Downstate wurde im WvW geändert? — Guild Wars 2 Foren

Downstate wurde im WvW geändert?

Fokus.9316Fokus.9316 Member
bearbeitet Mai 5, 2019 in WvW

Mir ist jetzt schon seit mehren Wochen aufgefallen, dass sich etwas am Angeschlagenen Zustand geändert hat. Normalerweise habe ich immer die Leute mit Gnädiger Intervention hochgezogen, auch nachdem sie schon eine halbe Sekunde im Downstet waren. Jetzt geht das nicht mehr.

Früher war es so, dass wenn Spieler down gegangen sind, sie für eine gewisse Zeit unverwundbar und bei 80% Lebenspunkten waren, danach sind sie wieder angreifbar geworden und ihr Lebenspunktebalken ist langsam gedraint.

Jetzt geht man so wie früher down, doch man ist instand bei 75% und der drain der Lebenspunkte beginnt sofort, nach der unverwundbarkeit ist man wieder angreifbar.

Das bedeutet, dass Gnädige Intervention de facto unsless ist, Selbst wenn man eine unmenschliche Reaktionszeit hat bekommt man jetzt Spieler nur noch auf 99% Leben und muss trotzdem Rezen. Ich habe keine Hinweise in den Patchnotes gefunden die auf so eine derartig tief greifende Veränderung hingewiesen haben.

Ist diese Änderung noch jemanden Aufgefallen?

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.