Lebendige Geschichte 4 Episode 2 soll erneut bezahlt werden? ernsthaft? — Guild Wars 2 Foren

AFC Januar 2019: Mitglieder vom Team, das Episode 5 der vierten Staffel der Lebendigen Welt, „Alles oder Nichts“, entwickelte, werden am ArenaNet Forum Chat teilnehmen. Schaut von Freitag, dem 11. Januar bis Freitag, den 18. Januar auf unserem AFC Subforum der englischsprachigen Foren vorbei.

Lebendige Geschichte 4 Episode 2 soll erneut bezahlt werden? ernsthaft?

Zeti.8247Zeti.8247 Member

Ist das tatsächlich nun so, daß man Inhalte der Lebendigen Geschichte innerhalb einer gewissen Frist "abgespielt" haben muss, damit man sie nicht erneut bezahlen muss?
Mir werden 200 edelsteine abverlangt, um die Episode 2 zu spielen - ich habe alle Erweiterungen gekauft zum Teil Deluxe Versionen und nun werden mir Inhalte versperrt. bzw berechnet. Ist das echt euer Ernst? Das macht mich mal richtig sauer .... wenn das ein Systemfehler ist, bitte Rückmeldung ansonsten muss ich sagen ist das echt eine riesige Sauerei und ich werde das so nicht akzeptieren.

PS: Episode 1,3 und 4 sind spielbar ohne weitere Bezahlung....also warum ist Episode 2 gesperrt? Ich kapiers nicht

Kommentare

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2, 2018

    Die Living Story ist in den Kauf-Versionen NICHT enthalten. Es spielt also keine Rolle, welche Version du gekauft hast.

    Aber um eine Episode kostenlos und dauerhaft freizuschalten, musst du dich während der Laufzeit dieser Episode (das bedeutet von dessen Release bis zum Release der nächsten Episode) lediglich einloggen.

    Einloggen mit der Free to Play Variante zählt dabei auch. Nur kannst du sie dann noch nicht spielen.

    Genau das wirst du bei Episode 2 versäumt haben.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML].

  • Shiva.5019Shiva.5019 Member ✭✭✭

    Zu dem Thema gab es schon einen megalangen Thread unter "Diskussionen zu Guild Wars 2", aber ich weiß nicht wie man hier nen Link dazu reinposten kann, vllt. kann das ja noch wer machen?
    Und ja, es ist (leider) so wie @Mortiferus.6074 schreibt: Hat man sich während der Laufzeit einzelner Staffeln nicht eingeloggt, muss man diese, wenn man sie spielen möchte, später über Edelsteine "kaufen" .

  • Ja danke, vielleicht muss man sich künftig auf eine solche Vorgehensweise auch bei anderen Spielen einstellen - man kauft sich einen Vollpreistitel (hier sogar bereits 3 mal) - lässt es dann ne Weile liegen und dann kommt die Rechnung "Ja sorry, wenn sie die Story spielen möchten, überweisen sie bitte hier".
    Auch wenn die ca. 70 Gold dafür jetzt nicht unbedingt immer groß schmerzen, ist es doch symbolisch eine Art Tritt in den A.... für Leute, die zurückkehren.

  • Man muss da aber auch leider sagen: ziemlich schäbige Nummer von ANet um künstlich die Spielerzahlen hoch zu halten.

    Mir wären vollwertige Addons eh lieber als diese LS Happen die mir schon lange keinen Spaß mehr machen, da diese immer wieder unsinning lang gestreckt werden.
    Eigentlich war mir die LS 1 immernoch am Liebsten, da war wenigstens spürbar was los in der ganzen GW2 Welt, überall formierten sich Gruppen und Schlachtzüge und ab ging es. Schade, dass gerade dieses Event nie wieder spielbar sein wird, es war eine der besten Zeiten meines GW2 Lebens...

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Dezember 5, 2018

    @Zeti.8247 schrieb:
    Ja danke, vielleicht muss man sich künftig auf eine solche Vorgehensweise auch bei anderen Spielen einstellen - man kauft sich einen Vollpreistitel (hier sogar bereits 3 mal) - lässt es dann ne Weile liegen und dann kommt die Rechnung "Ja sorry, wenn sie die Story spielen möchten, überweisen sie bitte hier".

    Man kann halt darüber diskutieren ob die LS4 überhaupt zu PoF gehört. Meiner persönlichen Meinung nach eher nicht. Wenn überhaupt, sollte PoF die LS3 freischalten und HoT die LS2 weil das jeweils der "Prolog" zur jeweiligen Erweiterung ist. Und erst die nächste Erweiterung sollte LS4 (und ggf. LS5) beinhalten.

    @Thea Cherry.6327 schrieb:
    Man muss da aber auch leider sagen: ziemlich schäbige Nummer von ANet um künstlich die Spielerzahlen hoch zu halten.

    Sorry, aber wieso sollte das die Spielerzahlen hoch halten? Alles was man zum Freischalten tun muss ist, sich einmal alle 2-4 Monate ins Spiel einzuloggen.

    Mir wären vollwertige Addons eh lieber als diese LS Happen die mir schon lange keinen Spaß mehr machen, da diese immer wieder unsinning lang gestreckt werden.

    Was/wo wird denn Deiner Meinung nach da gestreckt? Die Story selbst? (Ernste Frage, weil ich persönlich z.B. der Meinung bin, dass die Story im Moment viel zu schnell vorangetrieben wird).

    Eigentlich war mir die LS 1 immernoch am Liebsten, da war wenigstens spürbar was los in der ganzen GW2 Welt, überall formierten sich Gruppen und Schlachtzüge und ab ging es. Schade, dass gerade dieses Event nie wieder spielbar sein wird, es war eine der besten Zeiten meines GW2 Lebens...

    Letztlich Geschmackssache und meiner Meinung nach viel, viel rosarote Brille. 90% der Events waren nichts weiter als rumgezerge und rumkloppen auf Mob-Horden. Und ArenaNet hat genau diese Art von Content doch auch später wieder eingebaut (Ley-Anomalien, Joko's Invasionen, etc.) und nach kurzer Zeit gehen die einfach nur auf den Keks und interessieren niemanden mehr. Und genau das wäre auch das Schicksal von so Sachen wie den Ätherpiraten-Angriffen oder dem Alptraum-Turm gewesen wenn sie länger im Spiel gewesen wären. Die hatten einfach nur das Glück so schnell aus dem Spiel zu fliegen das sie nicht nervig wurden.

    Die Marionette oder das Event in Löwenstein waren interessant weil sie Koordination brauchten. Wobei halt auch da gilt: irgendwann kommt der Punkt wo die Leute so routiniert sind, dass es keine Herausforderung mehr ist (siehe Tequatl oder der Zerschmetterer: die schlagen heute eigentlich nur noch fehl wenn nicht genug Leute da sind und nicht mehr wegen den Mechaniken) und dann rettet solche Events nur noch eine brauchbare Belohnung. Sonst macht die quasi keiner mehr

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • @Zeti.8247 schrieb:
    Ja danke, vielleicht muss man sich künftig auf eine solche Vorgehensweise auch bei anderen Spielen einstellen - man kauft sich einen Vollpreistitel (hier sogar bereits 3 mal) - lässt es dann ne Weile liegen und dann kommt die Rechnung "Ja sorry, wenn sie die Story spielen möchten, überweisen sie bitte hier".
    Auch wenn die ca. 70 Gold dafür jetzt nicht unbedingt immer groß schmerzen, ist es doch symbolisch eine Art Tritt in den A.... für Leute, die zurückkehren.

    HoT und PoF sind keine Vollpreistitel sondern Erweiterungen in denen die Hauptstory weitergeht. Die Lebendigen Welt Teile sind "lediglich" Bonusstory sowie Bonusinhalte die man nicht braucht, aber das Spielerlebnis erleichtern/vergrößern. 1000 Gems sind auch nicht die Welt. Preislich wäre ein ganzer Storyabschnitt genau so teuer/billig wie ein unendliches Abbauwerkzeug.

    Gebe dir selber ein Upgrade vom Singleplayer zum Multiplayer und trete den Einzelschicksalen bei.

    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/3296/einzelschicksale

  • Shiva.5019Shiva.5019 Member ✭✭✭

    @Waveini.5239 schrieb:

    Hot und Pof ind keine Vollpreistitel sondern Erweiterungen in denen die Hauptstory weitergeht. Die Lebendigen Welt Teile sind "lediglich" Bonusstory sowie Bonusinhalte die man nicht braucht, aber das Spielerlebnis erleichtern/vergrößern. 1000 Gems sind auch nicht die Welt. Preislich wäre ein ganzer Storyabschnitt genau so teuer/billig wie ein unendliches Abbauwerkzeug.

    Naja die Frage, die sich ja offenbar immer wieder stellt, auch in dem von mir erwähnten Thread (Link s.o.) ist ja:
    WARUM ist die LS eigentlich kein Inhalt des Hauptspiels oder der Erweiterungen?
    Wenn es denn Bonusinhalte wären, warum kosten sie dann (auch wenn es nur Gems sind? Ein Bonus ist nach meinem Verständnis immer eine Zugabe zu dem, was ich schon erworben habe, und eine Zugabe verursacht (ebenfalls nach meinem Verständnis) keine Zusatzkosten, in welcher Form auch immer.

    @Zeti.8247 schrieb:
    Ja danke, vielleicht muss man sich künftig auf eine solche Vorgehensweise auch bei anderen Spielen einstellen - man kauft sich einen Vollpreistitel (hier sogar bereits 3 mal) - lässt es dann ne Weile liegen und dann kommt die Rechnung "Ja sorry, wenn sie die Story spielen möchten, überweisen sie bitte hier".
    Auch wenn die ca. 70 Gold dafür jetzt nicht unbedingt immer groß schmerzen, ist es doch symbolisch eine Art Tritt in den A.... für Leute, die zurückkehren.

    Der TE sagt hier ja selbst das ihn die ca. 70 Gold nicht schmerzen, aber er fühlt sich eben in den A... getreten. So wie schon Dragon vor ihm, und davor noch viele andere, und auch zukünftig werden sich immer wieder Spieler an diesem "Modell" stoßen. Man kann jetzt nochmal einen 12-Seiten-Thread daraus machen, jedes Argument von allen Seiten beleuchten und durchkauen, am Ende würde es dennoch immer wieder auf diese eine Frage hinauslaufen: Warum?

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.