NSC "Ewyn", Dialog — Guild Wars 2 Foren

NSC "Ewyn", Dialog

Nach Starten einer Erfolgskette durch Dialog mit "Efi" in Atholma muss man für einen Schritt mit "Ewyn" sprechen.
Spielcharakter fragt: "Was würdet Ihr einem Jungen aus dem Dorf sagen, das seine Eltern verloren hat?" ("What would you say to a cub in the village who lost her parents?")
Ewyn antwortet: "Efi und ihre Mutter haben mir Essen gebracht und für mich gesungen, um mich aufzumuntern. Ich schätze, die Olmakhan werden Jungen wie Efi nun beibringen müssen, sich zu verteidigen, denn der Rest der Welt hat Atholma entdeckt."

Es ist nicht ersichtlich, woher Ewyn plötzlich genau weiß, dass es bei "einem Jungen aus dem Dorf" um Efi handelt. Ewyn lebt mehr oder minder im Exil auf einer höhergelegenen Ebene über der Stadt und scheint nicht allzu viel Kontakt mit den Olmakhan zu haben. Außerdem haben vermutlich auch andere Junge ihre Eltern im zurückliegenden Kampf verloren. Auch nimmt Ewyn nicht an den Missionen der Geschichte teil (er ist nicht in den Instanzen aufzufinden), sodass man auch nicht davon ausgehen kann, dass er als "Augenzeuge" dem Bericht über den Tod von Efis Eltern beigewohnt ist. Ich schlage daher als einfachste Lösung vor, die Frage des Spielcharakters umzuformulieren, sodass Efi in der Frage klar benannt wird.

Deutsch: https://imgur.com/evQCJOO
Englisch: https://imgur.com/w2QJreA

Getaggt:

Kommentare

  • Vaetir.5863Vaetir.5863 Member ✭✭

    2.
    Bei Ansprache eines der Felsen um Ewyns Hütte herum öffnet sich ein Dialogfenster mit Ewyn:
    Ewyn: Siriol und ich haben Raast und Zephra gefunden. Aber dann fand Lola uns und hat uns eine Aufgabe verpasst.
    Spieler: Was für eine Aufgabe?

    Englisch:
    Ewyn: Siriol and I found Raast and Zephra. But Lola, she found us - with a job.
    Spieler: What sort of a job?

    Ich finde, dass die deutsche Übersetzung hier nicht wirklich dem gerecht wird, was ausgesagt wird - Lola fand nicht "dann" Ewyn und "jdm. eine Aufgabe verpassen" hört sich merkwürdig an (Umgangssprache?). "verpassen" kenne ich nur im Sinne von "übersehen, vergessen, verfehlen". "job" verstehe ich hier auch ganz wörtlich als Engagement einer Dienstleistung, die Ewyn anbot (es ging darum, einige Banditen in einer Höhle zu töten). Ich würde folgendes vorschlagen:

    Ewyn: Siriol und ich haben Raast und Zephra gefunden. Aber Lola, sie fand uns - und brachte einen Auftrag mit sich. (Alternativ: Aber Lola fand uns/ - und hatte einen Auftrag mit dabei./ - mit einem Auftrag./)
    Spieler: Was für einen Auftrag?

    Deutsch: https://imgur.com/MbEHwFW
    Englisch: https://imgur.com/DGqDR47

  • 1) können wir gern weiterleiten, 2) werden wir umformulieren. Allerdings finde ich, dass "with a job" sich nicht so einfach ins Deutsche übertragen lässt, ohne dabei unnatürlich zu wirken. Daher werden wir Folgendes verwenden: "Aber Lola fand uns – und hatte einen Auftrag dabei."

    Danke für die Hinweise!

    German Localization Specialist

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.