Inkonsistente Benennung der Kriegsfäuste — Guild Wars 2 Foren

Inkonsistente Benennung der Kriegsfäuste

Vaetir.5863Vaetir.5863 Member ✭✭
bearbeitet Mai 9, 2018 in Übersetzung / Lokalisierung

Rezepte für die Hand-Rüstung der schweren aufgestiegenen Rüstungssets haben jeweils die Bezeichnung "Rezept: Name-Kriegsfäuste", auch der Skin der Hände lautet "Glorreiche Kriegsfäuste". Die einzelnen Namen der Items sind jedoch im Singular gehalten, z. B. "Pahua-Kriegsfaust", "Gabenbringer-Kriegsfaust", "Tixx-Kriegsfaust" usw. Ich würde hier um Angleichung auf eine Form bitten, da ich keinen Grund für eine unterschiedliche Benennung erkennen kann. Allerdings scheint dies schon im Englischen inkonsistent geführt worden zu sein.

Ein paar IDs:
Pahua: Item-ID 73697 Rezept-ID 10828
Tixx: Item-ID 86717 Rezept-ID 12557

Getaggt:

Kommentare

  • Danke für den Hinweis! Wir geben das ebenfalls an das englische Team weiter.

    German Localization Specialist

    Praise Loco

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2018

    Man könnte es sich aber auch so zurechtlegen:
    Zu den Glorreiche Kriegsfäusten gehören die Pahua-Kriegsfaust, außerdem die Gabenbringer- sowie die Tixx-Kriegsfaust....
    Oder halt Biologie:
    Zu den Mäusen gehört die Hausmaus, die Wühlmaus, außerdem die Feldmaus sowie die Sendungmitdermaus....
    Ich hoffe, man versteht, worauf ich hinaus will.
    Aber okay, bei den Handschuhen kann man es anders sehen, da paarweise.

    Auf dem Rücken musste drücken, niemals ziehn sonst biste hin !

  • Die Namen der Kriegsmäusefäuste wurden angepasst :smile:

    German Localization Specialist

    Praise Loco

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.