Tatsache, dass er es für nötig hielt extra einen neuen Thread zu öffnen, anstatt seinen Beitrag in den bereits existierenden Thread zu schreiben. Klar, sich darüber zu ärgern ist vollko
  6. Das ergibt sich aus dem Kontext und der Tatsache, dass der OP dieses Forum gewählt hat, um seinen Stunk loszuwerden.Würde sich sein Stunk nicht gegen Anet, bzw. gar gegen Apple richten, hätte er nicht das offizielle GW2 Forum für seinen Post gewählt.
  7. Ja, genau wie es in der Ankündigung stand Dann beschwer Dich bei Apple, ist schließlich deren Entscheidung ihre Systeme vom Rest der Welt abzuschotten.Hier bist Du gänzlich falsch dafür. Geforce Now, über Windows via virtuelle Maschine, über Linux (bspw. mit Wine), Die Lösung die Tiscan verlinkt hat.Da gibts schon ein paar Möglichkeiten.
  8. Ich denke nicht.Wie ja schon erwähnt wurde, haben sich die Waffen bal den Skin mit dem Hitzedrachenschwert geteilt.Aber auch nach der Skinänderung sind sie immernoch seehhr ähnlich zum Hitzedrachenschwert. Für jeden GW1 Spieler, der das Hitzedrachenschwert freigeschaltet hat (was in GW1 ja auch der Skin von Sohotin und Magdaer waren), wäre das wohl ein mächtiger Schuss ins Knie, wenn (fast) ihr Skin plötzlich im Gemshop auftaucht.Anet hat sich bisher (zum Glück) immer komplett damit zurückgehalten die durch GW1 erspielbaren Skins in irgendeiner From (ob gleich oder ähnlich) anders in GW2 erha
  9. Und was ist Deiner Meinung nach das "Ziel", wenn es (ganz offensichtlich) nicht der Spielspaß ist? Das kommt drauf an wie Du mit dem Greifen umgehst.Sobald Du hoch genug für den Boost bist, kannst Du jede Höhe erreichen und so lange Fliegen, wie Du magst.Das ist weit mehr als "ein verbesserter Gleiter". Dafür gibt es Hotkeys, die Du den Mounts zuweisen kannst. Da hatte ich noch nie Probleme mit.Wie auch, das ist schließlich für alle Spieler gleich Auf den meisten Maps gibt es genug Anhöhen oder Unebenheiten, die ausreichen, um den Greifen sinnvoll nutzen zu können.Und spätestens mit der Hi
  10. Mein Main Char ist Waldläufer,ich habe aber auch fast alle anderen Klassen (nur Krieger und Mesmer nicht).In Raids oder Fraktalen habe ich mit den meisten schon gespielt, also auch in Bereichen, wo viel Schaden gefordert wird.
  11. Tja, so ist das leider bei einem Unternehmen, das sich von allem Abkoppelt und nur ihr eigenes Ding mit ihren eigenen Produkten machen will.
  12. Da bist Du hier im falschen Forum.Bedanke Dich bei Apple und ihrer "Apple Only" Philosophie. Warum dann überhaupt erwähnen?Ich erwähne doch auch nicht, dass Macs überhaupt nicht fürs Gaming geeignet sind. (Hups) Es gibt noch diverse Möglichkeiten GW2 doch zu spielen, auch ohne Windoof. Und warum genau ist es lachhaft?Weil es funktioniert und kostenlos ist? Apple hat den Support von OpenGL bereits 2018 eingestellt.Anfang 2020 gab es nochmal eine Ankündigung von Apple dazu.Und auch die Ankündigung von Anet ist nun 2,5 Wochen alt. Wenn Du Dein Mac (nur) für GW2 gekauft hast, so wie Du es hie
  13. https://lucky-noobs.com/benchmarksAlleine von den Benchmarks her kommt der Chronomant (Mesmer) auf den höchsten Schaden.Die dort gezeigten Zahlen setzen aber diverse Buffs und Verstärkungen, sowie eine perfekte Rotation (Reihenfolge in der die Skills gedrückt werden) voraus. Unter "Normalsterblichen" (aber auch vielen Hardcore Endcontent Spielern) schwankt der Schaden - vorallem wegen der Rotation - so stark, dass es kaum Unterschiede zwischen den Klassen gibt.Dadurch kommt es vor, dass viele Spieler mit einer "schlechteren" Klasse mehr Schaden schaffen, als mit einer "besseren" Klasse, weil d
  14. es gibt 2 mystische truhen da von 2012 die rede ist ist die da falsch in der anderen sind die teile für die tragbare mystische schmied drin die ne ganze zeit richtig viel gold wert waren aber irgendwann hatte anet mal was gemacht (ka mehr was) und die dinge wurden wertlos gibt es nu für ein paar silber im handelposten. Die Mystische Truhe die Du meinst, die mit den Mystische Schmiede Teilen, ist garnicht mehr erhältlich.https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Mystische_Truhe Die Teile für die tragbare mystische Schmiede wurden ersetzt und sind anders erhältlich (weshalb auch der Preis runter ging)
  15. Hast Du Dir den Inhalt der Truhe überhaupt mal angeschaut?Essenz der Schwarzen Zitadelle: 23gEssenz von Hoelbrak: 26gEssenz des Hains: 30gEssenz von Ebonfalke: 35gEssenz von Rata Sum: 75gEssenz von Götterfels: 77gEssenz von Löwenstein: 725g Und das bei einem Herstellungspreis von ~28g Auch Deine Behauptung die Truhe sei nutzlos, ist völlig falsch.Die Truhe ist die einzige Quelle dieser Essenzenund mit den Essenzen kann man sich Teleportschriftrollen für die jeweiligen Städte craften.Und die stellen eine günstige (mitunter sogar sehr günstige) Alternative zu den Passierscheinen im Gemshop dar.D
  16. Es ist durchaus mehr als nur "ein paar Zeilen Prolog". Es ist mit der ganzen Vorgeschichte von GW1 verwickelt und führte letztendlich zu dem, was wir in GW1 spielen. Gilden waren nicht nur einfache Zusammenschlüsse, sie wurden mit der Zeit immer mächtiger, bildeten Monopole in Militär und Wirtschaft und agierten auch zwischen den Nationen.Die Königshäuser waren zwar offiziell die Herrscher, aber es gab einige Gilden, die machtvoller waren.Auslöser der Gildenkriege war das Auftauchen der Blutsteine (durch den Ausbruch von Abaddons Maul).Sie stellten einepraktisch endlose Quelle von Magie dar u
  17. Wodurch Vielspieler irgendwann OP werden würden.Ausserdem würde es wahrscheinlich für Raid-/Fraktalgruppen auch wieder nur ausgenutzt werden alá "Wir nehmen nur Leute mit min. XY passiven Bonus mit". Das hat man in GW2 mal mit Traits ausprobiert, kam nicht gut an, also hat man es wieder entfernt.Und ein "widerspielwert", der darin besteht ein Boss/Fraktal/Verlies zu grinden, um sich überhaupt komplett ausrüsten zu können, sehe ich nicht gerade als positives Feature eines Spiels.Bei dem erwähnten Versuch in GW2 gabs die Traits garantiert nach einmaligem Erledigen und schon das war grenzwertig.
  18. https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Gefecht-AufseherinDu kannst eine komplette aufgestiegene Rüstung für nur 15Gold bekommen.Die anderen Sachen, die Du brauchst, bekommst Du im WvW ganz nebenbei. Ein exotisches Gewehr kostet im Handelsposten - je nach Werten - zwischen 1 und 3 Gold.Egal wie ineffektiv Du spielst, das kriegst Du alleine durch die Dailys zusammen. :) Und es zwingt Dich ja auch niemand viel Zeit ins Spiel zu stecken.Das Spiel ist noch immer sehr casual freundlich. Du kannst Dir mit Deinen Ingame Zielen so viel Zeit lassen, wie Du möchtest.Brauchen tust Du nicht wirklich viel, u
  19. Du kannst alle Events im Spiel zusammen mit anderen spielen.Viele Events setzen sogar Gruppen voraus.
  20. Ich habe "IPad" jetzt als Synonym für "Tablet" gesehen.Wenn jemand schreibt "das Spiel ist für PC", dann heisst das ja auch nur "Laptops sind ausgeschlossen". Davon ab: Er hat geschrieben "ich würde es nochmal kaufen, wenn..."Und wenn er nun halt ein IPad hat und kein Android Tablet, ist es wohl logisch, dass er das Spiel (nur) kaufen würde,wenn es auf dem IPad -> einer Plattform, die er besitzt - verfügbar ist.Er würde es wohl kaum kaufen, wenn es auf einem System rauskommt, das er nicht besitzt. Also mal weniger auf den KonsolenTabletkrieg-Zug aufspringen, es ist doch klar, was generell
  21. Vorallem, da man sich beim aktivieren der meisten Skills sowieso nicht bewegen kann, bzw. der Char automatisch aufs Ziel zu läuft.Man muss also entweder nur Laufen oder nur Skills benutzen, aber nie (bzw. sehr selten) beides.
  22. Es kann zeitintensiv sein, wenn Du es denn willst.Es ist aber nicht zwingend zeitintensiv.Das Spiel ist sehr Casual freundlich, heisst der überwiegende Großteil kann auch gespielt werden, wenn man wenig Zeit investieren will.Es gibt allerdings auch Langzeitprojekte (bspw. legendäre Waffen), die man schneller abschließen kann, je mehr Zeit man investiert.Zwingend nötig X Stunden in Y Tagen zu spielen, um irgendetwas zu erreichen, ist es aber nirgends.Da Spiel hat nicht umsonst den Ruf, dass Du jederzeit eine Pause vom Spiel machen kannst und beim Zurückkommen wieder genau da weitermachen kannst
  23. Ach das ist wieder so eine ausgegrabene Leiche an Thread. Und ich wunder mich schon wieso hier von "12€ für HoT" und "LS3 bietet den meisten Content" die Rede ist.Aber klar, wenn der Thread 3 Jahre alt ist...
×
×
  • Neu erstellen...