Relinking 31.08.18 — Guild Wars 2 Foren

Relinking 31.08.18

metalTiffy.7106metalTiffy.7106 Member ✭✭
bearbeitet August 22, 2018 in WvW

Hi,

Freitag ist wieder der letzte Freitag im graden Monat und damit wieder Zeit zum Bangen und hoffen.

Bevölkerungszahlen (Quelle https://wiki.guildwars2.com/wiki/World )
Abaddon's Mouth DE Medium
Drakkar Lake DE High
Dzagonur DE Medium
Elona Reach DE Very High
Kodash DE High
Miller's Sound DE Medium
Riverside DE Very High

Aba ist weiterhin nur mittel als Hauptserver. Ob Drakkar nen Link bekommt oder Kodash behält wird sich zeigen. Die anderen dürften kein Linking bekommen. Evtl. Macht Anet auch ein Tier platt und macht z.b. Aba zum Linking Server.
Dzagoddon ist aktuell auf dem Weg ins T2 mit 2 mittleren Servern. Ich hoffe es bleibt bei dem Linking. Ich finde alle Abaddoner super und wir spielen super zusammen.
Was denkt ihr was Anet macht? Zeit für Spekulatiusnom
In diesem Sinne AHU

<1

Kommentare

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭
    bearbeitet August 22, 2018

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    Hi,

    Freitag ist wieder der letzte Freitag im graden Monat und damit wieder Zeit zum Bangen und hoffen.

    Der 31.8 ist aber auch ein Freitag..

    Danke fürs zusammenstellen.

  • Seductive.5741Seductive.5741 Member ✭✭✭

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    Evtl. Macht Anet auch ein Tier platt .

    Wird nicht passieren

  • In der Tat. Den 31. Hab ich übersehen. Dann noch ne Woche Schonfrist

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    [...] Ich hoffe es bleibt bei dem Linking. Ich finde alle Abaddoner super und wir spielen super zusammen. [...]

    Dem kann ich nur voll & ganz zustimmen ;)

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • @stalker.6047 schrieb:

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    [...] Ich hoffe es bleibt bei dem Linking. Ich finde alle Abaddoner super und wir spielen super zusammen. [...]

    Dem kann ich nur voll & ganz zustimmen ;)

    Sehr viele liest und hört man aber nach dem Wunsch einer neu Verlinkung. Gerade von Dzagos Seite her wurde dieser Wunsch schon öfter geäußert. Alles läuft also nicht rund.

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭
    bearbeitet August 22, 2018

    @Single Fighter Marc.8379 schrieb:

    @stalker.6047 schrieb:

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    [...] Ich hoffe es bleibt bei dem Linking. Ich finde alle Abaddoner super und wir spielen super zusammen. [...]

    Dem kann ich nur voll & ganz zustimmen ;)

    Sehr viele liest und hört man aber nach dem Wunsch einer neu Verlinkung. Gerade von Dzagos Seite her wurde dieser Wunsch schon öfter geäußert. Alles läuft also nicht rund.

    Wo steht denn, dass alles rund läuft?

    @stalker.6047 schrieb:
    Dem kann ich nur voll & ganz zustimmen ;)

    Hier steht nur, dass metalTiffy.7106 & Ich zufrieden sind :)

    @stalker.6047 schrieb:

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    [...] Ich finde Abaddoner super. [...]
    Dem kann ich nur voll & ganz zustimmen ;)

    vlt ist es jetzt für dich deutlicher ;)

    Und zum Schluss:
    Die Leute, die ich von unserem Linking kennengelernt habe, sind soweit zufrieden und spielen sehr gerne mit uns.
    Genauso wie wir mit Ihnen. Zu allen anderen kann ich nichts sagen, da ich sie nicht kennengelernt habe ;)
    Im Ts³ hat sich zumindest, wenn ich da war noch nie jemand beschwert.

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Ich hab das auch noch nie gehört. Eher sowas wie: wenn wir mit Drakkar gelinked werden, bin ich 2 Monate off. Ich war aber noch nie mit Ihnen gelinked und kann da nichts zu sagen.

  • Malfrador.3615Malfrador.3615 Member ✭✭✭

    Ich würde sehr sicher mit Dzago+Aba und Miller+Drakkar rechnen. Aba/Dzago halten sich trotz kleiner Population wunderbar im T3, also kein Grund etwas zu ändern, und Drakkar ist einfach zu klein um ohne Link zu überleben. Kodasch ist zwar auch nur noch auf "High", aber Drakkar ist mit ziemlicher Sicherheit nochmal deutlich kleiner.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet August 23, 2018

    Naja, wird eh wieder nix Vernüftiges, Weitere 2+ monate kein gw2

  • geist.9173geist.9173 Member ✭✭

    The QQ is strong im deutschen Forum. Seid froh, dass ihr nicht mit so Pfeifen wie Gunnar gelinkt werdet oder mit Franzosen. Dagegen sind die meisten deutschen Links absolut harmlos. WvW war selten so spaßig wie im Matchup diese Woche.

    Grenth, ta puissance coule dans mes veines

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet August 24, 2018

    Trotz der üblichen Teamchatflame:s: Als Kodashi fand ich es ganz angenehm, dank Miller mal ein paar andere Gegner zu Gesicht bekommen zu haben, bevor es dann ohne Link wieder in die (langweiligen) Niederungen des T5 geht.

    Ich wäre ja dafür, dass Anet ein Tier platt macht und mehr Server verbindet. Selbst in den höheren Bereichen der Tabelle ist es abseits vom Reset oft erschreckend leer. Wird aber nicht passieren denke ich.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    Problem ist natürlich Baruch, da es für die gar keinen link gibt setzen die den Sollwert um den herum dir anderen schwanken.

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet August 24, 2018

    Sollen sie halt den Sollwert für T4 vorgeben dann... Stört Anet beim T5 und einigen deutschen Servern jetzt auch nicht... ;-)

  • Naja mit aurora und seefahrer sind 2 high server gelinked.. Das entspricht ca. 2 mal Baruch

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    @ Tiffy:
    Nein.
    Da Baruch per definitionem niemals voll werden kann, bedeutet "high" fuer Baruch etwas ganz Anderes, als fuer Aurora oder Seefahrer.

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Echt, gibt es da irgendwo ein Statement oder sowas von Anet zu?

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭

    @metalTiffy.7106 schrieb:
    Echt, gibt es da irgendwo ein Statement oder sowas von Anet zu?

    Kein offizielles nach meiner Kenntnis. Baruch war mal "voll", worauf sich die Spanier im englischen Forum beschwert hatten, das dies nicht ginge, da neuen spanisch-sprachigen Spielern so die Möglichkeit genommen würde, auf einem muttersprachlichen Server zu zocken. Kurze Zeit später war der Server dann wieder offen.

  • Edward.5410Edward.5410 Member
    bearbeitet August 25, 2018

    With BB topping participation and Kodash surging this week, the difference between the Worlds in 3rd and 9nd (for participation) is only between 5% and 15%. That's actually a good spread if those worlds matched up against eachother... however.... BB isn't listed as FULL and Kodash is. The idea of "Full" server status can mean a number of things, but mostly it's in attempt to balance WvW populations so that servers that get matched together have a equal paying field of participation. That's clearly not working if BB isn't FULL atm when it should be.

    https://en-forum.guildwars2.com/discussion/comment/306532/#Comment_306532

    Das war kurz nach dem Streik wo einiges auf Kodasch getranst ist, trotzdem war Baruch nur "sehr Hoch" bei mindestens 5% mehr Leuten. Gibt sogar selbst zu, dass Baruch voll sein müsste :D .

    Und dass "voll" verschiedenes bedeuten kann, klingt auch eher nebulös.

  • godfella.9461godfella.9461 Member ✭✭
    bearbeitet September 1, 2018

    @A-Net; Ich bin mal echt gespannt wie ihr diesmal die Server zusammenwürfelt. ( Münzwurf, Karten legen usw. ) "kleiner spaß" !

    IMO:
    Zwar kann ich dem TE zustimmen, dass das Linking zwischen Abaddon und Dzagonur recht okay läuft, aber doch Differenzen vorhanden sind und viele Dzagonur Spieler frischen Wind benötigen.

    Sei es;
    Dzagonur als Haupt-/ Host-/ Homeserver?? und Abaddon als der "kleine" Linking Partner
    oder ganz klar einen neuen Linking Partner.

    E1: Nicht falsch verstehen! Abaddon ist ein klasse Partner! Doch bis zum Allianz-System muss irgendwas passieren.

  • Malfrador.3615Malfrador.3615 Member ✭✭✭
    bearbeitet August 31, 2018

    GZ Dzagonur zum Main-Server ^^ Und Drakkar ist nun endgültig für immer tot.

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭

    Nur weil Drakkar nun zum dritten Mal keinen Link hat, heißt es nicht dass Drakkar tot sei.

  • Woopwoop Hauptserver ^^

    Drakkar lebt auch ohne Link. Auf Ewigen ist da auch ne Recht große Menge zusammengekommen.
    Und eins muss man ihnen lassen. So schnell wie dort stehen sonst nirgendwo die Pfeilis nach dem werfen. Also effizient sind sie in jedem Fall

  • jojo.1940jojo.1940 Member
    bearbeitet September 3, 2018

    Ehrlich gesagt, glaube ich nach diesem Relinking nicht mehr daran, dass WvW auf Drakkarsee noch spielbar ist. Für Drakkarsee wurde das WvW quasi zwangsabgeschaltet. Wir haben uns Mühe gegeben, die letzten 24 Wochen irgendwie ohne Murren durchzustehen und permanent den letzten Platz mit Humor getragen. Aber dass man uns jetzt zusätzlich auschließlich verlinkte Server mit vielen kampfstarken Gilden in das Bracket setzt, ist mehr als frustrierend. Dzago und Aurora warten auf beiden Seiten an unserem Spawn, damit sie wenigstens ab und zu einen Spieler killen können. Kann mir nicht vorstellen, dass das unseren Gegnern auf Dauer Spass macht. Aber vielleicht sieht Arena-Net das anders. Vorschlag für neuen WvW erfolg: "Spawnfarmer". Spass beiseite: Viele erfahrene Spieler auf Drakkarsee haben einfach aufgehört oder sind zu anderen Spielen gewechselt und füllen nun unserer Gildenstatisken zunhmend als wochenlange offline Spieler. Für viele von uns hat Arena Net zu lange rumgeeiert und nichts mehr unternommen um das einst wirklich gelungene Spiel wieder attraktiv und ausgeglichen zu machen. Für die jeweils stärkeren Server in einem Bracket ist das sicher leichter zu akzeptieren als für ie schwächeren. Ich fürchte deshalb, dass sich viele Spieler auf Drakkarsee nach weiteren 8 Wochen ganz aus dem WvW bzw. aus dem Spiel zurückziehen werden.
    Auf die Frage, warum wir nicht auf einen anderen Server transen, ist die Antwort vieler meiner Mitspieler, dass sie nicht einsehen, Arena-Net dafür auch noch zu belohnen. Wenn Arena-Net Intresse hat, seine Spieler zu halten, muss es sich deutlich mehr anstrengen. Wir sind am Ende unseres guten Willens. Und wir werden weniger.
    Vielleicht wird ja ja das RP wieder belebt. Ist he einizige, was an diesem Spiel überhaupt noch Spass macht.

  • So ging es nun Mal Kodasch und Elona vor dem Linking auch, und irgendwann wird Drakkar sicherlich auch wieder einen Link bekommen. Spätestens wenn genügend Leute gehen das ihr auf Medium abrutscht, ist der Link garantiert, wenn auch als kleiner Partner.

    Daher würde ich einfach einen Transfer empfehlen, kann man ja auch durchaus mit Gold bezahlen

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭

    Drakkar hatte doch auch sehr lange ein Partner. Das Kodash und Elona den Link jetzt mal abbekommen haben, ist mehr als gerecht. Ich meine.. wie lange war Drakkar mit Link im t1 und da hat es auch niemanden gestört, das Elona seit sehr langer Zeit im t5 hing.

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 4, 2018

    Der Drakkar-an-#1-Gratulations-Thread ist gerade mal etwas über 9 Monate alt. "Durchaus möglich, das hier eine Wachablöse bezgl. der deutschen Server stattfindet" und so...
    Der Herr Anet hat's gegeben, der Herr Anet hat's genommen (den Link).
    Bei dem gegenwärtigen System schwenkt immer irgendein deutscher Server die rote Laterne. Und T5 ist langweilig und auf Dauer demotivierend. In 2 Monaten erwischt es dann mal wieder Kodash und der Schweinezyklus geht weiter...

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    Bei inzwischen 3 D-Servern auf Mittel könnten Sie auch mal alle drei zu Minor-Servern machen. War ihnen aber wohl zu schwer das zu programmieren und auf manuelle Anpassung haben sie keinen Bock

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    @ Dayra:
    Das Problem duerfte eher sein, dass es den deutschen Servern einfach noch zu gut geht, bzw dass es insgesammt noch zu viele deutsche Spieler dafuer gibt.
    Verlinkt man naemlich alle drei Server, muss eine internationale Verlinkung geloest werden und die dann neuen Solo-Server duerften schlechter dastehen, als die deutschen Solo-Server jetzt.
    Erst wenn sich daran was grundlegend aendert, wird es sinnig ueber drei deutsche Verlinkungen nachzudenken.

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Nauda.3678Nauda.3678 Member ✭✭✭

    @Dayra.7405 schrieb:
    Bei inzwischen 3 D-Servern auf Mittel könnten Sie auch mal alle drei zu Minor-Servern machen. War ihnen aber wohl zu schwer das zu programmieren und auf manuelle Anpassung haben sie keinen Bock

    Außer, dass es inzwischen nur noch 2 Server sind, die auf Mittel stehen.

    Abaddon's Mouth Medium
    Drakkar Lake Very High
    Dzagonur High
    Elona Reach Very High
    Kodash High
    Miller's Sound Medium
    Riverside Full

  • @jojo.1940 schrieb:
    Ehrlich gesagt, glaube ich nach diesem Relinking nicht mehr daran, dass WvW auf Drakkarsee noch spielbar ist. Für Drakkarsee wurde das WvW quasi zwangsabgeschaltet. Wir haben uns Mühe gegeben, die letzten 24 Wochen irgendwie ohne Murren durchzustehen und permanent den letzten Platz mit Humor getragen. Aber dass man uns jetzt zusätzlich auschließlich verlinkte Server mit vielen kampfstarken Gilden in das Bracket setzt, ist mehr als frustrierend. Dzago und Aurora warten auf beiden Seiten an unserem Spawn, damit sie wenigstens ab und zu einen Spieler killen können. Kann mir nicht vorstellen, dass das unseren Gegnern auf Dauer Spass macht. Aber vielleicht sieht Arena-Net das anders. Vorschlag für neuen WvW erfolg: "Spawnfarmer". Spass beiseite: Viele erfahrene Spieler auf Drakkarsee haben einfach aufgehört oder sind zu anderen Spielen gewechselt und füllen nun unserer Gildenstatisken zunhmend als wochenlange offline Spieler. Für viele von uns hat Arena Net zu lange rumgeeiert und nichts mehr unternommen um das einst wirklich gelungene Spiel wieder attraktiv und ausgeglichen zu machen. Für die jeweils stärkeren Server in einem Bracket ist das sicher leichter zu akzeptieren als für ie schwächeren. Ich fürchte deshalb, dass sich viele Spieler auf Drakkarsee nach weiteren 8 Wochen ganz aus dem WvW bzw. aus dem Spiel zurückziehen werden.
    Auf die Frage, warum wir nicht auf einen anderen Server transen, ist die Antwort vieler meiner Mitspieler, dass sie nicht einsehen, Arena-Net dafür auch noch zu belohnen. Wenn Arena-Net Intresse hat, seine Spieler zu halten, muss es sich deutlich mehr anstrengen. Wir sind am Ende unseres guten Willens. Und wir werden weniger.
    Vielleicht wird ja ja das RP wieder belebt. Ist he einizige, was an diesem Spiel überhaupt noch Spass macht.

    Peinlich.Morgens mit nem 40 mann PTT Blobb und Omegas leere,ungedeffte Keeps eintreten und dann rumheulen wenn die gegner es auch machen.Villeicht mal bisschen spielen lernen und weniger rumheulen :) Viel spass beim RP und bitte liebe drakkars bleibt genau dort wo ihr seit und tranz nicht weg :)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.