Welche Klasse sollte ich spielen ? — Guild Wars 2 Foren

Welche Klasse sollte ich spielen ?

Hallo,
habe jetzt so ca 500 Stunden auf meinem Ranger das ich hauptsächlich als Soulbeast spiele aber ich weiß nicht ob die Klasse nichts für mich ist oder DPS generell vielleicht sogar, da ich einfach glaube ich massiv Probleme habe vernünftigen Schaden zu machen und im WvW sowie PvP auch nicht so wirklich zurecht komme, am Golem im Benchmark vergleich abweichend von der meta ist nur der exotische rücken habe ich vlt. so 24-aller höchstens 28k Schaden.

Ich weiß nicht ob ein Krieger vlt. für mich was wäre oder vlt. einfach auf Druide oder was in Richtung Support spielen hatte vorher nur SWTOR als MMO gespielt da spielte ich einen Jedi Hüter als Tank und da kamm ich mir z.B. nicht so massiv schlecht vor wie hier als Soulbeast Power DPS.

Aber ich habe wirklich keine Ahnung was ich mir mal anschauen könnte und wie ich vlt. am besten sehe ob vlt. Heiler spielen etwas für mich ist.

Was ich auch noch dazu sagen muss ich habe denke ich auch noch große Probleme mit dem Thema Dodgen und Ausweichen z.B.

Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für mich ?

Kommentare

  • Du hast doch genügend Charakterplätze, warum probierst du nicht einmal einfach was anderes aus. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich alle Klassen in der Levelphase tt spürbar anders anfühlen. Ab 80 ist das ein riesen Unterschied. Wenn du nicht weißt, was für dich richtig ist, woher sollen das denn die anderen wissen. :)
    Probieren geht über studieren. :)

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭
    bearbeitet November 27, 2018

    Sich an meta zu richten setzt vorraus dass du komplettes aufgestiegened gear hast und deine rota perfekt beherscht.
    Ich würde sagen 28k reichen, dass du gut alleine klar kommst.

    Mein Dieb z.b. kann mit dem Gewehr ca. 64k Hits rausholen.. gefühlt ist das mega ;)

    -> Teste halt mal rum. Ele, Dieb machen aktuell eh massiven Schaden soweit ich weiß

  • Ich habe mal gerade den Dieb ausprobiert aber im PvP getestet und Einfach auch festgestellt das meine Probleme vlt eher an meinen Skills liegt bin momentan auch recht frustriert und bräuchte vlt mal so ein Rat wo man sich ohne großen Frust mit Klassen ausprobieren kann und auch mal irgendwie für PvP und WvW das gut üben kann mit Zustände entfernen z.B wann man sowas zündet usw.

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭

    Es gibt in Löwenstein auf dem flugplatz einen Testbot, da kannst du skills testen ohne dmg zu bekommen :)

  • norbes.3620norbes.3620 Member ✭✭✭

    @Christian.9038 schrieb:
    Ich habe mal gerade den Dieb ausprobiert aber im PvP getestet und Einfach auch festgestellt das meine Probleme vlt eher an meinen Skills liegt bin momentan auch recht frustriert und bräuchte vlt mal so ein Rat wo man sich ohne großen Frust mit Klassen ausprobieren kann und auch mal irgendwie für PvP und WvW das gut üben kann mit Zustände entfernen z.B wann man sowas zündet usw.

    Wann nutze ich welchen defensiv skill ist tatsächlich nur durch Erfahrung zu erlangen und um "kampfbezogene Fertigkeiten" zu erlernen gibt es ein schönes Sprichwort: "beat an get beaten - to get better get the crp beaten out of u" zu deutsch ganz fahrlässig grob übersetzt soviel wie hauen und gehauen werden um besser zu werden musst du verprügelt werden.

    du kannst solche Situationen nur schlecht simulieren natürlich ist der Prozess sehr frustrierend und du kannst versuchen dir bei Videos von anderen spielern etwas abzuschauen aber dennoch wirst du nicht drum herum können beim eigenen spielen Erfahrungen zu machen und auch gerade am anfang häufig zu verlieren.

    natürlich kannst du an genanntem Golem rumprobieren welche skills gut zusammenwirken und ein gewisses Optimum an dmg bringen, aber in einem echten kampf wirst du dies nicht ungestraft machen können. das heist nachdem du ~100h am Golem geübt hast gehst du dann guten gewissens wieder ins pvp /raid whatever und schaffst es wieder nicht.

    weil du zwar dein theoretisches potential verbessert hast jedoch in einer aktiven Situation dich nicht genug anpassen kannst um trotzdessen möglichst dicht an diesem Optimum zu bleiben - ganz einfach weil dir die Erfahrung fehlt.

    Fazit: einfach weiterüben und alle Möglichkeiten dazu ausschöpfen

  • @Christian.9038 schrieb:
    Ich habe mal gerade den Dieb ausprobiert aber im PvP getestet und Einfach auch festgestellt das meine Probleme vlt eher an meinen Skills liegt bin momentan auch recht frustriert und bräuchte vlt mal so ein Rat wo man sich ohne großen Frust mit Klassen ausprobieren kann und auch mal irgendwie für PvP und WvW das gut üben kann mit Zustände entfernen z.B wann man sowas zündet usw.

    Total verspätet.. Spiel erstens das was dir Spass macht.
    Ich war jetzt lange auf dem Dieb und mag es den zu spielen. Jedoch wird mein richtiger Main immer Nekro bleiben. Egal was ich mache ich selbst lande immer wieder beim Nekro und stelle mir neue Build zusammen die sich an meinen Spielstyl anpassen. Was Meta ist weiss ich gar nicht genau. Pestbringer ist beispielsweise auch eine Spezialisierung die gar nicht zu meinem Spielstyl passt. Immer weider versucht und ich muss sagen es ist nichts für mich.
    Dein Schaden mit Waldi ist doch gut. Macht er dir nicht mehr Spass? Teste einfach bisschen rum. Vielleicht findest u für dich beim testen eine Taktik fürs PvP mit der du 80% deiner Gegner einfach weghaust.

  • Bin gerade neu in gw2 und habe selber ne schwere zeit mich zu entscheiden, ob ich einen Ingenieur maine, oder doch einen ele. Irgendwie finde ich ingenieur nice, aber hab mal im internet recherchiert und mehrheitlich nur negatives über die klasse gelesen. :/

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Wenn dir Engi Spaß macht spiel ihn.Kannst ihn in allen Spielmodi sehr gut benutzen.

    Für den NORDEN! - https://www.ldn-gilde.com/

  • Moin, moin,...grüß Gott beieinander,
    ja, dass was einem Spaß macht, sollte man spielen. Es ist ein Spiel und Spiele sind da um Spaß zu haben.
    Mit der lieben Meinungsrecherche über die Klassen wäre ich vorsichtig. Wenn es keine positive Internetbekanntschaft im Spiel ist, gebe ich nichts auf Ihre Meinung drauf. Woher weiß ich denn , ob der andere je die Klasse gespielt hat? Soviel Blabla. So gibt es bezüglich dessen "was Spaß macht, mittlerweile drei verschiedene Lager. Dass haben wir nun davon, dass wir sovielen im Internet unser Gehör schenken.
    ...^^Da ich grundsätzlich auf englischsprachigen Servern spiele und mein Englisch sehr bescheiden ist, kann ich die Klassen unvoreingenommen betrachten.
    Spiel eine Klasse, solange sie DIR Spass macht und wenn sie Dir keinen Spass mehr macht, wechsel zu einer anderen. Lass die benutzen Klassen abgespeichert und wenn Du mal wieder Lust auf sie hast, dann kannst Du sie wieder spielen. ^^Dass ist keine Inkonsequenz sondern weise Vorausssicht.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.