pvp ist reines gift für die Seele — Guild Wars 2 Foren

pvp ist reines gift für die Seele

ich empfehle jedem die Finger vom pvp zu lassen, so toxische Spieler
matchmaking ist sowas vo schlecht, dadurch das nur noch casuals das gayme feeden und veteranen entlassen wurden ist das pvp mit noobs ein reines chaos und masaker

Kommentare

  • Man kann es auch einfach spielen solange es Spaß macht und dann aufhören/pausieren. Zudem ist es ein Spiel und man sollte es nicht so ernst nehmen. Btw. Veterane wurden "entlassen"?!? Die sind einfach weiter gezogen =), soll ja auch erlaubt sein.

    twitch.tv/brocodegw2 --------->Bro Codex (Mesmer)/ Bro Tect (Guardian)

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Fokus liegt eben mehr auf PvE in GW2.

    Für den NORDEN! - https://www.ldn-gilde.com/

  • Wenn man zu 2 spielt geht es eigentlich. PvP ist in jedem Spiel so. Da habe ich bei WoW oder Teso die gleichen Erfahrungen gemacht. Meine Blockliste wächst einfach weiter da ich so Leute aus Prinzip auf die Liste setze. Wenn du damit nicht klar kommst ist dieser Spielmodi evtl einfach nichts für dich oder du solltest den Chat einfach ausblenden. (Teambesprechung findet eh nur am Anfang statt wer Close geht ansonsten zu 80% nur Flame^^)

    • Hier könnte ihre Werbung stehen bis mir etwas besseres einfällt -
    1. "Alles noobz außer mich!"
    2. PvP "Pro" ohne dickes Fell? Hm...

    "Holz ist noch rot, wenn das gedreht wird spawnt Heilo in Gram!” / "WildStar, Tera, Guild Wars,... - if it gots an engineer: +1"

    [Regional] "Ist es der Hass der Euch spielen lässt?" - Rare member of the Laveka the Dark-Hearted kill circle... suck it!

  • Elyxia.2943Elyxia.2943 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 31, 2018

    @illo.5106 schrieb:
    1. "Alles noobz außer mich!"
    2. PvP "Pro" ohne dickes Fell? Hm...

    schreibt er das ? du unterstellst ihm das, ohne ihn zu kennen.

  • illo.5106illo.5106 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 31, 2018

    Manche Menschen können halt auch weiter als nur von der Tapete bis zur Wand denken. :'(

    "Holz ist noch rot, wenn das gedreht wird spawnt Heilo in Gram!” / "WildStar, Tera, Guild Wars,... - if it gots an engineer: +1"

    [Regional] "Ist es der Hass der Euch spielen lässt?" - Rare member of the Laveka the Dark-Hearted kill circle... suck it!

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2, 2019

    @Elyxia.2943 schrieb:

    @illo.5106 schrieb:
    1. "Alles noobz außer mich!"
    2. PvP "Pro" ohne dickes Fell? Hm...

    schreibt er das ? du unterstellst ihm das, ohne ihn zu kennen.

    Er hat es vlt nicht direkt geschrieben, aber wer andere als Noob´s oder sonst etwas bezeichnet, sieht sich selbst als "besser" an und macht Andere damit schlecht ;)

    Ab und an etwas in eine Aussage zu interpretieren ist nicht falsch!
    Wie man seine eig. Interpretation dann darstellt ist was anderes &
    würde mMn eher zu deine Kritik passen.

    Sry soll kein Angriff sein, aber man muss nicht immer Jeden schützen
    (falls es den TE aufregt, kann er dies auch selbst machen?!).
    Du kannst genau sowenig wissen, was der TE wirklich gemeint hat.
    Genau so wenig wie illo.5106 es wissen kann.
    Der TE ist der einzige, der uns dies sagen kann!

    Jedoch seine Meinung mit anderen zu teilen, ist nicht verboten.
    Deshalb mach ich dies hier auch :)
    Wenn du also illo.5106 nun etwas vorwerfen willst, dann doch eher:
    "Das er nicht kenntlich gemacht hat, dass er der Meinung ist, dass der TE etwas zu sehr von sich selbst eingenommen ist ?!

    MfG

    Bruder Brom mit der Popcorntüte

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Elyxia.2943Elyxia.2943 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 9, 2019

    @stalker.6047
    Das ist primitives Schubladendenken mit einem kontraproduktiven Ziel.
    Ich kann dem Te zustimmen.

    Es wird auch aus dem Kontext gezogen, was leider ein beliebtes Mittel ist.
    Noob mag für viele ein unschönes Wort sein, jedoch bedeutet noob nix anderes als Anfänger, ich war zu beginn auch ein noob und wo ist nun das Problem?

    Genau bei den Anfängern, die haben es nämlich nicht grade einfach, ich kenne das spiel von release an und hatte möglichkeiten, davon können heutige Anfänger nur träumen. Deswegen sehe ich genau dort auch das große Problem, die Spieler spielen ranked ohne Basics , oder das 1x1 im pvp, es geht dabei nicht nur um das pvp selber, man muss kämpfe nicht gewinnen, kann aber dennoch das Spiel gewinnen.
    Die Erwartungen der Spieler sind halt unterschiedlich, einige wollen pvp andere sind mehr an der Belohnung interessiert, bots beweisen das es sich zu sehr lohnt. Und so wird das Pvp sehr toxisch.

    Es gibt eine Riesen Lücke zwischen Noob und Pro und diese Lücke wird gefühlt immer kleiner, viel schlimmer das von vielen diese Lücke, also Spieler in den Topf der Anfänger geworfen werden, weil sie nicht pro genug sind um in einem Forum ihre Meinung zu posten.

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭
    bearbeitet Januar 9, 2019

    @Elyxia.2943 schrieb:
    @stalker.6047
    Das ist primitives Schubladendenken mit einem kontraproduktiven Ziel.
    Ich kann dem Te zustimmen.

    Bitte genauer erläutern. Ich versteh den Zusammenhang nicht?!

    @Elyxia.2943 schrieb:
    Es wird auch aus dem Kontext gezogen, was leider ein beliebtes Mittel ist.
    Noob mag für viele ein unschönes Wort sein, jedoch bedeutet noob nix anderes als Anfänger, ich war zu beginn auch ein noob und wo ist nun das Problem?

    Darüber lässt sich wohl streiten, da es keine zu 100% Erklärung zu dem Wort & seinem Ursprung gibt. (passiert bei Gamersprache öfters als man denkt) Ist alos mMn Auslegungssache xD

    Wortbedeutung/Definition:
    1) Beleidigung im Videospielbereich. Jemand, der spielt wie ein Anfänger
    2) (ursprünglich) Bezeichnung für einen Neuling (wird aber heute nicht mehr verwendet) (besonders bei Computerspielen)

    Deine Erklärung passt mMn eher zum Wort "newbie" eins der Ursprungswörter aus der sich laut vielen Internetseiten zB. das Wort Noob entwickelt hat.

    @Elyxia.2943 schrieb:
    Genau bei den Anfängern, die haben es nämlich nicht grade einfach, ich kenne das spiel von release an und hatte möglichkeiten, davon können heutige Anfänger nur träumen. Deswegen sehe ich genau dort auch das große Problem, die Spieler spielen ranked ohne Basics , oder das 1x1 im pvp, es geht dabei nicht nur um das pvp selber, man muss kämpfe nicht gewinnen, kann aber dennoch das Spiel gewinnen.

    Das schönes daran ist, diese Spieler habe sich aber doch selbst dafür entscheiden direkt Ranked zu spielen, oder sehe ich da was falsch?
    Zudem lese ich hier im Forum eig. auch nie, dass sich ein Newbie über das ungerechte Ranked beschwer. Es sind wenn immer Spieler die schön länger spielen?! ^^

    @Elyxia.2943 schrieb:
    Es gibt eine Riesen Lücke zwischen Noob und Pro und diese Lücke wird gefühlt immer kleiner, viel schlimmer das von vielen diese Lücke, also Spieler in den Topf der Anfänger geworfen werden, weil sie nicht pro genug sind um in einem Forum ihre Meinung zu posten.

    Kann dir leider nicht Folgen & verstehe die eig. Aussage deines Textes nicht.

    MfG

    BruderBrom

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Elyxia.2943Elyxia.2943 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 11, 2019

    @stalker.6047
    Schubladendenken? Ist lustig ;)
    Aber nicht der Sache dienlich, du siehst ja das ein noob im Satz, wichtiger als die Aussage dahinter ist und man nicht darüber diskutiert, was total ot wird.

    Nun von den Beiträgen die ich von dir lese, war genau einer richtig gut, darin hast du angeprangert, das Fokus nicht genutzt wird, das ist z.B. ein Pvp basic, aber nur eins von vielen.

    Nur um es zu verstehen, zu meiner Zeit war es mehr oder weniger egal ob du hotjoin unranked/ranked gespiellt hast, weil es kaum unterschied in der Belohnung gab, heute unvorstellbar, weils die Belohnung nur im Ranked gibt. Daher hat der Spieler keine Wahl und auch nur 2. Möglichkeiten das Ziel rang haste nicht gesehen für das ranked zu erreichen

    Die fehlenden basics kommen durch hotjoin pve server und zu schneller rang Fortschritt im unranked, da muss der neuling mehr in die Birne geballtert bekommen, grade weil er ranked spielen will, da müssen zumindest basics beherrscht werden.

    Im Pve fängt man ja auch klein an und nicht gleich mit 4 anderen Spielern im Highend pve Dungeon, wobei das lustig wäre.

    Deswegen bin ich für eine bessere Vorbereitung, trichtert den Leuten die Basics und besonderheiten der Karten ein und lasst sie dann erst in das unranked/ranked.

    Ich gebe zu ich hätte das auch anders schreiben können,die Lücke steht für jeden der weder noob noch pro ist, also für einen recht großen Spielerpool und das umschreibt den Kern der Aussage, man regt sich ja lieber über ein Wort aus dem Kontext gezogen auf, als über den Inhalt der Message vom te. Sagen wir so die pvp Kernspieler finden sich dort auch wieder und die werden gefühlt seltener. Man trifft gefühlt auf mehr Anfänger („noob“), als auf fortgeschrittene, es fehlen oft Basics, weil Wissen und Erfahrung nicht vorhanden sind.

    Jeder wird lesen das der TE als er seine Meinung verfasst hat, alles andere als gut gelaunt war, wenn man darüber hinwegsieht, umschreibt er aber auch leider die aktuelle Situation sehr treffend.

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 11, 2019

    Das die Qualität im PvP sinkt ist leider gut zu sehen. Doch ich sehe auch zu wenig Veteranen, die was unternehmen.

    Wer kann 1x täglich oder wöchentlich für eine st. Basistraining anbieten?

    Mal sehen ob wir auch einen Kalender etwas füllen können. Traut euch, das pvp braucht euch!

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • illo.5106illo.5106 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 11, 2019

    @stalker.6047
    Schubladendenken? Ist lustig ;)
    Aber nicht der Sache dienlich, du siehst ja das ein noob im Satz, wichtiger als die Aussage dahinter ist und man nicht darüber diskutiert, was total ot wird.

    Weil die Aussage der übliche Käse ist den man seit Jahren hört. In jedem Game. Meist dann, wenn man gerade ordentlich abgelost hat und wieder nur alle anderen Schuld waren... Alternativ: gecheatet haben. Selbst in PvP only Games mit gefühlt 2 Spielern ist jeder Zweite ein noob...

    Und gemeckert wird auch nur dann, wenn man selber mal das Pech hatte in einem "noob"-Team zu stecken. Wenn man auf der anderen Seite war, war man natürlich superskilled und hat deswegen haushoch gewonnen. o:)

    @stalker.6047
    umschreibt er aber auch leider die aktuelle Situation sehr treffend.

    Siehe davor.

    @stalker.6047
    Daher hat der Spieler keine Wahl und auch nur 2. Möglichkeiten das Ziel rang haste nicht gesehen für das ranked zu erreichen

    Nope, er muss auch gar nicht zocken. Ich wusste nicht dass Spielzwang besteht. Natürlich hat A-Net hier ordentlich "Schuld" so viele "noobs" in's PvP gedrückt zu haben über's Belohnungssystem... Und hätten sie's nicht gemacht, dann wäre das Forum voll von Jammerposts, dass man ewig auf ein Match warten muss und... dass man dann nach 6 Minuten Wartezeit nur noobz im Team hat. :D

    @stalker.6047
    Im Pve fängt man ja auch klein an und nicht gleich mit 4 anderen Spielern im Highend pve Dungeon, wobei das lustig wäre.

    Highend PvE Dungeon in GW2?^^ Und sorry, als ich noch regelmäßig rdm Inis gelaufen bin kamen da auch bei gefühlt jeder zweiten Gruppe die "OMG, wieder nur noobs hier die keine Basics können..." Sprüche... Nicht umsonst bin ich z. B. am Wochenende nie rdm gegangen, weil halt: "noobs". Wenn ich damit ein Problem habe, muss ich mir 'ne Lösung einfallen lassen - z. B. pre-made im PvE, closed server im PvP. Oder hinnehmen.

    GW2 war und ist ein casual game. Also freunde Dich damit an, dass die Dir in JEDEM Spielmodus über den Weg laufen. Und dass das Risiko hierfür - das ist mir auch lange schwergefallen das einzusehen - dafür in diesem Game extrem hoch ist. Also entweder tolerieren - oder: Pech. Das ist wie in 'ner Metzgerei rummeckern, dass es keine Äpfel zu kaufen gibt. Und nur weil man zwei Kombos mehr macht und mit etwas mehr Plan über die Map chased ist man noch lange kein Pro bzw. bezogen auf GW2 ist man eben auch nur der König unter den Blinden. Aka: Wären die anderen nicht so schlecht... ;)

    "Holz ist noch rot, wenn das gedreht wird spawnt Heilo in Gram!” / "WildStar, Tera, Guild Wars,... - if it gots an engineer: +1"

    [Regional] "Ist es der Hass der Euch spielen lässt?" - Rare member of the Laveka the Dark-Hearted kill circle... suck it!

  • Latso.7205Latso.7205 Member ✭✭

    Moin Mädels,
    mag einem ja stinken...ABER es besteht nun mal in GW 2 die Möglichkeit sich für ein Teammatch anzumelden, ohne sich als Teil eines Teams zu sehen noch dementsprechend sich verhalten zu wollen. Warum sollte es im PvP anders sein als sonstwo auch?
    Viele wollen wohl das Gefühl haben, PvP nicht zu meiden... obwohl sie keinerlei Interesse daran haben...tjatja, das Spiel nicht mehr als Spaß zu verstehen, traurig... solchen empfehle ich Minimum ein aufmerksamkeitsbedürftiges "Nebengeräusch" beim Zocken.

  • @illo.5106

    Versuchen wir eine einfache aber letzte Erklärung, mir ist klar, das ein Anfänger der ein paar Basics kennt immer noch ein Anfänger bleibt.
    Er wäre aber schon einen großen Schritt weiter und kann dem Team und genau das ist der wichtige Punkt besser helfen. Solche Kleinigkeiten machen den unterschied zwischen Sieg oder Niederlage.

    Wie du richtig erkannt hast, sind im anderen Team auch nicht nur Topspieler, die setzen aber ihr Basiswissen, meist ist es Fokus besser um und gewinnen so haushoch.

    Wir haben beide keine funktionsfähige Glaskugel, wobei es eigentlich nur besser werden kann, wenn dir 100 % nicht reichen, ich würde mich bis 50 % Verbesserung zufrieden geben.

    @xp eke xp.6724

    Das geht an der Zielgruppe vorbei, auch wenn die Idee toll ist. Das kann nur Anet ändern.

    Der Witz ist einfach das man PvP in einem RPG viel interessanter und lehrreicher für Neulinge gestalten könnte, also eine Art Tutorial bis zu einem bestimmten Rang, ist besser als beide aktuellen Möglichkeiten.

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 13, 2019

    @Elyxia.2943
    Bis wir einen guten Tutorial bekommen und Einleitungen aus arenanet seiten wird es dauern.

    Deshalb die Idee sich als kommunity selbst zu kümmern, zudem steigert das die Bindung unter einander, der Zusammenhalt ist ja fast weg, gerade als deutsche kommunity :neutral:

    In meinem Fall würde ich sofort 3st täglich anbieten, hätte ich meine Sucht* besser in Griff.

    *Zwar im Anfangsstadium, bei dem ich noch auf äußere Reize reagiere, aber von alleine komme ich nicht mehr weg.. ich hoffe ihr versteht dass ich ohne Behandlung mich erstmal vom PC verabschiede und nur mit dem Handy im Forum geistere ;)

    Als Basis für mich wäre auch verhalten und Mentalität drin, da kein Ego in einem Teamspiel weit kommt

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭
    bearbeitet Januar 14, 2019

    @illo.5106 schrieb:

    @stalker.6047
    Schubladendenken? Ist lustig ;)
    Aber nicht der Sache dienlich, du siehst ja das ein noob im Satz, wichtiger als die Aussage dahinter ist und man nicht darüber diskutiert, was total ot wird.

    Weil die Aussage der übliche Käse ist den man seit Jahren hört. In jedem Game. Meist dann, wenn man gerade ordentlich abgelost hat und wieder nur alle anderen Schuld waren... Alternativ: gecheatet haben. Selbst in PvP only Games mit gefühlt 2 Spielern ist jeder Zweite ein noob...

    Und gemeckert wird auch nur dann, wenn man selber mal das Pech hatte in einem "noob"-Team zu stecken. Wenn man auf der anderen Seite war, war man natürlich superskilled und hat deswegen haushoch gewonnen. o:)

    @stalker.6047
    umschreibt er aber auch leider die aktuelle Situation sehr treffend.

    Siehe davor.

    @stalker.6047
    Daher hat der Spieler keine Wahl und auch nur 2. Möglichkeiten das Ziel rang haste nicht gesehen für das ranked zu erreichen

    Nope, er muss auch gar nicht zocken. Ich wusste nicht dass Spielzwang besteht. Natürlich hat A-Net hier ordentlich "Schuld" so viele "noobs" in's PvP gedrückt zu haben über's Belohnungssystem... Und hätten sie's nicht gemacht, dann wäre das Forum voll von Jammerposts, dass man ewig auf ein Match warten muss und... dass man dann nach 6 Minuten Wartezeit nur noobz im Team hat. :D

    @stalker.6047
    Im Pve fängt man ja auch klein an und nicht gleich mit 4 anderen Spielern im Highend pve Dungeon, wobei das lustig wäre.

    Highend PvE Dungeon in GW2?^^ Und sorry, als ich noch regelmäßig rdm Inis gelaufen bin kamen da auch bei gefühlt jeder zweiten Gruppe die "OMG, wieder nur noobs hier die keine Basics können..." Sprüche... Nicht umsonst bin ich z. B. am Wochenende nie rdm gegangen, weil halt: "noobs". Wenn ich damit ein Problem habe, muss ich mir 'ne Lösung einfallen lassen - z. B. pre-made im PvE, closed server im PvP. Oder hinnehmen.
    [...]

    @illo.5106 Wenn du schon etwas Zitieren willst, mach es doch BITTE richtig.

    Alles was du da zitiert hast, ist von Elyxia.2943 & nicht von mir geschrieben worden - . -

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    Dass der OP selber nichts weiter zu diesem Thread beigetrage hat als eben im Anfangspost rumzuflennen, zeigt doch ganz deutlich, dass es eben genau das war.
    Ein Post, um die Frustation über seine schlechten PvP matches loszuwerden.
    Solches Geflenne findet man im Karten der PvP Lobby öfter mal; und trotzdem habe ich als casual PvP Spieler durchaus Spaß im PvP.

  • Das PvP ist gut.
    Du musst dich erst mit der Mechanik deiner Klasse zurecht finden.
    Mit den neuen Skills und Spezialisierungen, ist es auch wieder Guildwars und das finde ich sehr gut.

    Grüße

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Für mich ist das PvP in den MMOs, welche ich mal gespielt habe, zu einer lächerlichen Veranstaltung verkommen.
    Zu viele schlechte Gewinner und mimosenhafte Verlierer sowie viel zu gute Belohnungen für inaktives und schlechtes Spielen.
    Das letzte Mal, wo ich noch richtig Spaß daran hatte, waren die spontanen und völlig belohnungsfreien Schlachten um Tarrens Mill und Southshore anno 2004/05.
    seufzemoticon

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Schneckli.4738Schneckli.4738 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 20, 2019

    Hier zu schreiben iss ja eh sinnlos weils duetsche Forum eh nicht beachtet wird,aber kurzes Update zum Spiel.Erstens betrifft Unranked man kann sich als dort als Premade anmelden und hat dadurch ja meisst die besseren Gewinnchancen da versteht sich von selbst.Mir ist aber aufgefallen das A-net das hinbekommt, ich schreibs einfach mal so top Spieler in Team A und Schlechte bzw.neue in Team B zu stecken,also Loose vorprogramiert.Das neue Spieler sich während des Spiels ausloggen kann ich verstehen wer will schon Dauerkills über sich ergehen lassen,faule Spieler ( Spieler die total unvorbereitet in ein PvP Match gehen,also schlechte Skillung usw.) die nur durchgezogen werden wollen haben es verdient zu verlieren aber es gibt leider zu viele davon,dagegen sollte was unternommen werden damit neue evtl.richtig gute Spieler ne Chance bekommen um besser zu werden,denn nur dauergekillt zu werden macht keinen spass.Das schlimme daran ist das neue Spieler und auch gute Spieler die random anmelden genau diese Spieler ins Team bekommen und so keine oder eine sehr geringe Chancen auf einen Sieg haben.Ich sehs ja wenn ein Team 500 zu irgentetwas unter 100 Punkten verliert,wo bleibt da die Spannung im Match,also Fehlanzeige,und es sind keine Preamades die ich meine,so stellt A-net die Teams zusammen.(betrifft immer noch Unranked,denn auch dort möchte man ein gescheites PvP haben).Ich denk aber in Ranked siehts ähnlich aus A-net halt.Noch kurz zu 4 Leuten im Team ist es nicht machbar noch nach zu rekrutieren oder solls das so sein das ein Team nur 4 Leute hat und das andere 5. So kurz zu den Spielern die nur auf Kisten und Erfolge aus sind können nicht so schlecht sein vielleicht am Anfang aber mit der Zeit haben die schon den Bogenn raus wie PvP funktioniert denn bei einem Win bekommt man einfach mehr Items.Also spornt die, ich nenne es mal so, faulen Säcke mal an das die was tun ums PvP angenehmer zu gestalten,denn genügent Spieler sind immer noch vorhanden nur gute eben nicht.(Wenn ich sehe das das gegnerische Team innerhalb weniger Sekunden schon liegt muss was unternommen werden damit "gute Spieler" nicht mit runter gezogen werden in Ranked). Rechtschreibfehler und Beleidigungen könnts gerne behalten und wer einen hier im Forum runtemachen will sollte vorher in den Spiegel schauen,aber erschrick nicht was du das siehst das bist du kein anderer^^.

  • Latso.7205Latso.7205 Member ✭✭

    Moin Mädels,

    jajaja, schlimme Sache...das...naja das... was auch immer das hier werden soll, wenn es mal groß ist.
    Okay, PvP in GW2 ist GANZ, GANZ schlimm... Öööööööööh.. wieso eigentlich?
    Och, man hat sich für ein PvP-Match angemeldet... und die anderen haben sich ganz ganz doof verhalten, einige haben unfähig gespielt.... andere gar nicht... und einige haben rumgestänkert.
    Blöde Frage: Wer sich für ein Teammatch ohne eigenes Team anmeldet,...hat der überhaupt das Recht sich auf sein "ihm" zugeteiltes "Team" verlassen zu dürfen? Darf der ÜBERHAUPT irgendwas von den anderen erwarten?
    Dann mal zum lieben Spielerverhalten im PvP: Das liebe Gelabere im Internet sollte meiner Meinung zumindest für einen selbst niemals einen Stellenwert bekommen. Sorry, viel zuviele Charakter...chweine dort unterwegs.
    Was das liebe "Chaos" und "Massaker" betrifft... solange es nur virtuell im Spiel stattfindet, klingt sowas für mich ganz spassig. Viellicht sollte man als PvP-Spieler einen Hang dazu haben?

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    @Latso.7205 schrieb:
    Blöde Frage: Wer sich für ein Teammatch ohne eigenes Team anmeldet,...hat der überhaupt das Recht sich auf sein "ihm" zugeteiltes "Team" verlassen zu dürfen? Darf der ÜBERHAUPT irgendwas von den anderen erwarten?

    Ja, eigentlich schon; in etwa so viel, wie man selbst leistet.
    Immerhin wird beim Matchmaking nach dem Rang geschaut, sprich die Teamkameraden sind von der Leistung mit Dir selbst vergleichbar.
    Zudem - und das ist wohl das wichtigere, wenn es um Dein "ohne eigenes Team" geht - ist es garnicht möglich als komplettes 5er Team an einem bewerteten Match teilzunehmen. Du kannst Dich höchstens als 2er Team anmelden, bedeutet mindestens 3 Leute in Deinem Team sind nach wie vor zufällig.
    Was Du also aller Wahrscheinlichkeit nach erwartest, ist schlichtweg unmöglich. :)

  • illo.5106illo.5106 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 24, 2019

    @Elyxia.2943 schrieb:
    Wir haben beide keine funktionsfähige Glaskugel, wobei es eigentlich nur besser werden kann, wenn dir 100 % nicht reichen, ich würde mich bis 50 % Verbesserung zufrieden geben.

    Richtig. Nur hab' ich erst gar keine Lust herumzuraten warum, wieso, weshalb, solange ich es nicht einmal halbwegs (50 %) sicher sagen kann und mich deswegen auch nicht zu solchen Spekulationen...

    @Elyxia.2943 schrieb:
    Wie du richtig erkannt hast, sind im anderen Team auch nicht nur Topspieler, die setzen aber ihr Basiswissen, meist ist es Fokus besser um und gewinnen so haushoch.

    hinreißen lassen. Es gibt dutzende Faktoren warum ein Team gewinnt/verliert. Und keinen einzigen kann man in irgendeiner Art und Weise so gestalten, dass hier 'ne zuverlässige Prognose möglich ist. Deswegen passiert da halt auch nichts... :/

    Die einzige Konstante die mir in 20 Jahren begegnet ist: Irgendeiner heult immer, weil er sich wegen XY benachteiligt sieht und gibt dafür ABC die Schuld...

    "Holz ist noch rot, wenn das gedreht wird spawnt Heilo in Gram!” / "WildStar, Tera, Guild Wars,... - if it gots an engineer: +1"

    [Regional] "Ist es der Hass der Euch spielen lässt?" - Rare member of the Laveka the Dark-Hearted kill circle... suck it!

  • Elyxia.2943Elyxia.2943 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 24, 2019

    @illo.5106

    lassen wir es einfach gut sein... auf sinnfreie Diskussionen habe ich wenig Lust. Zitate sind irgendwie nerfig.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.