Ansehen und Titel — Guild Wars 2 Foren

Ansehen und Titel

Wenn man sich dank seines Könnens, oder Talents in einem PvP Turnier an die Spitze aller Teilnehmer kämpft und dafür einen Titel bekommt der diesen Spieler für seine Leistung auszeichnet, dann bin ich damit absolut einverstanden. Aber ich fände es noch besser wenn diesen Spieler auf einem Monolitten im Herz der Nebel dafür gedenkt werden würde. Damit er zum einen selbst langfristig etwas davon hat und jeder der es liest ganz genau wissen würde er ist, oder war in diesen, oder jenen Quartal der beste PvP Spieler in Guild Wars 2. Vielleicht gibt es das schon und um ehrlich zu sein geht es mir auch gar nicht darum was es im PvP gibt, denn es interessiert mich nicht, ich spiele es nicht! Allerdings kann ich mir gut vorstellen, das alle PvP Spieler die den Anspruch besitzen sich an die Spitze zu kämpfen, sich auch gerne irgendwann auf dem Monolitten verewigen wollen würden.

In der PvE Raid Community hingegen müsste es das allerdings meiner Meinung nach auch geben, obwohl ich keine Raids Spiele und mit dieser Spielinhalt genau so egal ist. Jedoch könnte ich mir vorstellen, dass das alleine bereits ausreichen müsste, um diesen Spielinhalt zu beleben, da es offiziell keine Turniere gibt, die die beste Raid Gilde, oder das beste Raid Team auszeichnet. Das wäre Ansehen und das ist Prestige! Und wenn Arena Net diese Spieler unbedingt darüber hinaus belohnen wollen würde ihre Namen auf einen Monolitten zu schreiben, die jeder Spieler im Spiel lesen kann. Könnte man ihnen sowohl einen einzigartigen Titel geben der sich im Rang steigern lässt, als auch einen Emote, den außer diesen zehn Spielern niemand sonst in diesen Quartal besitzt. Was für die Spieler aus dieser Community so Prestigeträchtig wäre, das sie eigentlich schon längst von selbst auf die Idee hätten kommen müssen, das es zur Zeit nichts gibt was sie von anderen Spielern aus anderen Raid Gilden unterscheidet. Außer vielleicht Rekorde, von denen ich noch nie einen im Spiel gesehen habe. Daher wäre es doch bestimmt cool wenn man im Spiel darüber informiert werden würde, welche Gilde wo einen Rekord hält.

Doch die WvW Community hätte so etwas ähnliches ebenso verdient, in der ich jedoch nicht ganz Server, oder Allianzen für die Teilnahme eines Turniers belohnen möchte, so wie ich auch nicht eine ganze Raid Gilde belohnen würde, von der nur ein Teil zum Zeitpunkt des Turniers im Raid Team gewesen ist, sondern ausschließlich Gilden, die sich alleine durch ihre Leistungen im Turnier hervor getan haben. Denn das würde die Gilden die ernsthaft WvW spielen wirklich voran bringen. Titel die nicht jeder bekommt und aberkannt werden sobald die Gilde, oder einzelne Spieler aus der Gilde die Allianz, oder den Server wechseln. Titel die sich unabhängig vom WvW Rang 10 000 im Rang steigern lassen weil er neu ist und nicht auf dem Aufbaut was man irgendwann Mal gemacht hat. Ich möchte nicht das Solo Spieler, die ohnehin in allen Bereichen eines MMORPG für Single Player Inhalte belohnt werden, sondern Gilden die zusammen etwas unternehmen und finde es längst überfällig solche Spieler auch dafür zu belohnen.

Und genau das wünsche ich mir auch für PvE Gilden aus der offenen Welt, die sich dadurch hervor tun in dem sie Gilden Missionen, Meta Events, oder Weltbosse Organisieren. Ich wünsche mir das Spieler in den großen wichtigen Eckpfeilern des Spiels für ihre Leistungen belohnt werden und etwas bekommen, auf das sie langfristig gerne in ihrer bevorzugten Gemeinschaft hinarbeiten, weil sie ohnehin diese Spielinhalte bevorzugt spielen und dadurch das Ansehen ihrer PvE Gilden steigern. Es gibt Titel für Sammelerfolge. Warum nicht Mal die Gilden in ihren bevorzugten Spielbereichen Punkte Sammeln lassen und sie dafür belohnen das sie etwas als Gilde unternehmen was sie ohnhin am liebsten machen. Dafür könnte man ihnen einen sich steigernden Titel wie im PvP geben, der so hoch geht, das man da dann schon etwas mehr Zeit hinein investieren muss, aber die Spieler ja ohnehin tun, weil es ihnen Spaß macht.

Gilden könnten damit irgendwann werben das sie sich in bestimmten bereichen des Spiels bereits ausgezeichnet haben und nicht nur auf einen Rang, oder Titel aufmerksam machen, sondern in bestimmten Fällen auch im Spiel bekannte Spieler, die namentlich im Spiel erwähnt werden. Es ist ein Unterschied ob mir jemand von Guildnews erzählt das man diesen, oder jenen Spieler kennen könnte, weil er sich mit seinen Listungen bis auf eine Fanseite gearbeitet hat, oder mir im Spiel gesagt wird das mein Name da im nächsten Quartal auch auf dem Monolitten stehen könnte, wofür ich mich nur in einen der vielen Bereiche besonders hervor tuen müsste.

Und wenn du jetzt nicht verstehst was hier gerade ab geht, oder was ich von dir will, frag doch mal in deiner Guilde nach ob es ausreichend Guildenaktivitäten gibt, die vom Arnea Net unterstützt werden und was man dagegen tun müsste um den zusammenhalt in einer Gilde zu stärken. Denn die Guilde, die beziehungen und Kontakte sind es, die die meisten Spieler in Guild Was 2 überhaupt noch hält und nicht die derzeitigen Spielinhalte!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.