Benötige Hilfe — Guild Wars 2 Foren

Benötige Hilfe

Sin.8419Sin.8419 Member

Darf ich mich vorstellen, ich bin der schlechteste Möchtegern-Roamer in ganz GW2.

Ich spiele dieses Spiel duck seit Release und verliere eig jeden Kampf. Hab alle Klassen durchprobiert. Schäme mich zwar diesen Trait aufzumachen, aber ich weiss nicht mehr weiter. Spiele zu 99 % WvW und grössenteils versuch ich zu roamen. Bitte um Hilfe.

Kommentare

  • MUDse.7623MUDse.7623 Member ✭✭

    nun wenn du alleine rumlaufen willst aber meinst du kannst nichts und davon überzeugt bist das wird auch nichts wenn du versuchen würdest besser zu werden, dann hast zu 2 möglichkeiten.
    entweder du spielst etwas sehr defensives wie z.b. nen minstrel druiden mit dem bekommst dank pet auch lager usw und sogar schlechte gegner weg während du selbst schwer zu töten sein solltest.
    oder wenn es dir wichtiger ist leute zu töten statt PPT, dann irgend ein oneshot build, damit musst am wenigsten darauf achten was deine gegner machen weil du nicht reagieren musst nur den kampf richtig anfangen, mit einem toten gegner.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭

    Hm was ist dein Ping? Nen sehr guter Grund vieles zu verlieren ist zu spät angezeigt zu bekommen was der Gegner macht.

    Es gibt auch andere Gründe aber dazu musst du detaillierter werden wie du verlierst.

  • Aliase.4609Aliase.4609 Member ✭✭

    Machs wie ich und gehe als Support ins WvW. Ich halte mich ja eigentlich für einen ganz passablen Spieler, aber im Roaming Bereich laufen teilweise wirklich sehr gute Spieler rum, bzw. trifft man in letzter Zeit auch kaum mal einen alleine. Da hat man dann alleine kaum Chancen, so man selbst nicht Unmengen an Potenzial und Lerneifer besitzt.

    Mein Soulbeast nutze ich zwar noch ab und an zum Roamen wenn ich Lust darauf habe, aber dem Team als Ganzes bringe ich mit meinem Support Firebrand eindeutig mehr.

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭

    Du bist kein Möchtegern-Roamer sondern ein Roamer. Das ist ein Spielstil und kein Leistungszeugnis. ;)
    Mein Tipp: schließe dich einer netten Roaminggilde auf deinem Server an (falls vorhanden). In einem Grüppchen und im TS/Discord lernt es sich einfach besser. Außerdem erweitert das die Auswahl an sinnvollen, Fehler vergebenden Specs (z.B. wie oben erwähnt Support-Builds).

  • MUDse.7623MUDse.7623 Member ✭✭

    ja eine roaming gilde ist natürlich sehr gut wenn man sich schwer tut sich zu verbessern, diese können mit einem besser trainieren. man sieht beim zugucken einfach viel besser wiederholende fehler, an denen gearbeitet werden muss. ich nehm für den zweck auf aber es wäre sicherlich weniger arbeit wenns einem ein anderer sagt :)
    solang man bereit ist sich zu verbessern und an seinen fehlern zu arbeiten, denke ich kann man aus fast jedem in relativ kurzer zeit einen spieler machen der die mehrzahl seiner kämpfe im roaming gewinnt.

  • Sin.8419Sin.8419 Member

    Vielen Dank für die Antworten. Am Ping liegts sicher nicht, der is recht gut. (meistens unter 50, eig immer unter 100) Ich fürchte ich bin einfach zu langsam für das Game. Ich bemerk die Schlüsselskills viel zu spät und selbst wenn kann ich net ausweichen, währendessen weichen meine gegner meinen Attacken leicht aus. Naja, was solls. Vielen Dank nochmals für eure Zeit.

  • CCCC.8749CCCC.8749 Member ✭✭

    Welche Klasse spielst du und auf welchem Server? Kannst mich ingame ja gerne mal anschreiben, dann kann ich dir etwas zeigen:)

  • Lotus.2917Lotus.2917 Member ✭✭

    Ich hab bzw bin noch am Guard üben, ich kanns eigentlich (ich finde ich bin grotten schlecht, ein komi meinte heute zwar ich wär eigentlich gar nicht schlecht, aber ja ich weiss auch nicht :neutral: ) WvW ist eine Mischung aus allem, also TS dem Game und den Daten die gesammelt werden, also nutze alles und Lerne daraus, Lösche alle Chats die du bisher hattest und nehme neu rein Kampf : erlittener Schaden, Zugefügter Schaden + Map Chat den Rest brauchst du nicht, lenkt nur ab. jedes mal wenn du stirbst schaust du bei Erlittener schaden was den Schaden gemacht hat und wie viel, d.h kannst du an deinem Movement arbeiten (ich hoffe ich schreib es richtig). Im WvW kommt es vor allem darauf an wie du dich bewegst, bleibst du einfach da stehen wo du bist oder bist du mal da dann da und wieder wo anders? (ein kleines Vorbild sagte mal man kann ein Gegner nur mit autohits killen, wenn man das Movement drauf hat. )
    Dann passe dein Gear an, das musst nicht aufgestiegen sein, das muss einfach exotisch und vollständig sein.

  • @Lotus.2917 schrieb:
    Ich hab bzw bin noch am Guard üben, ich kanns eigentlich (ich finde ich bin grotten schlecht, ein komi meinte heute zwar ich wär eigentlich gar nicht schlecht, aber ja ich weiss auch nicht :neutral: ) WvW ist eine Mischung aus allem, also TS dem Game und den Daten die gesammelt werden, also nutze alles und Lerne daraus, Lösche alle Chats die du bisher hattest und nehme neu rein Kampf : erlittener Schaden, Zugefügter Schaden + Map Chat den Rest brauchst du nicht, lenkt nur ab. jedes mal wenn du stirbst schaust du bei Erlittener schaden was den Schaden gemacht hat und wie viel, d.h kannst du an deinem Movement arbeiten (ich hoffe ich schreib es richtig). Im WvW kommt es vor allem darauf an wie du dich bewegst, bleibst du einfach da stehen wo du bist oder bist du mal da dann da und wieder wo anders? (ein kleines Vorbild sagte mal man kann ein Gegner nur mit autohits killen, wenn man das Movement drauf hat. )
    Dann passe dein Gear an, das musst nicht aufgestiegen sein, das muss einfach exotisch und vollständig sein.

    Einfacher geht es mit arcdps, einfach bei Personal Skills es von "Outgoing" auf "Incoming" stellen, und es zeigt welcher Skill und welche Condi dir wieviel Schaden zugefügt hat. Deutlich übersichtlicher als der Chat.

    Untagged Squad [UTG] / WvW - interne Gilden-Raids, Scrims & Publics (Millersund)

  • Ich finde, deine Grundeinstellung zum ganzen ist schon ein Problem. Wenn ich das hier so lese, dann schreibst du ständig das du zu schlecht bist. Wenn du gedanklich immer und immer wieder so da dran gehst, wird das eh nix werden. Hör auf so negativ zu denken, das wäre der wichtigste Schritt überhaupt. Dann kommt die Frage .. willst du überhaupt wvw spielen ? Hast du überhaupt Lust dazu ? Weil erzwingen bringt gar nichts ! Das Spielen muss mit Freude kommen und aus Spaß am Spiel und Modus. So lange das nicht ist, kann einer sagen was er/sie will .. da kommt auch nichts produktives zusammen.
    Ich merke dass selbst aktuell das ich nicht so großen Lust auf wvw habe .. und dann sind wieder Phasen wo ich richtig heiß drauf bin. In der Zeit, wie jetzt wo meine Lust nicht so groß ist, komme ich im Fight auch nicht in die Gänge. Und ich bin alles andere, als ein pro Spieler aber ich bemühe mich, in der Zeit wo ich Lust auf wvw habe ,das Beste zu geben.

    Also wenn es dir aktuell nicht so liegt, mache was anderes in GW , gibt ja genug andere Möglichkeiten und der Hunger nach wvw kommt irgendwann von alleine zurück und dann klappt das auch alles wieder besser..

    Und dann schaue oder probiere andere Klassen ob diese dir besser gefallen oder liegen im wvw. Kann ja sein das nur Mal so als Beispiel .... Wenn dir einen Waldläufer im PVE überhaupt nicht liegt und Spaß macht, im wvw genau das Gegenteil bewirkt und dir richtig liege. Wie gesagt das mit dem Waldi ist nur ein Beispiel.

    Nix erzwingen ... Nichts einreden lassen.... Nicht zu etwas drängen lassen von anderen ... Auf den Bauch hören und nicht unter Druck setzen lassen. Aber nicht ständig so negativ über sich selbst reden " ich bin schlecht, ich kann nix" das ist absolut verkehrt !

    Das ist meine Meinung, Idee und Vorschlag an dich.

    Worte …
    streicheln und schmeicheln
    Worte lügen und trügen
    Worte hetzen und verletzen …
    machen betroffen, lassen hoffen
    Worte haben Macht,
    gib immer auf sie acht …

  • MUDse.7623MUDse.7623 Member ✭✭

    @Sin.8419 schrieb:
    Vielen Dank für die Antworten. Am Ping liegts sicher nicht, der is recht gut. (meistens unter 50, eig immer unter 100) Ich fürchte ich bin einfach zu langsam für das Game. Ich bemerk die Schlüsselskills viel zu spät und selbst wenn kann ich net ausweichen, währendessen weichen meine gegner meinen Attacken leicht aus. Naja, was solls. Vielen Dank nochmals für eure Zeit.

    nun ich bin eigentlich auch sehr langsam, jedoch bin ich für die meisten spieler eine ernste bedrohung wenn sie mir alleine gegenüberstehen.
    bei einem kampf geht es nicht nur um die skills, das build deines gegners. was wichtig ist dass da ein anderer spieler sitzt der die tasten drückt. menschen sind faul wir verfallen in muster, bei den meisten leuten kannst du den nächsten skill schon vorher sagen bevor sie den drücken oder aktiv daran denken. wenn ich nur auf den skill achte den ich erwarte kann ich viel schneller darauf reagieren. das klingt vlt für den anfang etwas kompliziert aber, wenn man die meisten builds schon mal gespielt hat und sein wissen über die gegnerklassen aktuell ist kann man sich finde ich gut in die lage des gegnerns versetzten. quasi wie schach, nicht einen zug vorrausplanen sondern mehrere.
    dazu kommt natürlich dass ich ein build spiele mit dem man die zeit hat sich zu überlegen wie der gegner reagieren wird und ich mir in der regel meine kämpfe aussuchen kann.

    von dem ganzen abgesehen muss ich auch dem single fighter marc recht geben, die einstellung die man hat ist auch wichtig für die erfolg im kampf. meine einstellung ist z.b. ich bin schlecht und meine gegner noch schlechter, die jenigen unter den gegnern die besser sind, sind meist zu arrogant und sterben deshalb, in der folge haben sie einen erhöhten blutdruck in auseinandersetztungen dannach und sterben weiter. so schlecht wie viele sind braucht es wirklich nicht viel um die meisten kämpfe zu gewinnen, du brauchst nur ein klein wenig übung und musst daran glauben dass du gut oder zummindest besser als die gegner bist. wenn du in einen kampf gehst und davon ausgehst zu verlieren wirst du deine Hit Points nicht jeden einzelnen verteidigen.

  • In den meisten Fällen geht Klasse deutlich vor Skill. Das heißt wenn du als Ele oder Necro solo durch die Borderlands rennst, sind deine Chancen zu sterben mehrfach so hoch wie wenn du das als Spellbreaker, Ranger, Thief oder Mesmer tust. Allein durch Stealth steigen deine Chancen auf Sieg um einen großen Teil. Dazu kommt, dass es deutlich schwerer ist einen Necro oder Ele gut zu spielen als einen Spellbreaker/Core Warrior oder Thief, weil letztere Klassen deutlich mehr Fehlertoleranz aufweisen.
    Im Endeffekt kann man dir nur raten, dass du dich mehr mit deiner Klasse auseinandersetzt, dir klar machst woran es liegt das du stirbst und dir eventuell jemanden suchst, der diesselbe Klasse erfolgreicher spielt und dir eventuell deine Fehler aufzeigen kann.

  • Sin.8419Sin.8419 Member

    Oh Mann, bei euch klingt das alles so einfach.^^

    Ich spiele auf Kodasch. Klassen hab ich alle. Roamen versuch ich mit allem ausser Wächter, Krieger und Necro.

    Und mit dem positiver Denken tu ich mich etwas schwer, da ich eben immer verlier. Ich versuchs ja aber es is net so einfach.

  • owler.6804owler.6804 Member ✭✭

    Wenn du auf Kodasch bist kannst du dich sicher bei Lemoncurry oder mir melden wenn du Hilfe brauchst. In Aktion kann man da sicher weiter helfen.

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭

    @owler.6804 schrieb:
    Wenn du auf Kodasch bist kannst du dich sicher bei Lemoncurry oder mir melden wenn du Hilfe brauchst. In Aktion kann man da sicher weiter helfen.

    Natürlich!

  • Genitor.1970Genitor.1970 Member ✭✭
    bearbeitet Juli 18, 2018

    einer Gilde anschließen wäre, wie auch schon oben erwähnt wurde sehr sehr hilfreich. Nicht nur kannst du dann mit denen gemeinsam roamen und dir "was vom Pferd erzählen lassen" sondern in deren Gilden PvP-Halle trainieren. Ein Gildenkollege der dich im 1v1 in der Gildenarena zerreißt wird dir wahrscheinlich sehr genau sagen können was für Fehler du gemacht hast und du kannst dann daran arbeiten.

    Ich würde mir keine Gedanken über deinen aktuellen Skill machen. Offensichtlich willst du besser werden und damit bist du schon 70% aller anderen Spieler vorraus die mutmaßlich wegen dem Gruppengefühl ins WvW kommen. Jeden anderen Server beschimpfen und selbst die unfähigsten Spieler überhaupt sind. ^^
    Du willst besser werden => du kannst nur besser werden.

    Viel Glück und, vor allem Spaß dabei!

    edit: zum Thema dps-Meter: Kann sein dass ich mich täusche aber hat arenanet nicht kürzlich doch ein eindeutiges Statement abgegeben dass diese verboten sind? Mir war so als wäre da was gewesen.....

    Server: Elonaspitze, Millersund, Auroralichtung, Kodasch
    Gilde: [fack] Pirates of Millers Sound

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.