„Ewiger Krieg“, das Finale von Staffel 4 der Lebendigen Welt, erscheint nächsten Monat! — Guild Wars 2 Foren

„Ewiger Krieg“, das Finale von Staffel 4 der Lebendigen Welt, erscheint nächsten Monat!

Seht euch das Video oben an, um einen Vorgeschmack auf einige Features zu erhalten. Weitere Informationen erhaltet ihr in den kommenden Tagen.

Getaggt:

Kommentare

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 11, 2019

    Der legendäre Zweihänder und die Rüstungssets sind wieder mal zum Abreihern.

    Aufs Mount freue ich mich, und natürlich bin ich gespannt, wie es storytechnisch weitergeht und ob wir endlich zum Ende dieser ewig währenden Kralkatorrik-Geschichte kommen. Habe die Nase gestrichen voll von den Altdrachen - langweilig hoch zehn.

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Also, zunächst einmal entschuldige ich mich für die extreme Wortwahl. Das war einfach nur ehrlich, aber man hätte es etwas anders formulieren können. Ich war wirklich aufgebracht, dass das letzte Legendary, das wir bekommen werden, sich in die Reihe (meiner Meinung nach) extrem hässlicher Teile eingliedert. Von allen Legendaries, die wir bisher bekommen haben, kann ich wirklich nur 3 als "perfekt gelungen" und 1-2 als "okay" befinden - der Rest ist für mich einfach eine Katastrophe (z. B. der Kerzenleuchter oder die kindische Riesenklaue beim ansonsten wirklich gelungenen Buch, die Diskokugel, das Quaggan-Aquarium, und und und). Es ist mit Skins wie mit der Kunst: Jeder hat Stilrichtungen, die er bewundert, und dann welche, die er abgrundtief verabscheut.

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭

    Einbischen wird sich das noch hinziehen weil nach kralle haben wir gerade mal die Hälfte der altdrachen getötet also 3 stehen noch an.^°

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭

    @Foxy.5319 schrieb:
    Einbischen wird sich das noch hinziehen weil nach kralle haben wir gerade mal die Hälfte der altdrachen getötet also 3 stehen noch an.^°

    Falsch. Primordus und Jormag wurden zurück in einen tiefen Schlaf versetzt, der noch ein paar tausend Jahre dauern wird. Einzig Kralkatorrik stellt im Moment ein Problem dar. Über den Meeresdrachen wissen wir nichts.

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭
    bearbeitet Mai 1, 2019

    Aber drochsdem denke ich das ein anderer altdrachen wieder kommt in der lw5 die zwei altdrachen haben die nur kurz wieder aus dem Weg genommen weil 3 altdrachen in der lw4 das währe zu hart gewesen aber mit denn zwei altdrachen wird es noch nicht vorbei sein

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2, 2019

    @Foxy.5319 schrieb:
    Aber drochsdem denke ich das ein anderer altdrachen wieder kommt in der lw5 die zwei altdrachen haben die nur kurz wieder aus dem Weg genommen weil 3 altdrachen in der lw4 das währe zu hart gewesen aber mit denn zwei altdrachen wird es noch nicht vorbei sein

    1. trotzdem*
    2. Nein, die sind nicht "kurz aus dem Weg genommen", sie wurden wieder in ihren Tiefschlaf versetzt. Einfach bei den Storymissionen besser zuhören. ;)
    3. Hinzu kommt, dass wir jetzt wissen, dass wir keinen einzigen Drachen mehr töten dürfen - das würde die ganze Sache extrem langweilig und langatmig machen und wäre außerdem eine Wiederholung bereits abgehakter Gegner, was es noch langweiliger machen würde. Somit bleibt allerhöchstens noch der Meeresdrache.
  • krasuk.1469krasuk.1469 Member ✭✭
    bearbeitet Mai 2, 2019
    1. Nein, die sind nicht "kurz aus dem Weg genommen", sie wurden wieder in ihren Tiefschlaf versetzt. Einfach bei den Storymissionen besser zuhören. ;)

    Ja wir haben sie in den Schlaf (eng.: Pre-Awakening-Level) zurückgeschickt, aber 'künstlich', das heißt es zählt nicht zu ihrem normalem Zyklus, niemand kann sagen wie lange sie schlafen werden. Die Drachen sind nunmal eine Bedrohung die man nicht ignorieren kann, das ist die Story von Gw2. Aber ich finde das Anet sie immer sehr gut in Szene setzt und die Story fantastisch erzählt, ich bin gespannt was wird. Das nächste was kommt wird entweder Bubbles weil der jetzt den ganzen magieüberschuss bekommt oder etwas anderes was eine Bedrohung darstellen könnte. Aber ich tippe eher wieder auf Drachen und den unendlichen ozean^^ Ich bin gespannt

    Möge der Wahnsinn siegreich sein und ewig währen!

  • Voodoochild.5914Voodoochild.5914 Member ✭✭
    bearbeitet Mai 8, 2019

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Der legendäre Zweihänder und die Rüstungssets sind wieder mal zum Abreihern.

    Aufs Mount freue ich mich, und natürlich bin ich gespannt, wie es storytechnisch weitergeht und ob wir endlich zum Ende dieser ewig währenden Kralkatorrik-Geschichte kommen. Habe die Nase gestrichen voll von den Altdrachen - langweilig hoch zehn.

    Sehe ich eher anders herum. Das Mount könnte genauso gut auch nur ein Greifen Skin sein. Einzig allein der Skill wird wohl ein neuer sein. Letzteres stimme ich dir allerdings zu. Wobei ich doch langsam sagen muss das mich der Content allgemein langsam langweilt. Hoffe kommt bald das neue Addon. Eine Karte ist ehe immer schnell durch, es sei denn man langweilt sich mit den Erfolgen.

  • bearbeitet Mai 9, 2019

    Neues legendäres großschwert: Exordium!

  • sigur.9453sigur.9453 Member ✭✭

    @NadineRM.9576 schrieb:

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Der legendäre Zweihänder und die Rüstungssets sind wieder mal zum Abreihern.

    Aufs Mount freue ich mich, und natürlich bin ich gespannt, wie es storytechnisch weitergeht und ob wir endlich zum Ende dieser ewig währenden Kralkatorrik-Geschichte kommen. Habe die Nase gestrichen voll von den Altdrachen - langweilig hoch zehn.

    Was ich persönlich zum "abreihern" finde, sind Spieler wie du! Die Entwickler gehen an das ganze Spiel mit so viel Liebe ran, da steckt so viel Arbeit hinter, dass ich es extrem respektlos finde, wenn sich jemand so darüber auslässt. Ich frage mich, warum man sich dann nicht einfach für ein anderes Spiel entscheidet, statt zu meckern?! Oder wirst du gezwungen, Guild Wars 2 zu spielen?? Ja, ja, bla bla, du darfst natürlich deine Meinung haben und sie auch äußern, das ganze kann man aber auch dezent und sachlich halten.

    Kritik ist eine wichtige Form des Feedbacks, auch wenn hier nicht wirklich elegant ausgedrückt. (Deutsch kann aber auch furchtbar hässlich sein)
    Viel Liebe bzw. Arbeit =/= gutes Produkt. Man kann auch mit viel Liebe/Arbeit Produkte erzeugen die nicht den Qualitätsansprüchen, Geschmack,.... aller Kunden entsprechen.
    Dein "Tipp" sich für ein anderes Spiel zu entscheiden weil man eine Rüstung nicht gut findet kann man hier auch nicht ernst nehmen, da OP ja auch positives erwähnt.
    ALLES gut finden zu MÜSSEN ist nicht anderes als blinder Konsum und schadet den Spiel langfristig mehr als es hilft. Wenn anstatt zu kritisieren und eventuelle Verbesserungen herbeizuführen einfach, nach deiner gewünschten Herangehensweise, deinstalliert wird.... Könnte es bald recht einsam werden.

    Was du hier machst, ist nicht anders als deine Wohlfühlbubble zu verteidigen und versuchst dabei moralisch integrer auszusehen.
    Ich nehme außerdem an dass die Entwickler auch ohne dein Hilfe mit negativen Kommentaren umgehen können.

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Ich finde die Effekte ganz nett, die Form eher weniger.
    Da fehlt mir die Einzigartigkeit, weil es schon einige ähnliche Skins gibt.
    Mal schauen, wie es live aussieht.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    @NadineRM.9576 schrieb:
    Was ich persönlich zum "abreihern" finde, sind Spieler wie du! Die Entwickler gehen an das ganze Spiel mit so viel Liebe ran, da steckt so viel Arbeit hinter, dass ich es extrem respektlos finde, wenn sich jemand so darüber auslässt.

    Ich finde es "extrem", dass man den Designstil eines Spieles mit Rüstungen, Waffen und anderem zunichte macht, das überhaupt nicht ins Spiel passt. Du regst Dich über mich auf, ich rege mich darüber auf. Guild Wars 2 verliert durch solche Verschandelungen komplett seinen Stil. (Für ein Sci-Fi-Fantasyspiel wäre der Skin sicher super gewesen.)

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Ashantara.8731 schrieb:

    @NadineRM.9576 schrieb:
    Was ich persönlich zum "abreihern" finde, sind Spieler wie du! Die Entwickler gehen an das ganze Spiel mit so viel Liebe ran, da steckt so viel Arbeit hinter, dass ich es extrem respektlos finde, wenn sich jemand so darüber auslässt.

    Ich finde es "extrem", dass man den Designstil eines Spieles mit Rüstungen, Waffen und anderem zunichte macht, das überhaupt nicht ins Spiel passt. Du regst Dich über mich auf, ich rege mich darüber auf. Guild Wars 2 verliert durch solche Verschandelungen komplett seinen Stil. (Für ein Sci-Fi-Fantasyspiel wäre der Skin sicher super gewesen.)

    Nya kkkkk~ ....
    Was genau hat GW2 denn für einen Style? ^^''
    Ka wie das am Anfang war, aber seid ich spiele(seid HOT) gabs schon querbeet ALLES. Und dabei waren die Legys tatsächlich noch teilweise die geringsten absonderheiten. Schau dir mal alleine die Kopfbedeckungen an, was da für Kuriositäten dabei sind.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    Da muss ich Finn recht geben. GW2 hat mit den Rüstungen und Waffen schon immer jeden Stil bedient und schon immer hat nicht jedem, alles gefallen.

    Ich persönlich hasse zum Beispiel den Träumer und den Knaller. Dieses Großschwert ist jetzt zwar auch nicht mein Stil (da finde ich die 3 anderen wesentlich schicker) aber es stört mich dabei weniger als die beiden von mir genannten Legys.

    Und letztendlich kommt es immer noch auf das Gesamt-Konzept des Charakters an. Eine Waffe, die an meinem Charakter gut aussieht, muss noch lange nicht zu einem anderen Charakter passen und umgekehrt.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    Also, zunächst einmal entschuldige ich mich für die extreme Wortwahl. Das war einfach nur ehrlich, aber man hätte es etwas anders formulieren können. Ich war wirklich aufgebracht, dass das letzte Legendary, das wir bekommen werden, sich in die Reihe (meiner Meinung nach) extrem hässlicher Teile eingliedert. Von allen Legendaries, die wir bisher bekommen haben, kann ich wirklich nur 3 als "perfekt gelungen" und 1-2 als "okay" befinden - der Rest ist für mich einfach eine Katastrophe (z. B. der Kerzenleuchter oder die kindische Riesenklaue beim ansonsten wirklich gelungenen Buch, die Diskokugel, das Quaggan-Aquarium, und und und). Es ist mit Skins wie mit der Kunst: Jeder hat Stilrichtungen, die er bewundert, und dann welche, die er abgrundtief verabscheut.

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Was genau hat GW2 denn für einen Style? ^^''

    Eben keinen mehr. In meinen Augen ruiniert durch die Vermischung von Stilen, die nicht zusammenpassen. Du isst ja zu Deiner italienischen Pasta auch kein Mousse au Chocolate als Beilage. GW2 hat mit einem sehr klaren Stil begonnen, den man mit spätmittelalterlichen bis renaissanceartigen Elementen vergleichen kann. Ein bißchen Steam Punk war auch drinnen (Charrmaschinerien) und ein gesunder Grad an Magi-Tech (Asura).

    Irgendwann wurde es, wie Du es selbst so schön formuliert hast, aber komplett "querbeet", bis hin ins (meiner Meinung nach) Lächerliche. Das ist, wie gesagt, meine Meinung. Ich weiß, dass es viele Spieler gibt, die das nicht stört, nicht interessiert, oder die es gar toll finden, weil sie z. B. auch die "Querbeet-Stile" von japanischen Kinder- und Teenie-Animes heiß und innig verehren. Mir geht das aber leider gegen mein Stilempfinden. Sorry. ;)

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    @Ashantara.8731

    Hast du eigentlich meinen Beitrag gelesen?

    Wie ich schon sagte, gab es schon immer sonderbare Skins in GW2 und es erschienen auch immer wieder neue absurditäten. Egal ob irgendwelche Quaggan-Mützen oder Rucksäcke oder der Karka-Helm.

    Träumer und Knaller sind beides, genau wie die von dir angesprochene Disco-Kugel legendäre Waffen der ERSTEN Generation, welche meines Wissens von Anfang an im Spiel waren. Ein Regenbogen-Einhörner schießender Bogen oder eine Konfetti-Pistole fügen sich genauso schlecht ins Bild einer mittelalterlichen Fantasy-Welt ein.

    GW2 ist sich mit den Rüstungs- und Waffen-Skins also sehrwohl treu geblieben.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Also, zunächst einmal entschuldige ich mich für die extreme Wortwahl. Das war einfach nur ehrlich, aber man hätte es etwas anders formulieren können. Ich war wirklich aufgebracht, dass das letzte Legendary, das wir bekommen werden, sich in die Reihe (meiner Meinung nach) extrem hässlicher Teile eingliedert. Von allen Legendaries, die wir bisher bekommen haben, kann ich wirklich nur 3 als "perfekt gelungen" und 1-2 als "okay" befinden - der Rest ist für mich einfach eine Katastrophe (z. B. der Kerzenleuchter oder die kindische Riesenklaue beim ansonsten wirklich gelungenen Buch, die Diskokugel, das Quaggan-Aquarium, und und und). Es ist mit Skins wie mit der Kunst: Jeder hat Stilrichtungen, die er bewundert, und dann welche, die er abgrundtief verabscheut.

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Was genau hat GW2 denn für einen Style? ^^''

    Du isst ja zu Deiner italienischen Pasta auch kein Mousse au Chocolate als Beilage.>

    Du weißt nie ob etwas schmeckt, bevor du es nicht ausprobiert hast x).
    Tatsächlich kenn ich einige die Wurst mit marmelade total lecker finden. Kann ich persönlich nicht nachvollziehen, aber Geschmäcker sind halt verschieden~.

    Aber ich persönlich find das schwert auch schlimm. Aber ich find auch die anderen Großschwerter hässlich. Für mich persönlich viel zu wuchtig und übertrieben.
    Aber vom Style her .. joah. Ich bezweifle ja dass GW2 so erfolgreich geworden wäre, wenn es nicht das Fashion Wars wäre, was es heute ist. Die meisten die ich kenne und die ich IG kennen gelernt habe, so über die Jahre, spielen nur für die Skins. Da der Rest ja reichlich wenig vom Spiel ausmacht.
    Und wenn einem das net gefällt, kann man die Skins ja einfach meiden~.
    Wobei ich persönlich es nicht schlimm finde, wenn man im Forum mitteilt das einem was nicht gefällt. Dafür isses ja da.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    Stilbrüche sind lustig.
    Nur schade, dass man die Sets nicht mischen kann.
    Und dass man zum Zylinder nicht noch das Monokel tragen kann.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    @Finnkitkit.8304 schrieb:

    @Ashantara.8731 schrieb:

    Du isst ja zu Deiner italienischen Pasta auch kein Mousse au Chocolate als Beilage.>
    Du weißt nie ob etwas schmeckt, bevor du es nicht ausprobiert hast x).

    Eben. Habe es probiert, hat mir nicht geschmeckt. Der Stilbruch, nicht die Essenskombi aus meinem Beispiel. ;)

    Aber ich persönlich find das schwert auch schlimm. Aber ich find auch die anderen Großschwerter hässlich. Für mich persönlich viel zu wuchtig und übertrieben.

    Das ist wahr. Ich verstehe diese Neigung zu übertriebenen Größen von Waffen nicht. Das ist dann nicht mehr "cool" sondern sieht in meinen Augen total affig aus. Als würde der Charakter gleich seitlich oder vornüber wegkippen. :D

    @Mortiferus.6074 schrieb:
    GW2 ist sich mit den Rüstungs- und Waffen-Skins also sehrwohl treu geblieben.

    Es stimmt, viele Skins passen nicht rein. Es ist mit den Jahren jedoch deutlich schlimmer geworden. :/

    Ich vermisse den geradlinigen, schönen Stil aus GW1. Beispielsweise die verschiedenen architektonischen Stile - man hat sie nie in engem Raum gemischt, und alle passten irgendwie perfekt in die Welt (in GW2 sind sie aber auch okay, es geht halt mehr um Rüstungen und Waffen - futuristisches und überdimensionales Zeug sind halt in dieser Spielwelt für mich fehl am Platz).

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.