Bjora-Sümpfe — Guild Wars 2 Foren
Startseite Übersetzung / Lokalisierung

Bjora-Sümpfe

Ja hai,
:D wir hatten heute in der Gilde eine kleine Unterhaltung über das konsequente Umbenennen von Gebieten (Eisensümpfe wurde zu Eisenmark, Blutsteinfenn zu Blutsteinsumpf, Analog zu Funkenschwärmersumpf wahrscheinlich...)
Dabei ist mir aufgefallen, das die Bezeichnung "Bjora-Sümpfe" sehr inkonsequent ist.
Im Englischen heißt es "Bjora Marches", also wäre eine Benennung zu Bjoramark / Bjora-Mark oder ähnliches korrekt, wenn man es Analog zu Iron Marches (Eisenmark) betrachtet.

Getaggt:

Kommentare

  • Es handelt sich um ein Gebiet, welches bereits in Guild Wars betretbar war. Und auch dort hieß es bereits Bjora-Sümpfe. Deshalb wird die Erstübersetzung verwendet und nicht mehr „berichtigt“.

  • Tabii.5317Tabii.5317 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 1, 2020

    Ändert ja faktisch nix daran, das es dann auch damals falsch übersetzt war :) wenn man Dinge schon konsequent umbenennt nachdem diese bereits in einem Release waren, dann sollte man auch so konsequent bleiben. Es gibt auch Spieler die kein GW1 gespielt haben~ (und vielleicht dennoch Penibel auf diese Übersetzungen schauen.)
    Und es ist ja schließlich auch nicht meine Entscheidung, ob diese Übersetzung umgesetzt wird oder nicht, ich wollte nur den Hinweis geben ;)

  • AllNightPlayer.1286AllNightPlayer.1286 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 1, 2020

    Ja, damals wurde marches mit marshes verwechselt oder glob mit globe. Dennoch ist die Gesamtübersetzung von GW 1 besser als von GW 2. Die Anzahl der Beiträge zur Übersetzung sowie deren Inhalt (ich sage nur: „Beschläuniger“) sprechen hier für sich.
    Zudem wurde einmal versprochen, „alte“ Begriffe – besonders bei geografischen Angaben – unverändert aus GW 1 zu übernehmen. Darum wurden auch vor Jahren noch einmal fast alle WvW-Servernamen angepasst.

  • Hab letztens nochmal GW1 mitsamt aller Quests durchgespielt und kann dir eigentlich nur widersprechen. Die Übersetzung war da auch an vielen Stellen nicht wirklich gut. Abgesehen davon besitzt GW2 bedeutend mehr Text der übersetzt werden muss, da gibt es natürlich auch den ein oder andern Fehler mehr.
    Nach Release war die Übersetzung im Spiel wirklich mau, mittlerweile sehe ich das aber komplett anders, da hat sich einiges getan.

    Bin aber auch dafür alte Begriffe vom Vorgänger zu übernehmen. Auf der anderen Seite verstehe ich nicht ganz, was die Leute reizt die englische und die deutsche Version immer übereinander legen zu wollen, das übersteigt meine Definition von "penibel" häufig deutlich. (nicht auf deinen Beitrag bezogen Tabii, du fragst ja nur nach)
    Da sind auch einige der Beiträge die hier erstellt werden nur aus dem Grund da, weil statt "Rytlock und Logan haben Streit." "Logan und Rytlock haben Streit" übersetzt wird, was rein gar nichts an der Verständlichkeit des Satzes ändert.

  • Sabine.3425Sabine.3425 ArenaNet ✭✭✭✭

    Wir berücksichtigen hier in der Tat den GW1-Begriff, obwohl du ansonsten natürlich recht hast mit dem Benennungsschema.

    German Localization Specialist

    Praise Loco

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.