Kugel aus dunkler Energie — Guild Wars 2 Foren

Kugel aus dunkler Energie

Moin zusammen,

ich bastel gerade an meiner legendären Rüstung, bzw. würde es gern, wenn mir nicht die Kugeln aus dunkler Energie + massenhaft Stabilisierende Matrizen fehlen würden. Laut Wiki bekommt man die Kugeln häufig aus aufgestiegenen Rücken oder garantiert aus Waffen/Rüstungen. Da ich mit Rüstungs-/Waffenkisten echt Pech habe und wenn überhaupt nur alle paar Monate mal eine kriege, dachte ich mir okay, dann nehme ich eben Rücken, kann man ja auf den HoT-Living Story-Maps kaufen. Bin dann fast ohnmächtig geworden, als ich zweimal Relikt der Melandru gekauft und zerlegt habe und dort je 500 entfesselte Magie und ne handvoll +1 Qual-Infustionen rausbekommen habe. Selten so schön schnell lange gesammelte Ressourcen verbrannt. :s

Bleibt mir also nix anderes, als sinnlos und teuer aufgestiegene Waffen/Rüstungen zu craften um sie anschließend zu zerbröseln, oder gibt es noch irgendeine Möglichkeit die ich vielleicht nicht kenne?

Dankefein!

Kommentare

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Gibt nicht viele außer Craften,in Fraktalen oder Raids droppen.Die Rüstungen die man mit Magnetitscherben kaufen kann beim Raidhändler kann man glaub ich auch wiederverwerten.

    Für den NORDEN! - https://www.ldn-gilde.com/

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Du kannst auch Schmuck wiederverwerten, hat zwar ne geringe Chance, aber da habe ich damals meinen ersten Würfel für den Fraktal-rücken herbekommen.
    Hab damals Amulette und Accesoires wiederverwertet und aus dem 5 oder so einen bekommen. Bei Ringen bekommt man glaube ich nix raus~.

    Und die Matrizen bekommst ja in Massen in den Fraktalen(t4 fraks?). Ka welche Fraks du läufst, wie häufig du sie läufst und ob du alle Beherrschungen hast, aber da müsstest eigentlich mehr als genug haben ^^.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    Im englischem Wiki steht ganz unten als Anmerkung (frei übersetzt) "wenn man kein Glück hat aus den oben gedroppten Dingen eine dunkle Kugel rauszubekommen, empfiehlt es sich eine ein Handwaffe oder Helm (etwas was nicht viel deldrimor etc. braucht) zu bauen."

    https://wiki.guildwars2.com/wiki/Ball_of_Dark_Energy

    Eine andere Möglichkeit wäre living World Kartenwährung gegen Accessoires und Rücken teile einzutauschen, bzw dir die zu Farmen und dann einzutauschen. Je nach Glück kann das jedoch lange dauern.

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Die Matritzen kannste dir im Notfall auch im Handelsposten kaufen

    Für den NORDEN! - https://www.ldn-gilde.com/

  • Miauze.8504Miauze.8504 Member ✭✭

    Fraktale bin ich nur regelmäßig gelaufen, als sie damals frisch rauskamen, mittlerweile nur noch, wenn ich von Freunden dazu genötigt werde, weil sie mir einfach wenig Spaß machen, bin primär WvW-Spieler.
    Schmuck habe ich mich wegen der geringen Chance nicht rangetraut, Ringe gibt es keine Kugeln raus, davon hätte ich natürlich massenhaft. :D
    Living-World Kartenwährung hatte ich oben wie gesagt 2x ausprobiert und da man da nicht mal Matrizen oder irgendetwas anderes wertvolles/brauchbares in adäquater Menge rausbekommt, kann ich davon nun nur noch abraten. :s
    Dann bleiben mir vermutlich nur noch die Helme/Einhandwaffen.
    Aber danke schonmal!

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @Miauze.8504 schrieb:
    Fraktale bin ich nur regelmäßig gelaufen, als sie damals frisch rauskamen, mittlerweile nur noch, wenn ich von Freunden dazu genötigt werde, weil sie mir einfach wenig Spaß machen, bin primär WvW-Spieler.
    Schmuck habe ich mich wegen der geringen Chance nicht rangetraut, Ringe gibt es keine Kugeln raus, davon hätte ich natürlich massenhaft. :D
    Living-World Kartenwährung hatte ich oben wie gesagt 2x ausprobiert und da man da nicht mal Matrizen oder irgendetwas anderes wertvolles/brauchbares in adäquater Menge rausbekommt, kann ich davon nun nur noch abraten. :s
    Dann bleiben mir vermutlich nur noch die Helme/Einhandwaffen.
    Aber danke schonmal!

    Für die Rückenteile von orr gibst du zusätzlich massig Karma aus. Das lohnt sich auch nicht.
    Desweiteren stand irgendwo im Text noch vom englischem Wiki, dass Gegenstände von Sammlungen nicht zählen. Keine Ahnung, ob sich das auch auf die Zaubersänger Rückenstände bezieht, da man diese für eine Sammlung braucht.

    Was sich meist lohnt sind Winterbeeren Farmen und dafür dir aufgestiegene Accessoires holen. Gerade wenn man viele Charaktere besitzt und noch entfesselte Erntewerkzeuge hat lohnt sich das sehr.

  • Miauze.8504Miauze.8504 Member ✭✭

    @Dehlia.1846 schrieb:

    Desweiteren stand irgendwo im Text noch vom englischem Wiki, dass Gegenstände von Sammlungen nicht zählen. Keine Ahnung, ob sich das auch auf die Zaubersänger Rückenstände bezieht, da man diese für eine Sammlung braucht.

    Was sich meist lohnt sind Winterbeeren Farmen und dafür dir aufgestiegene Accessoires holen. Gerade wenn man viele Charaktere besitzt und noch entfesselte Erntewerkzeuge hat lohnt sich das sehr.

    Ich hatte das so verstanden, dass sich das auf die Belohnungen von Sammlungen bezieht, also z.B. die aufgestiegenen Waffen aus den Spezialisierungssammlungen. Rücken von den Winterbeeren hatte ich gestern Abend auch schon überlegt, bzw. vorgehabt wieder Beeren farmen zu gehen, aber nach dem Schreck heute mit den Rücken für Orrianische Perlen.. Hm. Aber vielleicht nochmal ne Überlegung wert, bevor ich endlos Gold im Craften versenke. :|

  • ieva.5497ieva.5497 Member ✭✭

    @Miauze.8504 schrieb: dachte ich mir okay, dann nehme ich eben Rücken, kann man ja auf den HoT-Living Story-Maps kaufen. Bin dann fast ohnmächtig geworden, als ich zweimal Relikt der Melandru gekauft und zerlegt habe und dort je 500 entfesselte Magie und ne handvoll +1 Qual-Infustionen rausbekommen habe. Selten so schön schnell lange gesammelte Ressourcen verbrannt. :s

    Denkfehler :smiley: Was Stabilisierende Matrizen betrifft : statt Rücken du sollst Ringe, Accessoire und Amulett kaufen. Kugel aus dunkler Energie kommt auch ab und zu aus Accessoire und Amulett

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @ieva.5497 schrieb:

    @Miauze.8504 schrieb: dachte ich mir okay, dann nehme ich eben Rücken, kann man ja auf den HoT-Living Story-Maps kaufen. Bin dann fast ohnmächtig geworden, als ich zweimal Relikt der Melandru gekauft und zerlegt habe und dort je 500 entfesselte Magie und ne handvoll +1 Qual-Infustionen rausbekommen habe. Selten so schön schnell lange gesammelte Ressourcen verbrannt. :s

    Denkfehler :smiley: Was Stabilisierende Matrizen betrifft : statt Rücken du sollst Ringe, Accessoire und Amulett kaufen. Kugel aus dunkler Energie kommt auch ab und zu aus Accessoire und Amulett

    Hinweis: Aus Ringen bekommt man statistisch keine, also besser keine Ringe kaufen. ;)

  • ieva.5497ieva.5497 Member ✭✭

    @Dehlia.1846 schrieb:
    Hinweis: Aus Ringen bekommt man statistisch keine, also besser keine Ringe kaufen. ;)

    Warum besser keine Ringe kaufen? Kugel braucht man 1 x pro Rüstungteil, Stabilisierende Matrixen - 75 Stück. Und Matrixen bekommt man aus Ringen, die im Vergleich mit anderer Schmuck kostet weniger Entfesselte Magie...

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭
    bearbeitet Juli 28, 2018

    @ieva.5497 schrieb:

    @Dehlia.1846 schrieb:
    Hinweis: Aus Ringen bekommt man statistisch keine, also besser keine Ringe kaufen. ;)

    Warum besser keine Ringe kaufen? Kugel braucht man 1 x pro Rüstungteil, Stabilisierende Matrixen - 75 Stück. Und Matrixen bekommt man aus Ringen, die im Vergleich mit anderer Schmuck kostet weniger Entfesselte Magie...

    Hab überlesen das du die Stabilisierenden Matrizen meinst, da es vorher nur um die Kugel aus dunkler Energie ging. Mein Fehler :)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.