Scharfschütze braucht ein wenig mehr Liebe im PVP! - Seite 2 — Guild Wars 2 Foren

Scharfschütze braucht ein wenig mehr Liebe im PVP!

2>

Kommentare

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Juli 8, 2018

    @ Build:

    • Assasinen siegel gegen Siegel der Schatten (ist dann defensiver und offensiver),
    • Siegel der Beweglichkeit gegen Gnade (So kann man auch sein Ziel ummarkieren oder als backup, falls f1 danneben geht)
    • und S/D als zweitwaffe für maximal boonrip! (so bleibt man auch der Hardcounter gegen FB!)
    • Immer sigill der Gelegenheit über sigill der Ausbeutung (der größte dmg entsteht durch gewehr 2 + 1 beim stehen und im kneel lohnt sich auch "Aufklärerschuss" über spammen von "Dreifachsalve", gerade weil 1 sek castzeit zu stark gepunischt werden kann)

    Alternative:

    • Schattenschritt ist ein teures Backup. In der Theorie sollte es gerade im PvP kein Überraschungsmoment oder Unterzahl geben, weshalb Siegel der Beweglichkeit rein theoretisch am meisten nutzen bringt, von den übrigen Hilfsfertigkeiten.
    • Schattenverschmeltzung kann den burst-intervall verkleinern oder eben Tarnen. Basilistengift, gibt im vergleich für alle betroffenen eine längere cc kette = mehr save dmg und minimal, zieht es teure stunbreaker raus.

    Dein Build* hat auf alle fälle den Höheren DPS! Insgesammt ist es auch vielseitiger. Im Wettbewerb brauche ich mit meinen Build 2 Sekunden (fast 3) länger gegen Svanir/ Häuptling vs dein Build*. Gegen ein schweren Golem ist es nahezu gleichstand und je weniger Rüstung/ mehr leben umso größer der Unterschied, zu deinen Gusten ;). Imo ist dein Build at all besser, dafür ist mein Build einfacher und verzeiht mehr.
    *Also mit allen Anpassungen außer den Alternativen

    Wenn man Assasinensiegel, Siegel der Schatten und Gnade Spielt, ist der DPS bei ca 4,5k... was zu hoch ist um es gegenheilen zu können xD. Dafür fehlt ein minimum an defensive :(

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • Elyxia.2943Elyxia.2943 Member ✭✭
    bearbeitet Oktober 3, 2018

    http://gw2skills.net/editor/?vZAQJAUUnsMBNOhlOB2FDUGjFcCj7CECeBbHgAQGg/W2LPmA-jJxHQBKpMQP2fAAXCAG+EAAA

    da hat Anet voll zugeschlagen und wieder eines meiner builds übelst generft ... .

    die Antwort ist nun ein bewährtes build und ein Testbuild...
    bietet mehr ini , mit marauder set 99,7 % krit chance ..
    bis zu 58 % Schadenreduzierung getarnt, bis zu 7 segen entfernen, hat zugang zu eile/wut/elan.
    Eigentlich spiele ich lieber Berserker , weil ich mir einbilde das ich ein stärkeren burst habe und mir die vorsichtige spielweise mehr zusagt, obwohl die kritrate dann nur bei ca 93 % liegt und man oneshot opfer ist.

    http://gw2skills.net/editor/?vZAQJAUUnsMBNOhlOB2FDUGjlhCzbIEEKBcBgFQGgPUeKjlA-jJxHQBXrMAAeCAWc/BGeJAAA

    man kann es auch mit gelehrten Rune, Zurückziehen, Zustandsreiniger und heal/ini reg spielen, das war eigentlich ein bewährtes build als bersi :) man kommt durch den kleinen lebenspool schnell wieder hoch um den Bonus Schaden von der Rune zu bekommen, hat man einmal den Waffenwechsel Vorteil verstanden, will man keine meele Waffe mehr. Da man seine ini eh verballert bekommt man +15 % Schaden nebenbei.

    +Mitspieler schnell aufheben, wobei man da echt aufpassen muss, wir können uns getarnt deutlich schneller bewegen und sollten dies auch nutzen, niemals campen.

    @xp eke xp.6724

    zum Siegel der Schatten, es ist in meiner Spielweise nicht wirklich hilfreich, klar die 25 % Verwundbarkeit hihi... du kannst auch mit dem schwert bei Tarnangriff + bindender Schatten + Abtrennender Schatten auf 25 % Verwundbarkeit kommen xD. nuja schwierig in der Anwendung...

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Oktober 7, 2018

    @elixia
    Gerade jetzt sind zwei Spielweisen sehr stark: shadow+ kritt (sehr eindimensional) und Shadow+ trick. Das zweite spielst du ja und da hab ich noch ein paar Tipps:

    Bannbrecher als Rune macht weniger als gelehrten=> man ist eh kaum angreifbar.

    Ich nehme trotzdem dp, weil es doch spieler gibt, die beim gewehr dodgen würden und es auch schwer ist bindender schatten gut zu timen.

    Der CC durch mark verrät einen zwar aber mit gnade hat man sowieso sehr viele burst, mehr als die meisten defensiven haben. (Ich spiele also mit gnade, bindender schatten und siegel des assasin (um auch fb down zu bekommen)/ Schattenschritt (falls dmg reicht).

    Der burst gegen fb ist simpel: mark, kneel, 5 malice stacken, hide, bindender schatten+ siegel, burst (1+2+3 im unkneel und 1+3+3 kneel)

    Gnade ist auch gut um sein burst auf ein anderen umzusetzen und ist auch praktisch um rezzes zu unterbinden

    Dank den cc vom mark kann ich auch besser rezzen falls ich out of range bin zum anrezzen (oder mein Mitspieler unbedingt feeden will).

    Oh und meine sigille sind beim gewehr: Gelegenheit (im teamfight und selbst hat man genug snares) + Zusammensetzung (wenn man burstet hat man min. 3 zustände, Trennung ist aber auch gut)
    Beim dolch:
    Beweglichkeit (mehr burst wenn man zum dolch wechselt, da normalerweise Schnelligkeit ausläuft) und Intelligenz ( ich hasse es wenn man nicht krittet)

    Ist eig genau die alte spielweise mit Shadow+ Trick nur das man defensiver ist, mehr burst hat, mehr boonrip und 50% schneller rennt. Der dmg ist auch fast beim alten, mit deadly währe es höher als der alte deadeye aber man hat nicht genug stealth, was man direkt merkt.

    De fühlt sich richtig an. Er ist gemein und bestraft Fehler wie kein anderer, wenn das Team es zulässt (weshalb er auch im ranked gebalanced ist..). Ich freue mich schon, wenn man ihn fürs Turnier entdeckt :)

    Zum gerüstet: ich hab kaum Zeit zum informieren, wie ich videos drehen kann, hochladen und welche Ausrüstung ich ev noch brauche (hard-/software). Zudem habe ich bereits eine Mediensucht im Vorstadium (komm kaum allein Weg vom PC, ohne mindestens 6st dran zu sein!).
    Beim zweiten bin ich dran besser zu reduzieren, klappt es nicht durch psichische Behandlung (dauert noch min. 1/2 jahr), werde ich die Grafikkarte entfernen.

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.