How to Fraktale - Ein LFG-Guide für Dummies — Guild Wars 2 Foren

How to Fraktale - Ein LFG-Guide für Dummies

Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭
bearbeitet Juli 30, 2018 in Diskussionen zu Guild Wars 2

Hey~, ich versuche mich mal in etwas da ich böses. böses Schneeflöckchen in letzter Zeit mal wieder super viele tolle Erfahrungen in den Raids und vor allem in den Fraktalen gemacht habe. Ich weiß das diese Guides hier im Forum zu 90% eh an die falschen Leute gehen, aber es wäre schon schön wenn ich ein paar Leuten damit die Augen öffnen könnte ^^.
Und um es gleich vorneweg zu sagen, um nicht missverstanden zu werden, ich meine das hier Ernst. Dass soll in keiner Art und Weise Offensive sein, ich versuche hier nur ein bisschen mehr Verstand hervorzubringen und vielleicht bei dem ein oder anderen auch etwas mehr Menschlichkeit.
Im Grunde wird es auch nicht lang, da es EIGENTLICH nicht viel zu beachten gibt, aber dieses bisschen, scheint vielen Mühe zu machen.
Verbessert mich gerne, nehmt mich auseinander, habt spaß~.

1. Selber ein LFG eröffnen

Beim selbst eröffnen eines LFG's ist es wichtig, Präzise, aber kurz zu sein.
Nutzt z.b.
T4 (Beinhaltet alle 3 Daily-Fraktale, nicht Eins, nicht zwei, ALLE DREI)
Rec (Recommended - empfohlene Fraktale)
P+F (Fraktale-Tränke, Nahrung und Verbrauchsstoff)
EXP (Experience)
CM(Challenge Mode)
KP(Kill-Proof)

DPS(Damage-Dealer)
Chrono(Support-Chronomancer)
Heal(Beinhaltet NICHT NUR Druide)
Druid(Heil- und Support Druide)
Meta(Meta-Builds, von Snow Crows z.b., vorrausgesetzt)

2. Einem LFG beitreten (z.b. meinem <3)

Achtet auf folgende Hinweise.

P+F, bedeutet dass ihr dies bitte auch benutzt.
Seht es so, stellt euch vor ihr besucht einen Freund und dieser verlangt das ihr die Schuhe auszieht. Würdet ihr ihn auch einfach ignorieren?
Ihr erleichtert damit nicht nur euch das Leben.
EXP, bedeutet Erfahrung in den jeweiligen Fraktalen. An den Bossen, an Taktiken, mit deiner Klasse, beim DODGEN(ausweichen).
DPS, bedeutet DAMAGE. Wenn ihr diesen nicht macht, spielt entweder keine DPS'ler, oder versucht euch zu verbessern. Dies könnt ihr entweder durch das Tool Arc-DPS, oder am Trainings-Golem im Flugplatz von Löwenstein.
Auch damit erleichtert ihr nicht nur euch das Leben.
Heal, wenn das LFG angibt das es z.b. nur DPS sucht, dann könnt ihr gerne EINMAL nachfragen ob ein Heal vorhanden ist, wenn ihr diesen braucht. Aber beachtet bitte, dass Heal nicht gleich Druide ist. Hier eine kleine Auswahl guter Healbuilds, fernab des Meta-Druiden, womit man Fraktale(Raids) ebenso schnell beenden kann ^^.
Tempest | Revenant | Wächter
Meta, bedeutet Meta-Builds, bedeutet Druide, Chrono, Meta-Build-DPS

Ihr seht, ich setze voraus dass ihr das LFG überhaupt lest ^^.
Daher, wenn ihr einmal einem LFG Joint, welche bereits aus 4 Personen besteht, aber dort noch 2 Arten von Spielern gesucht werden und ihr euch nicht sicher seid, FRAGT bitte nach bevor ihr dem Fraktal beitretet. Denn oft ist es so, dass alles schlag auf schlag geht und man keine zeit hatte das LFG zu ändern. Nehmt das bitte nicht persönlich, werdet nicht grumpy und schreibt die Leute nicht mit Beleidigungen an nur um sie dann zu blocken, btw ... bitte fang gar nicht erst an Beleidigend zu werden. Danke.

Wenn ihr einem LFG erfolgreich gejoint seid, bedenkt bitte das es einen Eröffner gibt. Es ist SEIN LFG(Meins, Meins), ihr könnt gerne Tipps und Ratschläge auf Nette Weise geben, aber im Grunde hat er sich die Mühe gemacht das LFG aufzustellen und die Gruppe zu füllen.
Wenn ihr wollt das man Dinge tut, wie ihr sie wollt, dann eröffnet bitte selber ein LFG.
Selbiges gilt für Gruppenaufstellung und Herangehensweisen an das Fraktal.
Stehlt Leuten nicht die zeit mit vermeintlichen Zeitersparnissen. Etwas nett sagen okay, aber bedenkt immer das ihr im schlimmsten Fall alles erklären müsst, Leute failen, ect. pp. und das Fraktal dann nur in die Länge zieht.
Das könnt ihr gerne mit eurer zusammenkommenden Gruppe machen, aber nicht mit Gruppen die andere zusammengesucht haben ^^.

Da mir gerade nicht mehr einfällt, kann ich so nur sagen, seid Lieb und bedenkt immer das hinter (fast) jedem Spieler ein echter Mensch steckt, der vielleicht schon seid einer Stunde versucht die Fraktal-Dailys zu schaffen und dieser jemand, aber vielleicht nur 2 h Zeit zum spielen hat und DU sein Potentieller Zeit-Dieb sein könntest.

Sei kein Zeit-Dieb ... und sei kein Liebsche, denn irgendwo sind wir doch alle Schneeflöckchen die einfach nur eine nette Zeit in einem netten Spiel verbringen wollen ^^.

3. Klassen-Bezeichnungen

PDPS (Power-DPS)
Das ist übrigens keine Denunzierung. Dies wird vor allem in CM's verlangt, weil man dort und auch sonst (soweit mir das rangetragen wurde) tatsächlich bei fast allen den meisten Schaden mit Power-klassen macht.
BS(Banner-slave - Condiebuild)
SPB(Spellbreaker - Powerbuild)
Chrono(Support-Chronomancer)

Auf wunsch hinzugefügt, allerdings ist das alles was mir einfällt xD. Wer noch was hinzuzufügen hat~, gerne sagen,

Everybody’s darling is everybody’s fool.

Kommentare

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    Daumen hoch dafür. Einzige Anmerkung meinerseits, auf das hier: "...aber wenn er etwas will, z.b. bei einem Gesuch mit EXP, im Sumpfland, dass ihr die kleinen Gegner ignoriert. Tut das auch und wechselt nicht tausendmal seine Markierung.", hat ein LFG-Öffner meiner Meinung nach absolut kein Abo bzw. Recht zu sagen, was gemacht wird. Vor allem im Sumpfland muss man ja die Adds töten, damit Bloomhunger wieder zurückkommt, von daher ist dies etwas irreführend. Wenn du die Champs meinst, kann man zwar d'accord gehen, viele versuchen die leider trotzdem vorher zu töten, weil sie denken, dass auch "EXP"-Gruppen den Encounter nicht schaffen (jupp, hab ich alles schon inkl. Beleidigung gegen mich im Chat gelesen). Sei's drum, wechselt jemand andauernd mein Target, sollte ich mal eins ausgerufen haben, setze ich es immer wieder um und bereits nach dem 2. Mal gibts nen Spruch wieso weshalb warum und passiert das dann immer noch, starte ich den Kickvote. :P
    Letztendlich würde ich das mit dem Target trotzdem streichen, du als LFG-Öffner hast nicht die Leitung über die Gruppe, auch wenn du das aktuell vll. so siehst.

  • Gute Sache!

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Hab das mal rausgenommen. War gestern auch nur weil ich mit nem kumpel fraks gemacht habe und iwie 3 Anläufe brauchte um überhaupt zu Blütenschmacht zu kommen(am Ende musste hab ich zwei Irrlichter gemacht und Kumpel das nahste~ >>) und da dann die Leute an den Veteranen gestorben sind, obwohl ich fett mehrfach EXP ins LFG geschrieben hatte x). Das macht ein klein wenig salzig~.

    Aber ja, im Grunde ist es mir persönlich egal, wobei es mir schon wichtig ist das die Leute kapieren das bloß weil sie einem LFG beitreten, sie nicht automatisch die Führung übernehmen dürfen. Vor allem weil das meist Sachen sind wo man nur den Kopf schütteln kann x.x.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • flecki.4702flecki.4702 Member ✭✭

    Schöner guide.

    Was vielleicht noch rein gehört.
    Die ganzen Abkürzungen wie Bs und so weiter.
    Und welches Build als Dps gehört.
    Dann ist der guide perfekt. ;-)

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @flecki.4702 schrieb:
    Schöner guide.

    Was vielleicht noch rein gehört.
    Die ganzen Abkürzungen wie Bs und so weiter.
    Und welches Build als Dps gehört.
    Dann ist der guide perfekt. ;-)

    Die Klassen-Abkürzungen kann ich später gerne noch machen~
    Was Builds angeht, hab ich allerdings keine Ahnung. Spiele an sich nicht mehr constant, bzw habe mich nie 100% für Meta interessiert(ich nutze immer die Builds von SN und Co.) so lange die Leute über Autoattack-dmg hinauskommen und ein Subject 6 in einem durchgang killen können xD.

    Und dazu will ich ehrlich gesagt auch nix schreiben weil dass dann doch noch mal ein heikleres Thema ist. Hab alleine die letzten 3 Tage so viele verschiedene Dinge über Klassen gehört und gesehen und ... mich persönlich macht das Salty xD. Und ich will mich net aufregen, daher habe ich schon vor langer Zeit für mich entschieden das DMG über Auttotack-DMG ausreicht. Wenn dann ein guter DPS dabei ist, oder ein guter Chrono, dann schafft man die Fraks auch locker in 40min völlig enstapnnt~.
    Leute die es versuchen und einen kleinen Beitrag leisten, ziehe ich meinetwegen durch.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Juli 30, 2018

    Hehe, okay xD, dann ist dein Vokabular jetzt um eine Abkürzung reicher, yeih~

    Habs übrigens erweitert. Für Tipps, was es da noch gibt, falls es noch was gibt, bin ich immer offen.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Hyrai.8720Hyrai.8720 Member ✭✭✭
    bearbeitet Juli 30, 2018

    Ich habe festgestellt, dass manche Spieler nicht die gesamte Nachricht im lfg lesen.
    Es wird erstmal nur "T4 + recs p+f ..." angezeigt, da joinen schon die ersten dps'ler.
    Dass die Nachricht sich als "T4 + recs p+f druid chrono" entpuppt sobald man die Maus drüber hält geht wohl schonmal unter...
    Daher kann es hilfreicht sein ein "READ:" davor zu setzen. Damit wird signalisiert, dass man wert darauf legt, dass die voraussetzungen gelesen und erfüllt werden.

    Achja nochwas:
    wenn im lfg 1 dps 1 druide und 1 chrono gesucht werden, aber 3 dps'ler joinen bevor das lfg angepasst werden kann, werden natürlich die zwei dps'ler gekickt die zuletzt gejoined sind. Das ist das einzig faire und kein grund salty zu werden.

  • Mani.9625Mani.9625 Member ✭✭

    Hiho

    An sich recht net geschrieben aber wenn du schon einen Guide für Neulinge machst dann bitte ich darum das drinnen steht welche Nahrung pro Klasse und was P+F bedeutet, wenn ich sowas bei meiner Gilde ins Forum schreibe denke ich immer ( auch jeder noch so kleine Anfänger ) soll sehen um was es geht,

    "P+F, bedeutet dass ihr dies bitte auch benutzt.
    Seht es so, stellt euch vor ihr besucht einen Freund und dieser verlangt das ihr die Schuhe auszieht. Würdet ihr ihn auch einfach ignorieren?
    Ihr erleichtert damit nicht nur euch das Leben."

    Ich versteh dich das es nervt aber wenn dann wie gesagt Bitte genau schreiben damit falls es einer ließt, es auch umsetzen kann, leider habe ich wenig Hoffnung das es einer ließt bzw die wenigen die es lesen trifft man recht selten im Spiel.

    Gruß

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @Mani.9625

    An sich recht net geschrieben aber wenn du schon einen Guide für Neulinge machst dann bitte ich darum das drinnen steht welche Nahrung pro Klasse und was P+F bedeutet, wenn ich sowas bei meiner Gilde ins Forum schreibe denke ich immer ( auch jeder noch so kleine Anfänger ) soll sehen um was es geht,

    "P+F, bedeutet dass ihr dies bitte auch benutzt.
    Seht es so, stellt euch vor ihr besucht einen Freund und dieser verlangt das ihr die Schuhe auszieht. Würdet ihr ihn auch einfach ignorieren?
    Ihr erleichtert damit nicht nur euch das Leben.

    Das hier soll glaube ich kein Guide für Neulinge sein, sondern für Leute die nicht im lfg lesen können oder mit den Kürzeln etwas anfangen können.
    Wenn du eine gute Seite kennst auf die man verweisen kann bezüglich Nahrung etc., dann am besten mit in den kommi linken.

  • Hyrai.8720Hyrai.8720 Member ✭✭✭
    bearbeitet Juli 31, 2018

    auf der genannten Meta Seite (SC) ist für jede Klasse neben Gear, Build, Skills und Rotation auch das Bufffood aufgeführt.
    Hier geht es um die Nutzung des LFG-tools.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Jup, dieser "Guide" soll vor allem für T4 Läufer sein und ich persönlich denke, T4 sollte man nicht laufen wenn man nicht mal weiß welche Nahrung zu seiner Klasse passt ^^.
    EIGNENTLICH, müsste man all diese Abkürzungen und so ja schon durch seine Reise von T1-3 lernen, aber ja ...

    Btw, wenn ich das hinzufügen soll, dann schreibt mir bitte Welche Nahrung alles passt, denn ich weiß welche Nahrung ich für MEINE Klassen benutze, aber nicht welche zu anderen passt. Und SN finde ich ein schlechtes Beispiel, sich an denen zu orientieren, da da oft das teuerste genommen wird, oder irgendwelche Sachen die man selber herstellen muss wo mand as Rezept vielleicht nur umständlich bekommt, obwohl es auch gutes Food gibt was nicht die Welt kostet~.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • @Dehlia.1846 schrieb:

    Das hier soll glaube ich kein Guide für Neulinge sein, sondern für Leute die nicht im lfg lesen können oder mit den Kürzeln etwas anfangen können.
    Wenn du eine gute Seite kennst auf die man verweisen kann bezüglich Nahrung etc., dann am besten mit in den kommi linken.

    Steht ja auch in der Überschrift: "Guide für dummies"

    Blöderweise fühlen sich meistens diejenigen, die es betrifft, nicht angesprochen

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @Melisendre.4390 schrieb:

    @Dehlia.1846 schrieb:

    Das hier soll glaube ich kein Guide für Neulinge sein, sondern für Leute die nicht im lfg lesen können oder mit den Kürzeln etwas anfangen können.
    Wenn du eine gute Seite kennst auf die man verweisen kann bezüglich Nahrung etc., dann am besten mit in den kommi linken.

    Steht ja auch in der Überschrift: "Guide für dummies"

    Blöderweise fühlen sich meistens diejenigen, die es betrifft, nicht angesprochen

    Wahrscheinlich fühlen sich eher Neulinge angesprochen, als die ganzen Veterane, die nicht lesen können. Aber generell sind Guides mit Abkürzung erklären immer sinnvoll, da viele wieder Einsteiger meistens mit Kürzeln, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben ihre Schwierigkeiten haben. 😉

  • Ich verstehe leider immer noch nicht, was Kill-Proof sein soll und wie man das bemisst? Könnte mir das nochmal jemand erklären? Und auch wofür exakt CM steht ist mir noch ein Schleier. Leider findet man dazu auch nichts im Internet. Danke für die Antwort :)

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Juni 20, 2019

    CM ist einfach die Abkürzung für Challenge Mode = Herausforderungsmodus. Dort wird das Fraktal dann auf einer noch schwierigeren Stufe absolviert. Im Falle von 99 CM und 100 CM kommen auch zusätzliche Mechaniken hinzu. Nichts von großer Gestalt aber gerade genug um Unerfahrene ohne Übung vom Erfolg auszuschließen. Anders ausgedrückt: T4s schafft man eig. immer, eventuell mit leichten Veränderungen der Skills oder Klassen, die CMs nur, wenn die Spieler wirklich wissen was sie tun und die Mechaniken verinnerlicht haben.
    Das leitet über zum nächsten Punkt: Kill-Proof.
    Ein Kill-Proof beweist, dass ein Spieler bestimmte Inhalte erfolgreich bestritten hat. Für die Fraktale gibt es hier unterschiedliche Maßstäbe.
    Zum Einen gibt es die Titel:
    1. "The Unclean" (Der Unsaubere)für das erfolgreiche Abschließen des 99 CMs.
    2. "The Archdesigner" (Der höchste Gestalter) für das erfolgreiche Abschließen des 100er CMs.
    3. "Leaves no Hero behind" (Niemanden im Stich gelassen) für einen Durchlauf des 100er CMs, ohne dass auch nur ein Spieler jemals komplett tot war (Downstate darf passieren!)

    Die Titel werden seltener als Kill-Proof verlangt, maximal für den 99 CM, weil es für den keine exklusive, zählbare Währung gibt.
    Im 100er CM gibt es am Ende nämlich die "Unstable Cosmic Essence" (Instabile kosmische Essenz). Von ihr erhält man 1-3 per täglichem Durchlauf, sofern ich mich richtig erinnere. Darüber hinaus kann man auch noch zusätzlich welche von den Bossen bekommen. Die direkte Droprate dabei ist aber sehr gering. Eine Gruppe, die z.B. nach 30 Kill-Proofs fragt, sucht also nach Spielern, die den CM mindestens 10 mal abgeschlossen haben. Da dieser KP zählbar ist, gilt er als Standard. Ob man nun einer Gruppe mit 250 oder auch nur 20-30 beitritt, muss man dann später selber sehen. Bei 250 hatte ich öfter schon Spieler, die absolut unfähig waren, das gleiche jedoch auch bei sehr geringen Anzahlen.
    Ganz wichtig: Nicht einer Gruppe beitreten, deren Bedíngungen man nicht erfüllt. Sofern man nicht richtig gut ist und es professionell kaschieren kann (für Anfänger unmöglich), droht der sofortige Kick. Da wird auch nicht im geringsten diskutiert. Das ist natürlich suboptimal für Einsteiger aber hier empfiehlt es sich Freunde oder Gildenmitglieder anzuhauen oder nach bestimmten Gilden Ausschau zu halten. Dafür ist das LFG und auch das Forum da und alle, die unbedingt CMs laufen wollen, kommen auch so an ihre Möglichkeiten. Ich selbst habe schon viele Neulinge herangeführt und ihnen die Mechaniken gezeigt bzw. mit ihnen geübt.

  • Spike.7810Spike.7810 Member
    bearbeitet Juni 23, 2019

    Ein "Hallo" beim joinen der Gruppe- als auch ein "Tschüss" beim Verlassen empfinde ich zusätzlich als wichtig.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Spike.7810 schrieb:
    Ein "Hallo" beim joinen der Gruppe- als auch ein "Tschüss" beim Verlassen empfinde ich zusätzlich als wichtig.

    Wieso?

    Ich meine, ich habe das immer so gemacht(reflex und so), aber hat mir auch nicht den Tag verdorben wenns einer net gemacht hat. 90% der Leute sind Randoms die man nie wieder sieht. Und ich bin wirklich monatelang, jeden Tag Fraktale gelaufen und hab da vielleicht 3-4 leute mehr als 1 mal gesehen und mit 2 Leuten wirklich auch ausserhalb der Fraks Freundschaft geschlossen.
    Ich wollte damals einfach nur schnell durch kommen und meinen Loot mit nehmen. So lange keiner rumflamet und die fraks+recs damals in 25-40min durch waren, war ich und viele andere zufrieden.

    Also, ernst gemeinte frage, wieso ist es wichtig? Aber bitte schreibt nicht, dass solche Leute dann auch allgemein unhöflich sind, dass stimmt nämlich nicht. Die zwei Leute mit denen ich freundschaft geschlossen habe, waren solche Menschen. Der eine weil er Franzose war und angst hatte dass sich nach einem Hallo jemand unterhalten wolle, da sein englisch recht schlecht war und der andere, der nebenher einfach videos und filme geschaut hat da er seinen Dmg ohne großen aufwand gefahren hatte und einfach übertrieben gut war.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • @Spike.7810 schrieb:
    Ein "Hallo" beim joinen der Gruppe- als auch ein "Tschüss" beim Verlassen empfinde ich zusätzlich als wichtig.

    Finde ich auch, das ist alleine schon Respekt anderen gegenüber und vor allem hat es etwas mit Anstand zutun.
    So etwas gehört sich einfach. Stimme dir da vollkommen zu !

    Aber, das mit dem "Hallo" oder "guten Tag" sagen erlebt man im realen Leben auch immer weniger. Das "nicht" Grüßen spiegelt sehr gut unsere aktuelle Gesellschaft wieder.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Ja okay, anstandsmäßig wäre es schon gut. Ich wurde auch so erzogen dass man Hallo, danke und bitte sagen soll und da muss ich tatsächlich zustimmen, dass ich auch gerade in meinem Bekanntenkreis merke, dass viele Kinder gerade das grüßen oft weglassen weil die Eltern überängstlich sind und ihre Kinder nur das nötigste mit Fremden reden sollen(verkäufern oder so z.b. für nen Eis, oder whatever).

    Aber ich denke wirklich, dass die meisten sich nix dabei denken. Also versucht nicht zu streng zu sein ^^. Ja, wir leben leider in einer Rush-gesellschaft und ich schließe mich da selber nicht aus. Aber GW2 ist doch nur ein Spiel nicht das RL. Ärgert euch da doch nicht wegen so etwas kleinen. Vor allem weil ihr auch nie wisst wer da am anderen Ende sitzt und was für Gründe diese Person hat, etwas nicht so zu tun, wie ihr es wollt(sie mein erstes Beispiel). Eric(der Franzose) ist super lieb, aber alleine schon einer Random-gruppe beizutreten bereitet ihm schwierigkeiten, weil er gewisse Probleme hat(Gilde hat er gar nicht, spielt das spiel eigentlich nur alleine). Wenn man dann noch von ihm erwarten würde mit den Leuten zu reden, hallo zu sagen, dann würde er gar keine Fraktale mehr spielen.
    Klar könnte man sagen, dass ist halt sein Problem wenn er so kaputt ist. Aber man könnte auch sagen, dass es euer Problem ist, wenn es euch so wichtig ist, weil halt jeder anders ist und anders über Dinge denkt.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.