SAB Hype! — Guild Wars 2 Foren

SAB Hype!

Dieses Jahr kein SAB-Hype?
Man hat es also endlich aufgegeben sich Hoffnungen zu machen, dass dieses Jahr neuer Inhalt dazu kommt.
(Gründe sind natürlich allgemein bekannt: Keine Zeit für SAB-Erweiterungen etc.)

Was wird wohl dieses Mal auf uns zukommen? Violette Waffen? Zwei neue Möbelstücke? Ein reitbarer bunter Farbhaufen, welcher jetzt auch im WvW Augenschäden hervorruft?
Ich bin gespannt!

<1

Kommentare

  • Single Fighter Marc.8379Single Fighter Marc.8379 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 21, 2019

    Ich hatte da noch nie einen Hype, da mich persönlich die SAB überhaupt nicht interessiert. Finde an dem Event absolut nichts interessantes. Da freue ich mich eher auf das Sommer Event was wirklich Spaß machte.

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Das Beste am Klötzchengedöns ist für mich, dass ich’s so prima ignorieren kann.
    Findet Im Verborgenen statt und verursacht keinen Netzhaut-Schock in der offenen Spielwelt.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Chay.7852Chay.7852 Member ✭✭

    Neuer Inhalt wird nicht kommen - jetzt erst recht nicht, nachdem sie Josh Foreman entlassen haben - die SAB war ja sein "Baby"...

    Ob was neues kommt... keine Ahnung, violette Waffen ist ME auch nur das Wunschdenken eines Spielers im englischen Forum gewesen.

    Und Hype... Ich finde die SAB prinzipiell lustig aber da ich alle Achievements fertig habe weiß nicht so recht was ich da machen soll... Habe mir alles was ich haben wollte erfarmt (Boom-Boxen, alle blauen Waffen , ein paar Gelbe, ein paar Grüne und so klein Kram )
    Es wird bei mir wahrscheinlich wie leztes Jahr werden - die ersten Tage alles einmal laufen noch begeistert und aus reiner Spass an der Freude und dann nur noch die dailys machen (da auch nur die schnellsten/kürzesten wählen)

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Spiele die SAB auch net,gibt schon genug Sachen zum hüpfen.Hoffe das sie da niemals Zeit reinstecken.

    Für den Norden! https://www.ldn-gilde.com/

  • Wenn ich so etwas in der Art spielen wollte, würde ich mir das alte SNES von meinem Enkel ausleihen (ja, die alte Familienkiste lebt immer noch :# ). Bis heute kann ich nicht verstehen, wie man so gallig darauf sein kann, ich verzichte sogar auf die darin befindliche Katze ...

    Meine Bezeichnung lautet »Seven of Nine, tertiäres Attribut von Unimatrix Null Eins«. Aber Sie dürfen mich Seven of Nine nennen.

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    @Lucullus.6042 schrieb:
    Dieses Jahr kein SAB-Hype?
    Man hat es also endlich aufgegeben sich Hoffnungen zu machen, dass dieses Jahr neuer Inhalt dazu kommt.
    (Gründe sind natürlich allgemein bekannt: Keine Zeit für SAB-Erweiterungen etc.)

    Was wird wohl dieses Mal auf uns zukommen? Violette Waffen? Zwei neue Möbelstücke? Ein reitbarer bunter Farbhaufen, welcher jetzt auch im WvW Augenschäden hervorruft?
    Ich bin gespannt!

    Was erwartest Du? Eine komplette neue Welt, nur weil zwei weitere Häuschen in der Lobby zu sehen sind?
    Schon lustig, einerseits verlangt(e) man mehr jährliche Festivals und andererseits erwarten Leute, dass jedes Festival jedes Jahr ein Update mit Content in der größe einer LS Episode bekommt. Dass das ganze nicht so recht passt, sollte man eigentlich selber merken.

    Das Grundlegende eines jährlich wiederkehrenden Festivals ist doch, dass das Festival jedes Jahr grundlegend das selbe ist. Klar gibts kleine Neuerungen, meist neue Belohnungen, aber wirkliche Content Updates sind bei solchen Festivals selten. Und bei einem Festival, was nur 3 Wochen pro Jahr da ist, heisst selten auch selten.
    Sollte man sich mit abfinden, so funktionieren die Festivals nunmal.

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    @I Seven Of Nine I I.5319 schrieb:

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Well, woran erkennt man Menschen die anderen Menschen ihren Geschmack aufzwingen wollen?

    Lest euch die Kommentare in diesem Thread durch.

    Liebe Finn,

    ich zwinge niemandem meine Meinung auf, dennoch tätige ich sie ;)

    Reicht aber, um sich beleidigt oder manipuliert zu fühlen.
    Du sprichst kritisch oder negativ über ne Sache und du kannst dich darauf verlassen, dass irgendwann eines dieser verunsicherten Snowflakes
    angeschwebt kommt, welches dein Urteil über eine Sache, die es mag, mit einem Urteil über sich selbst gleichsetzt.
    Isˋn Generationskonflikt, hab ich gehört.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    @Finnkitkit.8304
    Dann zeig doch einfach mal die Passage, wo man dich im Zusammenhang mit der SAB beleidigt oder versucht hat, deinen Geschmack zu beeinflussen.
    Bin durchaus zur Einsicht bereit.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Also da ich relativ neu bin und SAB noch nie gespielt hab, freu ich mich schon. :smiley:

  • Hi!

    Mag die SAB selber nicht, da ich nen Hupfkrüppel bin. Habe den Kram öfter probiert und bin verzweifelt. Meins ist es echt nicht.

    Viele meiner Gildies oder Freunde mögen sie und freuen sich teilweise recht argh darauf. Und sicherlich würden die sich auch über neue Karten/Kontent oder was auch immer freuen. Ich glaube die Sammler unter ihnen freuen sich auch zum einen auf neue Farben und/oder die Möglichkeit einfach ihre Sammlungen auszubauen.
    Ich selber kanns nicht recht verstehen, muss ich aber auch nicht.

    Jedem sein Laster :p ...

  • Ich bin gehyped, aber auch weil ich die letzten Jahre immer in dem Moment pausiert habe :-)
    Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen einige Dinge zu erreichen.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • Die SAB geht mir am Asura vorbei und schon gar deren Inhalte.

    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    Du suchst eine PVE Gilde? Ups - aktive TS³ Gilde

    Ansprechpartner unter https://gilde-ups.de

    Unser MOTTO: Lieber locker vom Hocker, als hektisch über'n Ecktisch!

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 23, 2019

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:
    Die SAB geht mir am Asura vorbei und schon gar deren Inhalte.

    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    Die Energie war von einem Mitarbeiter und zwar ein eigenständiges Projekt außerhalb der normalen Arbeitszeit. Und da Anet zuletzt eig. gar nichts Neues gebracht hat, ging hier auch später nicht wirklich Dev-Zeit verloren. Einzig Re-Skins kamen mit den Waffen und dieses Jahr siehts nach nem Mini aus. Glaube kaum, dass dort auch nur annähernd substantielle Ressourcen aufgewendet wurden, eben maximal Leute, die sonst Gemstore-Zeugs designen.
    Build-Templates sind ein komplett anderer Schnack und benötigen viel mehr Dev-Power und vor allem komplett andere Leute.

  • @Vinceman.4572 schrieb:

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:
    Die SAB geht mir am Asura vorbei und schon gar deren Inhalte.

    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    Die Energie war von einem Mitarbeiter und zwar ein eigenständiges Projekt außerhalb der normalen Arbeitszeit. Und da Anet zuletzt eig. gar nichts Neues gebracht hat, ging hier auch später nicht wirklich Dev-Zeit verloren. Einzig Re-Skins kamen mit den Waffen und dieses Jahr siehts nach nem Mini aus. Glaube kaum, dass dort auch nur annähernd substantielle Ressourcen aufgewendet wurden, eben maximal Leute, die sonst Gemstore-Zeugs designen.
    Build-Templates sind ein komplett anderer Schnack und benötigen viel mehr Dev-Power und vor allem komplett andere Leute.

    Ich Kreide nicht an das er das in seiner Freizeit gemacht hat. Es geht um die Energie, wenn in dem Fall auch Hobby nach Feierabend... so wir berichtet...

    Die Frage war ja, wo bleibt der Hype?

    Und der ist aktuell nicht gegeben.

    Bevor also die neue Mannschaft sich mit solchen Dingen beschäftigt, sollen sie sich lieber den Wünschen der Nutzer annehmen.

    Das meinte ich hauptsächlich!

    Gleich vorweg, es fühlt sich ein wenig so an, als hätten einige Stellen beim Studio das auch langsam verstanden.

    Da steckt noch sehr viel Potenzial im Spiel.
    Wenn das angegangen würde, gibt genug Beispiele im Forum dazu... dann Hype ich auch wieder.

    Du suchst eine PVE Gilde? Ups - aktive TS³ Gilde

    Ansprechpartner unter https://gilde-ups.de

    Unser MOTTO: Lieber locker vom Hocker, als hektisch über'n Ecktisch!

  • @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:

    Bevor also die neue Mannschaft sich mit solchen Dingen beschäftigt, sollen sie sich lieber den Wünschen der Nutzer annehmen.

    Ich hatte eigentlich immer das Gefühl, dass die SAB vielen Spielern gefällt. Vorallem nach den ersten beiden SAB-Events als es noch neuen Content gab.

    Und ob sich der Großteil der Spieler mehr nutzlose LS4 maps (außer Istan) wünscht, fällt mir schwer zu glauben. Auf allen LS3 maps gibt's wenigstens etwas sinnvolles zu farmen. Man, hatte ich mich gefreut als ich die ganzen Eisenerzadern auf der neuen LS4 map gesehen habe. Leider wurde ich ebenso schnell wieder davon enttäuscht - nicht farmbar.
    Die Story-Geschichten spielen die meisten auch nur einmal durch und dann ist das LS-Kapitel gestorben und wird nicht mehr angefasst.

    Ein LS-Kapitel weniger und stattdessen eine komplette SAB zu bekommen scheint mir kein allzu großer Verlust zu sein.

    Naja.
    Wenn es neuen SAB Content geben wird, werde ich mich freuen. Wenn nicht, dann geht die Welt auch nicht unter :) .

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭

    @Lucullus.6042 schrieb:

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:

    Bevor also die neue Mannschaft sich mit solchen Dingen beschäftigt, sollen sie sich lieber den Wünschen der Nutzer annehmen.

    Ich hatte eigentlich immer das Gefühl, dass die SAB vielen Spielern gefällt. Vorallem nach den ersten beiden SAB-Events als es noch neuen Content gab.

    Korrekt, sie hat nicht wenige Anhänger und für die ist die Implementierung eine nette Sache. Genauso wie Raids für Raider, Fraktale für Fraktalspieler, WvW und PvP für die entsprechende Zielgruppe etc. pp.

    Zu neuem Content: Ich bin weder Freund noch Feind der SAB, spiele zum Event eig. nur die Dailies. Letztes Jahr habe ich mich an den Zone 2 Welt 1 im schweren Modus gesetzt. Zu mehr konnte ich mich aber auch nicht aufraffen, ist alles net so meins. Dennoch würde ich neuen Content begrüßen, weil es eben wieder etwas Zusätzliches zum Spiel ist und solange das nicht schlecht implementiert ist, bringt das einen Mehrwert. Da wird aber nichts Substantielles kommen, schätze ich. Wie erwähnt hat der damalige Erfinder Anet verlassen nebst vielen weiteren Leuten und schon letztes Jahr haben wir nichts Neues gesehen.

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:
    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    SAB: Neue Maps, NPCs, Dialoge, Items machen. Standardkram.
    Speicherbare Builds: Ein völlig neues System entwerfen und Bugfrei in das bestehende Spiel implementieren. Berücksichtigung dutzender verschiedener Waffen- Ausrüstungs-, Fertigkeits- und Eigenschaftsarten und wahrscheinlich sogar Änderungen an Items und Fertigkeiten/Eigenschaften selbst.

    Jaaa, ich glaube Du stellst Dir das ein wenig zu einfach vor. :P

  • @kiroho.4738 schrieb:

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:
    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    SAB: Neue Maps, NPCs, Dialoge, Items machen. Standardkram.
    Speicherbare Builds: Ein völlig neues System entwerfen und Bugfrei in das bestehende Spiel implementieren. Berücksichtigung dutzender verschiedener Waffen- Ausrüstungs-, Fertigkeits- und Eigenschaftsarten und wahrscheinlich sogar Änderungen an Items und Fertigkeiten/Eigenschaften selbst.

    Jaaa, ich glaube Du stellst Dir das ein wenig zu einfach vor. :P

    Ich sag nur Arkdps da geht's... ohne weitere Worte!

    Du suchst eine PVE Gilde? Ups - aktive TS³ Gilde

    Ansprechpartner unter https://gilde-ups.de

    Unser MOTTO: Lieber locker vom Hocker, als hektisch über'n Ecktisch!

  • Thoak.7061Thoak.7061 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 24, 2019

    Wenn hier einer Probleme mit GW2 hat, ist die erste Frage immer: arcdps installiert?
    Nach Deinstallation kommt oft die Rückmeldumg, dass das Problem weg ist.

    Da müssen wir nicht drüber diskutieren, was los ist, wenn das jeder installiert hätte ;-)

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭

    ArcDPS würde in 3 Jahren net durch die QA kommen.

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 24, 2019

    @Ludger.7253 schrieb:
    Findet Im Verborgenen statt und verursacht keinen Netzhaut-Schock in der offenen Spielwelt.

    Leider doch. Die ganzen SAB-Gegenstände mit ihren visuellen sowie Soundeffekten lassen sich in der offenen Spielwelt nicht so leicht ignorieren. Ich hab' nichts gegen SAB, nur muss ich den Kram nicht in der offenen Welt haben, da er nicht reinpasst.

    @Lucullus.6042 schrieb:
    Ein LS-Kapitel weniger und stattdessen eine komplette SAB zu bekommen scheint mir kein allzu großer Verlust zu sein.

    Der Dev, dem wir SAB verdanken, arbeitet nicht mehr bei ArenaNet, und da es sein persönliches "side project" war, ist es unwahrscheinlich, dass ein/e andere/r sich mir dem Zeug auskennt und da jemals etwas Neues herausbringen wird.

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:

    @kiroho.4738 schrieb:

    @Roxane die Tapfere.7941 schrieb:
    Wäre schön wenn die Energie in was Nutzvolles wie speicherbare Builds gegangen wäre.

    Die SAB ist und war bestimmt sehr viel mehr Aufwand....

    SAB: Neue Maps, NPCs, Dialoge, Items machen. Standardkram.
    Speicherbare Builds: Ein völlig neues System entwerfen und Bugfrei in das bestehende Spiel implementieren. Berücksichtigung dutzender verschiedener Waffen- Ausrüstungs-, Fertigkeits- und Eigenschaftsarten und wahrscheinlich sogar Änderungen an Items und Fertigkeiten/Eigenschaften selbst.

    Jaaa, ich glaube Du stellst Dir das ein wenig zu einfach vor. :P

    Ich sag nur Arkdps da geht's... ohne weitere Worte!

    Sorry, aber verglichen mit den spielinternen Systemen ist ArcDPS verbuggt ohne ende.
    Es muss immer wieder geupdated werden, es verursacht unzähliche Crashes und es funktioniert noch nichteinmal verlässlich.
    Ich persönlich muss bei nahezu jeden Buildwechsel mit ArcDPS Ausrüstungsteile manuell ändern, weil nicht alles gewechselt wird. Teilweise wird das gespeicherte Build dann auch mit den falsch geladenen überschrieben. Ein Mix aus legendären und normalen Ausrüstungen ist überhaupt nicht möglich, weil dann alles verbuggt.
    Und wie ich es von einigen anderen mitbekommen habe, bin ich nicht der einzige mit den Problem (Das alles trotz neuester Version wohlgemerkt).

    Nein, wäre das ArcDPS Buildtemplate, so wie es jetzt ist, eine GW2 funktion, gäbs nichts als einen riesigen Liebschestorm von der Community.
    Bei ArcDPS werden diese Bugs nur toleriert, weil es eben das einzige ist, was da ist und ein gespeichertes, halb geladenes Build immernoch angenehmer ist, als alles manuell zu ändern.

  • Es geht nicht um die Qualli des Programms sondern das es geht/gehen würde.

    Das dass Ding ständig Probleme hat/macht liegt doch auf der Hand...

    Es geht immer noch um... es wäre weniger Aufwand und Energie gewesen als z.B. SAB.

    Versucht bitte nicht zwischen den Zeilen euren Anhaltspunkte zu finden, ich meine es so platt wie ich es schreibe.

    Du suchst eine PVE Gilde? Ups - aktive TS³ Gilde

    Ansprechpartner unter https://gilde-ups.de

    Unser MOTTO: Lieber locker vom Hocker, als hektisch über'n Ecktisch!

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭

    Ok, es geht um Wunschdenken. Das ist ja in Ordnung.
    Bezweifeln würde ich aber, dass es weniger Aufwand und Energie gewesen wäre als eben seichter Content wie die SAB. Schon vor Jahren, als es den Herrn Domke hier (noch?) gab, hat er in einem Interview mehr oder weniger begründet warum es noch keine Buildtemplates gibt: QA und die eigenen Ansprüche darüber bei Anet. Es liegt wohl auch hier mal wieder am Spaghetticode, denn ansonsten wären die Builds schon längst im Spiel, weil solch ein Tool nüchtern betrachtet natürlich leichter zu implementieren sein sollte als die Entwicklung von neuem Content. Es muss daran liegen, wenn eine SAB kommt aber Buildtemplates, ein von allen Seiten gefordertes Tool aber nicht.

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭

    Zumindest haben sie sich in diesem Jahr um die Bugs gekümmert und ein paar Improvements eingebaut. Bin gespannt.

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭

    Mal ne frage könnte es die bombe sein die man schon von Anfang an in der welt 2 zone 2 zu sehen war handeln wenn ja denn müssten die die eine Steinmauer geändert haben weil wir die ja nicht mit dem Handschuh zerstören konnte um an der bombe ranzukommen.

  • Dragon.8532Dragon.8532 Member ✭✭

    Hallo zusammen :)

    Für mich ist diese SAB eine neue Erfahrung, die ich dann gestern (hatte vorher noch keine Zeit) auch mal ausprobiert habe. Ich finde es da drin eigentlich recht lustig, habe mit vielen Passagen aber so meine Probleme weil ich im Springen nicht so wirklich gut bin.
    Ich hatte mir auch vorher extra auf Youtube einige Guides angesehen um mich nicht wieder mit einer (vermutlich dummen) Frage an die Forums-Community wenden zu müssen … hat aber leider nicht ganz funktioniert, denn nun habe ich doch wieder eine Frage :(

    Wieso werden bei mir nach einer gewissen Zeit keine Sphären mehr gezählt?

    Beim ersten Versuch hatte ich 162 Sphären gesammelt als mir dann auffiel das keine der weiteren Sphären gezählt wurde. Also habe ich die Box verlassen, beim Händler 250 Sphären gegen eine Sphärenblase eingetauscht und bin wieder losmarschiert. Zunächst wurden dann auch wieder Sphären gezählt, nur war dieses mal dann bei 158 Sphären wieder Schluss.

    Mache ich irgend etwas falsch oder woran liegt das?

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    In der SAB kann man nur eine begrenzte Menge Sphären im Inventar haben, bei X Sphären ist schluss.
    Insgesamt kann man sien "Sphären-Inventar" 2(?) mal aufwerten, sodass man am Ende 750 Sphären tragen kann. Das reicht dann auch, um beide Welten in einem Schwung durchzulaufen, ohne Sphären nicht einsammeln zu können.

    Falls man (dennoch) Platzprobleme haben sollte, kann man die Wackelkisten geschlossen lassen, bis man durch ist.
    Ist das Sphären Maximum erreicht und man öffnet die Wackelkisten, bekommt man die Sphären trotzdem.

  • Dragon.8532Dragon.8532 Member ✭✭

    Hallo,
    erstmal danke @kiroho.4738 für die schnelle Antwort, das erklärt es natürlich :)
    Wo oder wie kann ich mein "Sphären-Inventar" denn aufwerten?

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.