Meta(-Build) ? Echt ? Wo ? — Guild Wars 2 Foren

Meta(-Build) ? Echt ? Wo ?

Lynnux.8312Lynnux.8312 Member ✭✭
bearbeitet Januar 11, 2019 in Klassen und Spielbalance

Aus'm Wiki:

meta μετά
1. a) (räumlich) inmitten, zwischen; b) mit, zugleich mit, zusammen mit, unter, in, bei;
2. auf (etwas) los, zu oder nach (etwas) hin;
3. (zeitlich oder in der Rangfolge) nach, hinter
(1) Metadaten, Metasprache, Metainformation, Metamodell, Metasuchmaschine, Metaebene, Metastase, Metaphase, Metagenom, Metager, Metamerie; (2) Metaethik, Metaphilosophie, Metatheorie, Metakognition, Metakommunikation, Metaprogrammierung, Metabolismus, Metamorphose, Metasomatose, Metapher, Metabolit, Metafont, Metagenese; (3) Metaphysik, Metathese, Metapolis (Hinterstadt)

Nachdem ich im Forum gesucht, aber keine Erklärung für "Meta-Build" gefunden habe, gehe ich mal davon aus, daß ein Meta-Build somit nach 3. ein Build ist, der "in der Rangfolge hinter" einem anderen Build kommt. Dem Pro-Build ? (Profi)
Da ich aber kein Profi bin, würde mir ein Meta-Build ja schon reichen ;)

Ich habe gelesen, daß es da z.B. auf www.metabattle.com welche gäbe, aber blöderweise wird die Seite bei mir in verschiedenen Browsern leider nicht richtig/vollständig angezeigt. Vor allem die Spezialisierungen und Klassenfertigkeiten (Tasten 6..0) fehlen (und somit ist die Seite unbrauchbar für mich).

Aber mal Spaß beiseite:
Gibt es noch andere Seiten mit Builds bzw. gibt es einen "Trick" wie Metabattle richtig dargestellt wird ?
Oder eine aktuelle Sammlung für gw2skills.net ? Meistens findet man die Links dafür irgendwo in Signaturen oder Posts verstreut und weiß immer noch nicht, ob die aktuell sind.
Ich würde gerne mal ein paar solcher Builds anschauen, um leichter entscheiden zu können, auf welche Ausrüstung ich gehen soll.

Kommentare

  • Kurz gesagt ist ein meta-build der bestmögliche/effektivste build (Kombination aus skills, traits, Waffen, Rüstung, Schmuck, stats, Runen, Sigillen etc.) für eine spezifische Rolle/Funktion (Tank, heal, support, dps etc.). Es kann natürlich ggf. auch mehrere build geben die meta sind und das meta verändert sich auch ggf. mir jedem neuen patch wenn Dinge im Spiel verändert werden.

    Mir bekannte build-Seiten sind:

  • Ich hab da ein ausführlichen beitrag zu gemacht hier der link:
    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/4054/lehrstunde-meta#latest

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • Discretize und Snowcrows funktionieren schonmal. Danke !

  • enkidu.5937enkidu.5937 Member ✭✭✭

    @Lynnux.8312 schrieb:
    daß ein Meta-Build somit nach 3. ein Build ist, der "in der Rangfolge hinter" einem anderen Build kommt. Dem Pro-Build ? (Profi)
    Da ich aber kein Profi bin, würde mir ein Meta-Build ja schon reichen ;)

    Jein, also "zeitlich hinter" stimmt: Meta-Build ist ein Konter gegen das was vom Gegner gespielt wird. Somit steht der Meta-Build zwar zeitlich hinter, aber von der Effektivität her über dem Pro-Build, wenn mans denn so ausdrücken will ;)

    Bei PvE-Dungeon-Raids etc. ist das relativ einfach, weil die Gegner NPCs sind und man sich leicht eine Meta-Taktik zurechtlegen kann.

    Allerdings, im sPvP und WvW kommts darauf an, was die menschlichen Gegner so spielen. Bspw. werden im WvW-Zerg momentan bestimmte Cookie-Cutter-Builds für Firebrand, Scourge und Herald gespielt. Meta-Builds sind Builds, mit denen man diese Cookie-Cutter Builds kontern kann. Und da wirds schon schwieriger, sowas im Netz zu finden. :p Kommt also darauf an, was genau du nun suchst.

    Einige Leute behaupten auch, dass Meta eine Abkürzung für most efficient tactic available ist. Da wirds dann natürlich einfacher, was im Netz zu finden. Je nachdem, was du nun suchst. Am Einfachsten ist es mMn, wenn du bei Youtube paar Stichworte eingibts (GW2, PvE, Raid, WvW, Roaming, deine Klasse die du spielen willst etc.). IdR gibt es im Video oder darunter einen Link, wo der Build beschrieben wird, und man bekommt gleich gezeigt, wie man den Build spielt. Oder im englischen Forum mal in die Klassen-Sektion gucken, da gibts deutlich mehr als hier. :)

  • Vino.5967Vino.5967 Member ✭✭✭

    Es gibt keinen allgemeingültigen "Metabuild", das ist Schmarrn. Es gibt optionierte (und auch dann nur in einer eingespielten Gruppe) Builds für verschiedene Spielsituationen (Instanzen, Fraktale, Raids etc.). Spiel was Dir liegt und Spass macht und schon hast Du deinen "Metabuild", zumindest in der OW.

  • Lynnux.8312Lynnux.8312 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 11, 2019

    @enkidu.5937 schrieb:
    Einige Leute behaupten auch, dass Meta eine Abkürzung für most efficient tactic available ist.

    Das macht dann zumindest auch Sinn, weil es nämlich mit dem griechischen Wort nix zu tun hat. Ist halt für jemanden, der neu in Guild Wars ist (aber beileibe nicht in MMOs), ein sehr merkwürdiger Begriff, wenn man das dauernd liest. Deswegen hab ich das etwas durch den Kakao gezogen. Wurde halt in den 6+ MMOs, die ich vorher gespielt habe, (noch) nicht verwendet.
    Aber bevor ich nach einem "aktuell gut funktionierenden" Build frage, ist der Ausdruck META da natürlich schön kurz :)

  • enkidu.5937enkidu.5937 Member ✭✭✭

    Gibt ja auch gängige Begriffe wie Metaebene, Metadaten, Metaphysik etc., also ne "übergeordnete Ebene". Man kann das Spiel halt einfach zocken, oder eben analysieren, also theory craften, sich mit Leuten über Taktiken unterhalten, Dinge im Übungsraum austesten etc., also metagaming halt :D

  • Ich muss sagen für Leute die einsteigen ist das viele Fach Chinesisch schwer zu verstehen. Ich spiele nun schon 6 Jahre GW2 aber habe zu.b. noch nie den Begriff "Cookie-Cutter-Builds" gehört. Also für mich sind so einige Begriffe böhmische Dörfer ! Könnt ihr da nicht Mal Deutsch schreiben dass es jeder versteht ?! Wenn ich mir einen Neuling vorstelle der sich mit und wvw zum Beispiel einbringen möchte oder auch jemand der schön älter ist. Der wird von so Begriffen überfahren und überlegt sich 3 Mal in er oder sie da wirklich mitspielen soll. Ich weiß dass passt nicht gerade zum Thema aber viel mir gerade Mal auf beim Durchlesen von den ganzen Thread und schreiben von so vielen Leuten hier.

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

  • Vieles ist halt aus dem englischen, da man dort ein größeres Pool an Spieler hat und der Austausch dadurch etwas qualitativer (zumindest wer trolls filtern kann).

    Und andere Begriffe sind Insider. Beim "cookie-cutter-build" bin ich mir nicht sicher woher der Ursprung kommt.

    Es ist deshalb schon ratsam sich mit den englischen Begriffen auseinander zu setzen, besonders Kürzel. Zumindest wenn man sich genauer mit dem Spiel beschäftigen will.

    Bei Insider ist es wieder was anderes ;)

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • enkidu.5937enkidu.5937 Member ✭✭✭

    cookie cutter = Plätzchenform (also die zum Plätzchenteig ausstechen)

    Man holt sich ne Plätzchenform für das gewünschte Motiv (Stern, Schaf, etc.) und sticht einfach den Teig mit der Vorlage aus. Wenn das genug Leute machen, haben halt ganz viele Leute denselben Stern, Schaf etc.

    cookie cutter build = hat man nicht selbst gebastelt, sondern sich einfach ne Ausstechform ausm Netz geholt

    Hätte halt auch nix gebracht, wenn ichs auf Deutsch geschrieben hätte: "Plätzchenform-Build", wobei build ja auch wieder Englisch ist, also "Plätzchenform-Bau" :#

  • Also ist es einfach nur eine Vorlage !

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

  • enkidu.5937enkidu.5937 Member ✭✭✭

    ehm ja na gut, so könnte man es auch sagen :* :D

  • Ifgard.6481Ifgard.6481 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 11, 2019

    Grüß euch,
    und ich muss sagen das ich

    @Single Fighter Marc.8379 schrieb:
    Ich muss sagen für Leute die einsteigen ist das viele Fach Chinesisch schwer zu verstehen. Ich spiele nun schon 6 Jahre GW2 aber habe zu.b. noch nie den Begriff "Cookie-Cutter-Builds" gehört. Also für mich sind so einige Begriffe böhmische Dörfer ! Könnt ihr da nicht Mal Deutsch schreiben dass es jeder versteht ?! Wenn ich mir einen Neuling vorstelle der sich mit und wvw zum Beispiel einbringen möchte oder auch jemand der schön älter ist. Der wird von so Begriffen überfahren und überlegt sich 3 Mal in er oder sie da wirklich mitspielen soll. Ich weiß dass passt nicht gerade zum Thema aber viel mir gerade Mal auf beim Durchlesen von den ganzen Thread und schreiben von so vielen Leuten hier.

    da vollkommen zustimmen kann und muss. Ich spiele GW2 ja nun auch schon eine Weile, aber sehr sporadisch. Ich halte mich somit auch für einen Anfänger. Meine Englisch ist so leidlich, obwohl ich mich in der ganzen Welt recht gut verständlich machen kann.
    Aber in GW2, sowie auch in etlichen anderen Onlinegames, hat so eine Pseudoenglischspezialnichtverstehsprache eingebürgert. Neulinge verstehen echt nur Bahnhof oder nur sinngemäß, was gemeint ist. Ich kann es ja nachvollziehen, dass man gerne mit sogenannten Fachbegriffen in PSEUDOENGLISCH um sich wirft. Das klingt erstens interessant und zweitens zeugt es davon, dass man heftig viel vom Spiel versteht. :smile:

    Aber ehrlich mal, dies ist ein deutsches Forum und da sollte man sich doch zumeist an seine Muttersprache halten. Wenn ich Englisch will, dann gehe ich ins englischsprachige Forum. :wink:

    Aber nun komme ich mal auch das Tema zurück.
    Ich beschäftige mich gerade recht intensiv mit verschieden Builds und Spielvarianten. Mich fasziniert ganz ehrlich die Aussage META und MUSS.
    Es ist toll, dass sich Leute da echt Gedanken machen, um gewisse Probleme bei bestimmten Event zu lösen. Aber es ist IMMER nur die Lösung für dies EINE Event und hilft selten bei einem anderen. Wenn ich einen Powergardien im Berserkerbuild ( Wächter mit Haupteigenschaft Stärke und direkten Waffenschaden ) im Fraktal und somit in der Gruppe spiele, so hilft mir diese Spielweise im WvW gar nicht weiter . Da müsste ich eher einen Gardiendragonhunter - Meditrapper Roamer ( Drachenjäger mit guter Vitalität und reichlich Präzision für kritische Treffer ) spiele, wofür es auch eine Meta gibt. Das neue Build nützt aber gar nicht, wenn ich im WvW im der großen Gruppe unterwegs bin und als Unterstützerwächter fungieren will und muss, weil es dort so meine Aufgabe ist. Somit muss ich wieder ein neues Build haben?

    Also , spezielle Spielweisen für spezielle Situationen. Das beschränkt uns aber im allgemeine Spielen und den Spaß , weil ich immer mehrere Rüstungen, Waffen , Ringe und Eigenschaften bereithalten muss. Die Neulinge, aber nicht nur die , sind damit völlig überfordert. Warum MUSS das immer alles so verkompliziert werden. GW2 ist doch so aufgebaut, das man mit fast jeder Spielvariante in fast allen Situationen klar kommt. Also BITTE nehmt den Leuten doch nicht die Freiheit, in dem das Metabuild **als die einzig gültige Wahrheit **angesehen wird.

    LG

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.