Statt neue Klassen - Klassenfusionen — Guild Wars 2 Foren
Startseite Diskussionen zu Guild Wars 2

Statt neue Klassen - Klassenfusionen

Ben.1290Ben.1290 Member
bearbeitet September 30, 2019 in Diskussionen zu Guild Wars 2

Durch die Spezialisierungen ist dies zwar teilweise schon geschehen - siehe Waldläufer und Wächter.
Aber meine ehrliche Frage, was würdet ihr davon halten, dass man 2 Klassen im Endgame miteinander kombinieren kann.
Jede Klasse hätte z.B. 2 Klassen zur Auswahl: Nekro - Waldläufer & Mesmer/ Wächter - Waldläufer & Ele

Meine beiden Fragen:
Wie findet ihr die Idee und welche Klassen würdet ihr kombinieren wollen.
Mich würde ein nekromantischer Waldläufer echt hypen "^^

Kommentare

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    Anet kriegt ja noch nicht mal das Balancing für die jetzigen Klassen gebacken. Ich will mir also gar nicht vorstellen, wie das erst mit Hybridklassen aussähe ...

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet September 30, 2019

    In GW1 hatte man sogar freie Auswahl zwischen allen 9 anderen Klassen und war nicht auf 2 beschränkt.

    Aber ich muss @Asfalon.5863 hier zustimmen. Elite-Spezialisierungen + Zweitklassen-System? Das gäbe Balancing-Chaos vom Feinsten!

    Mal abgesehen davon, dass wir mit dem Revenant mindestens eine Klasse haben, die sich gar nicht mit den Mechaniken der anderen verträgt. Der muss aus diesem Grund schon auf die Rassen-Fähigkeiten verzichten.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • @Ben.1290 schrieb:
    Durch die Spezialisierungen ist dies zwar teilweise schon geschehen - siehe Waldläufer und Wächter.
    Aber meine ehrliche Frage, was würdet ihr davon halten, dass man 2 Klassen im Endgame miteinander kombinieren kann.
    Jede Klasse hätte z.B. 2 Klassen zur Auswahl: Nekro - Waldläufer & Mesmer/ Wächter - Waldläufer & Ele

    Meine beiden Fragen:
    Wie findet ihr die Idee und welche Klassen würdet ihr kombinieren wollen.
    Mich würde ein nekromantischer Waldläufer echt hypen "^^

    wird nie kommen da es schon so schwer genug ist eine halbswegs gute balance zu bekommen und an gw1 sieht man sehr gut das es nicht geht sowas zu balancen. anet meinte selber damals vor release das sie es wegen der balance verworfen haben das zu übernehmen aus gw1

  • HUHU das war doch in GW1 so gewesen /Mesmer/Necro oder waldläufer/und sonstwas...Also ich fand das nicht ganz einfach zu spielen...

  • Nea.5936Nea.5936 Member ✭✭
    bearbeitet Oktober 10, 2019

    es gabt sowas ähnliches mal im WvW - den Event Klassenwechsel
    https://www.guildwars2.com/de/news/coming-soon-wvw-core-swap-special-event/

    Da konnte man Skills eines besiegten Gegners bekommen, dass hatte für einige starke Kombinationen gesorgt. z.B. Wächter mit dem Steinhaut-Zwergen-Skill vom Revenant...

    Ich würde es begrüßen wenn man seinen Charakter jederzeit komplett auf eine andere Klasse einstellen könnte.

    Also wenn ich z.B. Wächterin spiele und darauf keine Lust mehr habe dann könnte ich einfach auf Nekromantin wechseln ohne den Charakter wechseln zu müssen, so dass ich dann meine Story- oder Kartenfortschritte weiterspielen kann.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    @Nea.5936 schrieb:
    Ich würde es begrüßen wenn man seinen Charakter jederzeit komplett auf eine andere Klasse einstellen könnte.

    Also wenn ich z.B. Wächterin spiele und darauf keine Lust mehr habe dann könnte ich einfach auf Nekromantin wechseln ohne den Charakter wechseln zu müssen, so dass ich dann meine Story- oder Kartenfortschritte weiterspielen kann.

    Dann hätten wir ein ähnliches System wie FFXIV. Bei dem Spiel ist es meines Wissens so. Nur muss man immer noch jede Klasse separat leveln.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Wär für GW2 glaube ich nicht machbar. Aber rein für die Theorie würde ich gerne Dieb/Nekro ausprobieren

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.