Bestimmungen: Drittanbieter-Programme, Multi-Boxing, Makros Programme von Drittanbietern — Guild Wars 2 Foren

Bestimmungen: Drittanbieter-Programme, Multi-Boxing, Makros Programme von Drittanbietern

bearbeitet September 12, 2017 in Diskussionen zu Guild Wars 2

Programme von Drittanbietern

ArenaNet bietet keine Dienste zur Überprüfung oder Genehmigung von Drittanbieter-Programmen an. Generell gilt bei uns: Alles, was einem Spieler einen Vorteil verschafft, ist unzulässig. Alles, was das Spiel insoweit verändert, dass ein Spieler gegenüber einem Mitspieler begünstigt wird, ist ausdrücklich untersagt. Uns ist bewusst, dass manche Hilfsmittel Spielern helfen, ohne dass ihre Verwendung Auswirkungen auf andere Spieler hat – einem Spieler also keinen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschafft. Wir sind der Ansicht, dass Drittanbieter-Programme, die diesen Standards gerecht werden, in unseren Spielen genutzt werden dürfen.

Unsere Bestimmungen lassen sich unserer Benutzervereinbarung, den Verhaltensregeln sowie dem Dokument „Verhaltensregeln: Verstöße und Folgen" entnehmen. Ihr findet sie im Bereich Rechtliche Informationen auf unserer Webseite.

Bitte beachtet die folgenden Punkte:

  • Wenn ihr euch zur Verwendung eines Drittanbieter-Programms entscheidet, erfolgt dessen Nutzung auf eigene Gefahr.
  • Wir können keine Unterstützung bieten, wenn das Drittanbieter-Programm Guild Wars oder Guild Wars 2 beeinträchtigt und beispielsweise unspielbar macht. Auswirkungen der Verwendung von Drittanbieter-Programmen auf euren Computer sind ebenfalls von euch selbst zu verantworten.
  • Wenn ihr ein eurer Ansicht nach „harmloses" Programm (ein Programm, das euch keinen Vorteil gegenüber einem anderen Spieler verschafft) verwenden wollt, dann solltet ihr es aus einer vertrauenswürdigen Quelle beziehen, um euch vor möglichen Zusätzen wie Cheats oder Keyloggern zu schützen.

Wenn ihr einschätzen möchtet, ob ein bestimmtes Drittanbieter-Programm Auswirkungen auf einen Mitspieler oder einen PvP-Gegner haben könnte, fragt ihr euch am besten Folgendes:

  • „Ermöglicht mir dieses Programm, schneller, besser, länger oder präziser zu spielen als ein Spieler, der es nicht verwendet?"
  • „Ermöglicht dieses Programm das Spielen in Abwesenheit des Benutzers?"
  • „Kann der Benutzer mithilfe dieses Programms unverdiente Belohnungen erhalten?"

Wenn ihr eine dieser Fragen mit einem „Ja" oder auch nur mit einem „Vielleicht" beantworten könnt, dann empfehlen wir dringend, von der Verwendung des Programms abzusehen. Euer Guild Wars oder Guild Wars 2 Account könnte dadurch gefährdet werden.

Werft einen Blick in diesen Thread oder das API-Forum (englisch), um zu erfahren, welche Unterstützung wir bei der Entwicklung von Apps für Guild Wars 2 bieten.

Makros
Spieler von Guild Wars 2 dürfen Makros verwenden, deren Programmierung eine Funktion pro Taste vorsieht. Das bedeutet:

  • Wenn ihr ein Makro erstellt, müsst ihr pro Aktion einen Tastendruck programmieren. Makros, die mehrere Funktionen mit nur einem Tastendruck ermöglichen, sind nicht erlaubt.

    • Ein Beispiel: Wenn ihr mit einem Druck auf die Taste „A" eine Fertigkeit aktiviert, ist das in Ordnung. Aktiviert ihr mit der Taste „A" hingegen mehrere Zauber, ist das nicht erlaubt.
  • Ein Makro darf nicht so programmiert werden, dass es dieselbe Aktion oder verschiedene Aktionen gleichzeitig für mehrere Accounts auslöst.

  • Sogenannte „Auto-Clicker", die zum Beispiel automatisch für euch Truhen öffnen, während ihr an anderer Stelle spielt, oder eine bestimmte Anzahl von Truhen mit nur einem Klick öffnen, sind nicht zulässig.
  • HINWEIS: Bei Makros für das Komponieren und Musizieren machen wir eine Ausnahme. Solange ihr solche Makros nur zum Abspielen von Ingame-Musik nutzt, können sie verwendet werden.

Dual- oder Multi-Boxing
- Ihr dürft mehrere Accounts auf einmal verwenden.
- Ihr dürft mehrere Computer auf einmal zum Spielen verwenden.
- Ihr müsst jedoch mit jedem Account aktiv am Spiel teilnehmen.
- Wie bereits erwähnt dürft ihr eure Tastatur nicht so programmieren, dass sie Funktionen für mehrere Accounts zur gleichen Zeit aktiviert.
- Wenn ihr beispielsweise die Taste „W" auf eurer Tastatur drückt, um vorwärts zu gehen, darf sich nur ein Charakter auf maximal einem Account vorwärts bewegen. Ein Tastendruck oder Mausklick darf nur Funktionen für einen einzigen Account aktivieren.

Getaggt:
Diese Diskussion wurde geschlossen.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.