Neuling fragt nach Hilfe zum Thema Dieb. — Guild Wars 2 Foren

Neuling fragt nach Hilfe zum Thema Dieb.

RyoZakir.5271RyoZakir.5271 Member
bearbeitet Februar 15, 2019 in Klassen und Spielbalance

Servus,

da ich seit heute das GW2 spiele (Ich hoffe natürlich das der Kauf nicht umsonst war und es noch genügend Spieler gibt) und Interesse am Dieb habe wollte ich daher mal fragen welche Spezialisierung am stärksten für PvE/Raids/Dungeons what ever ist Scharfschütze oder Draufgänger?

Wer wird lieber für Raids/Frak/Dungeons etc genommen?

Wie ist die beste Skillung für diese Heldenpunkte?

Welche Waffe wäre für die jeweilige Spezi dann am besten, damit ich mich da schonmal um die Berufe kümmern kann.
´

Kommentare

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 15, 2019

    Dann erstmal herzlich willkommen bei GW2,ich kann dir sagen der Kauf hat gelohnt. ;) Es gibt immernoch massig aktive Spieler.

    Bei dem Dieb gibt es momentan für beide Spezialisierungen gute DPS Builds und diese werden auch je nach Boss und Mechanik genutzt.Wenn du länger spielst wirst du eh beide freischalten. Am besten du schaust dir mal die momentanen Builds an,diese findest du hier: http://metabattle.com/wiki/MetaBattle_Wiki , https://snowcrows.com/ , https://discretize.eu/ .

    Aber da du noch recht neu bist musste dir eh noch nicht so viele Gedanken machen.Mach dich erstmal mit der Klasse und dem Spiel vertraut. Was die Berufe angeht ist für Dieb Lederer(mittlere Rüstung),Waffenschmied(Dolche),Waidmann(Gewehr) und Konstrukteur(Stab) geeignet.

    Aber ist gibt auch andere Möglichkeiten Waffen und Rüstungen zu bekommen.

    Für den Norden! https://www.ldn-gilde.com/

  • Sniper.5961Sniper.5961 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 16, 2019

    Du wirst am Anfang um daredevil und deadeye freischalten zu können Heldenpunkte brauchen. Wenn du deinen char geboostet hast sind das 250 Stück pro Spezialisierung.
    Schalte zuerst den Daredevil frei und dann den Deadeye. Um Pof heropoints solo zu machen nimm den build: http://gw2skills.net/editor/?vZAQRAsa6al0MhSnY5TwwJw/EHwE1+CWuOsHFh4ToTgAIDA . Für viele heropoints in hot wirst du höchstwarscheinlich Hilfe benötigen.
    Wenn du Fragen hast kannst du mich ingame anschreiben ich spiele Dieb seit release. Versuch gear mit den Werten Kraft Präzision und Wildheit zu bekommen.

  • RyoZakir.5271RyoZakir.5271 Member
    bearbeitet Februar 16, 2019

    Entschuldigung für die späte Antwort und vielen dank für die hilfreichen Antworten. Hab mich auch für eine Spezi entschieden ich werd wohl den Deadeye nehmen da der mir am meisten vom Gameplay her zusagt, wobei ich wie ich grade sehe wohl auch den anderen Freischalten muss x.x

    3 Fragen hätte ich da noch.

    1. Lohnt es sich ein Charakter zu boosten wenn man Neuling ist? Da ich durch den kauf 2 Lv. 80er Boosts bekommen hab war ich am überlegen ein Char zu boosten bin mir aber nicht sicher ob sich das wirklich als Neuling lohnt oder ob man den ersten Char so hochspielen sollte

    2. Kennt jemand einen guten Lv. Guide? Das Problem ist ich bin Spiele gewohnt die einen fest durch die Gebiete führen doch hier ist das anders und das verwirrt mich ein wenig weil ich nicht weiß wo ich jeweils hin soll, aktuell hab ich das Königintal und die Kessexhügel durch, wo als nächstes hin?

    3. Kann ich in Gilden die nicht auf meinem Server sind und mit diesen Raiden/DUngeons laufen etc, iwie hört sich das wenn ich mir manche Gildengesuche anschaue dezent so an o.o

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    Klar kannst du deinen ersten Char einfach per Booster hochziehen. Dann lernste halt aber eben auch nix.
    Der Server spielt nur fürs WvW eine Rolle, alles andere läuft serverübergreifend.

  • Zu 1. Finger weg davon beim ersten Char. Es ist dir keine Hilfe und für andere die mit dir spielen auch nicht. Es fehlt die komplette Schritt-für-Schritt Lernphase.

    Zu 2. Es gibt mehrere Hauptstädte und mehrere Gebiete mit niedrigen Levelanforderungen drum herum. Damit solltest eigentlich genug zum Leveln haben, um danach die anderen Maps anzugreifen.

    Zu 3. Du kannst alles mit deiner Gilde machen, auch wenn sie auf einem anderen Server sind. Das einzige das hierbei nicht geht, ist gemeinsames WvW. Nur dort sind die Server relevant.

  • zu 2 öffne deine map du wirst Wegpunkte in allen Anfangsgebieten frei haben geh da hin die geben gut exp und schließen ebenfalls an maps im gleichem level bereich von kessex hügel an.
    Zu 1: Viele werden dir raten dies nicht zu tun ABER wenn du mmorpg Erfahrung hast und den level Prozess als langweilig ansiehst booste deinen char. Die Sache ist die eine Klasse von 1-80 zu leveln macht aus dir keinen guten Spieler man lernt im Levelprozess nichts außer dich an die Steuerung eines handelsüblichen mmos zu gewöhnen und dies ist etwas was du mit mmo Erfahrung bereits kannst und selbst wenn du keine ahst ist dies etwas was du sehr schnell lernst. Wenn du gut werden willst setz dich mit deiner Klasse auseinander ( was sind deine stunbreaker kombofelder/finisher CC skills (soft und hard cc) condiremove evadeskills invulskills autoprocs etc) schau dir guide videos für den jeweiligen content an BEVOR du ihn das erste mal spielst an (was ist eine breakbar was sind die mechaniken für boss/encounter/event xy) , keybinde deine skills in einer Art und weise in der du komfortabel spielen kannst (das ist wichtig klick deine Skills NIEMALS mit dem mauszeiger an und evade mit keybind und nicht doppel movement key !) übe deine Rota am Golem und hol dir arc dps. Das ist alles etwas was du nicht ein bisschen lernst wenn du einen char von 1-80 levelst (wenn du ranger spielst kannst du von 0 auf 80 kommen ohne dich einmal zu heilen / zu dodgen oder eine andere taste außer 1 2 und 4 zu drücken) und was einen guten Spieler der nützlich in Fraktalen und raids ist von einem schlechten unterscheidet. Mein Tipp bevor du boostest geh in die PvP lobby da wirst du auf 80 hochgestuft und hast alle elitespezialisierungen freigeschaltet und teste deine Klasse an den dortigen übungs npcs.

  • Ich habe auch gerade erst mit Guild Wars 2 angefangen. Anfangs war ich auch der Meinung das ein Level 80 Boost alles andere als sinnvoll wäre. Nachdem ich einige Zeit gelevelt und verschiedene Endgame Skillungen gesehen habe , bin ich da leider absolut anderer Meinung. Waffen und Skillungen die man im Endgame benutzt, kann man erst mit Level 80 freischalten ... Das finde ich nicht gut geregelt. Das macht das leveln ziemlich sinnfrei wenn man mit Level 80 dann komplett anders spielen muss. Selbst wenn man auf Level 80 levelt , ist man mit 80 wieder ein Anfänger und muss sich mit einer neuen Skillung einspielen. Also kann man auch gleich boosten. Man sollte halt nicht direkt Fraktale oder so machen, sondern erstmal üben. Aber das muss man ja sowieso, egal ob gelevelt oder geboostet.

    Sind die Elitefertigkeiten und Waffen zu stark für das leveln oder warum macht man das so ? Damit die Leute die Addons kaufen ?
    Ich fände es besser beim leveln alle Fähigkeiten zu haben. Bis Level 80 hat man sich dann gut eingespielt. So wie es momentan ist , tut man Veteranen keinen gefallen, wenn die einen mit lvl 80 in der Gruppe mitnehmen.

    Habe einen Char mal zum testen auf lvl 80 geboostet um ihn mal mit den Spezialfähigkeiten und neuer Waffenart zu testen. Leider ist das nicht möglich, da man die Spezialfähigkeiten beim testen nicht freigeschaltet hat. So macht das antesten der geboosteten lvl 80 Klasse auch wenig Sinn.
    Stimmt mit mir etwas nicht oder bin ich echt der einzige der die angesprochenen Punkte kritisiert ?

    Auch das reiten ist so eine Sache ...
    Habe einen Char auf level 80 geboostet um reiten zu können. Man ist ohne Reittier sowas von langsam unterwegs.
    Wenn ich dann von Leuten lese das es toll war bis level 80 durch die Gegend zu kriechen , kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Beim leveln sehe ich sehr viele hohe Spieler . Von denen läuft nicht einer mehr wie 2 Millimeter ohne Reittier ...
    Zu Fuß muss man echt so gut wie jeden Mob bekämpfen. Man will nur eine Sehenswürdigkeit freischalten damit die Karte komplett ist und muss sich dafür 15 Minuten durch Mobs grinden ... Da vergeht mir die Lust die Karte komplett freizuschalten . Das ist mit dem Reittier echt super .

    Trotz den genannten Mängel ist Guild Wars 2 echt ein tolles Spiel .
    Schade das ich jetzt erst damit angefangen habe .

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    Klar sind die Mounts dufte. Aber es ist we mit Autos: Ging vorher auch ohne, war halt nur anders.
    Als ob das Spiel vorher unspielbar gewesen wäre.

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭

    Wie ist das den mit der PvP Lobby? kann man da nicht einen char testen ohne diese boosten zu müssen? wird dann nicht alles freigeschalten?
    Das wäre zumindest ein Lösungsweg...

    Ach das mit dem boosten ist so eine Sache. Klar ist man dann max lvl und hat exotisches gear geschenkt bekommen ( was nebenbei totaler Mist ist um schnell dmg zu machen) das Problem? Anfänger wissen doch gar nicht welche stats gut sind, sterben dann oft und hören auf, da diese gefrustet sind.

  • Falkenstein.4826Falkenstein.4826 Member ✭✭
    bearbeitet April 29, 2019

    @Mystiker.4031 schrieb:
    Wie ist das den mit der PvP Lobby? kann man da nicht einen char testen ohne diese boosten zu müssen? wird dann nicht alles freigeschalten?

    Ja, kann man. Hätte er aufmerksam alle Hinweise beim Leveln beachtet (oder nicht per Boost übersprungen), wüßte er das bestimmt auch. Gibt sicher so einiges was er da übersehen und verpasst hat. Den 1. Char sollte man einfach ganz normal leveln.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.