ragamuffin bandana — Guild Wars 2 Foren

ragamuffin bandana

Das Rüstungsteil "ragamuffin bandana" wird mit Lumpenpack-Kopftuch übersetzt. Aber es ist kein Kopftuch, sondern eine Gesichtsmaske, quasi wie ein Cowboyhalstuch, das schützend über Mund und Nase gezogen wird. "Lumpenpackvermummung" wäre treffender oder auch "Lumpenpackbandana", da Bandana heute durchaus gebräuchlich ist. (Vom Deppenbindestrich mal ganz abgesehen ;) Klick )

Es gibt mehrere Rüstungsteile, die mit Kopftuch übersetzt worden sind, aber in Wirklichkeit Gesichtsmasken sind. Vielleich schaut ihr mal die Datenbank danach durch, ich mag jetzt nicht alle Beispiele suchen, aber Kryta-Kopftuch und Vermächtnis-Kopftuch fallen mir noch ein.

Getaggt:

Kommentare

  • Ich schaue mir mal die Bandanas an und stimme dir zu, dass man die auch im Deutschen Bandana nennen sollte.

    Übrigens wurde hier schon ein paar Mal erläutert, weshalb wir häufiger Bindestriche verwenden als üblich und dass dies durchaus Gründe hat.

    German Localization Specialist

    Praise Loco

  • Die drei von mir genannten "...-Kopftücher" haben das Aussehen von Masken aus Leder, nicht von Bandanas. Ein ähnlicher Skin wird z.B. "Betrüger-Maske" genannt. Vielleicht ist die Bezeichnung "bandana" schon im Original unglücklich. Eventuell schaut ihr euch den Skin an, bevor ihr das ändert und nehmt eine Bezeichnung, die zum Aussehen paßt.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.