Lehrstunde "Meta" — Guild Wars 2 Foren

Lehrstunde "Meta"

xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
bearbeitet September 5, 2018 in PvP

Hallo zusammen,
Ich werde die Woche einpaar "Lehrstunden" über verschiedene Themen im Bereich PvP (und Manchmal auch übergreifend!) genauer ansprechen.
Wenn euch die Idee gefällt oder euch etwas nicht passt, gebt mir gern Feedback.

Nun zum Thema: Was ist Meta?
Im zusammenhang mit Spielen ist damit eine häufige Spielweiße gemeint. Mit drin hängen Klassen, Teamcombs, Rotationen, Maps, Combis und viel mehr, mit dem Ziel in ein Modi (z.B. Ranked, Turniere, Raids) möglichst erfolgreich zu sein. Der Fokus liegt also möglichst Effektiv zu sein, jedoch birgt das auch Missverständnisse!

Wie kommt es, dass Meta nicht immer das beste ist?

  • Wie eben erwähnt geht es um die Effektivität, diese ist zunächst sehr Theoretisch. Was bedeutet, man müsste diese Theorie nachspielen. Da nicht jeder, soetwas hinbekommt, schon garnicht fehlerfrei, ist die Meta nicht umbedingt deine Meta.
  • Die häufigste Spielweiße sind die Bekanntesten, weshalb die "besten Metas" nicht immer die beste theoretische Leistung ist.
  • Umsetzbarkeit, ist der wichtigste Punkt! Je weiter die Spieler von der Nachspielbarkeit der Theorie entfernt sind, umso warscheinlicher wird diese Spielweiße nicht anerkannt! Weshalb viele Plattformen die "effektiveren" Builds anders bewerten oder nicht auflisten.

Was ist dann der Sinn von Metas?
In erster Linie Vereinfachung: Der einstieg in ein Modus wird erleichtert, die Rollenverteilung ist klarer, die Chance auf ein Erfolg steigt! Zudem wird eine Basis geschafft, an dem sich jeder orientieren kann.

Wo entstehen Schwierigkeiten?
Im falle "Meta" kommt es auf die Nutzer und Ersteller an!

Häufige Fehler sind z.B.:

  • "Meta-pflicht"
  • Wissenslücken über die Meta
  • Die Basis der Meta ist zu klein
  • Schlechte Erklärungen

Farzit: Metas haben ihre Berechtigung als Stützen. Gerade Anfänger bekommen ein besseren einstieg, leider wird viel Basiswissen ungenügend vermittelt und fördert halbwissen oder auch mentale schwächen, wie Vorurteile, Eitelkeit, Frust. Zudem würde die Qualität der Modi durch den Ausbau an Wissen deutlich zunehmen. Das Potential kann man also noch bessern!

Wie ist eure Meinung dazu? Habt ihr Vorschläge für die nächste Lehrstunde? War alles verständlich? Gefällt euch der Aufbau?

The only thing will always be unbalanced are the players!
we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
And now give others some cookies!

Kommentare

  • Die Meta gilt für viele als Vorgabe: Fluch und Segen zugleich. Leider leidet darunter oftmals der Spielspaß. Es ist ein Spiel und ich habe Geld bezahlt um darin Spaß zu haben. Leider wird man oft gedisst wenn man nicht 100% Korrekt Meta spielt.
    Natürlich will man ein guter und erfolgreicher Spieler sein. Da versteht es sich von selbst dass man an sich selbst arbeitet. Die offizielle Meta ist daher ein guter Anhaltspunkt. Aber letztlich wird sich meistens trotzdem eine eigene Meta daraus entwickeln.
    Und wenn man dann endlich seinen Char beherrscht, wird die Klasse generft. Und DAS nervt!

  • illo.5106illo.5106 Member ✭✭

    @Strahler.4028 schrieb:
    Die Meta gilt für viele als Vorgabe: Fluch und Segen zugleich. Leider leidet darunter oftmals der Spielspaß. Es ist ein Spiel und ich habe Geld bezahlt um darin Spaß zu haben. Leider wird man oft gedisst wenn man nicht 100% Korrekt Meta spielt.

    Die Meta zeigt auf was aktuell möglich ist. Und was man theoretisch erwarten kann.

    Wo wird man denn gedisst, wenn man nicht genau Meta spielt? Ich würde mal behaupten, 95 % aller GW2 Spieler ignorieren das und hören nur davon, wenn irgendein selbsternannter "Supergamer" wieder 'ne 08/15 casual Gruppe, in die er zufällig rein ist, mit Solospeedrunnern verwechselt.

    "Holz ist noch rot, wenn das gedreht wird spawnt Heilo in Gram!” / "WildStar, Tera, Guild Wars,... - if it gots an engineer: +1"

    [Regional] "Ist es der Hass der Euch spielen lässt?" - Rare member of the Laveka the Dark-Hearted kill circle... suck it!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.