Heute (?) gibt es eine Ankündigung zum WvW!? - Seite 2 — Guild Wars 2 Foren

Heute (?) gibt es eine Ankündigung zum WvW!?

2>

Kommentare

  • Hier noch ein paar mehr Details: https://www.mmogames.com/gamenews/guild-wars-2-wvw-mount-warclaw-announced/

    Bin sehr gespannt und hoffe, dass man dafür keine gängigen WvW-Währungen verbraten muss, da ich diese für andere Dinge spare...

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    Hier eine kurze Kurzfassung für Leute die es mit englisch nicht so haben:

    Die Warclaw hat verschiedene Skills:

    • Battle Maul: Standard-Angriffsfähigkeit wie bei jedem Mount - Mount greift an und man wird abgeworfen
    • Chain Pull: Was man im Trailer sieht - eine Kette wird mit einem Tor verbunden und man kann dran ziehen - mehr Infos sind dazu noch nicht bekannt
    • Evade: im Grunde wie der Turbo-Skill beim Raptor - man prescht vor und weicht dabei Angriffen aus

    Das Mount wird ausschliesslich im WvW zu bekommen sein, kann aber überall herbeigerufen werden - wobei dann der Ketten-Skill eher nutzlos ist :wink:

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Bin sehr gespannt und hoffe, dass man dafür keine gängigen WvW-Währungen verbraten muss, da ich diese für andere Dinge spare...

    Ich im Gegenteil hoffe, dass das Ding mindestens drölf Millionen Ehrenabzeichen und Co. kostet, damit der ganze Krempel endlich mal zu etwas nütze ist.

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    Gold Rang wäre cool als Vorausetzung für das Mount. Nur um die ganzen PvE Spieler im Englischen Forum zu triggern. :)

  • xandrella.2953xandrella.2953 Member
    bearbeitet Februar 21, 2019

    Ich vermute das Mount ist nur ein "witziger" Versuch, um mehr neue Spieler ins WvW zu locken. Anders kann ich mir diese Entscheidung nicht erklären.
    Daher glaube ich kaum, daß man dafür einen bestimmten oder hohen Rang oder viele Ehrenabzeichen braucht, sondern daß wir das Mount über einen Belohnungspfad freischalten(oder noch viel schlimmer, über eine Sammlung). Daher auch gleich doppelte WEP, somit kommt jeder fast gleich schnell zum Mount.

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 21, 2019

    @Asfalon.5863 schrieb:
    Ich im Gegenteil hoffe, dass das Ding mindestens drölf Millionen Ehrenabzeichen und Co. kostet, damit der ganze Krempel endlich mal zu etwas nütze ist.

    Ich brauche die WvW-Währungen für Infusionen und eine legendäre Rüstung - da habe ich nichts zu verschenken, zumal ich nicht allzu oft WvW spiele.

  • Thoak.7061Thoak.7061 Member ✭✭✭

    @Ashantara.8731 schrieb:

    @Asfalon.5863 schrieb:
    Ich im Gegenteil hoffe, dass das Ding mindestens drölf Millionen Ehrenabzeichen und Co. kostet, damit der ganze Krempel endlich mal zu etwas nütze ist.

    Ich brauche die WvW-Währungen für Infusionen und eine legendäre Rüstung - da habe ich nichts zu verschenken, zumal ich nicht allzu oft WvW spiele.

    Hoffentlich kostet es Währung. Will dich weinen sehen 🤣

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 21, 2019

    @Thoak.7061 schrieb:

    @Ashantara.8731 schrieb:
    Ich brauche die WvW-Währungen für Infusionen und eine legendäre Rüstung - da habe ich nichts zu verschenken, zumal ich nicht allzu oft WvW spiele.

    Hoffentlich kostet es Währung. Will dich weinen sehen 🤣

    Hat wohl jeder so seine Hobbies. o:)

    -

    @Tiscan.8345 schrieb:
    Hier eine kurze Kurzfassung für Leute die es mit englisch nicht so haben:

    Dann aber auch richtig: ;)

    • Battle Maul: [...]

    Kriegshammer.

    • Chain Pull: [...]

    Zugkette. (Ein "Kettenzug" ist ja etwas anderes und wäre somit missverständlich, und "Kettenziehen" klingt im Deutschen etwas merkwürdig.)

    • Evade: [...]

    Ausweichen.

  • Anstatt etwas sinnvolles kommt, bringt anet ein Mount rein.... Es gibt genug andere Dinge die geändert werden müssten, Mounts stehen da meiner Meinung nach ganz unten.

  • FaBi.9048FaBi.9048 Member ✭✭

    Ich hoffe das Ding ist schnell und tanky, dann müssten sich Diebe und Mesmer, die den ganzen Tag nur vor den Gegnerfesten auf Nachläufer warten, mal eine andere Beschäftigung suchen (vll mal andere Roamer mit gleich starken builds fighten)

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 22, 2019

    @Ashantara.8731 schrieb:

    @Asfalon.5863 schrieb:
    Ich im Gegenteil hoffe, dass das Ding mindestens drölf Millionen Ehrenabzeichen und Co. kostet, damit der ganze Krempel endlich mal zu etwas nütze ist.

    Ich brauche die WvW-Währungen für Infusionen und eine legendäre Rüstung - da habe ich nichts zu verschenken, zumal ich nicht allzu oft WvW spiele.

    Als jemand, der öfter als "nicht allzu oft" WvW spielt, kann ich mich mit den Dingern halt totschmeißen.
    Aber ich befürchte auch, dass es quasi gar keine Voraussetzungen geben wird. Einfach den Löffel recyclen, Sammlung freischalten und zack. Wird bestimmt ein Riesenspaß.

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 23, 2019

    @Asfalon.5863 schrieb:
    Als jemand, der öfter als "nicht allzu oft" WvW spielt, kann ich mich mit den Dingern halt totschmeißen.

    Weil Du sie halt nicht ausgibst, nehme ich an.

    Aber ich befürchte auch, dass es quasi gar keine Voraussetzungen geben wird. Einfach den Löffel recyclen, Sammlung freischalten und zack. Wird bestimmt ein Riesenspaß.

    Sarkasmus - love it. ;) Ja, ich denke auch, dass es - wie alle bisherigen Reittiere - vermutlich über eine Mastery laufen wird.

  • Single Fighter Marc.8379Single Fighter Marc.8379 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 23, 2019

    @Ashantara.8731 schrieb:

    Ja, ich denke auch, dass es - wie alle bisherigen Reittiere - vermutlich über eine Mastery laufen wird.

    Ob dann trotzdem die WvW Spieler raus in den pve Bereich müssen ? Um die Beherrschungspunkte zu bekommen ? Oder reichen dann noch die vielen übrig gebliebenen roten oder grünen oder lila farbigen aus ? Da das WvW ja noch nie Beherrschungspunkte besessen hatte .. faszinierende Spekulationen und Gedanken :wink: :wink: kicher

    Oder wird der Fähigkeiten Baum aktualisiert, wie beim Kriegsgleiten .. dann müssen die Leute für max Ausbaustufe, mehr wie Level 1060 sein :wink:

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

  • Ich denke eher dass es abgekoppelt von den Beherrschungspunkten ist. Eher eine Freischaltung über einen einmaligen Belohnungspfad und damit bekommt man die Grundvariante. Alles weitere wird dann mit den WvW Skillpunkten gemacht. (Skill 2 und 3 und evtl eine Bewegungsmechanik Verbesserung).

    Im PvE wird es wohl nur aus Deko Zwecken verfügbar sein.

    • Hier könnte ihre Werbung stehen bis mir etwas besseres einfällt -
  • Mir stellt sich die Frage wie will AMet mit den Free to Play Spielern umgehen haben die auch die Möglichkeit das Mount zu bekommen ohne das PoF Addon kaufen zu müssen. Diese Spieler sind dann eindeutig im Nachteil und ziehen den Zerk in die Länge weil die Spieler ohne Mount dann nicht mehr hinterherkommen. Ist ja beim Kriegsgleiten genauso aber nicht so tragisch.

    Also lassen wir uns überraschen wie sich das Mount auswirkt wenn eineige Spieler die das PoF Addon nicht haben den Zerk auseinander ziehen oder von hinten abgefarmt werden. Ich kann mir gut vorstellen das hier die Spieler dem WvW fern bleiben vorallem die Spieler die sich das Mount nicht leisten können warum auch immer.

  • @Single Fighter Marc.8379 schrieb:

    @Ashantara.8731 schrieb:

    Ja, ich denke auch, dass es - wie alle bisherigen Reittiere - vermutlich über eine Mastery laufen wird.

    Ob dann trotzdem die WvW Spieler raus in den pve Bereich müssen ? Um die Beherrschungspunkte zu bekommen ?

    Entweder das oder ein WvW Ability Track, den man leveln muss.

    Sollte es doch etwas anderes werden, vielleicht sogar etwas komplett Überraschendes, wäre das für mich auch okay. ;)

  • https://de-forum.guildwars2.com/discussion/5195/update-zur-veroeffentlichung-der-kriegsklaue#latest

    Termin verschoben , am 5 März kommt das Reittier nun .. sie haben Recht, erst Mal interne Probleme lösen usw.

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

  • Naja, auf der einen Seite wurde ja geschrieben, das es dabei nicht um Arena.Net geht, sondern um Mitarbeiter von nicht angekündigten Projekten.
    Jetzt wird sich auf der anderen Seite zeit genommen, für Kollegen und Freunde.

    Kommt mir eher so rüber, das sie Aufgrund des schlechten Feedbacks auf die Ankündigung, nun noch etwas ändern wollen.
    Oder noch warten damit etwas anderes fertig ist, damit nicht nur wegen einen Thema geheult wird. :smiley:

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 26, 2019

    @Tiscan.8345 schrieb:
    ANet musste heute 1/4 der Leute entlassen (~100 Leute) - das Feedback zur Warclaw dürfte denen da gerade scheissegal sein.

    Gehen mussten unter anderem auch recht bekannte Mitarbeiter wie Josh Foreman, oder die Community-Managerin Gaile Gray (seit GW1 dabei). Welche Implikationen das für das WvW hat, wo bisher eh nicht so viele Entwickler-Mannstunden (im Vergleich zm PvE) reingesteckt wurden, kann man sich vorstellen.

  • Thea Cherry.6327Thea Cherry.6327 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 26, 2019

    Hat ja auch noch McKenna Berdrow und Grant Gertz erwischt, die hat man auch ab und an in den Foren gesehen.

    Wäre Zeit für den Community Manager was zu klären... oh wait... die gehörte ja auch zu den 100. GG WP

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • @FaBi.9048 schrieb:
    Ich hoffe das Ding ist schnell und tanky, dann müssten sich Diebe und Mesmer, die den ganzen Tag nur vor den Gegnerfesten auf Nachläufer warten, mal eine andere Beschäftigung suchen (vll mal andere Roamer mit gleich starken builds fighten)

    Du warst noch nicht oft im WvW, oder? Diebe und Mesmer sind doch die, welche davon die meisten Vorteile haben. Früher haben die dich ja immer angegriffen, sind mit ihrer Mechanik raus aus den Kampf gegangen und habe ihren Cooldown abgewartet, während du noch an deren Debuff geknappert hast und deswegen nicht geheilt bist und dann haben sie wieder angegriffen. Bald müssten die gar nicht auf den Cooldown warten, sondern haben halt ein Mount, womit sie dann unendlich oft angreifen können und dann wieder aus den Kampf raus, um dich gleich wieder anzugreifen.

  • janbo.6320janbo.6320 Member ✭✭
    bearbeitet März 13, 2019

    Der Warclaw fehlt leider der wichtigste skill, und zwar einer mit dem man einen anderen von der warclaw hauen kann, sprich dismounten.
    Die WvW community liebt überflüssige verpisser und OP klassen, wie Mirage/illu mesmer oder deadeye mit dem ich mich 99% der ingame zeit unsichtbar machen kann wenn ich das will. Dieser Satz ist ironisch @ Arenanet^^
    Bitte einmal balance googlen, vielen dank!
    Oder einfach mal einen core ranger gegen einen mirage im duell testen, dann versteht ihr auch ohne google oder duden was unbalance bedeuted!
    Niemand brauch weitere updates die unsichtbarkeit abhauen und co. pushen und genau diesen klassen dann noch den größten dmg output mit 2-3 tastenklicks garantieren!
    Wer nix kann und trotzdem ohne aufwand töten will baut sich halt nen illu mesmer und kann sogar darauf hoffen das dem mount als nächster skill Unsichtbarkeit gegeben wird!
    Der finishing move hat dazu geführt das die hälfte eines zergs nur noch aufm mount mitlaufen um dann die angeschlagenen zu töten! Wozu gibt es im wvw dann noch angeschlagenheit? Sinnfrei^^

    Danke^^

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.