Erfolg(wiederholbar) Meistertaucher setzt sich nicht zurück — Guild Wars 2 Foren

Erfolg(wiederholbar) Meistertaucher setzt sich nicht zurück

Aufgetreten seit 3 Tagen.
Der Erfolg wurde abgeschlossen, aber die versunkenen Truhen sind geöffnet geblieben. Ich kann keine mehr öffnen. Im Erfolg selber sind alle 10 Truhen ohne Häökchen, also müßten alle noch zu öffnen sein.
Mit mehreren Chars probiert aber bei allen war die gesunkene Truhe geöffnet und konnte somit mit einem Vorhandenen Schlüssel nicht geöffnet werden.
Habe dann mit einem Char alle 10 Truhen aufgesucht und 1 liess sich öffnen. Habe aber immer noch einen Schlüssel und keine zu öffnende Truhe. Und mit einem anderen Char allle 9 noch verbliebenen Truhen abzusuchen hab ich keinen Nerv mehr zu, da man nicht weiß ob und wenn ja welche Truhe sich noch öffnen lässt.

Kommentare

  • Bei mir genau dasselbe Problem. Seit 2-3 Tagen kann ich keine Truhen mehr öffnen. Alle sind offen.

  • ieva.5497ieva.5497 Member ✭✭

    Habe insgesamt 21 Truhen geöffnet, seit heute hab dasselbe Problem

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Same problem bei mir. Und dabei hatte ich mich so gefreut in nur schlappen ca 10 Jahren die +30 Infusion schon haben zu können. Aber so wirds dann wohl doch eher 20 Jahre dauern. Na ja, so hat man dann wenigstens was Vernünftiges wenn man in Rente geht.

  • Habe das selbe Problem, dass die ersten 3-4 Truhen schon offen sind . Jedoch ist immer eine Truhe noch vorhanden, die geöffnet werden kann. Leider finde ich das recht mühsam, all die verschiedenen Stellen aufzusuchen, bis dann die verschlossene Truhe gefunden ist.
    Ist das von ArenaNet so gewollt oder wieder einer der unzähligen Bugs?

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/3249/jaeger-des-versunkenen-schatzes-respawn#latest

    In der Diskussion geht es um das selbe Problem. Bitte schaut erst nach, bevor Themen doppelt behandelt werden.

    Zu dem eigentlichem Thema:
    Das scheint momentan ein Bug zu sein der viele Spieler betrifft. Weder Truhen absuchen, noch Charakter Wechsel oder Truhen nach 1Woche nochmal abzusuchen scheinen das Problem zu lösen.
    Daher am besten ein Ticket an den Support schicken

  • Habe leider auch das gleiche Problem :( :( :(

  • Dan reih ich mich mal ein in den Bund der verbuggeten....

    Hoffentlich fixed das anet zeitnah

  • Jupp seit 2 Tagen stehen nur offene Schatzkisten herrum

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @Tiscan.8345 schrieb:
    Da mittlerweile auch ein paar bekanntere Leute (that_shaman, INKS) sich auf Twitter darüber beschweren besteht die Hoffnung, dass irgendwann dann mal ein Fix kommt :wink:

    Ne, aber mal Spass beiseite - ArenaNet weiss von dem Problem und sie arbeiten dran. Jemand hat im EN-Forum die Antwort gepostet die er vom Support bekommen hat:

    We are sorry you are having this issue as many other players have been since the last update. The main issue at the moment appears to be the chest not resetting/being able to interact with. We wish there was something we can do, but at the time all we can do is investigate the issue at hand and let the appropriate team know. We apologize for the inconvenience, but we really do appreciate the feedback as this will help the Devs figure out what the cause may be. Perhaps the casting time that was added in the last update? Again, does not explain why the chest aren't resetting. However, you should keep your eyes peeled on the forums for the fix or any news from Anet.

    Also Schlüssel sammeln und abwarten bis ein Fix kommt.

    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/3249/jaeger-des-versunkenen-schatzes-respawn#latest

    Wurde gerade in der anderen Diskussion mit gleichem Bug gepostet.

  • Tom.4863Tom.4863 Member

    Hallo zusammen auch bei mir Seit Tagen das gleiche Problem :-(
    Sammele Schlüssel um Schlüssel. Nur das es Fix geht Glaube ich Mittlerweile nicht mehr. Allein die Antwort auf meine Letzten beiden Tickets haben über 10 Tage gedauert. Wenn der Support Überlastet ist sollte man mal da ansetzen. Kenne kein Spiel wo man so lange auf eine Antwort warten muss.

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    @Tom.4863 schrieb:
    Hallo zusammen auch bei mir Seit Tagen das gleiche Problem :-(
    Sammele Schlüssel um Schlüssel. Nur das es Fix geht Glaube ich Mittlerweile nicht mehr. Allein die Antwort auf meine Letzten beiden Tickets haben über 10 Tage gedauert. Wenn der Support Überlastet ist sollte man mal da ansetzen. Kenne kein Spiel wo man so lange auf eine Antwort warten muss.

    Die meisten Spieler wollen, dass neue Story, Wing etc schnell und gut fertig wird. Daran arbeitet Anet (leider) hauptsächlich. (Leider, da es mittlerweile viele Bugs in alt Tyria gibt und einige Erfolge dadurch nur schwer machbar sind). Anet versucht Bugs etc. zu korrigieren allerdings je nachdem, wie viele andere Spieler es betrifft. Ich habe das selbe Problem und im anderen Forum wurde ja geschrieben, dass sie nicht genau wissen wo der Fehler liegt und daran arbeiten. Sie haben nur begrenzt Kapazitäten und wenn sie dir und 10.000 anderen ebenfalls erst nach 10 Tagen antworten liegt das nun Mal daran, dass anscheinend nur eine begrenzte Anzahl an Geld da ist, womit sie (ich lehne mich hier Mal aus dem Fenster raus) nur begrenzt Personal einstellen können.
    Da sie gesagt haben, dass sie sich um das Problem kümmern, kann man zumindest hoffen, dass es in den nächsten paar Wochen/Monaten gefixt wird.

    Geduld ist eine Tugend, allerdings bei GW2 nichts ungewöhnliches.

  • Hallo mir geht es genauso, alle Truhen bleiben offen. :(

  • Mir geht es mit den Truhen auch so. Es wäre aber doch schön wenn es mal eine Info zur Sache gäbe. Und die Spieler nicht mit Schweigen gestraft werden.

  • Asfalon.5863Asfalon.5863 Member ✭✭✭

    Es geht aber auch nicht schneller, wenn jetzt jeder noch mal einzeln seinen Senf dazu gibt. Anet hat's inzwischen mitbekommen.
    Tut halt was anderes in der Zwischenzeit.

  • Dehlia.1846Dehlia.1846 Member ✭✭

    Hier nochmal für alle:

    @Tiscan.8345 schrieb:

    @Mardyr.6893 schrieb:
    Hier auch die Antwort vom deutschen Kundendienst:

    ...
    Das Problem ist uns bereits bekannt und wir arbeiten an einer Lösung. Leider kann der Kundendienst direkt hier nicht eingreifen, jedoch hoffen wir auf eine baldige behebung durch das Team.

    Und Gaile Gray hat im EN-Forum auch nochmal "offiziell" bestätigt das sie dran arbeiten und sobald wie möglich einen Patch veröffentlichen: https://en-forum.guildwars2.com/discussion/comment/545511/#Comment_545511

  • Stalkingwolf.6035Stalkingwolf.6035 Member ✭✭✭

    schön wäre es. Habe nun schon 16 Schlüssel in der Tasche. Und mich hat es erst später getroffen.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  • VanXHellsing.8431VanXHellsing.8431 Member
    bearbeitet Juni 16, 2018

    grüße,
    ich reihe mich mal ein und muss eine ergänzende Feststellung machen, seit in diesem bug mit den Truhen stecke dropen auf keine schlüssel mehr, außer durch das tägliche event.

    Bin noch nicht lange dabei daher die frage. Wie lange dauert es den bis ein event bug gelöst wird?

  • Waveini.5239Waveini.5239 Member ✭✭

    Eigentlich sehr schnell. Zurzeit wird sich auf den neuen Living World Teil konzentriert und deswegen dauert es diesmal ein wenig länger.

    Gebe dir selber ein Upgrade vom Singleplayer zum Multiplayer und trete den Einzelschicksalen bei.

    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/3296/einzelschicksale

  • @Waveini.5239 schrieb:
    Eigentlich sehr schnell. Zurzeit wird sich auf den neuen Living World Teil konzentriert und deswegen dauert es diesmal ein wenig länger.

    Bitte was? Das Desaster um den Golem Rücken bei der letzten LS hat auch mehr als einen Monat angedauert. Also Anet steht jetzt nicht unten den Verdacht Bugs schnell zu fixen. Und auch hier sind wir jetzt bei einem Monat und so wie ich Anet kenne dauert das auch noch ewig.
    Das einzige auf das man sich bei Anet verlassen kann ist, dass wenn sie irgendwas neues einführen, dass dies auch irgendwo hakt.

  • Same here. Kann im dritten Durchgang auch fünf Kisten nicht öffnen, weil sie schon (noch) offen sind, obwohl ich in der Erfolgsübersicht genau diese fehlenden fünf noch brauche.

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Juni 24, 2018

    Laut dem "Known Issue Tracker" ist der Bug seit dem 21.06.2018 behoben:

    Description: Achievements: Players may be unable to open chests again after repeating the Master Diver achievement
    Date Solved: 2018-06-21

    Also würde ich mal darauf tippen, dass sich das Thema am Dienstag mit dem Patch dann erledigt wenn die neue Version online geht.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭

    Aber in den Release notes stand nix!
    Gehts jetzt?

  • Spocky.2134Spocky.2134 Member ✭✭

    Jep, Hurra und sogar ohne Netzwerkfehler 10 Karten gewechselt ohne einmal zu fliegen.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭

    Jetzt ist es auch in den verspäteten Release notes

  • Stalkingwolf.6035Stalkingwolf.6035 Member ✭✭✭

    geht wieder, dafür sind die Infusionen ( wie ich schon damals erwähnt habe ) preislich total im Keller.
    D.h für die Spieler welche den Bug über 3-4 Wochen hatten ein Verlust von ca 50%.
    Ich behalte meine nun erstmal und schau ob sich das ganze wieder fängt, wenn dann jeder seine 30 Truhen geöffnet hat und das Zeug verkloppt hat.

    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.