Warum versucht Kodasch in letzter Zeit aktiv seine WvW Spieler so schnell wie möglich los zu werden? - Seite 2 — Guild Wars 2 Foren

AFC IM November 2018: Macht mit beim ArenaNet-Forenchat im November in den englischsprachigen Foren. Zu Gast ist diesmal das Audio-Team von ArenaNet! Die Diskussion beginnt am Montag, den 26. November im Unterforum „ArenaNet Forum Chat“.

Warum versucht Kodasch in letzter Zeit aktiv seine WvW Spieler so schnell wie möglich los zu werden?

2>

Kommentare

  • @BiFiMoN.7582 schrieb:
    [...] Aber das hat man auf jedem Server.

    Also vorweg ich bin jetzt seit ü 1Jahr weg von Kodash.
    Ja das hat man auf jedem Server, aber nein auf Kodash (zu meiner Zeit und vergleich danach auf anderem Server) ist es echt schlimmer als auf anderen Servern ;)

    BruderBrom | [DNGO] | Abaddons Maul [DE]
    Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Werat.7063Werat.7063 Member
    bearbeitet September 25, 2018

    @stalker.6047 schrieb:

    @BiFiMoN.7582 schrieb:
    [...] Aber das hat man auf jedem Server.

    Also vorweg ich bin jetzt seit ü 1Jahr weg von Kodash.
    Ja das hat man auf jedem Server, aber nein auf Kodash (zu meiner Zeit und vergleich danach auf anderem Server) ist es echt schlimmer als auf anderen Servern ;)

    Schön das wir im Rahmen des Linkings dann ab und zu wieder die Chance haben zusammen zu kommen. Und schön das du die wichtigen Wörter dick hervorgehoben hast ;).
    Meine Erfahrungen sind andere. Schau mal bei den Amerikanern. Oder den UK-Leuten deren Top-Rating von russischen Spielern gehalten wird (Sprachenbarriere kann natürlich manchmal auch schützen).

    Witzigerweise hat Anet doch alle Mittel zur Verfügung gestellt um den Leuten hier zu helfen die mit bestimmten anderen nicht klar kommen. Vom Blocken bis zum Chat deaktivieren geht doch alles. Ein hohes Maß an Amüsemant bietet vor allem die Tatsache das es häufig "kommt ins TS" Spieler sind, die sich dann über Sachen im Map oder Teamchat aufregen. Und wenn einer mal im Chat trollt (weil sonst ja nichts gesagt wird - Kommi ist ja TS ;)), dann herrscht meistens eine rege Beteiligung insbesondere von Leuten mit manch bekannten Gildentags.
    Wir könnten uns auch im Chat über Thermomix - Rezepte unterhalten - das fälllt auch dann für viele auch unter "größter Dreck" ;). Es menschelt halt (rassenübergreifend sozusagen) und ich glaub MMOs waren noch nie Kuschelveranstaltungen.

    Kodasch hat durchaus gute Gilden. Aber das regelt man am besten in dem man jemanden anwhispert und nachfragt. Genauso wundere ich mich warum Gilden potentielle Mitglieder nicht einfach direkt anwhispern. Direktwerbung ist immer noch das effektivste.
    Was natürlich progress ist, darüber muss man sich dann unterhalten. Taucht da dann in der Mitte der Wüstenländer der Endboss auf wenn man genug "progress" hat? ;)

    P.S.: wenn du mal wirklichen flame sehen willst mach mal RP im wvw chat ;)

2>
Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.