„Keine Gnade“ ist verfügbar — Guild Wars 2 Foren
Startseite Lebendige Welt

„Keine Gnade“ ist verfügbar

„Keine Gnade“, die dritte Episode von Die Eisbrut-Saga, ist ab sofort verfügbar.

Getaggt:

Kommentare

  • Schlechter Aprilscherz?
    Alter stuff im neuen Gewand,
    Keine Ideen mehr?

  • Lorin.9564Lorin.9564 Member ✭✭

    Der Inhalt und was man für den Vorschritt tun muss ist schwer nachvollziehbar. Für mich leider nicht gut. Mag gerne sein, dass es hier einige anders betrachten, jedoch wird das Erreichen der nötigsten Ziele durch nicht nachvollziehbare Story maßgeblich erschwert. Warum immerfort neue Mapbelohnungen? Was soll man damit? Anet sollte besser die vorhandenen Dinge aufwerten, anstatt neues sinn freies zu Implementieren. Es bleibt zu Hoffen, das Anet mit Cantha wirlklich etwas neues, großartiges implementiert. Ansonsten bin ich nach mehr als 10 Jahren hier auch weg. Sorry aber isso.

    Lead ...::: ZdF :::... Der Zirkel der Finsternis --- deutschsprachige PVX Megaserver Gilde

  • astardis.8751astardis.8751 Member
    bearbeitet Mai 27, 2020

    Das Update ist eher ein Scherz. Keine Sprachausgabe nur Ahh und Uhh... Aber dafür soll man dann den Heimatinstanz-Knoten plötzlich mit jedem Char einmal kaufen anstatt wie üblich 1x für alle. Wenn der Preis angepasst wäre würde ich das ja eventuell noch verstehen aber dann den gleichen Preis wie sonst finde ich stark übertrieben. Naja es scheint so das man sich langsam etwas neues suchen sollte.

  • Yggdrasil.9257Yggdrasil.9257 Member ✭✭✭

    @astardis.8751 schrieb:
    Das Update ist eher ein Scherz. Keine Sprachausgabe nur Ahh und Uhh... Aber dafür soll man dann den Heimatinstanz-Knoten plötzlich mit jedem Char einmal kaufen anstatt wie üblich 1x für alle. Wenn der Preis angepasst wäre würde ich das ja eventuell noch verstehen aber dann den gleichen Preis wie sonst finde ich stark übertrieben. Naja es scheint so das man sich langsam etwas neues suchen sollte.

    Vermutlich hast du das nicht mitbekommen, aber das die neue Story ohne Sprachausgabe kommt, wurde angekündigt und ist auch nachvollziehbar.
    https://guildnews.de/blogpost-sprachausgabe-von-episode-3-der-eisbrut-saga/

    Finde leider den Eintrag im Forum nicht, also musst du dich mit dem von Guildnews zufrieden geben.

  • Tawalesh.4856Tawalesh.4856 Member ✭✭

    @astardis.8751 schrieb:
    Aber dafür soll man dann den Heimatinstanz-Knoten plötzlich mit jedem Char einmal kaufen anstatt wie üblich 1x für alle.

    Im Ernst? Das ist doch dann hoffentlich ein Bug. Hab den gestern noch schnell gekauft mit einem Charakter mit dem ich nie in die Heimatini gehe.

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    @Yggdrasil.9257 schrieb:

    @astardis.8751 schrieb:
    Das Update ist eher ein Scherz. Keine Sprachausgabe nur Ahh und Uhh... Aber dafür soll man dann den Heimatinstanz-Knoten plötzlich mit jedem Char einmal kaufen anstatt wie üblich 1x für alle. Wenn der Preis angepasst wäre würde ich das ja eventuell noch verstehen aber dann den gleichen Preis wie sonst finde ich stark übertrieben. Naja es scheint so das man sich langsam etwas neues suchen sollte.

    Vermutlich hast du das nicht mitbekommen, aber das die neue Story ohne Sprachausgabe kommt, wurde angekündigt und ist auch nachvollziehbar.
    https://guildnews.de/blogpost-sprachausgabe-von-episode-3-der-eisbrut-saga/

    Finde leider den Eintrag im Forum nicht, also musst du dich mit dem von Guildnews zufrieden geben.

    Alle Spielenden haben sogar von Anet eine zusätzliche Ingame-Nachricht bekommen, die das Ganze nochmals erklärt hat. Bei aller Kritik, die ich auch immer wieder hege, vor allem was Kommunikation anbelangt, hier war doch alles tutti. astardis kann mir aber gerne eine Telefonnummer hinterlegen, dann rufe ich das nächste Mal vorher kurz durch. :)

    R.I.P. Build Templates, 15.10.2019

  • dathelmut.1053dathelmut.1053 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 27, 2020

    Habe die neue Story gestern gespielt... bin leider 0 geflasht wieder offline gegangen. Also weiter WvW.

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Hab nur den ersten Abschnitt gespielt, dann hat mir das Gestöhne der Gehörnten gereicht.
    Ich warte auf die Vertonung.
    Die Events dort sind eh nicht meins.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭

    Man kann jetzt Klee aktiv im pve Farmen.^^

  • Yggdrasil.9257Yggdrasil.9257 Member ✭✭✭

    @Foxy.5319 schrieb:
    Man kann jetzt Klee aktiv im pve Farmen.^^

    Verrätst du uns auch wie?
    Oder meinst du nur für die paar Erfolge?
    Denn da waren glaube bei der letzten Story - Erfolge, auch schon eine oder zwei Erfolge, wo man mystisches Klee bekommen hatte.
    Aber halt nur einmal und nicht aktiv/mehrmals.

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭
    bearbeitet Juni 2, 2020

    Doch es stimmt durch die Ruhm Erfolge wenn man ein der Vier Erfolge abschließt wird dadurch der zugehörige Erfolg freigeschaltet und die die danach freigeschalten werden sind 1 zu 1 die gleichen vier erfolge der einzigste Unterschied ist das man die zweite Version der Erfolge so oft abschließen kann wie man möchte und auch der Klee ist in der zweiten Version mit drin. Über denn PvP und wvw Pfad bekommt man auch über 20 Klee pro Pfad

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    @Ludger.7253 schrieb:
    Hab nur den ersten Abschnitt gespielt, dann hat mir das Gestöhne der Gehörnten gereicht.
    Ich warte auf die Vertonung.
    Die Events dort sind eh nicht meins.

    JA, diese "Öh, Uh, Ah, Hm, etc."-Laute hätten sie sich besser gespart. Das hat mich auch ziemlich genervt.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Haben sie es inzwischen geschafft, eine Sprachausgabe nachzupatchen? Die Corona-Ausrede kann ich ehrlich gesagt nicht gelten lassen. Ich meine gehört zu haben, dass man so die Synchronsprecher schützen will. Ein Unternehmen muss priorisieren können, vor allem, wer für sie an erster Stelle steht. Ich sehe hier wird mehr Wert auf die eigenen Mitarbeiter gelegt, als auf den Kunden. Das ist sicherlich einwandfrei für die Mitarbeiter und ich werfe niemandem vor, dass er nicht arbeiten möchte. Aber man hätte einen Weg finden müssen, dem Kunden eine einwandfreie Erfahrung zu bieten.

  • @Hail.6125 schrieb:
    Haben sie es inzwischen geschafft, eine Sprachausgabe nachzupatchen? Die Corona-Ausrede kann ich ehrlich gesagt nicht gelten lassen. Ich meine gehört zu haben, dass man so die Synchronsprecher schützen will. Ein Unternehmen muss priorisieren können, vor allem, wer für sie an erster Stelle steht. Ich sehe hier wird mehr Wert auf die eigenen Mitarbeiter gelegt, als auf den Kunden. Das ist sicherlich einwandfrei für die Mitarbeiter und ich werfe niemandem vor, dass er nicht arbeiten möchte. Aber man hätte einen Weg finden müssen, dem Kunden eine einwandfreie Erfahrung zu bieten.

    Bislang gibt es noch keine Sprachausgabe.

  • Foxy.5319Foxy.5319 Member ✭✭

    Und bevor nächstes Jahr würde ich auch nicht damit rechnen. Ich glaube auch das mindestens die nächsten 2 Episoden auch ohne Ton ist. Wenn sogar noch länger

  • WAS keine Sprachausgabe ufffff.... damit geht mir das feeling flöten in meinem Haushalt spielen 3 Leute GW2 und keiner wird das spielen sorry aber ich finde da fehlt eine Seele :(

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    ok, studio zu = keine professionellen Dialoge
    ist ja ok, aber bevor sie es gar nicht vertonen, hätten sie das doch bitte im home-office aufnehmen können.

  • @Dayra.7405 schrieb:
    ok, studio zu = keine professionellen Dialoge
    ist ja ok, aber bevor sie es gar nicht vertonen, hätten sie das doch bitte im home-office aufnehmen können.

    Da muss ich dir durch aus recht geben. Square Enix bekommt das bei FF14 ja auch hin momentan die Tonaufnahmen im Home Office aufzunehmen.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.