Vermisst ihr Dungeon-Explo-Runs? — Guild Wars 2 Foren

Vermisst ihr Dungeon-Explo-Runs?

Fhynix.2105Fhynix.2105 Member

Vermisst ihr Dungeon-Explo-Runs? 149 Stimmen

Ja, aber nur wegen der Gold-Effiziens.
7%
Storm.7450Metadox.2709benkorbi.3821Niriamelle.3520SgtCuckoo.1795nextgen.3750Superritchman.3159xDiGgAx.7425NEXUS.9327Goni.3620Enzjeeh.9123 11 Stimmen
Ja, ich vermisse den Spielspaß.
27%
Melbarion.7156Noctur Night.5862Chiubi.4831Jintu.4306Jak.8756Elliaz.8519Tornupto.2304AllNightPlayer.1286cmxy.9216Kirkas.1430Hyrai.8720Bindius.1862Lain.1034abianis.4592Lynkerian.9782Thea Cherry.6327krasuk.1469Grissman.2845Norjena.5172CafPow.1542 41 Stimmen
Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.
51%
Grisu.6401SunTzu.4513Roxane die Tapfere.7941Xantaria.8726DeluxxeStyle.7349npmis.7860Soranu.2713Lanthiriel.5693midway.9640Ziegencore.9582Treize.3578Mondo.3271Fhynix.2105JulianLoewe.7046El Miffi.1798The Killdmaster II.2975Bilbo.2540Raphael Jahnke.8160philvaneyck.1932Iskendria.7109 77 Stimmen
Nein, ich fand Dungeons/Explo blöd.
2%
Enzymatic.3269grenobi.6072Lara Jane.1395724AEFE0-60F5-47DA-BF2C-136DA2EC946E 4 Stimmen
Nein, ich habe anderen Content, der mich interessiert (Fraktale, Raids, non-PvE).
10%
Vinceman.4572Rhiannon.1726Auri.1365Col Pain.4198Xevius.6174Solveig.3951timson.4356Diabolo.4876yoni.7015Matunus.9348Rifton.7346LeonieAlexia.3750Spectade.2974Blestem.7564Anube.3045Foxy.5319 16 Stimmen
<1

Kommentare

  • Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    ich würd mich über neue Dungeons freuen. Ja, ich erkunde nun auch fraktale (ich mag halt PvE recht gern), aber ... Dungeons wären doch auch nice. Naja was will man machen.

  • Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Die alten Dungeons lohnen sich immer noch aber es wäre mal schön die zu Fixen. Oder weiterhin die Dungeons zu Supporten. Verstehe immer noch nicht warum man die keine Beachtung mehr schenkt.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    @Gajex.2386 schrieb:
    Da fehlt die Option:
    "Nein, da ich sie immernoch laufe."

    THIS!!!

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Ja, aber nur wegen der Gold-Effiziens.

    @Gajex.2386 schrieb:
    Da fehlt die Option:
    "Nein, da ich sie immernoch laufe."

    Jap, auch da bin ich bei. Da sich in der Beziehung immer noch genügend gleichgesinnte finden könnte ich somit nicht behaupten dass der Spass an den Dungeons verloren gegangen wäre. Meine Auswahl soll daher auch eher ausdrücken dass es schade ist, dass man sich dann das Gold aus anderen Quellen besorgen muss. Ich fand es unnötig, dass Arena den Anreiz für die klassischen Verliese verringert hat.

  • Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Ich vermisse die Dungeonruns ein wenig, aber aufgrund einer fehlenden Stammgruppe dafür, fehlt eben der Spielspaß daran. Die Qualität der Pugs hat einfach zu sehr abgenommen. Ich geh mit Freunden teils lieber duo rein, als zu fünft mit 3 Pugs. Zumal die meisten Pugs nichtmal mehr die alten Taktiken kennen. Viele wissen nicht mehr was schnelles Movement bedeutet, was Blast-Finisher sind usw.

  • Nein, ich habe anderen Content, der mich interessiert (Fraktale, Raids, non-PvE).

    Sie waren nie mein größter Fokus im Spiel, aber ich selbst wenn, sehe ich das Problem nicht ganz. Wie Gajex ganz richtig sagt: Sie sind ja immer noch da und wer will, kann sie jederzeit nutzen. Es sind nicht mehr so viele Spieler da, die sie laufen, ja, aber genug für eine Gruppe findet man auch jetzt noch. Vermissen ist also nicht der richtige Ausdruck, es sollte besser direkt gefragt werden, ob man den Nerf der Belohnungen schlecht findet.

  • Nein, ich habe anderen Content, der mich interessiert (Fraktale, Raids, non-PvE).

    Wieso sollte man die vermissen? Ist mir was entgangen und die Verliese wurden rausgepatcht?
    Wer möchte kann die doch immernoch täglich laufen. Hab ich selbst damals so gemacht. Dann hab ich die T4 Fraktale entdeckt und mir gedacht "wieso verschwendet man täglich soviel Zeit in den Dungeons, wenn die Fraktale mehr Gold und Abwechslung liefern"?
    Wem es nur ums Gold geht der würde weiterhin Fraktale laufen selbst wenn a-net das frühere System wieder reaktivieren würde. Da konnten die Dungeons noch nie mit den Fraktalen mithalten.
    Wem es um den Spielspaß geht der kann sie aktuell ja immernoch laufen.
    Kurzum es gibt genug anderen Content der mehr bietet als die Dungeons weshalb zumindest ich, meine daily dungeons auch nicht vermisse.

  • Nein, ich habe anderen Content, der mich interessiert (Fraktale, Raids, non-PvE).

    https://guildnews.de/reddit-diskussion-die-belohnungen-der-dungeons/

    Da das Thema Belohnungen öfter aufkam.
    Da ist übrigens nicht der Erfolg Verlies-Stammgast mit einbezogen. https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Erfolg/Verliese

    Im Endeffekt lohnen die sich sogar mehr. ArenaNet hat nur das mehrfache Farmen eines Weges raus genommen.
    Der Rest kommt von der Community.

    • Hier könnte ihre Werbung stehen bis mir etwas besseres einfällt -
  • Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Leider wurden die Dungeons durch den Powercreep / die Breakbars doch etwas entwertet - sie wirklich zu ''spielen'', also auch die Mechaniken mitzubekommen, ist eigentlich nur solo oder in kleinen Gruppen möglich.

    Das Dungeons nicht mehr supportet werden & auch keine neuen kommen, finde ich schade. Irgendwo ist ein Dungeon eben doch etwas anderes, als ein Fraktal.

    Firemoon [Fire] - Kodash
    Lingrah lahney Sithis!

  • Nein, ich fand Dungeons/Explo blöd.

    Sie sind inzwischen sehr einfach und bestehen bei guten Speed Run Taktiken hauptsächlich aus 3 Sekunden Bursten und viel Stealthen

  • Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Da muss man nicht mal stealth benutzen bzw nicht mal wirklich groß skippen. Man zockt ja weil man bock hat und ganz ehrlich Leute die nur durch rushen die Können ja Destiny 2 ohne dlcs zocken den content haste in 2 stunden durch. Ich baue mir equip und feile stundenlang an meiner skillung dann will ich das auch genießen und geile dungeonläufe gehören dazu inkl full clear.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    Fehlt noch nen Option:
    Warum sollte ich sie vermissen, ich mache sie wenn ich bock habe.

  • Hyrai.8720Hyrai.8720 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 5, 2018
    Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Gab es nicht auf Guildnews mal einen Artikel, in dem ausgerechnet wurde, dass die Dungeons heutzutage sogar effizienter sind als "damals"?
    Der Grund weshalb die nicht mehr gespielt werden ist also in erster Linie nicht das Gold, sondern dass sie zum Teil total verbuggt sind?
    Dazu kommt dann noch die "Mundpropaganda" dass sich die Dungeons ja garnicht lohnen, und schon hat niemand mehr Bock drauf.

  • Silmar Alech.4305Silmar Alech.4305 Member ✭✭✭

    Die Dungeons werden in gewisser Weise mit der Zeit immer lohnenswerter, weil es mit dem aktuellen power-creep immer schneller geht, auch wenn die Leute nicht gut spielen können. Die Dungeons sind halt nicht auf die neuen Elite-Spezialisierungen aus PoF und HoT mit aufgestiegener Ausrüstung eingestellt worden, sondern sie sind auf Teams mit exotischer Rüstung und Basis-Spezialisierungen gebalanced.

    Man kommt also in kürzerer Zeit an die Truhen, und das bedeutet mehr Gold pro Zeiteinheit, also lohnender. Die Gegner werden halt alle schon mit 2-3 Leuten einfach umgeholzt, an Stellen an denen du früher auch mal gewiped bist. Ob da 1-2 Leute gar nicht mitkämpfen, weil sie vielleicht auf dem Weg hängengeblieben sind, merkt man nicht. Es würde länger dauern auf sie zu warten, als die Gegner einfach wegzuhauen. Warten tut man allenfalls vor Bossen bzw. dem Endgegner.
    "Total verbuggt" kann man nicht sagen. Es gibt alteingesessene und ewige Bugs, aber Fortschritt-verhindernde Bugs sind kaum darunter, bzw. die kommen nur wirklich selten vor.

    Von daher: spielbar sind die Dungeons definitiv immer noch.

    Ein Dungeon-Feeling, so eine Art Team-Erlebnis, also dass man hier eine besondere Aufgabe oder Mission erlebt, kommt allerdings nicht mehr auf. Ein Dungeon läuft eher wie so ein kleiner Quest auf einem kurzen Weg ab: Aufgabe annehmen, laufen, Gegner hauen, laufen, Gegner hauen, laufen, Endgegner, Truhe wegklicken, fertig. So prall ist das jetzt nicht. Das generelle GW2 Dungeon-Design halte ich für sehr schlecht. Die GW1-Dungeons hatten selbst bei Farm-Status noch erheblich mehr Flair und Unterhaltung.

    Finde die geheime Botschaft: +++++++[>++++[>+>+++>++++>++++<<<<-]<-]>>>-.>-------.+++.+.------------.>++.<<<++++.>>++++++.>.+++.<--.>--..+.<<<+.

  • @Hyrai.8720 schrieb:
    Gab es nicht auf Guildnews mal einen Artikel, in dem ausgerechnet wurde, dass die Dungeons heutzutage sogar effizienter sind als "damals"?
    Der Grund weshalb die nicht mehr gespielt werden ist also in erster Linie nicht das Gold, sondern dass sie zum Teil total verbuggt sind?
    Dazu kommt dann noch die "Mundpropaganda" dass sich die Dungeons ja garnicht lohnen, und schon hat niemand mehr Bock drauf.

    Es hilft auch nicht, dass die Dungeons von Arenanet nicht supported werden.
    Warum sollte man Dungeonslaufen, wenn selbst die Entwickler den Content vergessen wollen.

    Das ist wirklich schade. Dungeons liefern so viel Content zum spielen. Aktuell tauche ich nur zum Raiden auf und laufe meine Daily Fraktale. Wenn also nicht gerade ein Raid angesetzt ist spiele ich das Spiel am Tag für ca. 45min.

    Damals konnte man noch eine Dungeontour machen und war nochmal für 2-3 Stunden beschäftigt. Dungeons liefern einfach nochmal jede Menge Content den nur leider kaum jemand spielt.
    Wenn Arenanet nur ein wenig Interesse an Dungeons zeigen würde, würden wohl auch wieder mehr Leute eben diese laufen.

  • Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Ich habe schon in dem anderen Wünsche-thread (gibt es dafür auch ein nicht Dengliches Wort?) das mit den Dungeons angesprochen. Es wäre schon saugeil auf der ein oder anderen PoF selbst HoT (10) Karte wieder Storydungeons zu haben mit 3 Wegen .
    Wäre mir doch lieber als Fraktale. Klar viele wollen das zum schnell Gold farmen. Mir geht es aber mehr um Themen bezogene neue Rüstungs- und Waffenskins und natürlich auch um den Spielspass, sonst würde ich hier garnix schreiben.
    Eine Dungeongruppe ist leichter zu finden oder zusammenzustellen. Das Hauptproblem dürfte aber wohl sein das auf einen 20-35 min Durchgang zubearbeiten.
    Aber wäre es nicht auch etwas für die Community, mal ganz konkret zu schauen welche Maps sich dafür eignen? Was würde uns da Spassmachen? Es soll schon etwas herausfordernd sein, ohne abtörned nervig zu werden, ja diese Gratwanderungen^^. Aber mit Dungeonmarken für ein tolles Rüstungsset jeder Klasse (Das Elonische Speermarschall hat schon Style) und einer Waffensammlung , ohhh das wäre soo klasse.
    hmmmm das würde mir sehr viel Spass machen und den meisten in meiner Gilde auch, von dem was ich so im TS das letzte Jahr immer wieder gehört habe.
    Als Start wäre ja schon mal der alte 3er Pfad vom Zwielichtgarten zu überarbeiten , da entkommt ja Faolein , dabei wollte sie den Zwang vom Dschungeldrachen auch nicht, so ein Pech. Der Ätherklingenpfad ist zu lang, der in 2 Teilen 2x2 der AnfangsInstanz + Endboss würden den auch schon attraktiver machen.
    Eigentlich lohnen Dungeon noch , nur die Motivation für den Storypfad ist ohne Daily gering, weil er nur für Chars lohnt die den noch nicht gemacht haben, dafür muß man eine Tabelle führen über die Zeit, wer was schon gemacht hat.
    Klar die Geschichten um Scarlett gehören eher in ein Fraktal, trotzdem gibt es genug Mapinhalte die einen 1+3 Dungeon erlauben.

    Wenn mir noch etwas einfällt schreibe ich es später dazu, restliche nicht gefundene Tippfehler dürfen behalten werden.

  • Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Erstmal alle auf die Blockliste die Dungeons doof finden :p

  • Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Make-Dungeons-Great-Again :smiley:

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 7, 2018
    Nein, ich fand Dungeons/Explo blöd.

    Dungeons sind eigentlich egal

  • iLow.3692iLow.3692 Member ✭✭

    Dungeons sind im großen und ganzen ganz cool. Außer das die Npc manchmal zu viel reden und man warten muss..

  • Zevos.6895Zevos.6895 Member ✭✭
    Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Finde es auch Schade, dass es so viel Content gibt, der links liegen bleibt. Würde für den Anfang ja schon genügen, wenn man dort mindestens ein garantiertes rare oder aufwärts gedroppt bekommt

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭
    Nein, ich habe anderen Content, der mich interessiert (Fraktale, Raids, non-PvE).

    @Zevos.6895 schrieb:
    Finde es auch Schade, dass es so viel Content gibt, der links liegen bleibt. Würde für den Anfang ja schon genügen, wenn man dort mindestens ein garantiertes rare oder aufwärts gedroppt bekommt

    In Dungeons hat man immer mindestens ein Rare. Nicht selten bekommt man sogar ein exotisches Item. Die Belohnungen sind weiterhin recht gut, wenn man halt nicht stundenlang wie Falschgeld rumläuft und dadurch den Spielspaß verliert.
    Ich bin gerade heute wieder mehreren unterschiedlichen Gruppen beigetreten und alleine wegen der Marken hat es sich wieder gelohnt. 2 Exos gab es oben drauf + viele blaue und grüne Items, aus denen man nicht wenig Mats rausholt.

  • Isyris.3549Isyris.3549 Member ✭✭
    Ja, sowohl wegen der Gold-Effiziens als auch wegen des Spielspaßes.

    Finde es schade, dass man nicht doch mal überlegt neue Dungeons einzubringen. Ich meine klar hat man die Fraktale aber irgendwie schon wünschenswert (für mich jedenfalls) Oder man macht die alten schwerer...zumindest die Explo Pfade.

    Aber solange das nicht ist habe ich zumindest noch genügend anderen Content c:

  • SamTheMan.6403SamTheMan.6403 Member ✭✭
    bearbeitet März 21, 2019
    Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Allerdings bin ich mit den Dungeons in GW2 nie so richtig zufrieden gewesen. Mir fehlt da im Grunde einfach die Atmosphäre, die in GW1 so perfekt das Spielerlebnis bereichert hat. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich in GW2 immer eine Gruppe mit anderen Spielern dafür brauche. Ich spiele sehr gerne mit anderen zusammen, aber meistens muss ich das Spiel auch mal unterbrechen weil etwas im RL ist. So konnte ich mir in GW1 jederzeit, wenn mir danach war, einfach meine Helden eintüten und mich mit so vielen Unterbrechungen wie ich brauchte durch die verschiedenen Verliese schnetzeln.
    Zwar habe ich, wie die meisten anderen auch, die Verliese in GW2 für das "damalige" Gold abgefarmt, aber ich müsste doch wirklich sehr sehr angestrengt nachdenken um mich an die Verschiedenen Verliese zu erinnern, weil sie in GW2 einfach nicht so überzeugend designt sind (mMn).

  • @Gajex.2386 schrieb:
    Da fehlt die Option:
    "Nein, da ich sie immernoch laufe."

    Das fehlt wirklich, ich stimme dem zu ! Ich laufe sie immer noch.

  • Ja, ich vermisse den Spielspaß.

    Ich fände es auch schön, mal wieder ein neues Dungeon (Verlies) spielen zu können. Das letzte war noch in Tyria (Arah) und es hat uns als Gilde immer gefallen, alle Wege zu erforschen und miteinander zu spielen. Die 10-Mann Raids kann und werde ich nicht laufen, da ich - um ehrlich zu sein - nicht sooo gut bin ;o) Aber mal wieder ein schönes neues Verlies mit verschiedenen Wegen wäre wirklich toll

  • @Single Fighter Marc.8379 schrieb:

    @Gajex.2386 schrieb:
    Da fehlt die Option:
    "Nein, da ich sie immernoch laufe."

    Das fehlt wirklich, ich stimme dem zu ! Ich laufe sie immer noch.

    Da stimme ich euch ebenfalls zu. Wir laufen die zwar nicht mehr regelmäßig, es sei denn jemanden fehlt die Geschichte oder braucht Marken für bestimmte Gegenstände, aber lustig sind sie immer noch :)

    Zum Henker [ZH] “Wer einen Richter sucht, wird einen Henker finden!”
    Ein Henker muss nicht beliebt, sondern gerecht sein.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.