Feedback: Neue Foren - Seite 4 — Guild Wars 2 Foren

Feedback: Neue Foren

1246711

Kommentare

  • Nicht gut ist, dass man weder Anhänge/Bilder im Forum hochladen und damit anzeigen kann, noch extern verfügbare Bilder. Sowas geht nicht:
    waeh.jpg

    https://www.wombaz.de/waeh.jpg

    Wenn man externe Bilderseiten verwenden muss, und dann auch noch diese externe-Link-Warnung dazwischengeschaltet wird, die keinerlei Sinn hat und die man einfach immer nur wegklickt, führt das dazu, dass man kaum noch Screenshots z.B. bei technischen Anfragen erhält, und wenn die jemand mal doch verlinkt, dann schaut man sie sich nicht an. Jeder Click ist eine Barrikade. Im alten Forum hat man immerhin wenigstens Thumbnails direkt gesehen, das hat für 90% aller Fälle gereicht.
    Ich jedenfalls werde weder so umständlich Bilder einbinden, noch sie von anderen Posts anschauen. Wieso gibt es so wunderbare multimediale Forensoftware, wenn man dann ausschließlich Text erlaubt? Das ist wie die BBS-Systeme der 90er Jahre.

    Finde die geheime Botschaft: +++++++[>++++[>+>+++>++++>++++<<<<-]<-]>>>-.>-------.+++.+.------------.>++.<<<++++.>>++++++.>.+++.<--.>--..+.<<<+.

  • Gefällt mir. Modern, frisch und mobil optimiert.
    Hingegen stören mich Ränge und Editierzeit.

    Gruß, Ehnradun

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Wie witzig, dass man bei den Däumchen jetzt erfährt, wer einen besonders "lieb" hat.
    Ich hab schon extrem fleißige Down-VoterInnen entdeckt.
    Das kann ja noch unterhaltsam werden hier, (wie du mir, so ich dir) aber ob´s auch gut ist ?

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Gefällt mir auf den ersten Blick sehr gut, vielen Dank für die mobile Ansicht - bisher wars grausam über das Handy zu lesen/schreiben.

    Was mir bisher aufgefallen ist:

    • Wenn man in einem Thread ist, kann man oben links über die zwei Pfeile in das Unterforum zurück ohne die "zurück"-taste des Handys nutzen zu müssen. Allerdings muss man dann, um aus dem Unterforum noch einen Schritt weiter turück zu gehen, über das Menü auf Startseite klicken - da wäre mir die Moglichkeit mit den zwei Pfeilen noch einen schritr zuru2ck ehrlich gesagt lieber.

    • Der Hinweis "wurde um xx:xx als Entwurf gespeichert" wäre irgendwo oben rechts angenehmer als direkt mitten im Bildschirm - oder generell weglassen :p

  • Ich find das neue Forum zu unübersichtlich, es erinnert an Reddit, alles sinnfrei unsortiert rein geballert. Mir hat das alte wesentlich besser gefallen.

  • Also auf den ersten Blick mag ich den neuen look ganz gerne. Hoffentlich wird man irgendwann in der Zukunft auch in der Lage sein eigene Avatarbilder zu setzen. Das hat mir nun gerade nämlich etwas gefehlt, als ich verzweifelt danach suchte. :grin:

  • Also ich möchte mich Kurz fassen
    Ich finde das neue Forum gut es ist zwar etwas umgewöhnungszeit nötig aber das bekommt man schon hin.

    Was noch gut wäre wenn es sowas wie ein nacht modus gibt wo ein noch so der Helle Hintergrund in die Augen sticht.

    Mit Freundlichen Grüßen

  • Die neuen Foren gefallen mir sehr gut. Nur die Möglichkeiten mit dem Profilbild könnten ggf. noch erweitert werden. ;)

  • Alles viel zu groß. Genau wie im WoW Forum wo alles auf Smartphones ausgelegt ist.
    Die Hauptseite vom "Diskussion zu Guild Wars" sind erstmal Kilometerlang Stickys.
    Wenn man dachte es geht nicht schlimmer legen die modernen Webdesigner noch einen drauf.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • Was mir sofort aufgefallen ist, der DAUMEN RUNTER. Finde das geht schon mal garnicht. Warum, dieser Daumen wird gerne misbraucht, wie ich in anderen Foren gesehen habe. Es ist in vielen Foren Sitte geworden, auch wenn der Post in Ordnung ist, einfach den Daumen runter zu klicken weil man es kann. Wenn Jemand anderer Meinung ist möchte der bitte auch schreiben warum und nicht einfach mal schnell klicken. Am besten würde ich finden, Posts überhaupt nicht mit einem unpersönlichen Daumen zu bewerten.
    Hilfreich wäre OK alles andere ist unnötig.

  • Woran kann ich denn erkennen in welchem Bereich neue Beiträge sind? Im alten Forum wurden diese ausgegraut. Jetzt muss ich mich erstmal in jedes Unterforum rein klicken und nach dem kleinen "neu" suchen oder übersehe ich etwas? Auch die "als gelesen markieren" Funktion brachte bei mir keine sichtbare Änderung.

    Ansonsten finde ich das neue Forum wirklich gelungen, gefällt mir!

    P.s. Diese "Entwurf wurde gespeichert" popups sind etwas nervig!

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    Ich habs mir noch nicht im Detail angesehen, nur kurz diesen Thread überflogen.

    Thema Design:
    Das Design gefällt mir sehr gut und ist auf jeden Fall deutlich moderner als das bisherige.

    Thema Formatierungen:
    Endlich mal vernünftige Formatierungen in der Beitrags-Erstellung, habe ich im alten Forum wirklich vermisst. Immer die Codes heraussuchen ging mir über die Jahre wirklich auf den Keks.

    Thema Bilder-Upload:
    Ich habe in der Beitrags-Erstellung einen Button gesehen "Bild-URL einfügen". Wird selbst hier nur ein Link angezeigt, auf dem man dann diesen Verweis bekommt, dass man auf eine externe Seite weitergeleitet wird? Wenn ja ist das schonmal ein dickes MINUS! Wenn es schon keine Upload-Funktion für Dateien/Bilder gibt, kann ich es aus technischen Gründen (z. B. Kosten für Daten-Speicher) noch verstehen aber es sollte zumindest möglich sein, Bilder, die man extern hochgeladen hat in die Posts einzubinden, dass sie zumindest direkt als Miniatur angezeigt werden können. Wer das Bild dann vergrößert haben will, kann dann auf das Bild klicken und bekommt die volle Größe angezeigt und da wäre der Hinweis, dass man die Seite verlässt auch in Ordnung.

    Thema Bearbeitungs-Sperre nach 15 Minuten:
    Da dies mein erster Beitrag hier im neuen Forum ist, habe ich es natürlich noch nicht getestet aber sollte dem wirklich so sein, dass man nach 15 Minuten seinen Beitrag nicht mehr bearbeiten kann, sollte diese Sperre schleunigst entfernt werden. Denn diese macht es einfach nur unnötig schwierig, lange Beiträge zu erstellen. Diese müsste man dann vermutlich immer erstmal in Word vorschreiben, bevor man sie posted. Außerdem machen solche Funktionen die Erstellung und anschließende dauerhafte Pflege von z. B. Guides oder Gilden-Werbungen unmöglich.

    Altes Forum:
    Was passiert mit dem alten Forum? Wird es parallel zu diesem voll funktionell bestehen bleiben? Wird es nur noch als Lese-Forum verfügbar sein, ohne dass man Beiträge erstellen kann? Wird man nur noch auf bestehende Threads antworten aber keine neuen erstellen können? Oder wird es gar komplett offline genommen und ins Nirvana verschwinden?

    Von einer Like/Dislike Funktion halte ich persönlich übrigens ebenfalls nichts.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet September 13, 2017

    oder übersehe ich etwas?

    Du kannst oben auf "Diskussionen" klicken.
    Da werden alle Beitraege aufgelistet und die noch nicht gelesenen sind mit "neu" markiert.
    Nachteil ist, dass dort dann auch Beitraege aus Subforen aufgelistet sind, die einen ueberhaupt nicht interessieren.
    Wie schon weiter oben geschrieben: eindeutig ne Verschlechterung gegenueber dem alten Forum.

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Stalkingwolf.6035Stalkingwolf.6035 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 13, 2017

    Das mit dem Daumen runter sehe ich nun erst. Etwas was z.b im WoW forum mißbraucht wurde und sich die User gewünscht haben das es entfernt wird, wird hier übernommen. Generell ist bewerten in einem anonymen System sehr kontraproduktiv.

    Ich hab in meinen Browsern nun die Darstellung auf 90% gesetzt. Damit geht es einigermaßen.
    Das "Entwurf gespeichert" sollte wenn unten rechts in der Ecke vom Browser erscheinen und nicht mitten über dem Text den man gerade schreibt.
    Bei de Avatarbildern wäre es cool, wenn man sich einen Char auswählen kann und von dem das Gesicht erscheint hust WoW Forum hust

    Sonst finde ich es aber schon einmal gut das auf der Übersichtsseite vom Forum man nun endlich erkennt von wann der letzte Beitrag war und wer ihn verfasst hat.
    Etwas was ich noch vor ein paar Tagen im alten Forum geschrieben habe.
    Ich hoffe die Performance ist nun auch besser. Das alte Forum, vor allem das deutsche, war teilweise extrem langsam beim Seitenaufruf.

    @Mortiferus.6074
    Du kannst Beiträge als Entwurf speichern. Damit sollte das Problem von längeren Post umgangen werden können.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • and it beginns. Mal schauen ob man irgendwann Strafen für zu viele Daumen runter bekommt.
    Immerhin hat man im Profil eine praktische Übersicht darüber wie viele Daumen runter man schon bekommen hat.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Gestern konnte man noch sehen, wer einen Beitrag bewertet hat.
    Heute nicht mehr, was aber keine Verbesserung der Forenkultur bringen wird.
    Anonymes Voten senkt die Hemmschwelle zum Dissen beträchtlich.
    Der "Hilfreich"-Button reicht vollkommen und kann nicht missbraucht werden.
    Also weg mit den Daumen-Quatsch, bitte.

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Wenn sie bestehen bleiben würde ich auch einmal Daumen runter / Daumen hoch tauschen.
    +/-

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • Die Frage ist doch, wozu der Daumen hoch/runter überhaupt dient? Man bewertet ja primär einen speziellen Beitrag eines Users und nicht den User selbst (zumindest verstehe ich das so). Führen viele Daumen runter z.B. dazu, dass ein Beitrag, der von vielen Usern downgevotet wurde, z.B. bei Suchergebnissen erst viel später angezeigt wird, da man davon ausgehen darf, dass der Daumen runter darauf schließen lässt, dass der Kommentar sachlich nicht wirklich zum Thema gepasst hat?

    Exo - Warlock - Devour Voidwalker

  • benny.1796benny.1796 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 13, 2017

    Der Markdown-Support

    ist schon ziemlich geil

    wenn ich ehrlich sein soll

    man kann dieses und jenes damit tun
    es ist auch sehr verbreitet

    Nutzerfreundlich Intuitiv Recherchierbar
    Oins Zwoi Droi

    /Edit: ihr habt einen Bug in der Vorschau:
    # Überschrift 1 wird wie ## Überschrift 2 dargestellt und andersherum. Gilt aber nur für die Vorschau.

    int forwardPlayerComplaintToSupport(COMPLAINT_t *_comp){ return EXIT_SUCCESS; }

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    Hallo allerseits,

    da ich mir vorstellen kann, dass dies im Feedback-Thread schnell untergehen kann hier noch einmal gesondert:

    Dieses Zeitlimit von 15 Minuten bevor man den eigenen Beitrag nicht mehr bearbeiten kann sollte DRINGEND entfernt werden!!!

    Warum?

    • Es führt schnell zu Doppel-, Dreifach-, Vierfach- ... -Posts
    • Damit auch zu Unübersichtlichkeit innerhalb eines Threads
    • Es macht die langfristige Pflege von Guides und vor Allem Werbe-Threads der Gilden unmöglich und führt damit auch zu immer neuen Werbe-Threads, da ja alle wichtigen Informationen im ersten Post stehen sollen!

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • @Melbarion.7156 schrieb:
    Die Frage ist doch, wozu der Daumen hoch/runter überhaupt dient? Man bewertet ja primär einen speziellen Beitrag eines Users und nicht den User selbst (zumindest verstehe ich das so). Führen viele Daumen runter z.B. dazu, dass ein Beitrag, der von vielen Usern downgevotet wurde, z.B. bei Suchergebnissen erst viel später angezeigt wird, da man davon ausgehen darf, dass der Daumen runter darauf schließen lässt, dass der Kommentar sachlich nicht wirklich zum Thema gepasst hat?

    Oder nicht die Meinung des anderen wiedergibt. Was vermutlich die meisten Fällt sind.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • Das mit den Werbe/Guild Post sehe ich genau so. Dort werden Gegebenheiten geändert, damit der Interessent nur den Anfangspost lesen muss.
    Wenn dies nicht mehr möglich ist, muss man immer den gesamtem Thread durchforsten.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • little charly.4235little charly.4235 Member
    bearbeitet September 13, 2017

    @benny.1796 schrieb:

    Der Markdown-Support

    ist schon ziemlich geil

    wenn ich ehrlich sein soll

    man kann dieses und jenes damit tun
    es ist auch sehr verbreitet

    Nutzerfreundlich Intuitiv Recherchierbar
    Oins Zwoi Droi

    /Edit: ihr habt einen Bug in der Vorschau:
    # Überschrift 1 wird wie ## Überschrift 2 dargestellt und andersherum. Gilt aber nur für die Vorschau.

    Richtig,

    • Markdown ist ne tolle Spielerei
    • für Technik affine Boys and Girls

      aber für den Feierabendspieler, der hier mal kurz was schreiben möchte, völliger Quatsch.
      Der wird nämlich nicht erst diverse Wikis durchforsten, um eine Liste mit führenden Strichen erzeugen zu können
      oder einen eingerückten Block
      

      der möchte durch Hilfen wie Buttons angeleitet werden.....

    Man kann es wirklich übertreiben mit der technikverspieltheit und damit ganz schnell Forenuser vertreiben.

    Eine einigermaßen vernünftige deutschsprachige Anleitung gibt es hier: http://markdown.de/syntax/

  • Irgendwie gibt es auch einen Bug beim posten.
    Ich poste etwas in einem Beitrag und wechsel die Seite ( habe in der Regel das Forum öfters auf ).
    Beim zurück wechseln wird mir mein Text wieder in Kommentareingabefenster angezeigt und wird nicht als Beitrag darüber aufgelistet. Fast so als hätte ich es nicht gesendet.
    Habe dann noch einmal auf "Kommentar hinzufügen" geklickt und hatte ihn dann doppelt drin. Das ist mir nun 2x passiert.
    Dabei habe ich gemerkt das man Beiträge auch nicht löschen kann und dann mind 9 Zeichen reinschreiben muss.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

    • Anstatt eines Daumen hoch / runter wäre ich tatsächlich auch eher für einen simplen "Hilfreich"-Vote.

    Der Missbrauch dieser Daumen hoch/runter - Möglichkeit ist einfach zu weit verbreitet und wird (wie man in diesem Thread tw schon sehen kann) zu gerne genutzt um "frei Schnauze" Down-Votes zu verteilen, die im eigentlichen Sinne überhaupt nichts mit der Qualität oder dem Mehrwert des Beitrags zu tun haben. :(

    Falls noch jemand etwas aus dem alten Forum retten möchte, hier ein Link -> Altes Forum
    Sollte eigentlich funktionieren, mal gucken wie lange noch^^ Ist mir nur gerade eingefallen weil hier jemand danach gefragt hat, was mit dem alten Forum passiert.

    LG

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    Schlagt mich, aber ich finde die Daumen hoch/runter-Sache ziemlich gut. Zumindest wenn sie nicht anonym ist (und die Leute zu ihrer Aktion stehen müssen) und keine Auswirkungen auf die Sichtbarkeit von Beiträgen hat.

    Wenn jemand meint überall grundlos "Daumen runter" drücken zu müssen, weiss man wenigstens wer so drauf ist und kann dessen "Meinung" in Zukunft entsprechend einordnen.

    Und viele "Daumen rauf" oder "Hilfreich" sind halt Motivation für die Leute gute Beiträge zu schreiben. Ich habs oft genug im alten Forum erlebt, dass man was geschrieben hat, 1000 Aufrufe hatte, aber 0 Kommentare. Man konnte dann ggf. noch sehen, dass jemand auf den "Daumen hoch" dort geklickt hatte, aber konnte nicht sehen wie oft. Sowas finde ich extrem demotivierend. Da kann so ein System mit Daumen hoch/runter oder Hilfreich extrem praktisch sein, weil die "Hemmschwelle" für andere viel geringer ist kurz einen Button anzuklicken als eine Antwort zu schreiben.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Knabbi.2619Knabbi.2619 Member
    bearbeitet September 13, 2017

    Braucht es wirklich die Information über eine Weiterleitung auf eine externe Seite? Ich erinnere mich daran, dass so etwas vor einigen Jahren weit verbreitet war... Mittlerweile aber nicht mehr ^^

  • wenn es nur das Popup ist, dann geht es.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • @Tiscan.8345 schrieb:
    Schlagt mich, aber ich finde die Daumen hoch/runter-Sache ziemlich gut. Zumindest wenn sie nicht anonym ist (und die Leute zu ihrer Aktion stehen müssen) und keine Auswirkungen auf die Sichtbarkeit von Beiträgen hat.

    Das stimmt, gestern hatte ich ich aus diesem Grund auch eher weniger ein Problem damit. Nur ist es seit heute leider Anonymisiert.

    Und viele "Daumen rauf" oder "Hilfreich" sind halt Motivation für die Leute gute Beiträge zu schreiben. Ich habs oft genug im alten Forum erlebt, dass man was geschrieben hat, 1000 Aufrufe hatte, aber 0 Kommentare. Man konnte dann ggf. noch sehen, dass jemand auf den "Daumen hoch" dort geklickt hatte, aber konnte nicht sehen wie oft. Sowas finde ich extrem demotivierend. Da kann so ein System mit Daumen hoch/runter oder Hilfreich extrem praktisch sein, weil die "Hemmschwelle" für andere viel geringer ist kurz einen Button anzuklicken als eine Antwort zu schreiben.

    Auch hier hängt es leider tatsächlich daran ob man sieht wer diese Daumen gegeben hat. Denn anders herum (wenn es anonymisiert ist) könnte man sogar soweit gehen, dass es die Leute davon abhält in eine Diskusion mit einzusteigen. Man hat ja die Möglichkeit anonym seine Meinung darüber kund zu tun und demnach weniger Anreiz tatsächlich etwas zu schreiben.

    • Habe ich nun aber keine Möglichkeit einen Daumen hoch oder runter für einen Beitrag zu vergeben und ich finde es echt gut was jemand geschrieben hat oder möchte mich dafür einsetzen, dann muss ich einen Beitrag schreiben um mich mitzuteilen.

    • Habe ich nun die Möglichkeit mit einem anonymen Daumen runter auf einen (z.b.) Beitrag zu reagieren bei dem ich absolut andere Ansichten habe, dann ist die Gefahr hoch, dass es für viele schon ausreichend ist. Man hat seine Meinung kund getan und dazu beigetragen das die Bewertung des Beitrages dementsprechend nach unten geht. Man gehört ja zur anonymen Masse und muss das im Zweifelslfall nicht erklären.

    • Habe ich nun aber die Möglichkeit einen Daumen runter zu geben, bei dem man sehen kann das ich es war, ist in meinen Augen die Wahrscheinlichkeit auch viel höher, das ich zu meiner Meinung auch eine kurze Erklärung abgebe.

    Aber das ist eines der Themen zu denen es sicher viele verschiedene Meinungen und Erfahrungen gibt. :)

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass ich für das deutsche und das englische Forum zweimal ein Avatarbild setzen musste. Ist mein Forenprofil nicht für beide Sprachen (Foren) gültig?
    Falls nicht, wäre das etwas umständlich.

    Ausserdem finde ich, dass die alten Forenbeiträge hätten übernommen werden sollen. Aber mir ist schon klar, weshalb dies nicht geschehen ist.

    proudly wiped by RG and Funny Sunny Bunny

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.