Lohnt sich ein Wiedereinstieg? — Guild Wars 2 Foren

Lohnt sich ein Wiedereinstieg?

Hsallo. Ich wolllte mal fragen, wie es so Contentmässig aussieht wenn man nach Heart oh Thorns aufgehört hatte. Lohnt sich ein Wiedereinstig?

Kommentare

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    Ja.

    /15zeichen

  • Reusel.6150Reusel.6150 Member ✭✭

    Welche Inhalte suchst du? Persönliche Geschichte, Schlachtzüge, Karten, WvW, PvP ?
    An der persönlichen Geschichte ist einiges dazugekommen. Wenn du aber nicht online warst, wirst du sie kaufen müssen. Die 2te Erweiterung PoF auch. Damit hättest du dann auch die neuen Spezialisierungen und Reittiere.
    Ohne die Erweiterung gibt es ggf. ein paar neue Fraktale und Raids. Ansonsten fallen mir nur ein paar kleine Nebengeschichten ein, das ist aber nix großes.

  • Alleine wegen den Reittieren lohnt sich die 2. Erweiterung schon. Da kommst Du eh nicht drum herum, wenn Du wirklich wieder spielen willst.

  • Xevius.6174Xevius.6174 Member ✭✭
    bearbeitet Mai 1, 2019

    Kommt auf deinen Stand an mit dem du aufgehört hast und vorallem an welchen Inhalten du interesse hast. Geht es dir primär und Fraktale und Raids dann nicht weil da zu wenig neues gekommen ist. (Auch wenn paar schöne Sachen dabei waren)

    Genießt du das Gesamtpaket aus Fraktalen, Raids, Open World, Erfolge, Sammlungen etz dann wirst du einiges an beschäftigung finden.
    In Sachen PvP und WvW gibt es eigentlich nichts neues außer ein Reittier im WvW und eben die neuen Elite Specs

    Guildnews: Kurzfristige, mittelfristige und langfristige Ziele in Guild Wars 2

    • Hier könnte ihre Werbung stehen bis mir etwas besseres einfällt -
  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭

    @Asfalon.5863 schrieb:
    Ja.

    Ich würde auch sagen, dass man in GW2 zur Genüge zu tun hat, wenn man seit so langer Zeit nicht mehr gespielt hat. Allein im PvE gibt es massig Unterhaltung durch Story, Gegenstände und Achievements. Hinzu kommen die baldigen Änderungen, die mehr Abwechslung und Action versprechen. ;)

  • Nein.

    /satzzeichen

  • Siran.9645Siran.9645 Member ✭✭
    bearbeitet Mai 3, 2019

    Also ich spiele jetzt seit ca 3 Jahren und habe noch nicht mal 1/3 von dem gemacht was ich machen wollte. Ich pers. verstehe auch nicht wie man Langeweile in GW haben kann^^. Bei GW1 hatte ich öfter mal ein Tief, aber dies kam bei GW2 noch nie vor. :D

    Also, ja es lohnt sich. :)

  • Danke für die vielen Antworten. Es hat sich definitiv für mich gelohnt: 2 neue 80er Boosts, die ganzen 3 - Jahres - Jubiläumspakete für meine Chars und das neue Addon :).
    Die gratis - Boosts sind richtig gut.

    Nur das Punkte -Farm - System um Inhalte frei zu schalten ist nach wie vor antiquiert und nervig.

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 9, 2019

    Was die Beherschungspunkte angeht. Wenn du hin und wieder wvw spielst bekommst du marken... glaube irgend was mit Heldentaten hießen die.
    diese kannst du bei einem Händler ebenfalls im wvw eintauschen gegen quasi heldenpunkte. sobald die ein Charakter dann benutzt werden dir zufällig auf den karten HPs freigeschalten und du bekommst die dann als erfüllt und kannst direkt losskillen :)

    ich als "nur daylie wvwler" kann mittlerweile 4 Chars direkt auf max ausskillen :)

  • Ich glaube, dass du die Erfolgspunkte oder was auch immer mit den Punkten für die Geschichte verwechselt hast. Würde es so viele geben hätte ich schon alles. Es gibt eh nur so wenige Anfangs dass man noch einen 2. Char spielen muss um den fehlenden Punkte für den Springer zu bekommen.

  • Thoak.7061Thoak.7061 Member ✭✭✭

    @Bladeofhonor.3254 schrieb:
    Ich glaube, dass du die Erfolgspunkte oder was auch immer mit den Punkten für die Geschichte verwechselt hast. Würde es so viele geben hätte ich schon alles. Es gibt eh nur so wenige Anfangs dass man noch einen 2. Char spielen muss um den fehlenden Punkte für den Springer zu bekommen.

    Da wurden in der Tat Beherrschungspunkt mit Heldenpunkten verwechselt.
    Aber in PoF gibt es genug Beherrschungspunkte. Man muss keinen zweiten Char anfangen, was auch keinen Sinn macht. Die Punkte zählen für den ganzen Account und man kann jeden Punkt nur einmal machen.
    Du wirst einfach nur einen machbaren Punkt übersehen haben.

  • Nur dass man genau einen eben nicht findet. Und den braucht man um weiter zu kommen.

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭

    @Bladeofhonor.3254 schrieb:
    Nur dass man genau einen eben nicht findet. Und den braucht man um weiter zu kommen.

    Map-Erkundung hilft hierbei. Dazu kann man in den Optionen einstellen, dass einem noch nicht erkundete Gebiete und Dinge wie PoIs sowie Vistas einer Map per Anzeiger am Kartenrand (Minimap) offengelegt werden. Hat man eine Map von den Gebieten her komplett aufgedeckt, werden einem auch alle Einsichten angezeigt. Weitere Beherrschungspunkte, die die Map betreffen, findet man im Hero-Panel unter den spezifischen Erfolgen für die jeweilige Map (gilt für die PoF-Karten) bzw. Erfolge der Episode, die der Map zuzuordnen ist.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Ich hatte damals auch Probleme den letzten Punkt zu finden, für das weite raptorspringen um damit zum Springer zu kommen. Kenne daher den Struggle ^^''. Daher mache ich dir eifnach mal dasselbe angebot, wie vielen aus meiner Gilde. Ich kann dich zu nem Punkt porten auf der ersten Map, wo man nur mit dem Springer, oder dem Rochen hinkommt.
    Ansonsten: https://guildnews.de/path-of-fire-einsicht-in-die-beherrschungen/
    Dort werden alle Einsichten aufgeführt und wie man zu diesen kommt ^^.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Ich hatte damals auch Probleme den letzten Punkt zu finden, für das weite raptorspringen um damit zum Springer zu kommen. Kenne daher den Struggle ^^''. Daher mache ich dir eifnach mal dasselbe angebot, wie vielen aus meiner Gilde. Ich kann dich zu nem Punkt porten auf der ersten Map, wo man nur mit dem Springer, oder dem Rochen hinkommt.
    Ansonsten: https://guildnews.de/path-of-fire-einsicht-in-die-beherrschungen/
    Dort werden alle Einsichten aufgeführt und wie man zu diesen kommt ^^.

    Danke. Mir wurde schon aus meiner Gilde geholfen :).

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Mai 11, 2019

    @Bladeofhonor.3254 schrieb:

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Ich hatte damals auch Probleme den letzten Punkt zu finden, für das weite raptorspringen um damit zum Springer zu kommen. Kenne daher den Struggle ^^''. Daher mache ich dir eifnach mal dasselbe angebot, wie vielen aus meiner Gilde. Ich kann dich zu nem Punkt porten auf der ersten Map, wo man nur mit dem Springer, oder dem Rochen hinkommt.
    Ansonsten: https://guildnews.de/path-of-fire-einsicht-in-die-beherrschungen/
    Dort werden alle Einsichten aufgeführt und wie man zu diesen kommt ^^.

    Danke. Mir wurde schon aus meiner Gilde geholfen :).

    Ah, freut mich das du gleich zum Wiedereinstieg ne nette Gilde gefunden hast. Und gz : D

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.