Welten-Umstrukturierung - Seite 9 — Guild Wars 2 Foren

Welten-Umstrukturierung

145679

Kommentare

  • CCCC.8749CCCC.8749 Member ✭✭

    Ja das ist echt traurig aus deutscher Sicht, dass fast alle deutschen weit unten spielen. Verstehe auch nicht warum die EU Server dauernd ein Link bekommen. Zb ist deso voll und WSR ist auf hoch, deutsche Server sind voll und müssen teilweise alleine spielen.
    Aber vielleicht nochmal ein Satz zu Deso und Gandara, das ist echt lächerlich was die im Moment abziehen. Es schaut so aus als ob gankdara keine Eier hat gegen deso aufzumucken und Deso pusht permanent auf den 3 Server.

  • Genitor.1970Genitor.1970 Member ✭✭
    bearbeitet März 24, 2018

    @blablub.4592 schrieb:
    Wenn vom Kommi im Chat "interessiert mich nicht" geschrieben wird, brauch man wohl kaum nach Gründen suchen... Aber ist mir auch Hupe, da ich dort eh nicht mehr bin :)

    Soll das was beweißen? Eventuell interessiert es ihn ja nicht weil er nicht springen kann (Zerg teilen etc.) oder u.U. gibts sogar schon ne WS auf der entsprechenden Karte (das hab ich auch oft genug erlebt: A: "kommt helft uns!"; B: "Ihr habt WS."; A: "Egal. kommt jetzt und helft uns!") oder vielleicht war es ein "3-mann-inc." (den 1 einziger halbwegs kompetenter Deffer leicht abwehren kann). Zu sowas würde ich auch nicht mit nem 50-Mann-Zerg anrücken. Ist doch Ressourcenverschwendung.

    Aber egal. Das ist ein Streitthema seit es GW2 gibt und ich denke nicht dass wir das mal eben so in der "off-topic"-Kategorie hier im Forum klären. Ich wünsche mir nur manchmal dass die Leute auch ihr Gehirn benutzen beim Deffen, bei Ansagen und, vor allem bei Beschuldigungen.
    Ich wurde auch schon angeschnautzt weil ich, aus strategischem Kalkühl was fallen gelassen hatte als Kommi (und ich bin eigentlich wirklich ein braver Deffer) und wenn sowas oft passiert (mir, bis jetzt nur ein mal) kann ich mir auch vorstellen, dass man mit den Deffern irgendwann so sehr auf Kriegsfuß steht dass man denen auch nicht mehr zu Hilfe kommt (noch nie erlebt aber ich könnte es teilweiße echt verstehen).

    @CCCC.8749 schrieb:
    Ja das ist echt traurig aus deutscher Sicht, dass fast alle deutschen weit unten spielen. Verstehe auch nicht warum die EU Server dauernd ein Link bekommen. Zb ist deso voll und WSR ist auf hoch, deutsche Server sind voll und müssen teilweise alleine spielen.

    Man hatte sich beschwert das deutsche Server nicht mit internationalen mithalten können wegen der Abdeckung. Für mich persönlich war das nie ein Problem aber für eine laute Minderheit offenbar schon. Deshalb haben sie das Problem jetzt auf die einzige praktikable Möglichkeit gelöst. Nämlich die Deutschen alle in eine "Liga" zusammenzupacken und die anderen wo anders spielen zu lassen. Ist, meiner Meinung nach weniger Anets Schuld als die Schuld, erwähnter Nörgler denn wer 1 und 1 zusammenzählen kann dem muss klar gewesen sein dass das passiert. Many thanks btw.!

    Server: Elonaspitze, Millersund, Auroralichtung, Kodasch
    Gilde: [fack] Pirates of Millers Sound

  • Jeddite.8620Jeddite.8620 Member ✭✭
    bearbeitet März 24, 2018

    crowfall und camelot uncaimed, dass sind die gründe für das allianzsystem. ich finde das allianzsystem eigentlich nicht schlecht. es kommt allerdings viel zu spät, viele werden es vielleicht nicht mehr erleben. :)

  • Ja, Hallo.."erstmal"

    Ich hätte gerne eine Verbesserung.

    Ich kommuzieren häufig über die Chatoption.

    Für Leute, die vielleicht nicht unbedingt sich im TS äussern können oder wollen, wäre es vielleicht eine Option, den Chat etwas zu erweitern.

    Beispielsweise farbliche Kontraste für gewisse Wörter oder zusätzliche Symbole, sowie evtl. zentrale Wörter über den Char ohne Fenster "wie bei einer Ankündigung zum PVE-Event " einer grösseren Schriftgrösse auf Wunsch ,für die Leute die es als Option in den Einstellungen auswählen.

    Es geht ja darum eine große Menge an Leute für WvW an zu sprechen.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

    MfG

    Ben

  • norbes.3620norbes.3620 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 26, 2018

    @ASS.5730 schrieb:
    Ja, Hallo.."erstmal"

    Ich hätte gerne eine Verbesserung.

    Ich kommuzieren häufig über die Chatoption.

    Für Leute, die vielleicht nicht unbedingt sich im TS äussern können oder wollen, wäre es vielleicht eine Option, den Chat etwas zu erweitern.

    Beispielsweise farbliche Kontraste für gewisse Wörter oder zusätzliche Symbole, sowie evtl. zentrale Wörter über den Char ohne Fenster "wie bei einer Ankündigung zum PVE-Event " einer grösseren Schriftgrösse auf Wunsch ,für die Leute die es als Option in den Einstellungen auswählen.

    Es geht ja darum eine große Menge an Leute für WvW an zu sprechen.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

    MfG

    Ben

    da bin ich gegen.. gute Intention deinerseits allerdings würde es letztendlich daran scheitern, dass dieses System massiv missbraucht würde und jeder gedanke an ursprüngliche Funktion verloren geht

    zu dem anderen Thema möchte ich nur wiederholen was bereits öferts erwähnt wurde:
    Arenanet hat nicht das Ziel, dass die verschiedenen Server gleichfaire Chancen auf die Spitze der Tabelle haben, sondern versucht möglichst gleichstarke Gegner zusammen in einen Topf zu werfen damit diese ausgeglichene Matchups erleben können

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Morgen,

    juhu es geht wieder gegen die Hacker und Blobserver Deso und Gandara.

    Man sieht sich in einer Woche wieder, sobald das Matchup vorbei ist und wir wieder andere Gegner bekommen

    Ich rufe hiermit ebenfalls zum öffentlichen Streik auf und das WVW zu meiden wenn es gegen diese Server geht.

    MFG

  • Und Drakkar ist kein Blobserver? Ich glaube jeder T1 Server ist irgendwo ein "Blob Server" bzw. haben eine gute Abdeckung, in der viele Leute spielen, sonst wären sie nicht ganz oben. Aber Drakkar blobt natürlich nicht.
    Ich verstehe es nicht. Vor zwei Wochen habe ich mit paar alten Gildenkollegen geschrieben, die sich auf Drakkar befinden. Anscheinend hat Drakkar keine Lust gegen Deso und Gandara zu spielen und die beiden Servern wollen eigentlich auch gar nicht gegen Drakkar. Ihr seid dann ein Bracket runtergerutscht und dort lief es PPT und auch PPK mäßig besser für euch. Wieso verweilt ihr aber nicht im T2, wenn es da merklich besser läuft? Baruch paar Punkte schenken und der zweite Platz wäre euch sicher gewesen + eine angenehmere Woche. Jetzt seid ihr wieder im T1, viel Spaß.
    Wieso kommt ihr denn alle zwei Wochen wieder ins T1? - obwohl ihr hier keinen Spielspaß findet. (Außer euch macht es Spaß in Festungen und Türme zu verkriechen, dutzende Pfeilwagen zu bauen, Türme und Festen auf einer leeren Karte zu drehen morgens oder Türme und Feste drehen, während Deso und Gandi gegeneinander kämpfen.) Macht lieber Platz für Server die auch Lust aufs T1 haben. Dafür müsst ihr einfach mal ein oder zwei Tage eure extreme PPT Maschine still halten, dann funktioniert es auch mit T2 - T3.

    Es gibt hin und wieder mal gute Kämpfe gegen Drakkar, vor allem auf den Grenzlanden, wenn sich denn die richtigen Drakkaries zusammenfinden. Drakkar kann schon, wenn sie wollen. Will jetzt nicht ganz Drakkarsee schlecht reden. Es gibt auf dem Server gute Spieler, paar gute Gilden und wenn die zusammen was starten, ist die Gegenwehr sehr angenehm.
    Aber so lang solche Leute wie du sofort heulend ins Forum stürmen "DESO und GANDARA hacken, blobben, sind total gemein zu uns, pushen immer nur auf uns" wird das nichts. PPT ist schön und gut, auch wichtig um oben zu bleiben, Punkte zu generieren und eine ausgiebige Belagerung kann auch spannend sein. Aber PPK gehört eben auch dazu.

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    @HoodyMoody.6584 schrieb:
    Und Drakkar ist kein Blobserver? Ich glaube jeder T1 Server ist irgendwo ein "Blob Server" bzw. haben eine gute Abdeckung, in der viele Leute spielen, sonst wären sie nicht ganz oben. Aber Drakkar blobt natürlich nicht.
    Ich verstehe es nicht. Vor zwei Wochen habe ich mit paar alten Gildenkollegen geschrieben, die sich auf Drakkar befinden. Anscheinend hat Drakkar keine Lust gegen Deso und Gandara zu spielen und die beiden Servern wollen eigentlich auch gar nicht gegen Drakkar. Ihr seid dann ein Bracket runtergerutscht und dort lief es PPT und auch PPK mäßig besser für euch. Wieso verweilt ihr aber nicht im T2, wenn es da merklich besser läuft? Baruch paar Punkte schenken und der zweite Platz wäre euch sicher gewesen + eine angenehmere Woche. Jetzt seid ihr wieder im T1, viel Spaß.
    Wieso kommt ihr denn alle zwei Wochen wieder ins T1? - obwohl ihr hier keinen Spielspaß findet. (Außer euch macht es Spaß in Festungen und Türme zu verkriechen, dutzende Pfeilwagen zu bauen, Türme und Festen auf einer leeren Karte zu drehen morgens oder Türme und Feste drehen, während Deso und Gandi gegeneinander kämpfen.) Macht lieber Platz für Server die auch Lust aufs T1 haben. Dafür müsst ihr einfach mal ein oder zwei Tage eure extreme PPT Maschine still halten, dann funktioniert es auch mit T2 - T3.

    Es gibt hin und wieder mal gute Kämpfe gegen Drakkar, vor allem auf den Grenzlanden, wenn sich denn die richtigen Drakkaries zusammenfinden. Drakkar kann schon, wenn sie wollen. Will jetzt nicht ganz Drakkarsee schlecht reden. Es gibt auf dem Server gute Spieler, paar gute Gilden und wenn die zusammen was starten, ist die Gegenwehr sehr angenehm.
    Aber so lang solche Leute wie du sofort heulend ins Forum stürmen "DESO und GANDARA hacken, blobben, sind total gemein zu uns, pushen immer nur auf uns" wird das nichts. PPT ist schön und gut, auch wichtig um oben zu bleiben, Punkte zu generieren und eine ausgiebige Belagerung kann auch spannend sein. Aber PPK gehört eben auch dazu.

    Server wie Drakkar können ihre pptler nicht kontrollieren. Viele Deutsche die Bock auf ppt haben, sind auf Drakkar + Link. Auch wenn irgendjemand sagt lasst kein ppt mehr machen, wird es die meisten einfach nicht interessieren. Für Fights reichts vllt für Jade und BB, aber nicht für Deso. Über Gankdara kann ich nicht viel sagen. Die waren die ganze Woche nur auf ppt aus, als wir oben waren mit Vabbi. Man kriegt zurzeit soviele Nachrichten, weil man hackt, gankt oder was auch immer man macht. Alles was jemanden killt, hackt automatisch oder? :)

  • Hallo, ich spiele selber auf Drakkar-See und das Problem ist folgendes:
    Im Sommer 2017 waren wir damals mit Millersund verlinkt und haben in einer Zeitspanne von ein paar Wochen sehr viele neuer Spieler bekommen, sei es Gilden oder auch nur normale Einzelspieler. Dieser Zuwachs hat bewirkt, dass Drakkar und Miller einen sehr rasanten Aufstieg erlebt haben. So ziemlich jede Woche sind wir ein Trier aufgestiegen und sind im Eilmarsch vom T5 ins T1 in nur 5 Wochen aufgestiegen. Als unser Server dann als einzig Deutscher so weit oben gespielt hat, kam ein zweiter weiterer Schub mit neuen Spielern. In dieser Zeit waren Drakkar/Miller Platz 1 im Ranking und gewannen 4 Wochen lang das T1.
    Damals und heute fehlt es Drakkar+Link nicht an der Spielermasse, zur Primetime hat jede Karte WS und auch zu den Randzeiten haben wir eine sehr gute Abdeckung, der es wir mit zu verdanken haben ganz oben spielen zu dürfen. Doch wie ich bereits schrieb, kam der Aufstieg von unten nach oben ins T1 sehr schnell. Genau dort liegt das Problem, der Server hat eine Masse an neuen Spielern bekommen aber die Serverstruktur und die Qualität haben sich nicht so schnell verbessert, das Resultat sieht man aktuell im T1 gegen Desolation. Unsere Qualität hat sich zwar verbessert, ist jedoch noch lange nicht auf den Niveau um beispielsweise mit Deso oder vabbi mitzuhalten.
    Klar gibt es auf jedem Server bessere und schlechtere Spieler, auf Drakkar gibt es natürlich auch gute Spieler mit denen man gut fighten kann und auch bessere Gegner wipen kann. Doch wie ich bereits sagte, es sind noch viele Leute auf dem Niveau irgendwo weiter unten hängen geblieben, was es schwer macht gegen Deso zu fighten. Diverse Bemühungen wie Schulungen für Klassen oder Builds werden nur bedingt angenommen, die Spieler an die es sich eigentlich richten soll (neu im wvw, spieler die nicht zerg-taugliche Klasse spielen) erreicht man damit nur schwer.
    Vielleicht jetzt noch ein Wort zum aktuellen Match: ja es macht nicht wirklich Spaß gegen Deso und Gankdara zu spielen, nicht nur da viele fights verloren werden, sondern auch weil Deso und Gandara sich jedes Mal Drakkar als Hauptziel Nummer 1 aussuchen, es ist nun mal schwer gegen 2 Server dauerhauft zu spielen. Es kommt mir so vor, als ob Gankdara sich mit dem 2 Platz abfindet und "keine Eier" hat mal auf Deso zu drücken, sondern permanent auf uns. Ja das ist WvW werden einige sagen, womit sie auch Recht haben. Es ist jedoch trotzdem lächerlich was Deso und Gankdara seit Wochen im T1 abziehen.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet März 31, 2018

    @HoodyMoody.6584 schrieb:
    Und Drakkar ist kein Blobserver? Ich glaube jeder T1 Server ist irgendwo ein "Blob Server" bzw. haben eine gute Abdeckung, in der viele Leute spielen, sonst wären sie nicht ganz oben. Aber Drakkar blobt natürlich nicht.
    Ich verstehe es nicht. Vor zwei Wochen habe ich mit paar alten Gildenkollegen geschrieben, die sich auf Drakkar befinden. Anscheinend hat Drakkar keine Lust gegen Deso und Gandara zu spielen und die beiden Servern wollen eigentlich auch gar nicht gegen Drakkar. Ihr seid dann ein Bracket runtergerutscht und dort lief es PPT und auch PPK mäßig besser für euch. Wieso verweilt ihr aber nicht im T2, wenn es da merklich besser läuft? Baruch paar Punkte schenken und der zweite Platz wäre euch sicher gewesen + eine angenehmere Woche. Jetzt seid ihr wieder im T1, viel Spaß.
    Wieso kommt ihr denn alle zwei Wochen wieder ins T1? - obwohl ihr hier keinen Spielspaß findet. (Außer euch macht es Spaß in Festungen und Türme zu verkriechen, dutzende Pfeilwagen zu bauen, Türme und Festen auf einer leeren Karte zu drehen morgens oder Türme und Feste drehen, während Deso und Gandi gegeneinander kämpfen.) Macht lieber Platz für Server die auch Lust aufs T1 haben. Dafür müsst ihr einfach mal ein oder zwei Tage eure extreme PPT Maschine still halten, dann funktioniert es auch mit T2 - T3.

    Es gibt hin und wieder mal gute Kämpfe gegen Drakkar, vor allem auf den Grenzlanden, wenn sich denn die richtigen Drakkaries zusammenfinden. Drakkar kann schon, wenn sie wollen. Will jetzt nicht ganz Drakkarsee schlecht reden. Es gibt auf dem Server gute Spieler, paar gute Gilden und wenn die zusammen was starten, ist die Gegenwehr sehr angenehm.
    Aber so lang solche Leute wie du sofort heulend ins Forum stürmen "DESO und GANDARA hacken, blobben, sind total gemein zu uns, pushen immer nur auf uns" wird das nichts. PPT ist schön und gut, auch wichtig um oben zu bleiben, Punkte zu generieren und eine ausgiebige Belagerung kann auch spannend sein. Aber PPK gehört eben auch dazu.

    Hallo,

    wir haben zumindest nicht 24 Srd am Tag auf allen Karte eine Warteschlange von 50+ aufwärts.

    Und mal so als Tipp, was würdest Du denn machen, wenn 24 Std am Tag 80 EU Spieler auf 15-30 von uns einprügeln ? Du portest natürlich nicht und lässt dich die ganze Zeit abschlachten.

    Das kannst Du mir nicht erzählen. Da war das Matchup zu Jade und Barucht mal richtig nice weil wir im Grunde fast gleichstark sind und das kämpfen dort Spaß gemacht hat weil die ungefähr die gleichen Spieleranzahlen Online haben.

    Ach und was das Hacken angeht dazu hatte ich Beweise an A Net geschickt. Ich kann zumindest mit 1 Account auch nur mit 1 Char online sein. Ich hab letztens einen Deso Spieler erwischt der mit 2 Chars gleichzeitig mit 1 Account Online war. Das ist bestimmt auch kein Hack oder ?
    Ganz toll sind auch die Deso Krieger die sich wie Diebe die ganze Zeit rumporten und in den Stealth gehen. Mein Krieger kann sich in Tarnung bringen ! Ist auch kein Hack oder ?
    Aber lassen wir das. Es hilft eh nix bei Deso und Gandara Spieler zu appelieren sauber zu spielen. Bei denen hilft nur eins, sich nicht mehr einloggen ins WVW damit die sich an sich selbst rumspielen können.

    Frohe Ostern

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet März 31, 2018

    @HoodyMoody.6584 schrieb:
    Hallo Marc,
    24/7 prügeln die Gegner auf euch ein, auch noch permanent 80+ Stück. Also auch gerade eben, wo der DL EBG Zerg sicherlich über 50+ Spieler hat? Oder morgens, wenn euer Karmatrain mindestens 35-40, wenn nicht mehr Spieler hat? Die Gegner haben immer 80 Spieler? Vielleicht auch noch auf allen Karten verteilt? Dann muss sich Anet ja nicht sorgen, wenn dieses und nächstes Jahr neue RvR Spiele rauskommen. Scheinen ja genug Leute im WvW zu sein.
    Vielleicht sind es auch immer die gleichen 80 Spieler. Rentner, Studenten, Arbeitslose, Schüler [...] Wer weiß das schon.
    Und da wir auf allen Karten 24/7 eine 50er Warteschlange haben, frage ich mich, wieso wir nicht viel höher ticken? Oder defft Gandara auch das Drakkar Zeug und andersrum Deso auch das Drakkarzeug gegen Gandara? Was ist dann mit den jeweiligen Homelands von Gandi und Deso? Tobt da 24/7 eine erbitterte Schlacht? Klingt eigentlich gar nicht so übel. Oder verwechselst du Roamer, kleinere Gildengruppen, Einzelspieler, kleinere Publics während der Offtime und zur Primetime größere Gildenzergs und Publiczergs, mit einer 24/7 Abdeckung?
    Jetzt mal ehrlich. Schaltest du dein Hirn ein, bevor du so etwas schreibst oder bist du einfach nur ein schlechter Troll?

    Totale Übermacht und überall 50+ Warteschlange. Samstag, 16:30, Primetime wuhu.

    80 Spieler greifen Mendons an. Alltag auf Deso. Alle Karten haben 50+ Warteschlange. Wird zwar nicht angezeigt, aber gibt ja viele Bugs in gw2.

    Drakkar hat nur 15 - 30 Spieler. Wehren sich aber tapfer.

    Auf anderen Karten haben wir überall Warteschlange und riesige Zergs.

    Zum Thema Hacken:
    Jeder Server hat seine schwarzen Schafe. Sei es Deso, Gandara, Vaabi, aber auch Drakkar, Elo und sonst wer. Deswegen gleich den gesamten Server abzustempeln ist wirklich klug und du hast vollkommen recht. Es gibt nicht nur EINEN Deso Spieler der mit mehreren Accounts gleichzeitig spielt. Woher denkst du kommen die 24/7 80 Spieler Zergs her? Da muss man schon kreativ sein und ohne Krieger, die in Stealth gehen, würden wir auch niemals eine Bubble in euch legen können.
    Es gibt bestimmt Spieler die hacken/cheaten. Aber nicht der ganze Server und jeder Server, wie bereits erwähnt, solche schwarzen Schafe. Ich spiele seit der Beta gw2 und auch größtenteils nur WvW. Ich habe in all den Jahren vielleicht eine handvoll hacker/cheater gesehen. Vielleicht brauch ich eine bessere Brille, vielleicht sollte ich auch aufhören Gegner anzuflüstern und nachzufragen, wenn ich beim Roamen oder im 1vs1 gegen jemanden sterbe. Vielleicht sollte ich jeden besseren Spieler einfach blocken und melden.

    Poste von mir aus was Du willst. Wir hatten zumindest U-Buff mehrere Stunden. Und was die Hacker an geht. Kannst von mir aus schreiben was Du willst. Mich interessiert Euer liebsche Blobserver und Hack Server nicht mehr.

    Nur eben die neue Maus ausgetestet. Den Rest der Woche könnt Ihr blobben wie Ihr wollt. Wen ich jetzt gewusst hätte das Du Screens machst hätte ich das auch gemacht mit den U-Buff. Aber Liebsche off sucht Euch mal andere Deppen die das mit machen. Solang A Net hier volle Server verlinkt werde ich definitiv mir den Mist nicht antun.

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    @Marc.5382 schrieb:

    @HoodyMoody.6584 schrieb:
    Hallo Marc,
    24/7 prügeln die Gegner auf euch ein, auch noch permanent 80+ Stück. Also auch gerade eben, wo der DL EBG Zerg sicherlich über 50+ Spieler hat? Oder morgens, wenn euer Karmatrain mindestens 35-40, wenn nicht mehr Spieler hat? Die Gegner haben immer 80 Spieler? Vielleicht auch noch auf allen Karten verteilt? Dann muss sich Anet ja nicht sorgen, wenn dieses und nächstes Jahr neue RvR Spiele rauskommen. Scheinen ja genug Leute im WvW zu sein.
    Vielleicht sind es auch immer die gleichen 80 Spieler. Rentner, Studenten, Arbeitslose, Schüler [...] Wer weiß das schon.
    Und da wir auf allen Karten 24/7 eine 50er Warteschlange haben, frage ich mich, wieso wir nicht viel höher ticken? Oder defft Gandara auch das Drakkar Zeug und andersrum Deso auch das Drakkarzeug gegen Gandara? Was ist dann mit den jeweiligen Homelands von Gandi und Deso? Tobt da 24/7 eine erbitterte Schlacht? Klingt eigentlich gar nicht so übel. Oder verwechselst du Roamer, kleinere Gildengruppen, Einzelspieler, kleinere Publics während der Offtime und zur Primetime größere Gildenzergs und Publiczergs, mit einer 24/7 Abdeckung?
    Jetzt mal ehrlich. Schaltest du dein Hirn ein, bevor du so etwas schreibst oder bist du einfach nur ein schlechter Troll?

    Totale Übermacht und überall 50+ Warteschlange. Samstag, 16:30, Primetime wuhu.

    80 Spieler greifen Mendons an. Alltag auf Deso. Alle Karten haben 50+ Warteschlange. Wird zwar nicht angezeigt, aber gibt ja viele Bugs in gw2.

    Drakkar hat nur 15 - 30 Spieler. Wehren sich aber tapfer.

    Auf anderen Karten haben wir überall Warteschlange und riesige Zergs.

    Zum Thema Hacken:
    Jeder Server hat seine schwarzen Schafe. Sei es Deso, Gandara, Vaabi, aber auch Drakkar, Elo und sonst wer. Deswegen gleich den gesamten Server abzustempeln ist wirklich klug und du hast vollkommen recht. Es gibt nicht nur EINEN Deso Spieler der mit mehreren Accounts gleichzeitig spielt. Woher denkst du kommen die 24/7 80 Spieler Zergs her? Da muss man schon kreativ sein und ohne Krieger, die in Stealth gehen, würden wir auch niemals eine Bubble in euch legen können.
    Es gibt bestimmt Spieler die hacken/cheaten. Aber nicht der ganze Server und jeder Server, wie bereits erwähnt, solche schwarzen Schafe. Ich spiele seit der Beta gw2 und auch größtenteils nur WvW. Ich habe in all den Jahren vielleicht eine handvoll hacker/cheater gesehen. Vielleicht brauch ich eine bessere Brille, vielleicht sollte ich auch aufhören Gegner anzuflüstern und nachzufragen, wenn ich beim Roamen oder im 1vs1 gegen jemanden sterbe. Vielleicht sollte ich jeden besseren Spieler einfach blocken und melden.

    Poste von mir aus was Du willst. Wir hatten zumindest U-Buff mehrere Stunden. Und was die Hacker an geht. Kannst von mir aus schreiben was Du willst. Mich interessiert Euer liebsche Blobserver und Hack Server nicht mehr.

    Nur eben die neue Maus ausgetestet. Den Rest der Woche könnt Ihr blobben wie Ihr wollt. Wen ich jetzt gewusst hätte das Du Screens machst hätte ich das auch gemacht mit den U-Buff. Aber Liebsche off sucht Euch mal andere Deppen die das mit machen. Solang A Net hier volle Server verlinkt werde ich definitiv mir den Mist nicht antun.

    Wenn du irgendwelche Screen oder Videos mit den Hackern hast, kannst du sie ja linken. Aber davon geh ich jetzt nicht aus. Wer braucht schon Beweise? :)

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet April 1, 2018

    Moin,

    ja wird schwer. Das würde bedeuten das ich mich einloggen müsste um Bilder zu machen. Nein danke und wenn Du Beweise willst schreib doch A Net an. Ich poste hier nix.

  • Malfrador.3615Malfrador.3615 Member ✭✭✭

    Drakkar war auch voll und hatte nen Link (Dzago, da sogar auf "Hoch") und lustigerweise hat keiner rumgeplärrt. Auch von den Gegnern nicht.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet April 6, 2018

    jaja weil wir so hart blobben, konnte ich mit 5 Leuten gerade den Turm nicht halten gegen 40 Deso. Bild kann ich hier irgendwie nicht hochladen.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet April 6, 2018

    :) blablablab

    mal so nebenbei

    Drakkar=Sehr hoch
    Millersund= Mittel UPS wir blobben Euch hart

    Deso=Voll
    Weissflankgrat=Hoch deswegen haben die auch viel weniger Spieler :)

    Gandara=Voll
    Riss des Kummers=Mittel

    Wenn man es jetzt vergleicht sind wir wohl weniger. Aber hey ich blobbe Euch hart mit 5 Leuten ^^

    Deswegen weil wir so hart blobben steht es aktuell

    392 Deso
    300 Gandara
    281 Drakkar

    Aber wir schaffen das ^^ grööhhlll

  • Malfrador.3615Malfrador.3615 Member ✭✭✭

    @Marc.5382 schrieb:
    jaja weil wir so hart blobben, konnte ich mit 5 Leuten gerade den Turm nicht halten gegen 40 Deso. Bild kann ich hier irgendwie nicht hochladen.

    Es ist Freitag. Was erwartest du bitte, als ob irgendwer da noch im WvW ist vorm Reset auf Drakkar. Viele andere Server nutzen die Zeit zum entspannten Fighten, da die Punkte eh feststehen. Fighten mit Drakkar ist ja oft leider schwierig, daher gibts so etwas nicht.

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    @Marc.5382 schrieb:
    :) blablablab

    mal so nebenbei

    Drakkar=Sehr hoch
    Millersund= Mittel UPS wir blobben Euch hart

    Deso=Voll
    Weissflankgrat=Hoch deswegen haben die auch viel weniger Spieler :)

    Gandara=Voll
    Riss des Kummers=Mittel

    Wenn man es jetzt vergleicht sind wir wohl weniger. Aber hey ich blobbe Euch hart mit 5 Leuten ^^

    Deswegen weil wir so hart blobben steht es aktuell

    392 Deso
    300 Gandara
    281 Drakkar

    Aber wir schaffen das ^^ grööhhlll

    Kopf hoch! Nächste Woche gehts ja wieder runter, dann kannst du Abaddon und BB wegblobben. Ich hatte ja auf ein Vabbi+Drakkar+Aba Matchup gehofft, nur damit Marc uns mit aba double teamen kann. Naja wird wohl nix drauß. :) Ich werd dir beim hochrauschen zuwinken Marc. :wink:

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Zumindest sehen wir keine Solo Krieger die sich tarnen. Wer da dann gewinnt ist mir egal Hauptsache es ist fair. :)

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet April 6, 2018

    Ich verstehe die Aufregung nicht. Es sollte doch inzwischen klar sein, dass sich Anets Klassifizierung ("voll" / "hoch" etc.) nur sehr bedingt für tatsächliche Vergleiche zwischen Servern und ihren Links heranziehen lässt.

    @Pauline.3879 schrieb:
    Damals und heute fehlt es Drakkar+Link nicht an der Spielermasse, zur Primetime hat jede Karte WS und auch zu den Randzeiten haben wir eine sehr gute Abdeckung, der es wir mit zu verdanken haben ganz oben spielen zu dürfen.

    Ich bin mir sicher, dass ein "volles", (zugegeben ungelinktes) Elona sehr überrascht wäre, wenn es mal abseits vom Reset Warteschlange auf allen Maps hätte. Und auch auf Kodash und Flussufer gibt es abseits des Freitags nur selten mal mehr als eine WS (wenn überhaupt).

    Hier mal ein Screenshot von gw2stat.com von Freitag 18:30:

    Was fällt auf? Von 5 Tiers sind 3 total unbalanciert (und ich spreche jetzt nicht von der K/D). ANets Versuche mit den Links für Gleichgewicht zu sorgen, sind doch krachend gescheitert (der Grund warum sie zum Allianz-System wechseln wollen). Desolation ist da nur ein besonders krasses Beispiel - vor ein paar Monaten ohne Link noch im T4 am rumdümpeln, jetzt wird mit Link alles plattgewalzt. In einem der letzten MUs haben sie das Kunsstück fertig gebraucht nicht ein einziges Skirmish zu verlieren, eine Dominanz die es selbst zu seeligen SFR bzw. Vizu an #1 Zeiten nur selten gab (kann man mangels Siegpunkten damals natürlich nicht direkt vergleichen).

    Warum ist das nun aber so? Weil viele Spieler eben immer noch munter rumtransen um auf einen Server zu kommen der der Hype des Monats ist und besonders sichere Punkte und Siege verheißt. Und genau davon hat auch Drakkar enorm profitiert, sonst würdet ihr jetzt nicht im T1 - T2 stehen. Oder sollten es die bekannten Fight-Coms sein, die die Leute auf den Server gezogen haben? Ein Vorposter erwähnte bereits, dass Drakkar vor nicht allzu langer Zeit ebenfalls "voll" + Link war. Sich da jetzt hinzustellen und das ganze zu kritisieren finde ich ein bisschen schwach. Genieße das Spiel im T2 wo ihr ja ganz gut gegen Jade und BB abgeschnitten habt und in ein paar Monaten gibt es die alten Server eh nicht mehr. Nur das Rumgetranse (dann zum angesagten Allianz-Server des Monats), das wird wahrscheinlich bleiben.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Hi,

    reden wir doch mal nicht rum. Auf Deso haben viele deutsche Spieler 2 Accounts oder was auch immer. Einfach nur traurig wenn deutsche Spieler gegen die eigenen deutsche Server kämpfen.

    Da kann ich nur sagen armselig.

  • Desolation
    Gandara
    Drakkar-See
    Das sind aktuell die 3 Besten PPT Server die im T1 um punkte kämpfen.

  • norbes.3620norbes.3620 Member ✭✭✭

    Winning Team Joiner wird es immer geben und die Neigung dazu hat sich im Laufe der letzten Jahre nicht nur in Guild Wars enorm gesteigert..

    Hauptsache man kann von sich sagen, man sei der King! schließlich ist man auf dem ganz großen Superserver der aktuell die Nummer 1 ist, weshalb man selbst schließlich auch Nummer 1 ist. Ist doch klar!

    dem ganzen mehr als nur ein müdes Kopfschütteln zu schenken ist doch absolut unnötig. Es lässt sich nicht ändern und von überzogenem Patriotismus halte ich genauso wenig wie von oben genanntem Verhalten.

    Ja es wäre schon ganz nett wenn die deutschen Server mal etwas mehr Einigkeit an den Tag legen aber scheinbar gibt es ja durch die Bank weg das große Verlangen zu bestehen, dass man sich Hauptsächlich mit Leuten prügelt, die demselben Sprachraum angehören. Immerhin ist das von dir beschriebene Verhalten auf allen Servern zu beobachten. Zumindest hatte ich diesen Eindruck gewinnen können. und solange alle im Großteil damit zufrieden sind bzw. so verfahren wollen.. Wunderbar Hauptsache es macht Glücklich

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭
    bearbeitet April 10, 2018

    @norbes.3620 schrieb:
    Immerhin ist das von dir beschriebene Verhalten auf allen Servern zu beobachten.

    Auch die französischen Server waren sich zumindest zu Beginn spinnefeind (wie es inzwischen ausschaut kann ich nicht beurteilen, die sind ja auch härter verlinkt als die deutschsprachigen). Und trotzdem kommt im englischen Forum immer mal wieder ein Post, dass die deutschen Server ja alle unter einer Decke stecken würden - ne is klar.. :D

  • ASS.5730ASS.5730 Member
    bearbeitet April 12, 2018

    Meine Meinung:
    Spekulationen hin oder her.
    Schön wäre es vielleicht wenn man selber die Situation beurteilen kann.
    Ich schätze Arena kommt schlecht hinter den Arbeitsaufwand, der Beschwerden hinterher.
    Bzw. man kennt den Etat für die Verbesserungen nicht oder wann eine WvW-Umstellung kommt.

    Ich würde an Arena vorschlagen, dass jeder Spieler es ansatzweise nach einer Beschuldigung nachvollziehen kann.

    -History des Accounts
    -Ort per IP
    -An und Abmeldung
    -.. und vielleicht sogar eine Kill/D Statistik einführen

    -Abstimmung über ein Rauswurf in einem Forum/ Mitteilung per E-Mail/SMS - sich daran zu beteildigen/je nach Aktivität des Beschuldigten
    -am Ende der Entscheidung Arena per Button, über die Überprüfung informieren

    Oder vielleicht sogar Fakebook einschalten. -"Spass"

    Ich freue mich auf Kritik, denn dafür hab ich es geschrieben. Werde es aber nicht sofort lesen können.

    Ein schönes Wochenende :D

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet April 12, 2018

    Kritik willst du, ok so viel habe ich verstanden: Es ist dir absolut nicht gelungen mir etwas mitzuteilen das mit dem Thread-Topic (oder den vorhergehenden Posts) irgendetwas zu tun hat. Was willst Du uns mit deinem Post sagen? Hast du überhaupt den richtigen Thread getroffen?

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    @ Dayra:
    Irgendwie beruhigend, dass ich nicht als Einziger den Post nicht mal ansatzweise verstehe...

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Lemoncurry.2345Lemoncurry.2345 Member ✭✭✭

    Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte der Post sollte eigentlich in den "Soziale Verrottung"-Thread... B)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.