We are not alone, we are Elona! - Seite 2 — Guild Wars 2 Foren

We are not alone, we are Elona!

2>

Kommentare

  • @Amelie De Germania.2385 schrieb:
    Ein Server wie Elona, der auch eine Menge Aufs und Abs hinter sich hat, hat wenigstens einen gesunden und miteinander verbundenen Spielerkern. Ich beneide euch ein wenig darum. Leider zeigt die Erfahrung der deutschen Server insgesamt dass der Hypetrain Server Ruckzuck überfüllt und damit auch entsprechend Streit, Unverständnis und Intoleranz mitbringt. Es ist doch immer so gewesen: Die WvW-affinen Spieler sammeln sich auf Server X oder Server Y, und dann beginnt die große Unruhe. Neue Spieler gegen alte Spieler, PPT-ler gegen PPK-ler. Die neu aufgelaufenen Spieler wollen ihre Anerkennung für ihre Unentbehrlichkeit und ihre Lobpreisungen für die Erretung des dahin dümpelnden Servers. Und irgendwann kippt die Community-Stimmung und es wird toxisch. Irgendwer erträgt das recht schnell nicht mehr und wechselt auf einen ruhigen Server. Da gefällt es ihm ganz gut und das sagt er auch seinen alten Freunden. Nur dass dieser Server eben nicht so gut im WvW dasteht. Und dann hat jemand eine tolle Idee: Man wechselt auf diesen Server mit der guten Stimmung und "hilft" ihnen wieder nach oben zu kommen. Das Problem nur: Die Glücklichen besitzen die Unverschämtheit ihre Erretter nicht willkommen zu heißen. Spirale der Unendlichkeit. Zum Glück auch nicht der Pflichtablauf.
    Elona konnte sich diesem "Glück" bis jetzt immer entziehen weil sie eine sehr gute und gesunde Kerncommunity haben und neue Spieler, Coms und Gilden nicht einfach diese Struktur ablösen konnten. So wie ihr das hier macht ist es in meinen Augen genau richtig: Ihr zeigt wer ihr seid und was man von euch erwarten kann und ich denke ein dadurch langsames Serverwachstum gibt euch die Möglichkeit neuere Spieler in euer Gefüge zu integrieren. Etwas, dass man auf Kodasch verlernt hat oder scheinbar keine Relevanz. Denn es gibt weder Erwartungen an Spieler oder Gilden die dazu kommen (abgesehen von eZ-Builds sonst darf man nicht in die publics - alles andere ist nämlich bäh), noch gibt es etwas dass sich Community schimpft. Denn es ist einfach nur eine Plattform für die Kommunikation: Das TS³. Nicht mehr.

    Haltlose Behauptungen. Jetzt hör doch auf mit deinen Hetzreden, klar ist Elona stärker als Kodasch aber so nimmt dir das keiner ab...

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 4, 2018

    @Schokoknusperflake.7139 schrieb:

    Haltlose Behauptungen. Jetzt hör doch auf mit deinen Hetzreden, klar ist Elona stärker als Kodasch aber so nimmt dir das keiner ab...

    Kann man ein Public Kodasch vs Public Elona mal im Rand der Nebel ausprobieren? Vielleicht fühlt sich jemand berufen und organisiert das. Dann wäre die Frage "wer stärker ist" geklärt und man brauch darüber nicht mehr diskutieren.

    Man muss Public vs Public auch nicht als "Schw**zvergleich" sehen, sondern als Spaß. So kann ein T2 Server auch mal gegen T5 Server spielen/kämpfen und umgekehrt. Ein weiterer Grund dafür: Man sieht mal andere Gegner. 😁

  • Thea Cherry.6327Thea Cherry.6327 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 5, 2018

    Amelie de Germania, die Person die aus persönlicher Eitelkeit Lügen in die Welt gesetzt hat und versucht hat die Kodasch Community zu spalten erzählt uns also warum die Community auf Kodasch fragmentiert ist.

    Ich möchte da mal was als ehemaliger PPT, Frühschicht, Nachtschicht, Funeventcommander und C-Admin addieren. Der große Streit wurde eben nicht in den Lagern PPT und PPK ausgetragen, der Streit ging durch die ganze Community und wurde auch unter den PPT und PPK Spielern ausgetragen. Und viel wichtiger: er wurde weit vor dem Massenzulauf ausgetragen.

    Es gab überall Grüppchen die sich untereinander nicht grün waren, teilweise wurde gedisst, geflamed oder leider manchmal sogar gemobbt. Am Ende hat uns das einen großen Teil genervter Spieler und auch viele Commander (mich inklusive) gekostet, dazu gab es dann sehr viele Wochen T5. Aktuell wird versucht wieder etwas aufzubauen und zmd. teilweise trägt das Früchte.

    Aber was mich wundert ist, dass er dabei komplett außer Acht lässt, dass Elona doch ebenfalls massive Probleme hatte in der Vergangenheit. Das ist eben ein DE Server Problem, irgendwann implodieren wir alle und danach wird versucht was neues aufzubauen. In der Hinsicht ist Elona aktuelle ganz vorne (Respekt!), FU hat sich ebenfalls wieder halbwegs organisiert nach dem krassen Cut und Kodash ist als Solo Server in T2. Die DE Community wird wieder aktiver, das ist doch immerhin mal was schönes für alle DE Server.

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • @Amelie De Germania.2385 schrieb:
    Das lasse ich mal nicht so stehen, denn ich betrachte die sogenannte "Kodasch-Community" eben nicht als solche. TS-Plattform - mehr nicht. Und ich habe zu keinem Zeitpunkt behauptet dass es nur um das PPT vs. PPK ging. Es war (oh und ist es aktuell immer noch) immer eine persönliche Geschichte. Denn wenn Du einer des Admin-Teams auf Kodasch warst sollte Dir ja geläufig sein auf welche Art und Weise Beleidigungen und Diskreditierungen gegenüber meiner Person stattgefunden haben und noch immer stattfinden. Weit unter der Gürtellinie, mit Vulgarismen und dem Breittreten meines Privatlebens im Chat, TS und sogar im Forum. Es wurden Fake-Gilden gegründet, sogar eine Webseite gebastelt und im Teamchat fanden regelrechte Hetzjagden statt. Nur um meine Person und meine Gilde zu beleidigen und zu diskreditieren? Ernsthaft? Und was bitte soll ich von solch einem humanistischen Abschaum ob dieser Aktionen halten? und vor Allem: Was soll ich von den Leuten halten die sich mit einer Liste voll "Community-Verhaltensregeln" um die Regulierung und Einflussnahme ob solcher Machenschaften zu kümmern haben? Des Weiteren, unabhängig von meiner Person, werden Leute oder Gilden immer noch ausgeschlossen, beleidigt und auch im TS³ gibt man sich rege Mühe zu selektieren und schon mal anzumerken wer mitkommen darf und wer gefälligst bloß nichts im WvW zu suchen hat. Da hat man die Vorurteile wohl gleich mitgebracht.

    Und ja, es wurde überall gedisst, geflamt und gemobbt. Aber wie bitte soll man das einordnen wenn die Admins das initiieren bzw. sich daran beteiligen oder gar wegschauen und es scheinbar in solchen Fällen überhaupt nicht ihere Aufgabe zu sein scheint? Eigentlich ja eine Aufgabe von Admins das Zusammenspiel verschiedener Interessengruppen zu organisieren. Aber auf Kodasch sind es eben genau diese Leute, die all diese Entscheidungen treffen oder sich an all dem beteiligen. Auch Du warst immer vorne mit dabei wenn es um das Beleidigen und Flamen ging, und hast genau wie alle anderen Möchtegern-Admins darüber hinweggesehen wenn sich alle abgeklatscht haben weil jeder glaubte noch eine bessere Beleidigung rauszuholen. Deshalb bist Du für mich genauso wenig Admin gewesen wie die anderen Kasper auch, die ihre Hauptaufgabe darin sehen die neuen Spieler auf Kodasch während eines Leads erst einmal über mich "aufzuklären". Einen "Hä? Was will der von mir"-Effekt inklusive. Aber ich nehme mir jetzt auch wieder die Freiheit entsprechend zu antworten wenn mir danach ist. Funktioniert ja in beide Richtungen.

    Mein Privatleben selbst geht niemanden etwas an. Da hat weder irgendjemand persönliche Daten herauszugeben, meine Telefonnummer zu verteilen oder meine Adresse oder andere Dinge in Chats, TS³ oder auf Webseiten oder Foren zu verbreiten. Ist ja übrigens auch nicht nur bei meiner Person so abgelaufen. Und wurde von allen "Admins" geduldet und Kritik an diesen Handlungen sogar ins Lächerliche gezogen und trotzdem gefeiert. DAS ist Kodasch. Und genau DAS ist auch der Grund warum ich diese ganze Könige von Nix überhaupt nicht ernst nehmen kann. Denn da ist nichts (!) was irgendwie mit der Leitung und der Sensibilität einer Community-Führung zu tun hat. Elonas "massive Probleme" die Du so schön ansprichst, verteile ich einfach mal unter 2 andere Gesichtspunkte. Der eine ist eine natürliche Fluktuation und der andere beinhaltet auch den Zustrom entprechender "Erlöser" seinerzeit.

    Wunderschön geschrieben. Eine nahezu perfekte Beschreibung der Kodasch ''Community'' Und Hauptgrund warum nahezu alle Progress Gilden, Spieler, etc auf andren Servern spielen.
    Was ich allerdings nicht verstehe, oder vll hab ich das einfach anders erlebt, warum Reportest du die Leute nicht einfach? Ich mein wenn das nur 10% der Leute deiner Gilde mitmachen, sind die Mobbenden innert 36h Perma gebannt. Ich glaube nicht das es im Sinne von ArenaNet ist Leuten die andere aufs gröbste schikanieren, einen Zugang zu ihren Server zu ermöglichen.

    Ich für mein teil hab mich im guten von der AofT getrennt, weil ich wvw bzw Progressiv WvW spielen wollte.

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    Ich mein wenn das nur 10% der Leute deiner Gilde mitmachen, sind die Mobbenden innert 36h Perma gebannt.

    Niedlich dein Glaube an das Bannsystem von ANet. ^^
    Leider werden die Mobber, wenn ueberhaupt, erst nach Jahren gebannt...

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Mittwoch Abend, was war nochmal Mittwoch Abend?

    Achja, da zeigt Elona auf ihrem Channel ja wieder wie es bei Ihnen im Public-Raid so zu geht!

    -Boonshare/ Booncoruppt?
    -Was will der Commi den ständig mit seinem Blast?
    -Was sind das für seltsame drehbaren Punkte in der Mitte der Borderlands?

    Fragen über Fragen!? Kein Problem schaltet auch heute wieder bei Twitch ein und lasst euch aufklären.
    Unterstützt uns direkt im Squad.

    Elona, hier werden Sie geholfen!

  • Thea Cherry.6327Thea Cherry.6327 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 6, 2018

    Das ganze gedrösel von Amelie hier auszuklabusern würde die Diskussion sprengen.

    Ich kann dir nur ans Herz legen mich mal in Game von der Blockliste zu nehmen, dann könnte man auch mal wieder drüber reden. Ich war btw. 2 Jahre auch unter dir als C-Admin tätig, eine Zeit in der du selber das TS noch als Community gesehen hast.

    Generell aber zum Thema bzw. zum erweiterten Thema: Elona macht sich aktuell wirklich gut, eine Freude euch dabei zuzuschauen wie es wieder aufwärts geht. Hoffentlich hält der Hype länger als zur MEGA Zeit. Ich drücke euch die Daumen.

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • Vivi.3804Vivi.3804 Member ✭✭

    @Chay.7852 schrieb:
    Schön, dass ihr das thread ge-hijacked habt um kodash Probleme zu besprechen. Schätze mal bald machen die mods hier auch dicht.

    Ja, bitte. Ich denke dem Ersteller ging es auch nicht darum, Kodasch und die Leute auf diesem Server zu flamen, die gar nix mit bereits mehreren Jahren vergangenen (persönlichen - #Blocklist- #nixfürdiesesforum) Konflikten zu tun haben. Keine Ahnung, wieso ihr diese Aufmerksamkeit braucht und den Leuten ihren Thread kaputt macht.

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    @Chay.7852 schrieb:
    Schätze mal bald machen die mods hier auch dicht.

    Das wäre vermutlich eh das Beste für dieses Forum.

  • @Asfalon.5863 schrieb:

    @Chay.7852 schrieb:
    Schätze mal bald machen die mods hier auch dicht.

    Das wäre vermutlich eh das Beste für dieses Forum.

    So ein Quatsch ! Es gibt genug Leute die hier Rat und Hilfe suchen und wichtige Tipps und Unterstützung geben. Warum soll man ein Forum dicht machen .. müssen die Leute wo es nicht passt lesen oder mit Schreiben. Am besten gar nicht rein schauen wenn das für sie so schlimm ist.

    Ja ich wünsche auch das der TE seinen Thread behalten darf ohne Gemecker von anderen Dingen die hier nicht rein gehören. Ich finde es toll wie der TE hier die Leute abholen möchte und sich jedes Mal vorstellt. Mach weiter so .. das ist besser wie das ganze gemotze und Flamen ... Gönne es euch auf Elona, das ihr wieder eine gute feste Server Struktur bekommt und Leute die nicht zum schön Wetter spielen kommen, sondern mit euch zusammen durch dick und dünn gehen..

  • Ich finde auch dass Elona das super macht. Genau so muss man die Leute motivieren! Ich hoffe eure Bemühungen zahlen sich bald aus!

  • Lotus.2917Lotus.2917 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 7, 2018

    @Thea Cherry.6327 schrieb:
    Das ganze gedrösel von Amelie hier auszuklabusern würde die Diskussion sprengen.

    Ich kann dir nur ans Herz legen mich mal in Game von der Blockliste zu nehmen, dann könnte man auch mal wieder drüber reden. Ich war btw. 2 Jahre auch unter dir als C-Admin tätig, eine Zeit in der du selber das TS noch als Community gesehen hast.

    Generell aber zum Thema bzw. zum erweiterten Thema: Elona macht sich aktuell wirklich gut, eine Freude euch dabei zuzuschauen wie es wieder aufwärts geht. Hoffentlich hält der Hype länger als zur MEGA Zeit. Ich drücke euch die Daumen.

    @Vivi.3804 schrieb:
    Ich kann dir genau sagen, wer sich profiliert hat und seine Grenzen und seine Rechte im TS überschritten hat. Namen siehe oben.

    Warum immer diese Schuldzuweisungen? Es braucht immer zwei zum Streiten in dem Fall allerdings 50 vs 1 und aktuell 2 vs 1... sprecht euch mal aus :smile: Was passt euch den nicht, was macht er in euren Augen falsch?

    und kodasch wär ohne Miller noch heute im T5... Die WvW Spieler waren und sind alle auf Miller, die kodaschis kamen erst wieder vermehrt raus als es aufwärts ging womöglich wegen dem Profilierung-Faktor.

  • @Lotus.2917 schrieb:

    @Thea Cherry.6327 schrieb:
    Das ganze gedrösel von Amelie hier auszuklabusern würde die Diskussion sprengen.

    Ich kann dir nur ans Herz legen mich mal in Game von der Blockliste zu nehmen, dann könnte man auch mal wieder drüber reden. Ich war btw. 2 Jahre auch unter dir als C-Admin tätig, eine Zeit in der du selber das TS noch als Community gesehen hast.

    Generell aber zum Thema bzw. zum erweiterten Thema: Elona macht sich aktuell wirklich gut, eine Freude euch dabei zuzuschauen wie es wieder aufwärts geht. Hoffentlich hält der Hype länger als zur MEGA Zeit. Ich drücke euch die Daumen.

    @Vivi.3804 schrieb:
    Ich kann dir genau sagen, wer sich profiliert hat und seine Grenzen und seine Rechte im TS überschritten hat. Namen siehe oben.

    Warum immer diese Schuldzuweisungen? Es braucht immer zwei zum Streiten in dem Fall allerdings 50 vs 1 und aktuell 2 vs 1... sprecht euch mal aus :smile: Was passt euch den nicht, was macht er in euren Augen falsch?

    und kodasch wär ohne Miller noch heute im T5... Die WvW Spieler waren und sind alle auf Miller, die kodaschis kamen erst wieder vermehrt raus als es aufwärts ging womöglich wegen dem Profilierung-Faktor.

    Richtig nicht wie beim starken Elona, da waren sie schon da.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Dezember 7, 2018

    Auch Elona hatte nen starken Aktivitätszuwachs als es mit Millers verlinkt war.

  • Kodasch hatte mal 8 Raid Gilden, gut eine lief davon und ihr Anführer war auch nicht die hellste Lampe im Leuchter, ich weiss nicht wie viel es aktuell noch sind aber als ich da weg getranst bin war nur noch eine.... die andren haben sich innert einem Jahr aufgelöst oder sind rasch wieder weg, wegen dem Anti AofT gedönst, und dem Theater wer darf wen nun einladen, und das Spielerische Niveau war sehr tief. sorry Leute ihr mögt Manpower haben ja aber was nützt das wenn 2/3 des zergs beim push stehen bleibt oder instant platzt, und statt die Leute zu schulen sie zu flamen ist sicher der richtige weg. Ich bin schon länger nicht mehr auf kodasch aber wenn man Amelie als momentaner Stimmungsbarometer nimmt und die Reaktion auf ihn scheint sich noch nicht wirklich was geändert haben, warum ihr also noch in den Top 10 seid wird also wohl an den Neuzugängen liegen, Progressive WvW Spieler die momentan den Verlust derer (die 7 nicht mehr vorandehnen Raid Gilden) etwas auffangen, hier von wir sind gut zu sprechen ist töricht... nicht wir, sondern sie die neuen können was. und wenn die sich wieder verpissen weil auch denen das geflame auf die nerven geht ist Kodasch wieder letzter.
    Also reißt euch mal am Riemen.

    Und was Elona betrifft, das ist sehr vorbildlich das sie sich neu strukturieren, und eine Community aufbauen, aktuell sind sie letzter und bleiben es noch nächste Woche, was danach kommt wird sich zeigen, hier von gut, im sinne von Leistung zu sprechen halte ich für verfrüht, vorletzte Woche war sie Unterirdisch. in der Schule hätten sie dafür ne 6 erhallten. Ja die Realität ist manchmal hart.

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭

    Ich glaube, dass wir zurück zum Thema kommen sollten und für das Thema welches hier besprochen wird, einen neuen Thread eröffnen.

    Wann gibts den nächsten Stream? 😅

  • We are Elona , finde ich ok.
    Es ist doch so, dass, wenn man am Boden ist, sowie Kodasch zuvor, man nach Lösungen sucht.
    Und wenn das denn nun fruchtet, freut mich das für Euch.
    Was ich nicht verstehe ist der Neid und die Missgunst. Weder von der einen, noch von der anderen Seite.

    Ich habe mich sehr gefreut, als NAC, Apes und auch IN zu Uns gekommen sind, weil sie das Spiel belebt haben.

    Euch wünsche ich das auch, dass sich was bewegt.

    Vergesst nicht, dass Anet die deutschen Server wumpe sind und sie dem Anschein nach nicht wollen, dass es ein deutsches Powerhouse ( Elona damals gegen Vizu und SFR war bestimmt das stärkste ) nochmal gibt ; und davon ist Kodasch noch weit weg derzeit.

    Bei der vorletzten Neuverlinkung waren Piken, Deso und ein dritter Server VOLL und haben ALLE einen Link bekommen.
    Weder Elona noch Flussi haben einen bekommen, obwohl Elona NICHT voll war.

    Auf sowas solltet Ihr achten und Eure persönlichen Eitelkeiten beiseite lassen.

    Good luck Euch

  • Guten Abend liebe WvWler! Bevor hier die Diskussionen ins unendliche abdriften..... Wir werden Morgen Abend wieder den Stream anwerfen und uns ins Getümmel werfen. Um.20 Uhr geht es los, unterstützt uns gerne wieder im WvW, TS und Stream B)

  • Trageser.1347Trageser.1347 Member
    bearbeitet Dezember 12, 2018

    Als kleiner Anreiz für diejenigen die sich gerne im Twitchtchat betätigen möchten, bietet sich eine Diskussion über den neuen Balance Patch an. Wir sind gespannt auf eure Meinung! Schaltet ein wenn es wieder heißt: We are not alone, we are Elona!

  • Heute Abend ist es endlich wieder so weit! Elona möchte mit allen interessierten Katzenliebhabern die Kriegsklaue freischalten ;)

    Start 20 Uhr auf dem Elona Ts! Und auf Twitch:

    https://m.facebook.com/photo.php?fbid=2192463717459422&id=100000874451986&set=gm.2214010068666415&source=57&ref=m_notif&notif_t=group_activity

    Wir freuen uns auf euch!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.