Fps Einbrüche und hoher Ping — Guild Wars 2 Foren

AFC IM November 2018: Macht mit beim ArenaNet-Forenchat im November in den englischsprachigen Foren. Zu Gast ist diesmal das Audio-Team von ArenaNet! Die Diskussion beginnt am Montag, den 26. November im Unterforum „ArenaNet Forum Chat“.

Fps Einbrüche und hoher Ping

Ich habe seit diesem Jahr einen neuen PC und immer wenn ich Gw2 spiele wird die Fps sehr niedrig und der Ping sehr hoch. Das Spiel fängt sehr an zu läggen beim alten PC hatte ich nie dieses Problem. Ich habe auch andere Spieler gefragt und sie haben auch das selbe Problem. Wenn ich den 64Client verwende die einstellung auf Standart stelle und das Spiel in hoher Priorität starte ist zwar sehr viel besser, aber es kommt immer noch vor. Probleme mit dem Internet habe ich keine. Ich wollte mal fragen ob Arenanet Probleme mit den Servern hat. Ich wäre sehr froh und dankbar um Hilfe.

Gruss Roman Haas

<1

Kommentare

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭
    bearbeitet April 4, 2018

    Hallo Roman!
    Fangen wir mal mit dem üblichen an, dass uns hier schon um einiges hilft, dein Problem nachzuvollziehen....

    1: beschreibe bitte deine genaue Hardware ( inkl OS, vorzugsweise mit Versions Nummer )
    2: sind deine Treiber aktuell?
    3: was hast du bis jetzt schon alles an Gegenmaßnahmen versucht?
    4: wann genau treten deine Probleme auf? ( In Löwenstein, in der offenen Welt, bei großen Events ? )

    Je mehr und detailliertere Infos du uns jetzt gibst, desto einfacher und angenehmer wird's für alle....

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Ich habe einen windows pc mit dem neusten windowssystem windows 10 ssdfestplatte m2 grafikkarte vorgänger vor ti prozessor vorgänger der neusten generation. Alle Nvidea treiber sind aktuell. Gegenmassnahmen kann ich leider nicht beschreiben mein vater hat das für mich gemacht ich kenn mich damit leider nicht gut aus tut mir leid. Nur ein wenig kenn ich mich da aus. Im spiel tritt das laggen überall auf in fraktalen, verliesen, glutbucht allgemein auf maps wo mal nicht sehr viele spieler hat. Missionen. Ich hoffe dass diese infos helfen können. Ihr von arenanet seid super leute ich weiss das ihr das beheben könnt. Wäre euch sehr dankbar. Gruss Roman Haas

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    Sorry, aber abgesehen davon, das du eine Nvidia GraKa und eine M.2 SSD hast mir Windows 10 weiß ich jetzt gar nichts über deinen PC....
    Das ist komplett uninformativ.
    Damit kann niemand was anfangen.

    Du hast einen Prozessor der letzten Generation.... Welchen?
    7100, 7300, 7300k, 7400, 7500, 7600, 7600k, 7700, 7700k, 7800x 7820x, 7900x, 7920x, 7940x, 7960x, 7980xe usw...

    Diese Frage könnte ich dir jetzt zu jeden einzelnen Teil in deinem PC stellen inkl Grafik Karte, Grafik Version und Windows 10.
    Was ich aber nicht machen werde, da mir das zuviel Arbeit ist.

    Daher bitte etwas genauer, bzw in deinem Fall... Viel genauer

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Sorry ich habe da etwas mühe wo ich das auf meinem Pc alles nachschauen muss. Mein Bruder spielt auch gw2 und er kennt sich mit dem pc da besser aus als ich. Er wird mir bei den angaben und beim nächsten betrag im forum. Ich werde dir so schnell wie möglich bescheid geben. danke für dein verständnis

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Hi, erst einmal danke für deine Zeit ;)
    also:
    -Betriebssystem: Windows 10 Home, 64-Bit
    -CPU: Intel Core i7, 7700K @4.20Ghz/ Kaby Lake 14nm Tech
    -Ram: 32GB Dual @1667 Mhz
    -Motherboard: ASUSTeK Computer Inc STRIX Z270F Gaming (LGA1151)
    -Grafik: [email protected]/Nvidia Geforce GTX 1080
    -Speicher usw nicht so wichtig aber wie gesagt 500GB Samsung SSD 960 EVO + HDD 2TB

    Ich kanns mir selbst echt nicht erklären. Die FPS sinkt extrem, weit unter 60.. also überhaupt nicht mehr flüssig. Und der Ping steigt dann auch sehr.. 200+...normalerweise ist er bei unsere Leitung (100er Leitung) auch ca. bei 30-40, was vollkommen normal in nicht überfüllten Gebieten.

    Normalerweise spielt mein Bruder mit 100+Fps..
    dann erscheinen plötzlich diese Laggs manchmal nur für einige Sekunden und dann aber auch Minuten lang. Da das bei mir selbst nie passiert und ich nach diversen Versuchen probiert habe eine Lösung zu finden, hat es nie geklappt.
    Andererseits kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, dass es an der Hardware liegen kann, da ziemlich alles auf sehr neuem Stande ist.
    Auch alle Treiber haben wir mehrmals manuell geupdated oder installiert.

    Ich hoffe, mit diesen Informationen kannst du uns weiterhelfen.
    Liebe Grüsse

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭
    bearbeitet April 4, 2018

    Grüß dich!
    Ich gehe mal davon aus, du hast den RAM aus deinem PC ausgelesen, richtig?
    Falls ja, musst du den RAM, oder auch DDR RAM ( Double Data Rate ) doppelt rechnen...
    Also wären das 3200 MHz.

    Hast du aber wirklich nur 1600 wäre das sehr komisch, bzw bedenklich.

    Die Hardware selbst hört sich erstmal sehr gut an.
    Ist das Spiel auf der HDD, oder der SSD installiert?

    Wurde der PC fertig gekauft, oder hat den ein bekannter zusammen gebaut?
    Ist der Prozessor übertaktet?

    Lad dir mal die Programme " Code temp " und " Gpuz " runter. Bei Core temp kannst du während des spielens die Temperatur deines Prozessors kontrollieren.

    Bei Gpuz kannst du als erstes auf das " Bus Interface " achten. Dies findest du im ersten Reiter ziemlich in der Mitte.
    Dort sollte bei dir " PCIe x16 3.0 @ x16 3.0 " stehen.
    Wenn das passt, kannst du auf den zweiten Reiter " Sensoren " gehen und dort deine Temperatur der GraKa kontrollieren.

    Beide Temperaturen, also von GraKa und CPU sollten kontrolliert werden, wenn die Laggs auftauchen.

    Hast du in anderen Grafik intensiven spielen auch Probleme? Also keine Spiele, wie CSGO, LoL, oder Minecraft. Den diese Spiele brauchen keine Grafik.

    Laufen noch andere Programme im Hintergrund? Wenn ja, schalte mal alle ab, die nicht wichtig sind

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Gw2 is auf der SSD abgespeichert. Ich habe die Temperatur bei den Laggs kontrolliert und das ist alles in ordnung. Programme laufen keine im Hintergrund bei anderen Spiel wie Diablo, Guild Wars 1 habe ich diese Probleme nicht.

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    Diablo und guild Wars 1 haben auch nichts mit Grafik zu tun....
    Was heißt in Ordnung bei dir? Welche Werte erreichst du?

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Cpu temperatur 65-70 grad grafikkarte 68-75 grad

  • Ich habe aktuell die selben Probleme, seit dem SAB Patch droppen meine FPS gerne mal unter 10 und mein Ping steigt über 2000 an. Vereinzelt kommt es zwar vor das mein Ping und meine FPS sich erholen und auf gewohntem stand sind, was leider kein dauerzustand ist. Hab schon vieles ausprobiert und nachgeforscht woran es liegen könnte. Schlussendlich hab ich mir allerdings dazu entschieden dem Support zu schreiben.

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    Nun, im großen und ganzen kann ich dir genau das selbe Prozedere anbieten.
    Nennen deiner genauen Daten, checken der Treiber, Kontrolle der Auslastung, Temperatur und ob die GraKa richtig angebunden ist.
    Geh mal die Punkte von oben Schritt für Schritt durch, vielleicht ist da was dabei, was auf dich zutrifft

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Ich habe in den einstellungen shaders auf niedrig gestellt bis jetzt lief das spiel flüssig

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    @Goldschmiet.3657 schrieb:
    Ich habe aktuell die selben Probleme, seit dem SAB Patch droppen meine FPS gerne mal unter 10 und mein Ping steigt über 2000 an. Vereinzelt kommt es zwar vor das mein Ping und meine FPS sich erholen und auf gewohntem stand sind, was leider kein dauerzustand ist. Hab schon vieles ausprobiert und nachgeforscht woran es liegen könnte. Schlussendlich hab ich mir allerdings dazu entschieden dem Support zu schreiben.

    Vielen Dank für deine Meldung und auch super dass du das Problem gemeldet hast je mehr Spieler das Problem melden umso eher werden sie es beheben.

  • Zelatos.8123Zelatos.8123 Member ✭✭✭

    Es wird einfach mal Zeit das Anet das Directx auf Version 12 Upgradet.
    Spieler mit neueren Systemen haben scheinbar nurnoch Probleme mit Version 9, ich persönlich auch.

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Vielleicht würde ich das mal melden und nachfragen je mehr spieler die das problem haben und melden können um so besser. Danke für deine info

  • @Kormec.9617 schrieb:
    Hi, erst einmal danke für deine Zeit ;)
    also:
    -Betriebssystem: Windows 10 Home, 64-Bit
    -CPU: Intel Core i7, 7700K @4.20Ghz/ Kaby Lake 14nm Tech
    -Ram: 32GB Dual @1667 Mhz
    -Motherboard: ASUSTeK Computer Inc STRIX Z270F Gaming (LGA1151)
    -Grafik: [email protected]/Nvidia Geforce GTX 1080
    -Speicher usw nicht so wichtig aber wie gesagt 500GB Samsung SSD 960 EVO + HDD 2TB

    Ich kanns mir selbst echt nicht erklären. Die FPS sinkt extrem, weit unter 60.. also überhaupt nicht mehr flüssig. Und der Ping steigt dann auch sehr.. 200+...normalerweise ist er bei unsere Leitung (100er Leitung) auch ca. bei 30-40, was vollkommen normal in nicht überfüllten Gebieten.

    >

    Die FPS Drops sind wohl ein Resultat aus deiner Auflösung und dem RAM
    Der RAM müste eigentlich mit 1200 MHz oder 2400 MHz ausgelesen werden (je nach Tool)
    Das MB unterstützt nur DDR4 und es gibt bei DDR4 keinen 1667 MHz Takt dazu kommt das deine CPU max DDR4 2400 nutzen kann!!

    Zu den FPS einbrüchen du Spielst in 4K Auflösung, sobald deine Grafik keinen Speicher mehr hat muss der Rest in den RAM ausgelagert werden (bei 32GB sollte noch genug Platz sein das nicht in die Auslagerungsdateien auf der SSD zugegriffen werden muss) das sorgt für die enormen FPS einbrüche da der RAM im Vergleich zum GPU Speicher nen Rollator zu Ferrari ist.

    Um das zu überprüfen kannst du Tools nutzen die den Speicherstand der Grafik auslesen, Fraps kann das glaube ich noch ansonsten mal Dr. Suchmaschine nutzen.

    Was aber noch behoben werden sollte ist der RAM Takt, Ich gehe davon aus der Takt vom UEFI nicht richtig ausgelesen wurde hier einmal in das UEFI und dort unter RAM Optionen entweder Auslesen oder von Hand die richtigen Settings eintragen sollte auf dem Speicherriegel stehen ansonsten Dr. Suche nutzen. Alternative es mit laden der Default Settings im UEFI versuchen und anschließend auslesen. Wichtige Einstellungen selbstverständlich vorher Dokumentieren und wieder einstellen!!

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Schalte mal in den einstellung shaders auf niedrig das sollte helfen und bildwiderholungsrate auf unbegrenzt

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭
    bearbeitet April 18, 2018

    @Zelatos.8123 schrieb:
    Es wird einfach mal Zeit das Anet das Directx auf Version 12 Upgradet.
    Spieler mit neueren Systemen haben scheinbar nurnoch Probleme mit Version 9, ich persönlich auch.

    Also mein System ist jetzt vielleicht 2 Monate alt und läuft problemlos mit GuildWars. OK gut, die GraKa ist von der letzten Generation, aber auch das ist jetzt nicht Grade alt.
    Daher kannst du jez nicht alle Spieler in deine Aussage einbeziehen.

    @Israphel.6532 schrieb:

    Zu den FPS einbrüchen du Spielst in 4K Auflösung, sobald deine Grafik keinen Speicher mehr hat muss der Rest in den RAM ausgelagert werden (bei 32GB sollte noch genug Platz sein das nicht in die Auslagerungsdateien auf der SSD zugegriffen werden muss) das sorgt für die enormen FPS einbrüche da der RAM im Vergleich zum GPU Speicher nen Rollator zu Ferrari ist.

    Selbst wenn 4k eindeutig mehr braucht, glaube ich nicht, dass GuildWars eine 1080 überladen kann

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Seit ich shaders in den einstellungen niedrig habe ä, habe ich bis jetzt keine lags mehr gehabt. Ich habe nicht vor alle spieler in meine aussage mit einzubeziehen das tut mir leid. Ich möchte niemandem hetzen oder stress verursachen. Ich teste jetzt diese woche mal so aus ob es keine laggs mehr beim spielen gibt wenn alles glatt läuft dann hätte sich das problem für mich gelöst. Ich gebe aber sicher bescheid. Ich möchte dir noch ganz herzlich danken, dass du mir deine hilfe angeboten hast und viel zeit für mich genommen hast. Vielleicht treffen wir uns mal in gw2. Freundliche Grüsse Roman Haas

  • Zelatos.8123Zelatos.8123 Member ✭✭✭

    @Akurei.5247 schrieb:

    @Zelatos.8123 schrieb:
    Es wird einfach mal Zeit das Anet das Directx auf Version 12 Upgradet.
    Spieler mit neueren Systemen haben scheinbar nurnoch Probleme mit Version 9, ich persönlich auch.

    Also mein System ist jetzt vielleicht 2 Monate alt und läuft problemlos mit GuildWars. OK gut, die GraKa ist von der letzten Generation, aber auch das ist jetzt nicht Grade alt.
    Daher kannst du jez nicht alle Spieler in deine Aussage einbeziehen.

    Das mit Directx9 sollte sowieso nur übergangsweise sein , jetzt sind fast 6 Jahre rum und immernoch das alte Directx

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    @Kormec.9617 schrieb:
    Ich habe nicht vor alle spieler in meine aussage mit einzubeziehen das tut mir leid. Ich möchte niemandem hetzen oder stress verursachen.

    >
    >

    Hä? Du warst doch gar net gemeint Oo.

  • Kormec.9617Kormec.9617 Member ✭✭

    Also bei mir im gw2 ist alles ok habe keine laggs mehr gehabt.

  • Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem.
    Ich habe eine Nvidea Gtx 1070ti, 16Gigabyte Corsair ddr3 A8 Gig Ramriegel, einen I9 7900 mit Turboboost 4,3 GHz und nutze eine Samsung SSD mit 500 Gigabyte.
    Ich habe teilweise viele Mikroruckler und FPS-Einbrüche. Ich habe heute mit meinem besten Freund über 3 Stunden eine Problemanalyse betrieben und Temperaturen, CPU Taktung usw gecheckt.

    In diversen Foren habe ich wohl gelesen, dass sehr viele Spieler schreiben es läge an der Engine und dem Direct X9. Die alten Techniken harmonieren nicht mit dem Grakaspeicher und der Multicore-technik.

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭
    bearbeitet Juni 20, 2018

    Hallo. Bitte drück dich etwas genauer aus....
    Bei einem 7900 gibt es kein DDR3, sondern DDR4.
    Auf welcher Geschwindigkeit läuft der RAM?
    Was meinst du mit A8? Du hast 2 Riegel zu je 8GB verbaut? Falls ja, verschwendest du Potential deines Rechners, da dein System Quad Channel unterstützt. Kurz gesagt, es kann 4 RAM Riegel verarbeiten und wäre damit doppelt so schnell, wie derzeit. ( Nur der RAM, nicht das ganze System )

    Läuft die CPU auf Standart 4,3 GHz? Falls ja, ist das Intel Turbo boost 3.0. Alle anderen sind Stück für Stück niedriger.
    {{{{{{ Edit: Habe mir das Grade nochmal angesehen, da mir das komisch vorkam und ich hab da wohl ziemlichen Bockmist erzählt. Das hat mit Intel Turbo boost 3.0 nichts zu tun.
    Die Kerne takten einfach so. Bei 2 aktiven Kernen haben diese 4,3 GHz, bei 3 oder 4 aktiven Kernen sind es nur noch 4,1 GHz, ab 5 Kernen nur noch 4 GHz.
    Das Ergebnis bleibt aber das selbe, die Kerne brauchen mehr Takt }}}}}}

    Gaming Leistung mit einem i9 erreichst du nur, wenn du die Kerne höher taktest.... 4,5 GHz sollte machbar sein, die Kerne kannst du ja individuell takten.

    Kühlung sollte da noch passen, da es sonst verdammt schnell warm werden kann.... Wie üblich bei Intel. Also ich hoffe, du hast eine WaKü ;)

    Ist das alles gegeben, kann es eigentlich nur noch am Spiel liegen.

    Edit: was für ein Windows hast du, mit welcher build Nummer?

  • @Zelatos.8123 schrieb:
    Es wird einfach mal Zeit das Anet das Directx auf Version 12 Upgradet.
    Spieler mit neueren Systemen haben scheinbar nurnoch Probleme mit Version 9, ich persönlich auch.

    Ja der Beitrag ist schon älter aber ich muss mich da mal einmischen
    1.Nein zu DX12 wenn dein eine Auswahlmenu zwischen DX11 und DX12
    2.Mit DX12 verliert man den Vollbildmodus der manchmal echt nützlich und lass mich nicht gerne zu einem Windows zwingen wegen einem DX Graka ok aber nicht Windows
    3.Muss ich dir wiedersprechen klar das DX 9 trägt ein teil zu der performance bei aber die hauptbremse ist der Quellcode beziehungsweiße die Engine den die verarbeitet alles und ist das wichtigste Bauteil

    Ergebnis daraus die Engine müsste komplett neu geschrieben werden da sie auf GW1 aufbaut und daher viel zu alt ist ich weiß nicht wie viel Kerne GW2 nutzen kann aber als BEISPIEL wenn GW2 nur 2 Kerne nutzen sollte da bringt dir die neuste und beste CPU nichts
    Die andere Sache die Engine komplett neu zuschreiben kostet sehr viel Zeit und Geld aber ich denke durch eine neue Engine und verbesserter Leistung könnten sie bestimmt noch einige neue Spieler gewinnen und viel neuen Content

  • DarkNova.2370DarkNova.2370 Member
    bearbeitet Oktober 2, 2018

    @Kormec.9617 schrieb:
    Hi, erst einmal danke für deine Zeit ;)
    also:
    -Betriebssystem: Windows 10 Home, 64-Bit
    -CPU: Intel Core i7, 7700K @4.20Ghz/ Kaby Lake 14nm Tech
    -Ram: 32GB Dual @1667 Mhz
    -Motherboard: ASUSTeK Computer Inc STRIX Z270F Gaming (LGA1151)
    -Grafik: [email protected]/Nvidia Geforce GTX 1080
    -Speicher usw nicht so wichtig aber wie gesagt 500GB Samsung SSD 960 EVO + HDD 2TB

    Ich kanns mir selbst echt nicht erklären. Die FPS sinkt extrem, weit unter 60.. also überhaupt nicht mehr flüssig. Und der Ping steigt dann auch sehr.. 200+...normalerweise ist er bei unsere Leitung (100er Leitung) auch ca. bei 30-40, was vollkommen normal in nicht überfüllten Gebieten.

    Normalerweise spielt mein Bruder mit 100+Fps..
    dann erscheinen plötzlich diese Laggs manchmal nur für einige Sekunden und dann aber auch Minuten lang. Da das bei mir selbst nie passiert und ich nach diversen Versuchen probiert habe eine Lösung zu finden, hat es nie geklappt.
    Andererseits kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, dass es an der Hardware liegen kann, da ziemlich alles auf sehr neuem Stande ist.
    Auch alle Treiber haben wir mehrmals manuell geupdated oder installiert.

    Ich hoffe, mit diesen Informationen kannst du uns weiterhelfen.
    Liebe Grüsse

    Da muss ich sagen 4K ist schon etwas übertrieben 1080P würden vollkommen ausreichen
    4K braucht erheblich mehr Leistung was mit der alten Engine schon etwas schwierig zu stemmen ist

  • Joa Anet müsste mal die Engine Updaten oder reworken >_<

  • Ich habe schon lange keine probleme mehr mit den fps.

  • Zelatos.8123Zelatos.8123 Member ✭✭✭

    Das Internet wirkt sich auch auf die FPS aus und wenn die Server irgendwo in England stehen ist es kein Wunder das der ein oder andere Probleme damit hat.
    Bei mir läuft das Game mit 30%CPU auslastung auf und benutzt nur einen Kern obwohl mehr vorhanden sind. Und die GPU ist auch nur bei 60% und trotzdem schwanken die FPS zwischen 25 und 40-60 obwohl mindestens 70-90FPS drinne sein sollten. Aber naja das ist nunmal das beste was ANet zu bieten hat.

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭

    wenn die Server irgendwo in England stehen

    Meines Wissens nach stehen die europaeischen Server von ANet in Frankfurt.
    Ohne Gewaehr.

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

<1
Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.