Neue deutsche Verlinkungen? - Seite 4 — Guild Wars 2 Foren

Neue deutsche Verlinkungen?

12467

Kommentare

  • ich glaube keiner von dzago hat vergessen wie wir von euch empfangen wurden und wie spielerisch schwach ihr in wirklichkeit seid.

    @syntohras.1064 schrieb:
    Ach die selbsternannte Elite...

    gibt es nur auf drakkar ;) =)

  • Ich finde es immer wieder amüsant wie hier Themen aufgemacht werden die schon X-mal diskutiert wurden.
    Das Linking System wurde von den meisten Spielern gewollt also braucht man sich darüber nicht aufzuregen. Es wurde das Linking System auch schon 1000 mal erklärt wie sich das zusammen setzt und welche Richtlinien dabei eine Rolle spielen also erklärt sich der Tausch von Miller und Dzago von selbst.

    Die Populationen der einzelnen Server spielt hierfür gar keine Rolle da nicht davon ausgegangen werden kann das alle die auf dem Server beheimatet sind auch WvW spielen.

    Hierfür wird eine ganz simple Methode verwendet die im Spiel schon seit Anfang an genutzt wird und das auch berechnen kann. (Glicko-2). Das System errechnet zu einer bestimmten Zeit die Spielstärke der einzelnen Server der daraus erzielte Wert ist eine Grundlage für ein Linking wobei hier noch andere Faktoren eine Rolle spielen aber dazu hat sich ANet schon im englischen Forum und bei reddit geäußert.
    Meine Meinung ist das das Allianz System so wie es derzeit vorgestellt wurde nicht besser wird in der Auswirkung der Matches und der Spielstärke. Zur Zeit gehe ich davon aus das es ein 2 Klassen system wird Stark gegen schwach.

    @WarLordZ.4217 ich kann mich noch gut an unser Gespräch kurz nach dem ersten Linking Abba / Miller erinnern da hast du mir gesagt das du lieber mit Abba spielen möchtet als mit Drakkar woher der Sinneswandel? Nur weil Abba gerade in einer kreativen Schaffenspause steckt und sich neu sammelt um dann das ganze Feld von hinten aufzurollen oder was ist der Grund.

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Februar 25, 2018

    @Master.1782 schrieb:

    Hierfür wird eine ganz simple Methode verwendet die im Spiel schon seit Anfang an genutzt wird und das auch berechnen kann. (Glicko-2). Das System errechnet zu einer bestimmten Zeit die Spielstärke der einzelnen Server der daraus erzielte Wert ist eine Grundlage für ein Linking wobei hier noch andere Faktoren eine Rolle spielen aber dazu hat sich ANet schon im englischen Forum und bei reddit geäußert.

    In vielen Punkten gebe ich dir ja recht, aber das Glicko-2 fürs Linking eine Rolle spielt stimmt nicht.
    1) Es geht gar nicht: Glicko-2 kann die Beiträge der gelinkten Welten nicht trennen, dementsprechend die Welten aucch nicht einzeln bewerten.
    2) Die Aussage von ANet ist: Die Summe aller Spielstunden einer Welt im WvW-Match (in der letzten Zeit, wobei der Zeitraum geheim ist um Manipulationen zu reduzieren) ist die Basis sowohl für den Status (voll, sehr hoch, ...), als auch fürs Linking, wobei sie versuchen gleichstarke (gleiche Summe der Spielstunden) Server-links zu bilden und da das nicht immer geht zumindest möglich gleichstarke Tiers.
    3) Der Hauptvorteil des Allianz-Linking Systems gegenüber dem Server-Linking sind die kleineren Bestandteile (Allianz ist kleiner als Server und neben den Allianzen wird es wahrscheinlich auch nicht-allierte Gilden und Einzelspieler geben). Es ist schlicht nicht möglich gleich grosse Haufen zu bilden, wenn man nur grosse Elemente hat, z.B: wenn man 4 Hunderter hat, kann man die nicht gleichmässig auf 3 Leute aufteilen.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Hallo,

    Tatsache ist aber auch, das diese Verlinkungen damals ein Test waren. Es sollte auch die Möglichkeit geben dies rückgängig zu machen, wie A Net es versprochen hatte.

    Kam hier jemals noch einmal eine Umfrage ob das System so bleiben soll ? So viel ich weiß nicht.

    Somit hat A Net wieder gelogen, wie in vielen Dingen.

  • @Jeddite.8620 schrieb:
    ich glaube keiner von dzago hat vergessen wie wir von euch empfangen wurden und wie spielerisch schwach ihr in wirklichkeit seid.

    @syntohras.1064 schrieb:
    Ach die selbsternannte Elite...

    gibt es nur auf drakkar ;) =)

    Ja sehr schlimm, dass der rote Teppich nicht ausgerollt wurde (für ein paar Nerdies) . Was für Plebejer doch eh :>

  • @syntohras.1064 schrieb:
    Es ist ein MMO und dazu ab 12 Jahre...was erwartet ihr den? Die geilen 90er und frühen 2000er sind vorbei. Heute gilt der Fame der Grossmäuler das ist in Real so und Ingame.

    = )

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Moin,

    in der Zeit wo ich im Drakkar TS war, wurde nie abfällig gegen Dzagonur gesprochen. Ganz im Gegenteil. Warum diverse Dzagogilden nicht gespielt haben verstehe ich daher überhaupt nicht. Sag mal als Beispiel GDA.

    MFG

  • Nauda.3678Nauda.3678 Member ✭✭✭

    @Marc.5382 schrieb:
    Hallo,

    Tatsache ist aber auch, das diese Verlinkungen damals ein Test waren. Es sollte auch die Möglichkeit geben dies rückgängig zu machen, wie A Net es versprochen hatte.

    Kam hier jemals noch einmal eine Umfrage ob das System so bleiben soll ? So viel ich weiß nicht.

    Somit hat A Net wieder gelogen, wie in vielen Dingen.

    https://de-forum.guildwars2.com/discussion/703/weltenverlinkung-bekannte-infos-zum-system

    Knapp 2 Jahre

  • Verstehe die ganze Aufregung über das Linking nicht, Ist doch tot, kommt doch bald das von allen soooo sehr geliebte und gewollte Allianzsystem. Noch vermutliche 3 Links und dann ists aus damit. Also warum debattiert ihr hier über nen todgerittenen Gaul, der nur noch nicht weiß das er bereits verwest?

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Hallo Nauda,

    ich hab nicht alles jetzt gelesen aber es kam nie noch einmal eine Umfrage, ob man zum alten System möchte oder ?

    Hallo Ele from Cantha

    auch hier kam nie eine Umfrage ob wir Spieler das wollen oder ?

    Finde ich einfach nur noch traurig, das die Spieler nicht einbegzogen werden. Aus diesem Grunde habe ich auch beide Addons nicht gekauft, nachdem ich für diverse Kritiken von A Net ohne Grund 2 Wochen gesperrt wurde.

    MFG

  • @Marc.5382 schrieb:

    auch hier kam nie eine Umfrage ob wir Spieler das wollen oder ?

    Finde ich einfach nur noch traurig, das die Spieler nicht einbegzogen werden.

    Hmm, also in beiden Fällen sind die Spieler einbezogen worden. Im ersten haben sich die Spieler dafürt ausgesprochen, und jetzt sieht es ähnlich aus. Und im Nachhinein sind dann alle schlauer und haben DAS bekommen was sie wollten.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Hi,

    ja für die Verlinkungen kam eine Umfrage, aber es kam keine Umfrage ob wir das nicht mehr wollen so viel ich weiß. Egal es kommt ja ein neues System ^^^Wurde aber auch dafür nicht gefragt.

    MFG

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    @Marc.5382 schrieb:
    Hi,

    ja für die Verlinkungen kam eine Umfrage, aber es kam keine Umfrage ob wir das nicht mehr wollen so viel ich weiß. Egal es kommt ja ein neues System ^^^Wurde aber auch dafür nicht gefragt.

    MFG

    A-net wird auch sicher nicht wegen jeder Entscheidung die sie bezüglich WvW treffen die Spieler fragen. Das Linking war auf jeden Fall besser als die Alternative, die 27 Geisterserver beinhaltet hätte.

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭

    Mag sein aber damit fahren Sie die Karre ganz an die Wand.

    Die WVW Alternative steht ja schon bald bei Steam im Download. Dort ist wohl auch Massen WVW möglich

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭
    bearbeitet Februar 26, 2018

    @Marc.5382 schrieb:
    Mag sein aber damit fahren Sie die Karre ganz an die Wand.

    Die WVW Alternative steht ja schon bald bei Steam im Download. Dort ist wohl auch Massen WVW möglich

    Und wie heißt die Alternative? Sag mir bitte es ist etwas gutes und nicht irgendein Asia Grinder. Btw hast du nicht geschrieben du hast ewig nicht gespielt? Woher hast du dann deine ganze Einblicke? Oder hast du mal am Anfang vom Linking gespielt und dir dann deine ganze Meinung gebildet?

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Februar 26, 2018

    @Marc.5382 schrieb:
    Die WVW Alternative steht ja schon bald bei Steam im Download. Dort ist wohl auch Massen WVW möglich

    Wie oft ich das schon gelesen habe seit GW2 erschienen ist. Müsste eigentlich schon hunderte Alternativen geben :)

  • benny.1796benny.1796 Member ✭✭✭

    Mir sind z.Z. nur 2 Spiele bekannt und beide sind in der Entwicklung. Crowfall (Softlaunch dieses Jahr irgendwann) und Camelot Unchained (irgendwann). Wobei Camelot afaik schon länger vor sich hindümpelt. Und wie Ashes of Creation in Hinblick auf RvR wird, bleibt abzuwarten.

    int forwardPlayerComplaintToSupport(COMPLAINT_t *_comp){ return EXIT_SUCCESS; }

  • Marc.5382Marc.5382 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 27, 2018

    @Garrus.7403 schrieb:

    @Marc.5382 schrieb:
    Mag sein aber damit fahren Sie die Karre ganz an die Wand.

    Die WVW Alternative steht ja schon bald bei Steam im Download. Dort ist wohl auch Massen WVW möglich

    Und wie heißt die Alternative? Sag mir bitte es ist etwas gutes und nicht irgendein Asia Grinder. Btw hast du nicht geschrieben du hast ewig nicht gespielt? Woher hast du dann deine ganze Einblicke? Oder hast du mal am Anfang vom Linking gespielt und dir dann deine ganze Meinung gebildet

    Hallo Garrus,

    das neue System wird aber in meinen Augen nix ändern.

    1. Die deutschen Server bleiben angeblich unter sich. Heißt man wird weiterhin hart arbeiten müssen, weil es nun einmal auf den EU Servern viel mehr Arbeitslose gibt die 24 Std am Tag spielen können. Sprich das Ungleichgewicht wird sich wenig ändern.
    2. Sollte man doch auf die glorreiche Idee kommen EU mit deutsche Server zu mischen, werden viele ältere Herrschaften gehen, weil die kein Englisch können.

    Sinnvolle Alternativen gibt es durchaus.

    Ist eine schwere Aufgabe. Aber ich arbeite nicht für diese Firma. Von daher werde ich ein Teufel tun Vorschläge zu machen, denn das habe ich 2 x versucht und dafür ingesamt 3 Wochen Sperre kassiert. Nein danke. Ich werd definitiv kein Vorschlag mehr hier einreichen. Mir ist es ehrlich gesagt nun auch egal wenn dieser Publisher die Pforten zu macht.

  • @Marc.5382 schrieb:

    @BiggLegolas.2037 schrieb:

    @Marc.5382 schrieb:
    Moin,

    in der Zeit wo ich im Drakkar TS war, wurde nie abfällig gegen Dzagonur gesprochen. Ganz im Gegenteil. Warum diverse Dzagogilden nicht gespielt haben verstehe ich daher überhaupt nicht. Sag mal als Beispiel GDA.

    MFG

    Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal die Fre**e halten.... GDA hatte keinen Raidlead, war aber öfters beim Roamen oder im Public zu sehen.
    Was den Rest der Dzagonur Gilden angeht: sry aber im T1/T2 zu spielen macht definitiv nicht vielen Gilden spass... Wenig Gilden zum fighten --> WS von 20+ jeden Abend... das sind Gründe wieso andere Gilden nicht so oft gesehen wurden und nicht weil sie Drakkar nicht mögen.

    Hallo,

    dafür gibt es schonmal eine Meldung. Du hättest ja einfach sagen können warum. Denn nix anderes habe ich gefragt. Aber es war richtig direkt wieder von Dzagonur runterzugehen. Zeigt mir gerade wie unfreundlich Dzagonur geworden ist. Ist auf dem Niveu von Abaddon abgestürzt.

    Ich glaube Abaddon & Dzagonur sind weitaus freundlicher wie Drakkar, aber das liegt im Auge des Betrachters ;)

  • Die Art der Verlinkung tötet das WvW. Auf Elona hat kaum noch einer Bock zu zocken. Wer da weiter oben was von einem netten matchup gesagt hat, braucht wohl mal eine Brille. Elona - wie gewohnt - alleine gegen Abba/Dzag und Vaabi/Aurora. Vaabi ist mit unseren Leuten nicht zu fighten, mal ganz abgesehen von der Unterzahl. Und Abba kommt überhaupt nicht auf die Idee, dass man mal probieren könnte, Vaabi klein ticken zu lassen, indem mal alle auf den Führenden drücken. Nöööh. Da lassen wir grün doch alles auf t3 und drehen die Holzsachen von Elona nach, egal auf welcher Karte. Armselig ist das. Wer da heute noch auf den Leichen von den wenigen Elonaspielern tanzt, kann sich in die Agenda schreiben, mit dazu beizutragen, dass das WvW zu Grabe getragen wird, weil zumindest mir durch das Ungleichgewicht langsam das komplette Spiel auf den Sack geht. So verliert man Spieler und die kriegt man ganz schwer wieder zurück.

    Weg mit der kompletten Verlinkung und dann einfach alles mal laufen lassen. Oder aber die Idee von der Neugestaltung asap auf den Weg bringen.

  • CCCC.8749CCCC.8749 Member ✭✭

    Ich wäre auch dafür gewesen, das Linking wieder abzuschaffen und wenigstens mal zu schauen, wie es denn sein würde mal wieder nur Einzelserver zu haben.
    Und vielleicht nochmal zum aktuellen Matchverlauf, ich verstehe auch nicht so ganz weshalb Elona wieder alleine spielt und wir auf Drakkar wieder ein Partner bekommen, obwohl wir die letzen 3 Monate im Ranking ganz oben standen.
    Ich muss jedoch auch sagen, man merkt schon das wir einen Link haben, wir bekommen aktuell im Match sowohl Fighttechnisch als auch von den Punkten her ziemlich aufs Maul und werden wohl nicht mehr lange im T1 sein :smiley:

  • Essecs.8497Essecs.8497 Member ✭✭✭

    @Nauda.3678
    Zumindest ab diesem Zeitpunkt ging es nicht mehr darum alle Server/Serverlinkgs gleich stark zu machen, sondern gute Matchups zu erzeugen. Es war/ist also nicht mehr Ziel der Verlinkung, dass ein T4 Server mit einem T1 Server mithalten kann, sondern, dass die T1 Server untereinander in etwa gleich stark sind und auch die T4 Server in etwa gleich stark sind. Dies rührt daher, dass es nicht realistisch möglich ist, alle Server gleich stark zu machen. In der EU wurde dieses Problem durch sie Sprachserver verstärkt, da diese nicht mit anderen Sprachen verlinkt werden und, weil die deutschen Server oftmals auch jeweils zu voll waren um weitere Links, als die zu diesem Zeitpunkt vorhandenen, vorzunehmen.

    Hätten die sowas bei der Abstimmung der Serverlinks mit angegeben, hätte so eine Abstimmung evtl auch ganz anders ausgesehen...
    Oder die Aussage mit "zu hoher WS" ...Wir haben nie WS ausser zum Reset...
    Was glaubt ihr denn warum die starken internationalen Server abwechselnd immer nen Link bekomm haben...Kohle machen, nich mehr und nich weniger...
    Tatsache is das das das Server Linking System ach so toll angepriesen wurd...Natürlich stimmen dann soviele dafür...Ebenso wie jetzt auch das Alli System...
    Man wolle damit großartige Matchups erzeugen ^^ ja is klar...

    Ich war was ihr seid...Werdet was ich bin

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    @Sita Droowan.5983 schrieb:
    Und Abba kommt überhaupt nicht auf die Idee, dass man mal probieren könnte, Vaabi klein ticken zu lassen, indem mal alle auf den Führenden drücken. Nöööh. Da lassen wir grün doch alles auf t3 und drehen die Holzsachen von Elona nach, egal auf welcher Karte. Armselig ist das.

    Wer im Glashaus sitzt...

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Skodanatic.1037Skodanatic.1037 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 27, 2018

    @Tiscan.8345 schrieb:

    @Sita Droowan.5983 schrieb:
    Und Abba kommt überhaupt nicht auf die Idee, dass man mal probieren könnte, Vaabi klein ticken zu lassen, indem mal alle auf den Führenden drücken. Nöööh. Da lassen wir grün doch alles auf t3 und drehen die Holzsachen von Elona nach, egal auf welcher Karte. Armselig ist das.

    Wer im Glashaus sitzt...

    Aba hat aber noch die Masse gegen T3 von Vaabi zu drücken. Wirst du sehen heute Abend strukturiertes WvW mit ILL und wieder wird Miko mit seinem persönlichen Hass gegen Elo das Holz drehen was geht. Jede Woche das Gleiche ;) Und Vaabi bleibt alles T3. Wenn wir abends mal eine WS haben ist das toll, selten gibt es noch 2 Publics.
    Auf Elo hatten wir Freitag um 21.15 auf keiner Karte mehr WS....!!! Damit du weißt mit welchen "Massen" wir drücken könnten :D

  • @BiggLegolas.2037 schrieb:

    Ich glaube Abaddon & Dzagonur sind weitaus freundlicher wie Drakkar, aber das liegt im Auge des Betrachters ;)

    Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Jedenfalls habe ich sonst aus keiner Ecke derart negatives gehört. Im Gegenteil... viele neugewonnene Kontakte bestätigen deine Aussagen ausdrücklich nicht.
    Man sollte auch nicht wegen weniger Aussagen alle über einen Kamm scheren. Das wäre ungefähr so, als wenn man auf Basis der Aussagen eures Chattrolls (Namen darf man ja nicht nennen) alle Dzagos über einen Kamm scheren würde.
    Mittllerweile langweilt es (mich) nämlich.

    Kuhba Libre [KuhL] & Drakkar See Public [Zerg]

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Februar 27, 2018

    @Skodanatic.1037 schrieb:
    Aba hat aber noch die Masse gegen T3 von Vaabi zu drücken. Wirst du sehen heute Abend strukturiertes WvW mit ILL und wieder wird Miko mit seinem persönlichen Hass gegen Elo das Holz drehen was geht. Jede Woche das Gleiche ;) Und Vaabi bleibt alles T3. Wenn wir abends mal eine WS haben ist das toll, selten gibt es noch 2 Publics.
    Auf Elo hatten wir Freitag um 21.15 auf keiner Karte mehr WS....!!! Damit du weißt mit welchen "Massen" wir drücken könnten :D

    Es geht überhaupt nicht darum ob Aba drücken "könnte" oder die "Masse" hat... es geht darum, dass Du hier die Elos als arme, unschuldige Opfer hinstellst die ja ganz arm dran sind und die Abas als die armseligen, unfairen Deppen.

    Ich erinnere Dich einfach mal an das MatchUp Elo / Flussufer (? bin mir zu 99% sicher das es FU war) / Aba vor ein paar Wochen wo Elo und Flussufer mit riesigen Zergs in der Aba-Garni standen und eigentlich nur noch gefehlt hat, dass ihr zusammen grillt - weil angegriffen habt ihr Euch ja nicht. Oder daran, dass Aba über Stunden hinweg synchron auf verschiedenen Maps angegriffen wurde (und ich bin der letzte der "Verschwörung" ruft, aber es ist halt arg auffällig wenn z.B. der eine Server auf den Ewigen die Garni angreift und zeitgleich der andere Server vor der Garni auf den Aba-Homes steht und das x-fach mit verschiedenen Festungen auf verschiedenen Maps passiert -> und ich rede hier nicht von so Aktionen wo man sieht, dass z.B. an Palast Schlachtkreuze sind und man dann an Gruft geht weil der Gegner beschäftigt ist). Wozu dann auch passte das wohl jemand im TS meinte, er käme gerade aus dem Elo-TS und die Kommis hätten sich mit dem Gegner abgesprochen (wobei ich hier sagen muss: keine Ahnung ob das stimmt, ich war nicht dabei - aber es passte zu 100% zu dem was da ablief).

    Oder daran, dass Elo im gleichen MatchUp quasi die halbe Zeit auch einfach nur abgestaubt hat und die Festungen und Türme dann drehte nachdem sie auf Pappe runtergekloppt wurden.

    Von daher würde ich mich halt ganz arg damit zurückhalten mit dem Finger auf irgendwen zu zeigen.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Garrus.7403Garrus.7403 Member ✭✭✭

    @Tiscan.8345 schrieb:

    @Skodanatic.1037 schrieb:
    Aba hat aber noch die Masse gegen T3 von Vaabi zu drücken. Wirst du sehen heute Abend strukturiertes WvW mit ILL und wieder wird Miko mit seinem persönlichen Hass gegen Elo das Holz drehen was geht. Jede Woche das Gleiche ;) Und Vaabi bleibt alles T3. Wenn wir abends mal eine WS haben ist das toll, selten gibt es noch 2 Publics.
    Auf Elo hatten wir Freitag um 21.15 auf keiner Karte mehr WS....!!! Damit du weißt mit welchen "Massen" wir drücken könnten :D

    Es geht überhaupt nicht darum ob Aba drücken "könnte" oder die "Masse" hat... es geht darum, dass Du hier die Elos als arme, unschuldige Opfer hinstellst die ja ganz arm dran sind und die Abas als die armseligen, unfairen Deppen.

    Ich erinnere Dich einfach mal an das MatchUp Elo / Flussufer (? bin mir zu 99% sicher das es FU war) / Aba vor ein paar Wochen wo Elo und Flussufer mit riesigen Zergs in der Aba-Garni standen und eigentlich nur noch gefehlt hat, dass ihr zusammen grillt - weil angegriffen habt ihr Euch ja nicht. Oder daran, dass Aba über Stunden hinweg synchron auf verschiedenen Maps angegriffen wurde (und ich bin der letzte der "Verschwörung" ruft, aber es ist halt arg auffällig wenn z.B. der eine Server auf den Ewigen die Garni angreift und zeitgleich der andere Server vor der Garni auf den Aba-Homes steht und das x-fach mit verschiedenen Festungen auf verschiedenen Maps passiert -> und ich rede hier nicht von so Aktionen wo man sieht, dass z.B. an Palast Schlachtkreuze sind und man dann an Gruft geht weil der Gegner beschäftigt ist). Wozu dann auch passte das wohl jemand im TS meinte, er käme gerade aus dem Elo-TS und die Kommis hätten sich mit dem Gegner abgesprochen (wobei ich hier sagen muss: keine Ahnung ob das stimmt, ich war nicht dabei - aber es passte zu 100% zu dem was da ablief).

    Oder daran, dass Elo im gleichen MatchUp quasi die halbe Zeit auch einfach nur abgestaubt hat und die Festungen und Türme dann drehte nachdem sie auf Pappe runtergekloppt wurden.

    Von daher würde ich mich halt ganz arg damit zurückhalten mit dem Finger auf irgendwen zu zeigen.

    Hört sich für mich wie ganz normales WvW an. Und ich bin nicht von Aba, Elo oder River. :)

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    @Garrus.7403 schrieb:
    Hört sich für mich wie ganz normales WvW an. Und ich bin nicht von Aba, Elo oder River. :)

    Ganz ehrlich: ob das nun "normal", "fair" oder sonstwas ist - ist mir letztlich vollkommen egal - mir platzt nur sonstwas wenn ich von jemanden von Elona sowas vorgeworfen bekomme nachdem ich neulich dieses tolle MatchUp miterleben durfte.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • @BiggLegolas.2037 schrieb:

    @Marc.5382 schrieb:

    @BiggLegolas.2037 schrieb:

    @Marc.5382 schrieb:
    Moin,

    in der Zeit wo ich im Drakkar TS war, wurde nie abfällig gegen Dzagonur gesprochen. Ganz im Gegenteil. Warum diverse Dzagogilden nicht gespielt haben verstehe ich daher überhaupt nicht. Sag mal als Beispiel GDA.

    MFG

    Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal die Fre**e halten.... GDA hatte keinen Raidlead, war aber öfters beim Roamen oder im Public zu sehen.
    Was den Rest der Dzagonur Gilden angeht: sry aber im T1/T2 zu spielen macht definitiv nicht vielen Gilden spass... Wenig Gilden zum fighten --> WS von 20+ jeden Abend... das sind Gründe wieso andere Gilden nicht so oft gesehen wurden und nicht weil sie Drakkar nicht mögen.

    Hallo,

    dafür gibt es schonmal eine Meldung. Du hättest ja einfach sagen können warum. Denn nix anderes habe ich gefragt. Aber es war richtig direkt wieder von Dzagonur runterzugehen. Zeigt mir gerade wie unfreundlich Dzagonur geworden ist. Ist auf dem Niveu von Abaddon abgestürzt.

    Ich glaube Abaddon & Dzagonur sind weitaus freundlicher wie Drakkar, aber das liegt im Auge des Betrachters ;)

    Naja das du nen Anti DL Fetisch hast, weiss man ja nicht seit Gestern. xD

  • Macci.1907Macci.1907 Member ✭✭✭

    Ich will nur mal anmerken, dass wir gestern in mehreren T3-Lordräumen von Vaabi waren und oft genug versucht haben, das Zeug einzureißen. :D
    Hätte vielleicht geklappt, wenn Elo auch auf Grün gedrückt hätte, statt immer an die Festen auf dem Aba-Border anzurennen. :D
    Aber das ist halt WvW und kein Grund zum Weinen. ^^

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.