Koss Dejarin im EotN — Guild Wars 2 Foren
Startseite Übersetzung / Lokalisierung

Koss Dejarin im EotN

Nachdem man in seinem Dialogfenster die Option "Ihr seid weit gekommen." ausgewählt hat, erzählt er, dass er "an der Seite großer Helden" gekämpft hat. (Plural)
Im englischen Original ist hier allerdings korrekter Weise von einem großem Helden (eng.: "a great hero") die Rede. (Singular)

Hochachtungsvoll, Merc Mirredge!

Getaggt:

Kommentare

  • Warum nicht den Genitiv beibehalten?

    an der Seite eines großen Heldens

  • Der darauffolgende Satz lautet: "Unbelievably, their legend matched even mine." Das lese ich so, dass er mit verschiedenen Helden gekämpft hat, vielleicht mit jeweils einem pro Kampf.

    German Localization Specialist

    Praise Loco

  • @AllNightPlayer.1286 schrieb:
    Warum nicht den Genitiv beibehalten?

    Natürlich *hust* Im Spiel dann an den Fall angepasst. ^^

    @Sabine.3425 schrieb:
    Der darauffolgende Satz lautet: "Unbelievably, their legend matched even mine." Das lese ich so, dass er mit verschiedenen Helden gekämpft hat, vielleicht mit jeweils einem pro Kampf.

    Loretechnisch gesehen wurden nur die Errungenschaften eines einzelnen Helden in der Halle der Monumente verewigt. (Die des Spielers aus GW1.) Daher würde ich hier die direkte Übersetzung wählen.

    Womöglich verallgemeinert "their legend(singular!)" das Geschlecht des/der Held/in oder bezieht sich auf den Mehrspieler-Faktor, dass mehrere Spieler die gleiche Legende erlebt haben. (Meiner Überlegung nach.)
    Da Koss' Aussagen hier zugegebener Weise verwirrend sind, würde ich das englische Team mal dazu befragen. (Ist ja irgendwie auch eine Grundsatzdiskussion, ob es nur einen oder mehrere Helden gab; die Flammensucher-Prophezeihung spricht ja zum Bsp. auch von mehreren Helden. *grübel*)

    Hochachtungsvoll, Merc Mirredge!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.