Stand der deutschen WvW-Server - Seite 3 — Guild Wars 2 Foren

Stand der deutschen WvW-Server

13>

Kommentare

  • Malfrador.3615Malfrador.3615 Member ✭✭✭

    @Chetumal.5784 schrieb:

    @Malfrador.3615 schrieb:
    Kodasch war mal PW-Server #1, jetzt ist es Drakkar & in einem Jahr Elona oder so. Ist doch völlig irrelevant. Zu Drakkar/Miller: Spielen aktuell im T2, was ich schon als "oben" ansehe.

    Ihr spielt in T2 weil ANet Euch mit Vizu da oben zum Matchup mit Gandara hingeschubst hat. Aber läuft ja auch gegen Gandara wie man sieht.

    Im T2 ist es schön. Genug für Publics, genug für PPT, genug für Roaming. Will nicht für den Server reden, aber ich denke das wir im T2 an einer Stelle im Ranking sind, die einen Großteil zufrieden stellt. Meiner Meinung nach wäre T1 unrealistisch hart. Finde auch wir halten uns akzeptabel oben. K/D ist gegen Franzosenserver leider wenig aussagekräftig, aber 0,9 ist in Ordnung. und als Gilde haben wir Spaß und Gegner.

  • @Malfrador.3615 schrieb:
    Kodasch war mal PW-Server #1, jetzt ist es Drakkar & in einem Jahr Elona oder so. Ist doch völlig irrelevant. Zu Drakkar/Miller: Spielen aktuell im T2, was ich schon als "oben" ansehe.

    Als Kodasch-Spieler ist es meine tiefe, durch jahrelange Erfahrung fundierte Überzeugung, dass Kodasch völlig unfähig ist, mit Siege umzugehen. Elona dagegen scheint auf einmal extrem viel Zuwanderer von Vizunah zu haben. Was da an Einbunkern und PWs geboten wird, ist nicht mehr feierlich.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    @Ychiju.7960 schrieb:

    @Malfrador.3615 schrieb:
    Kodasch war mal PW-Server #1, jetzt ist es Drakkar & in einem Jahr Elona oder so. Ist doch völlig irrelevant. Zu Drakkar/Miller: Spielen aktuell im T2, was ich schon als "oben" ansehe.

    Als Kodasch-Spieler ist es meine tiefe, durch jahrelange Erfahrung fundierte Überzeugung, dass Kodasch völlig unfähig ist, mit Siege umzugehen. Elona dagegen scheint auf einmal extrem viel Zuwanderer von Vizunah zu haben. Was da an Einbunkern und PWs geboten wird, ist nicht mehr feierlich.

    Lustig das du Vizu sagst, Im ersten Jahr war Kodash definitiv PW-Server #1, dann kam es zu 10 Wochen dem gleichen T2-Match Elona-Kodash-Jade, da hat Elona (der Golem-Server), von Kodash (der PW-Server) PW-bauen und platzieren gelernt. Danach kam Elona ins T1 und die frühmorgentlichen Vizu-Horden sind 2 wochen lang an Elona-PWs zerschellt und Vizu hat PW bauen und Platzieren gelernt :). Auf Kodash dagegen haben kurz darauf die "jungen Small-Scale-Wilden" das Ruder übernommen, und diese alterwürdige Kodash-Tradition ging verloren. :)

  • < Opa erzählt vom Krieg >
    Wow, da erinnert sich jemand daran, dass Kodash einst mal viele Small-Scaler hatte. <3 Lang ist's her... Auch das Golem bauen haben die Franzosen ganz gut gelernt, nach dem nächtlichen Vizu-Golem-Rush konnte man sich die Uhr stellen...
    < /Opa erzählt vom Krieg >

  • Curu.5097Curu.5097 Member ✭✭

    @Steven.8690 schrieb:
    Wie ist denn derzeit der Stand der Dinge was die deutschen WvW-Server angeht.

    Vor allem in Bezug auf

    • Community (wie stark wie geflamed)?
    • Wie hoch ist die TS-Quote bei Leads?
    • Wie ist die Abdeckung morgens/nachts?
    • Wie ist die Abdeckung in der Woche im Vergleich zum Wochenende?
    • Wie hoch sind die Reset Warteschlangen auf den Maps?

    Beabsichtigt ihr von eurem aktuellen Server zu wechseln, und wenn ja, wohin?

    Schgrüße eusch o/,

    schhab misch dieses Threads hier wegen nun auch mal ins offizielle Guild Wars 2 Forum getraut. #hype
    Da dies hier tatsächlich mein erster Post ist, dachte isch, isch stell misch vielleischt ersma kurz vor:

    Schbin Kroko - sehr angenehm o/. Ihr kennt misch vielleischt aus Filmen wie "Der Becher ohne Henkel" oder "Schupper aus Leidenschaft".
    Wenn ich mich nicht gerade als Laien-Schauspieler betätige (lel), bin ich meist auf Abaddons Maul / Dzagonur im WvW zu finden. Dort treibe ich vorzugsweise als Kommandeur, doch gerne auch mal als Zergling oder Soloroamer mein Unwesen.

    Als Kommi sieht das dann z.B. so aus:

    Als Zergling so:

    oder so:

    Also Roamer so:

    oder auch mal so:

    Meiner Meinung nach wird auf unserem Serververbund nicht übermäßig geflamed. Im Gegenteil, ich empfinde unsere Community als sehr freundlich, hilfsbereit und offen. Selbstverständlich gibt es hier und da ein paar "Trolle" - wobei das mit den "Trollen" ja immer so ne Sache ist ^^. Denn der Troll ist, was DU draus machst. Gib ihm Futter und er freut sich und futtert. #nomnom

    Die TS-Quote variiert auch bei uns stark, schließe mich in diesem Punkt also meinen Vorpostern an. Teilweise hat man, gerade auf den Ewigen, kaum die Hälfte der Zerglinge im TS - an anderen Tagen hat man hingegen sogar mehr Leute im TS als im Squad. Ja, richtig gehört, das gibts auch ^^.

    Wie @Macci.1907 (Huhuu o/) bereits geschrieben hat, wird "Abaddon's Maul" meist seinem Ruf als "Nachtschicht-Server" gerecht. Unsere Primetime startet tatsächlich dann, wenn sie woanders schon endet und es kommt nicht selten vor, dass die Spieleranzahl bis 0:00 Uhr hin noch stetig zunimmt.

    Bezüglich der Abdeckung unter der Woche muss ich sagen, dass das klar aufs Matchup ankommt. Ists ne enge Kiste wird durch die Bank weg schon mehr gespielt - gibts allerdings z.B. ne Klatsche oder gar keine Gegner, ist die Luft tendenziell früher raus.

    Über die Warteschlangen direkt zum Reset auf den Maps kann ich nicht so viel sagen, da ich Freitags um 19:00 Uhr noch nicht on bin. So gegen 21:00 Uhr haben wir dann oftmals noch 5er bis 20er Queues.

    Den Server zu wechseln kam für mich nie in Frage - bin ein sehr nesttreues Reptil. Den Account habe ich seit Release und war noch nie auf einem anderen Server - allerdings schreibe ich zum heutigen Stand dennoch bewusst "kam" und nicht "kommt" oder "wird kommen". Und zwar sind wir aktuell mit Dzago verlinkt und unsere Gilde [DîrT] ist während ebendieser Verlinkung aus beiden Servern heraus erwachsen. Tja, und mittlerweile hab ich die Boys so ins Herz geschlossen, dass ich im Falle einer Entlinkung sogar mein oberstes Prinzip der "steten Servertreue" für sie über den Haufen werfen würde <3.

    Dennoch bin ich prinzipiell absolut gegen diesen Serverwechsel-Wahn, denn des steten Phänomens der kräftigeren Farbwarnehmung des Grases in Nachbars Garten bin ich mir durchaus bewusst. Ich hab schon viele kommen und gehen sehen - aus den unterschiedlichsten Gründen. Das ist dann n bissi wie mit Tattoos. Hat man erstmal die Alpha-Barriere des "ersten Males" durchbrochen, hört das einfach nicht mehr auf. Es wird getranst, wieder getranst und wieder getranst. Und wozu? Mein Ansatz ist da ja mehr, es sich jeweils dort schön zu machen, wo man gerade ist. Weil mans dann 1. selbst in der Hand und 2. schöner hat ^^.

    Hui. Tschuldigung für den Wall-of-Text - meine bei meinen kommenden Posts werdsch misch mehr bemühen die Kürze zu würzen o/.

    Liebe Grüße,
    euer Kroko

    "Rammen sind Liebe.

    Mehr Rammen sind mehr Liebe."

    Das Krokodil, 2015
    GW2-Streamer auf Twitch.tv.
    Manchmal auch auf YouTube.
    Und bei Discord.

  • Curu.5097Curu.5097 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 19, 2017

    Hm. Hatte einige Benachrichtigungen in der Inbox, dass hier kommentiert worden sei - aber ich sehe nix.

    Hö?

    OnTopic: Tipsy und ich veranstalten zu jedem Adventssonntag Livestreams mit Weihnachtsmucke & Geschenken - hier der Mitschnitt vom letzten Sonntag für euch zum Nachsehen

    Serverbündnis: Abaddon's Maul & Dzagonur

    (Obacht, sind mehr als 7 Stunden ^^)

    "Rammen sind Liebe.

    Mehr Rammen sind mehr Liebe."

    Das Krokodil, 2015
    GW2-Streamer auf Twitch.tv.
    Manchmal auch auf YouTube.
    Und bei Discord.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭

    @Curu.5097 schrieb:
    Hm. Hatte einige Benachrichtigungen in der Inbox, dass hier kommentiert worden sei - aber ich sehe nix.

    Hö?

    Das war nur jemand der nacht's (wahrscheinlich nicht nüchtern) auch diesen Thread mit Forum-Bann-Wünschen vollgespammt hat ;)

  • benny.1796benny.1796 Member ✭✭✭

    Wuha seit wann hat Kodash eigentlich so eine saustarke Tagschicht? Hat sich der ganze Server geschlossen für den Dezember Urlaub genommen oder sind die Neuankömmlinge überwiegend H4-Empfänger? :* o:)

    int forwardPlayerComplaintToSupport(COMPLAINT_t *_comp){ return EXIT_SUCCESS; }

  • Die Kodashis hatten ihren Boykott gemacht. Somit haben sie ziemlich viele neue Spieler auf den Server bekommen und haben dementsprechend auch mehr Abdenkung

  • Macci.1907Macci.1907 Member ✭✭✭

    Und das spannende daran ist, dass eine Woche WvW-Pause dafür bereits ausgereicht hat.
    Merkwürdig, dass andere volle Server da noch nicht in Versuchung gekommen sind.

  • Ach, Kodasch versteckt sich nicht (mehr) hinter Mauern? Ist die Zeit der 100 Pfeilwagen pro Turm vorbei? Das ich das noch erlebe.
    Und bezgl. des Drakkarlaken Cleaning Squad. Das soll man ja locker sehen. Ich kann mich daran erinnern, das sich die Kodaschis enorm darüber aufgeregt haben, als sie Kotnascher genannt wurden. Ich finde, da wir das ja alle sehr locker sehen, sollten wir sie wieder so nennen.

    OMG freue ich mich auf ein Match up mit Flussufer<3

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 22, 2017

    @Macci.1907 schrieb:
    Und das spannende daran ist, dass eine Woche WvW-Pause dafür bereits ausgereicht hat.
    Merkwürdig, dass andere volle Server da noch nicht in Versuchung gekommen sind.

    In den USA wohl schon (bisher 3 Wochen "Streik" ohne das JQ aufgegangen wäre... :p

    Edit: es waren übrigens zwei Wochen Pause bei Kodash.

  • Hier meine persönliche Meinung zu Drakka, wie es nach der Neuverlinkung aussieht kann ich nicht sagen:
    Hauptsächlich kann ich hier aus der Frühschicht meine Erfahrungen einbringen

    1) Community (wie stark wie geflamed)?
    Geflame im Chat hält sich in Grenzen, manchmal kommt eben eine sehr "eigene" Aussage (z.B.: Drakka und Milla gehören getrennt das funktioniert nicht, ...), dann hat man eben 1-2min etwas Team-Chat Aktivität, sonst werden meist nur Informationen über die Lage verbreitet, manchmal etwas Trashtalk.
    Zum Teamspeak selbst, in der Frühschicht bis grob 14:00 herrscht ein sehr angenehmes Arbeitsklima. Neulinge werden integriert, alte Hasen geben gerne ihr Wissen weiter, selten eskaliert irgendetwas. Ja natürlich kann es passieren das einem Kommandeur/Spieler kurz der Kragen platzt (vorher irgendwann gelesen) wenn die Baustelle da 1min steht und nicht aufgebaut wird oder der Schildgenerator nicht besetzt ist, allerdings sind das auch nur Menschen und gibt sich recht zackig wieder. Wenn ich abends spiele ist das Klima eigentlich allgemein auch sehr angenehm.

    2) Wie hoch ist die TS-Quote bei Leads?
    Hier muss ich sagen liegt die TS-Quote etwas niedrig was die Public Zerge angeht (für meinen Geschmack). Auf 50 Mann im Schlachttrupp kommen vlt 32 TSler (hier muss ich aber sagen, es bessert sich seit wir im oberen Bereich spielen). Natürlich ist es, wie bereits geschrieben, möglich ohne TS3 zu agieren allerdings vereinfacht eine höhere TS3-Beteiligung einiges.

    3) Wie ist die Abdeckung morgens/nachts?
    Morgens stehen wir teilweise mit einem 50Mann/Frau-Zerg und einem grob 20Mann/Frau-Störtrupp, Defftrupp bzw Ausbautrupp da und bereiten die Map für die Abendschicht vor bzw fahren ppt-Punkte (teilweise auch ppk wenn sich einmal ein Gegnerzerg findet).
    Abends schaffen wir auf Homes und Ewigen Warteschlangen (Kommandeurabhängig) und auch auf den anderen Grenzlanden sind wir gut vertreten.

    4) Wie ist die Abdeckung in der Woche im Vergleich zum Wochenende?
    Wir entscheiden unsere Matchups während der Woche, nicht zwingend am Wochenende. Man merkt einen Anstieg der Wochenendspieler in der Frühschicht kaum.

    5) Wie hoch sind die Reset Warteschlangen auf den Maps?
    Reset Warteschlange auf Ewigen ist natürlich immens, die Homelands sind voll und als mobiler Zerg braucht man gar nicht versuchen seine Leute vollständig auf eine Map zu bekommen.

    Alle diese Angaben beziehen sich auf die Zeit vor der Neuverlinkung, Wenn wir von Milla getrennt werden muss man weitersehen wie es läuft.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.