Idee/Änderung am Deadeye — Guild Wars 2 Foren

Idee/Änderung am Deadeye

notimelon.9512notimelon.9512 Member
bearbeitet Januar 23, 2019 in Klassen und Spielbalance

huhu zusammen,
wie es vielen sicher schon aufgefallen ist, ist der Deadeye ziemlich einseitig zu spielen.
Es gibt verschiedene permastealth- und onehitbuilds für die Spezialisierung und eigentlich ist das meiste auf Gewehr ausgelegt.
Jedoch finde ich es mieß das es nur diese Arten von Builds gibt da ich finde das man aus dieser Spezialisierung eine richtig tolle Änderung für den Dieb machen kann.
Das wäre mein Vorschlag zur Überarbeitung des Scharfschützen.

SCHARFSCHÜTZE

Nach Wirkung des Scharfschützenziels schaltet ihr nun die Fähigkeit Heranpirschen frei.

Heranpirschen:
Verbraucht eure Bosheit und teleportiert euch für jede Bosheit (maximale Reichweite liegt bei 1.500) um 300 Radius an euer Ziel heran.
Nach Wirkung der Fähigkeit verursachen eure Angriffe im Radius von 240 10% mehr Schaden.
Die Wiederaufladezeit der Fähigkeit beträgt 17 Sekunden.

Kollateralschaden:
Diese Eigenschaft wird nun nach Wirkung von Heranpirschen aktiviert.
Der Schaden der Fähigkeit wird um 5% pro Bosheit erhöht.

Ein Ass im Ärmel:
Zusätzlich zu ihren vorherigen Effekten reduziert diese Eigenschaft nun die Wiederaufladezeit von Schwarzmagiefertigkeiten um 20%.

Lautloses Anvisieren:
Diese Eigenschaft gewährt nun nicht mehr Unsichtbarkeit nach einer Ausweichrolle.
Stattdessen gewährt diese Eigenschaft nach erfolgreichem ausweichen eines Angriffs 1 Bosheit.

Vorsatz:
Diese Eigenschaft gewährt nun nur noch 0.5% Bonusschaden pro Segen auf euch.

Boshafte Sieben:
Diese Eigenschaft gewährt nun zusätzlich Aegis für 10 Sekunden, Tatendrang für 5 Sekunden und Widerstand für 3 Sekunden.
Zusätzlich zu ihren vorherigen Effekten gewährt diese Eigenschaft nun den Effekt "Schwarze Künste"
Diese Eigenschaft hat nun eine Erholzeit von 5 Sekunden.

Schwarze Künste:
Die nächste Schwarzmagiefertigkeit die ihr wirkt hat eine um 40% verringerte Wiederaufladezeit.
Dieser Effekt hat eine Erholzeit von 10 Sekunden.

Seid schnell oder ihr seid tot:
Diese Eigenschaft gewährt nun 2 ,5 Sekunden Schnelligkeit nach wirken des Scharfschützenziels und 2.5 Sekunden Schnelligkeit nach wirken von Heranpirschen.
zusätzlich verbessert sie eure Angriffsgeschwindigkeit um 1% pro Bosheit.

boshafter Rückenstich:
Diese Fertigkeit fügt nun nicht mehr Bonusschaden pro Bosheit zu.
Stattdessen verursacht sie ab 5 Bosheit 1 Sekunde Betäubung und ab 7 Bosheit 1,5 Sekunden Betäubung.

Urteil des Todes:
Diese Fertigkeit fügt nun nicht mehr Bonusschaden pro Bosheit zu.
Stattdessen gewährt sie pro Bosheit 0.5 Sekunden Schnelligkeit.

Boshafter tödlicher Schlag:
Diese Fertigkeit fügt nun nicht mehr Bonusschaden pro Bosheit zu.
Stattdessen gewährt sie pro Bosheit Wut für 2 Sekunden und Macht für 5 Sekunden.

Gnade wird zu Wildes Handeln.

Wildes Handeln:
Diese Fertigkeit lädt nun zusätzlich zu ihren vorherigen Effekten Heranpirschen auf.
Diese Fertigkeit gewährt nun zusätzlich den Effekt "Leicht Reizbar".
Diese Fertigkeit beendet nun nicht mehr das Scharschützenziel.
Diese Fertigkeit gewährt nun anstelle von Initiative volle Bosheit.
Die Wiederaufadezeit der Fertigkeit beträgt 25 Sekunden.

Leicht Reizbar:
Die nächste Fertigkeit die Bosheit verbrauchen würde verbraucht keine Bosheit und gewährt dennoch die Effekte.

Schattenleuchtkugel:
Diese Fertigkeit immobilisiert nun das Ziel für 1.5 Sekunden nach dem ersten Treffer.
Die Wiederaufladezeit der Fähigkeit beträgt nun 25 Sekunden.

Schattenböe:
Diese Fertigkeit gewährt nun nur noch 2,5 Sekunden Tarnung.

Schattenverschmelzung:
Diese Fertigkeit entfernt nun kein enthüllt mehr.
Stattdessen gewährt sie nun für 4 Sekunden den "Verschwunden"
Die Wiederaufladezeit der Fähigkeit beträgt nun 25 Sekunden.
Diese Fertigkeit gewährt nun 2 Bosheit.
Diese Fertigkeit ist nun nicht mehr Munitionsfertigkeit.

Verschwunden:
Dieser Effekt verhindert den Effekt Enthüllt.
Ihr Verbraucht nur noch 2 eurer Bosheit, für den Effekt von 5 Bosheit ( bei der Eigenschaft boshafte Sieben 3 Bosheit für 7).

Vielen Dank fürs lesen :)
Wie ihr sicher bemerkt habt bin ich auf die Mobilität des Scharfschützen eingegangen und auf die Bosheit.
Außerdem habe ich ein paar der Effekte der Bosheit verändert in meinem Vorschlag.
Das liegt einfach an den vielen Onehit Möglichkeiten des Deadeyes.
Klar ist es ein Teil der Spezialisierung, jedoch ist es irgendwann langweilig einfach nur immer in den Stealth zu gehen und dann den Dolch in den Rücken zu rammen mit 20k oder das Gewehr auszupacken das halt nur 18k macht. Wer nun Onehit spielen will kann das natürlich immer noch mit tödliche Künste und kritischen Schlägen, tödliche Künste und Betrugskunst oder kritische Schläge und Betrugskunst. Es fehlt dann halt der große deff über den Stealth. Aber das ist finde ich okay.

Kommentare

  • Deadeye soll keine Mobi haben. Das ist der Sinn des specs. Wenn Deadeye plötzlich 1.5k range hat warum soll man noch core spielen oder DD( haha Daredevil wer spielt das noch)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.