Der Wünsche-Thread! - Seite 4 — Guild Wars 2 Foren

Der Wünsche-Thread!

1246789

Kommentare

  • Kasache.3902Kasache.3902 Member ✭✭
    bearbeitet Februar 18, 2018

    wir Fangen klein an.
    Damit kann man locker Profit machen #gems
    1. GILDENUMHANG als Rückenskin
    2. Kommandöre im Chat markieren wie Mentoren.
    3. Waffen Färben.
    4. deutlicheres pingen bei ein und auskommendem whipser eben so wie Neue gilden nachrichten und nachrichten des tages.
    5. in Anbetracht des neuen wvw-Patches Alianz-chat in Grüner schrift? (ich weiss war damals anders rum ^^)

    Ein Herz für GILDENUMHÄNGE !!

  • Ich wünsche mir

    • schönere Kleidung für Charr und Asura (auch welche die weibliche Charakter auch mal weiblich aussehen lassen
    • schönere Frisuren für Silvari Charr und Ausra
    • viel neue Deko auch speziell bei Mondneujahr (war dieses Jahr ja leider nur eine Hunde Statue dabei und sonst nix), PVP Brunne aus PVP Lobby, die Kleinen Götterfels Lampen
    • Wintertag Deko optimieren (größerer Weihnachtsbaum, kleine Geschenke, größerer Kranz vllt. auch einen den man an die Wand hängen kann)
    • Deko die auch Größen technisch an die verschiedenen Rassen angepasst sind (bisher ist fast alles in Asura Größe)
    • Anpassung der Welt Boss Trops für die Statuen in der Gildenhalle (oder Anpassung der benötigten Items) im Vergleich zu Raid Statuen benötigt man hier viel zu viel
    • Erweiterung der Gildenhalle (bspw. durch aufbauen der Ruinen) & Erhöhung der Platzbegrenzung der Deko & Maxi Deko in gesamten Gildenhalle
    • Gildenhalle einen größeren Wert geben. Die meisten Gildis rennen rein in Gildenhalle und holen sich ihr tägliches zeug nutzen aber nicht die zeit sich die dekorierte Gildenhalle mal anzusehen. Bspw. Gilden-Missionen deren Instanzen nur über die Gildenhalle betreten werden können.
    • In der neuen Gildenhalle fehlt mir der Gildentresor. Die anderen beiden haben alle einen schönen Tresor nur die Wüste nicht.
    • Die Saison Events optimieren - neue Events bei Mondneujahr, Wintertag, etc. - vllt. auch mal über die Einführung von Osterevents & Deko nachdenken.
    • mehr Wohnungsdeko für Gildenhalle
    • spezielle Tafel mit Kopfgeldaufträgen oder Beschaffungsaufträgen mit Belohnungen in der Gildenhalle die nur als Gilde geschafft/aktiviert werden können
    • Legendäre Rüstung/Rücken die auch von PVE-Spieler ohne Probleme geholt werden können die nicht im WVW/PVP/Raid/Fraktale unterwegs sind
    • Deko die unter/auf dem Wasser platziert werden können
    • und zuletzt wünsche ich mir das einer der Entwickler unsere Ideen auch ließt und mal umsetzt oder das es eine Möglichkeit gibt speziell was Ideen für Gildenhallen Deko betrifft diese direkt an den zuständigen Entwickler weiter leiten zu können :smiley:
    • Unterwasser:
      • eigene Skills nur für Unterwasser
      • weitere Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Flossen für "bessere" Beweglichkeit Unterwasser.
      • eigene Maps welche so gut wie nur Unterwasser Content beinhaltet.
      • Reittier
  • @DarkDream.9435 schrieb:

    • Deko die auch Größen technisch an die verschiedenen Rassen angepasst sind (bisher ist fast alles in Asura Größe)
    • Erweiterung der Gildenhalle (bspw. durch aufbauen der Ruinen) & Erhöhung der Platzbegrenzung der Deko & Maxi Deko in gesamten Gildenhalle
    • mehr Wohnungsdeko für Gildenhalle
    • spezielle Tafel mit Kopfgeldaufträgen oder Beschaffungsaufträgen mit Belohnungen in der Gildenhalle die nur als Gilde geschafft/aktiviert werden können

    Ja eine in der gh Lokal gebundene Kopfgeld/Missions Tafel. Vll. sogar eine Ankündigungstafl; eine zweite Nachricht des Tages, nur eben lokal in der gh plazierbar. _

    Ein Herz für GILDENUMHÄNGE !!

  • djo.4832djo.4832 Member ✭✭
    • Speicherbare Buildtemplates ohne AddOn
    • Infusionseffekte als Garderobe
    • Überarbeitung des Mail-Systems
    • Speer als Fernkampfwaffe
    • Saubere Kessexhügel
    • Spannendere Heimatinstanz / Housing
    • Hardmode in Dungeons. Zuerst einen gescheiten Waffen-Design Wettbewerb und diese Skins können dann aus den Endtruhen droppen, ähnlich wie in GW1.
    • Storyerfolge sollten für die gesamte Gruppe in der Instanz gelten und nicht nur für den Öffner
    • mehr Dungeons
    • WvW Seasons
    • Gildenbündnisse, nicht nur für WvW
  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 1, 2018

    @djo.4832 schrieb:

    • Gildenbündnisse, nicht nur für WvW

    Ich würde gerne wissen wofür du das brauchst?! ^^
    nicht falsch verstehen bin nur neugierig, da ich keine Anwendung dafür sehe
    Wenn überhaupt um Gildenmissionen zu machen (aber braucht man nur dafür ein Bündnis-System).

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Hm... was wünsche ich mir besonders in GW2?

    1. Vernünftige, schöne Kleidung , die meisten Teile sehen bei einem Volk , bzw endweder bei einen Weiblichen Char leidlich gut aus, oder bei einem Männlichen, aber sehr selten bei beiden und ja die Charr kommen da fast immer zu kurz.
      Die weiblichen Klamotten sehen meist aus als käme die Frau gerade aus nem Bor.... auf Männerfang Schritt frei, wo ist das sexy? Naja bei den neueren wurde ein Lappen davor gehängt, aber immer noch nicht sehr attraktiv, außer eventuel für Kerle.
      Ja neue Kleidungssets zb. die alte rassenspezifische Stadtkleidung als Kleidungsset , wäre schon mal ein guter Start.
      Ein Kleidungsdesign-wettbewerb wobei das für Kleidungssets und Rüstungsets getrennt sein sollte. und mit sehr viel mehr Auswahl für die Spieler, die das ja auch kaufen und deren Chars das auch tragen sollen.
      Aber hier könnten die Communites schon mal Seiten bereitstellen, motivieren, wo man seine Designs vorstellen kann ohne Zeitdruck.
      Bei den bisherigen Kleidungssets waren auch ein paar leider einseitig recht schöne darunter, es demotiviert wenn es nicht bei Weiblich und Männlich gut aussieht , oder zu Amerikanisch? Ich sollte echt mal einen Thread machen, warum mir welches Kleidungsset wo gefallen oder nicht gefallen hat .

    2.Dungeons fehlen mir, diese Story und 3-4 Wege Dungeons und die Waffensets und Rüstungssets dazu, die Fraktale nerven oft genug vorallem wenn man immer wieder neue Leute anlernen darf, die aber sehr schnell die Fraktale zu hassen beginnen.
    Was ich gut finde sind Silberwüste Selbstläufermap und Dragonstand 100 man Raidmap die sind gelungen.

    Housing? naja die Guidenhallen hätten dafür ein gutes potential, aber die haben eine Itemplazierungsbeschränkung. Auch die Heimatinstanz wäre dazu ein netter Ansatz. Aber ja keine jwd extra Map die dann isoliert ist ? Eigentlich hab ich aber dazu gar keinen Motivation lieber neue Dungeons mit allemdrum und dran.

    Eine neue BetriebsEngine für GW2 die mir nicht den Hauptspeicher vollmüllt, gut dafür hat es keine Grafikartenbelastung.

    Ja, es wäre sinnvoll wenn alle neuen Taschen 24er, 28er, zumindest accountgebunden wären damit man sie später upgraden kann.

    Warum haben pvpler, die never ever das pve betreten soviel Kleidungen /Rüstwerte , Legies , die sie doch eh nicht brauchen? (außer zum in der Lobby posen)
    naja gut 80% gehen wohl nie ins pve, wärend man sie im pve benötigt, pvp hasst (liegt an den whinern) und auch keine Zeit dafür hätte.
    (ganz ehrlich ein System ala Heroes of the Storm wäre da wohl motivierender für viele, selbst ein angepasstes MxM system für 3 schelle Spiele am Tag).

    Ja, Charakterauswahloptimierung wäre sehr sinnvoll, ab 25 Chars sucht man schon eine weile und es geht bis 69 bereits, und wenn wir schon da sind: ein besseres
    Suchsytem: bei welchen Char habe ich was gelagert? (wow hat so ein addon Armory)

    Oh ja, Geisterscherben in eine andere Währung umtauschen oder T6 mats Beutelchen , bei den Kartenwährungen gibt es das ja schon, wobei es da meist nur grünzeug ist aber immerhin.
    Wenn mir noch etwas einfällt werde ich das hier ergänzen.

  • djo.4832djo.4832 Member ✭✭

    @stalker.6047 schrieb:

    @djo.4832 schrieb:

    • Gildenbündnisse, nicht nur für WvW

    Ich würde gerne wissen wofür du das brauchst?! ^^
    nicht falsch verstehen bin nur neugierig, da ich keine Anwendung dafür sehe
    Wenn überhaupt um Gildenmissionen zu machen (aber braucht man nur dafür ein Bündnis-System).

    Ich brauche es nicht, finde es aber toll. In GW1 hatten wir immer viel Spaß mit unserem Bündnis, so mit Bündnischat usw.

    • Du kannst dich mit gleichgesinnten Gilden zusammentun und gegenseitig Aushelfen.
    • Du kannst dich mit spezialisierten Gilden zusammentun, um dort PvP, Raid, WvW, RP usw zu betreiben. Natürlich geht das auch mit der Mitgliedschaft in bis zu 5. Gilden, aber man muss ja nicht immer überall beitreten
    • In einem Bündnis können ganze Teile von Gilden was zusammen machen, ohne dass Einzelne in die einzelnen Gilden müssen.
    • Damit dann eine einfachere Organisation mit Zugriff auf einen größeren Spielerpool, den man sich aussuchen kann.
    • Du lernst nen Haufen Leute kennen
  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭

    @djo.4832 schrieb:
    Ich brauche es nicht, finde es aber toll. In GW1 hatten wir immer viel Spaß mit unserem Bündnis, so mit Bündnischat usw.
    [...]

    Ich denke das man eig. all dies auch mit den 5 Gilden-Slots hinbekommt.
    Jedoch verstehe ich jetzt besser was du dir darunter vorstellst und hätte an sich nichts dagegen :)

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • djo.4832djo.4832 Member ✭✭

    @stalker.6047 schrieb:

    @djo.4832 schrieb:
    Ich brauche es nicht, finde es aber toll. In GW1 hatten wir immer viel Spaß mit unserem Bündnis, so mit Bündnischat usw.
    [...]

    Ich denke das man eig. all dies auch mit den 5 Gilden-Slots hinbekommt.
    Jedoch verstehe ich jetzt besser was du dir darunter vorstellst und hätte an sich nichts dagegen :)

    Natürlich kann man das alles irgendwie hinbekommen, aber es ist eben umständlich AF. Eine Geselligkeit in einem Bündnis lässt sich mMn nicht damit vergleichen, dass sich jeder 5 Gilden suchen kann, auch wenn man es zusammen mit anderen machen kann.
    Ich kann es mir nicht vorstellen, daher der Wunsch. Danke, dass Du da nichts dagegen hättest ;)

  • Bilbo.2540Bilbo.2540 Member ✭✭

    Wenn wir schon bei Gilden sind, was haltet ihr von Gilden-Banner, die Gunst generieren?

    Ich habe eine kleine Gilde und stelle in der SW oder bei Meta-Events gerne ein paar Banner auf.
    Wenn ich nun für jeden Spieler, der mit dem Banner interagiert, +1 Gunst erhalten würde, hätte meine Gilde auch noch was von der ganzen Sache.
    Wegen mir könnte es auch nur bei jedem 10. Spieler oder so sein :smile:

    Sarellina – Norn – Soulbeast | Sarellion – Sylvari – Scourge (PvP) | Seriliá – Mensch – Weaver (Fraktale)
    Gildenanführer der Recruits of Darkness [ROD]

  • Solveig.3951Solveig.3951 Member ✭✭✭

    @Caranmir.3128 schrieb:

    >

    Ja neue Kleidungssets zb. die alte rassenspezifische Stadtkleidung als Kleidungsset , wäre schon mal ein guter Start.

    Rassenspezifische Kleidungssets (wie beim Hochzeitsgewand) fände ich auch sehr gut! Die von dir angesprochene Stadtkleidung kann man sich, mithilfe der damals angebotenen Tränke, in Löwenstein beim Handelsposten aber mittlerweile freischalten lassen, so dass alle Charaktere wieder ihre Kleidung als Set nutzen können!

    Der Traum ist stark in dir, Nidhyana!

  • Ja ich weiß , daß es den als Trank gibt und gerade das nervt , es nimmt einen Platz im Inventar weg, hält nur 15 Minuten und man vergisst es total, weil man den Tank erstmal suchen darf . Das mit den anderen speziellen Verwandlungstränken ist ja so ok , aber dadurch wird soviel potential vergeudet, von diesen dämlichen Tränken sind noch soviele schöne Skins im AH aus dem ersten Jahr, die sollten konsequent in Kleidungssets umgewandelt werden. Klar sollte man den Gierhälsen die sie für exorbitante Preise reinsetzen auch mal nen Strich durch die Rechnung machen, warum sollte man sich die als Trank kaufen?
    Manche haben auch Rüstungspotential sowie man es mit den Kopfteilen gemacht hat, und die Teile zu Einwegskins umwandeln, auch gut , aber als Trank was ein Schrott.

  • norbes.3620norbes.3620 Member ✭✭✭

    @Caranmir.3128 schrieb:

    Warum haben pvpler, die never ever das pve betreten soviel Kleidungen /Rüstwerte , Legies , die sie doch eh nicht brauchen? (außer zum in der Lobby posen)
    naja gut 80% gehen wohl nie ins pve, wärend man sie im pve benötigt, pvp hasst (liegt an den whinern) und auch keine Zeit dafür hätte.
    (ganz ehrlich ein System ala Heroes of the Storm wäre da wohl motivierender für viele, selbst ein angepasstes MxM system für 3 schelle Spiele am Tag).

    warum sollten Spieler die gern auch Zeit im PvP verbringen der einzige Spielmodus sein der nicht im Stande ist Legendäres EQ zu erwerben?
    es gibt nicht nur PvP Spieler die NIEMALS EVER NEVER ÜBERHAUPT das PvE betreten und eben jene die sich gern in verschiedenen Spielmodi aufhalten und können dadurch auch mit den Werten etwas anfangen. Diese würdest du damit hart dafür bestrafen, dass sie gern einen Spielmodus spielen den du selbst nicht magst? Klingt ziemlich egoistisch meiner bescheidenen Meinung nach.

    Leben und Leben lassen. Ich denke, dadurch das dir persönlich kein schwerwiegender Schaden entsteht kann man doch einfach so lassen nicht?
    Schließlich haben die PvPler hart dafür gekämpft das Sie Waffen bekommen die sie auch ausserhalb des PvP nutzen konnten. das war nämlich nicht immer so

  • Solveig.3951Solveig.3951 Member ✭✭✭
    bearbeitet März 7, 2018

    @Caranmir.3128 schrieb:
    Ja ich weiß , daß es den als Trank gibt und gerade das nervt , es nimmt einen Platz im Inventar weg, hält nur 15 Minuten und man vergisst es total, weil man den Tank erstmal suchen darf . Das mit den anderen speziellen Verwandlungstränken ist ja so ok , aber dadurch wird soviel potential vergeudet, von diesen dämlichen Tränken sind noch soviele schöne Skins im AH aus dem ersten Jahr, die sollten konsequent in Kleidungssets umgewandelt werden. Klar sollte man den Gierhälsen die sie für exorbitante Preise reinsetzen auch mal nen Strich durch die Rechnung machen, warum sollte man sich die als Trank kaufen?
    Manche haben auch Rüstungspotential sowie man es mit den Kopfteilen gemacht hat, und die Teile zu Einwegskins umwandeln, auch gut , aber als Trank was ein Schrott.

    Ich glaube wir reden aneinander vorbei... Ich meinte eigentlich, das man den Trank mittlerweile in Löwenstein bei dem Asura im Handelsposten in ein Kleidungsset umtauschen kann! Dann ist die Stadtkleidung ganz normal bei den anderen Kleidungssets zu finden und endlich auch wieder färbbar! :) Darum sind einige der Tränke für Stadtkleidungen ja so exorbitant im Preis gestiegen, da viele diese Tränke entsorgt haben...

    zurück zum Thema:

    Ich wünsche mir endlich wieder neue Frisuren für Sylvari! Scheint ja so zu sein, dass in letzter Zeit nur noch einzelne Rassen Neuerungen bekommen... Speziell endlich mal schöne Langhaar-Frisuren für Sylvari-Damen!

    Der Traum ist stark in dir, Nidhyana!

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    Zum grade angesprochenen Thema Frisuren:

    Würden mir allgemein mal allgemein mal mehr Langhaar Frisuren gefallen.

    Vor allem fehlt mir sowohl bei Mensch als auch bei Norn bisher mal so eine richtige Langhaar Frisur. So lang wie bei der einen Nornfrisur mit dem Kopftuch nur eben ohne das Tuch wäre cool.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • @Solveig.3951 schrieb:
    Ich glaube wir reden aneinander vorbei... Ich meinte eigentlich, das man den Trank mittlerweile in Löwenstein bei dem Asura im Handelsposten in ein Kleidungsset umtauschen kann! Dann ist die Stadtkleidung ganz normal bei den anderen Kleidungssets zu finden und endlich auch wieder färbbar! :) Darum sind einige der Tränke für Stadtkleidungen ja so exorbitant im Preis gestiegen, da viele diese Tränke entsorgt haben..

    Oh danke für den Tipp, das ist total an mir vorbeigegangen , ich hab allerdings seit langem niemanden in den Teilen gesehen auch nicht umgefärbt, sonst wäre mir das schon früher aufgefallen und bei uns hats keiner irgendwie erwähnt. Hab wohl Patchnotes fehlinterpretiert, aber yay endlich als Kleidungsset <3 und Platz in den Taschen.

    und ja ich stimme Dir zu, neue Langhaarblatt oder lang Ranken Frisuren für meine heißgeliebten Sylvari wären schön , aber auch mit vernünftigen Kopfansätzen , die Scarlett Kopfkakteen und die Rosen variante ist sehr streng. Ich hab seit 5 Jahren bei meiner Necro die gleichen Blätter, nur bei die Jüngeren haben einige wenige der neuen Blattfrisuren , genau das gleiche mit den Gesichtern, aber das geht über alle Chars hinweg. Mir gefallen gerade mal max 3 Gesichter, beim Rest gruselt es mich .
    Der Chargenerator hat nicht einmal Aion format, leider , es wäre klasse, schöne Chars machen zu können, IRL hat man doch genug .

  • Tanja.6089Tanja.6089 Member ✭✭

    Was ich mir wünsche?
    Nun ja, dass Guild Wars vor allem in Sachen PVE etwas LEBENDIGER wird.
    Ich möchte mit meinem Charr mal in einer Bar sitzen und Feuerwasser schlürfen oder in Löwenstein in einem Restaurant sitzen und eine warme Mahlzeit genießen.
    Die Welt wirkt auf mich oft echt zu klein - vor allem Häuser etc.
    Es fühlt sich manchmal an als würde ich durch ein Puppenhaus laufen.
    Und Tyrias Rasse wissen voneinander bzw. leben ja mittlerweile teilweise schon untereinander also sollte gewissen Sachen wie z.B. Boote nicht immer nur auf Menschengröße zugeschnitten sein.
    Viele Wälder sind echt ein Witz - wie sollte ich mich in denen verlaufen??
    Dass man das nicht grundlegend ändern kann ist mir klar, ich würde nur gerne mehr Aktivitäten haben die ich auch einfach mal so zum Spaß machen kann wie:

    • Restaurants bzw. Bar besuchen und benutzen können
    • Angeln
    • Als Charr auf Bäume bzw. Ranken, Felsen klettern können (warum nicht für jede Rasse eine einzigartige Fähigkeit einfügen?)
    • Sachen wie das Kuhwettrennen endlich wieder reparieren (soweit ich weiß immer noch deaktiviert)
    • Ich will mit der Umwelt interagieren können wie z.B. mich auf einen Stuhl setzen oder in ein Bett legen können (geht ja nur bei bestimmten bzw. storyrelevanten)

      Kleinere Events wie z.B.

    • NPC Konzert in Löwenstein (eine Bühne ist vorhanden)

    • oder einen Markt in Löwenstein z.B. jeden Samstag
    • Jagdausflug (gibt ja ein Event im Königinnental warum das nicht ausweiten?)
    • Beachparty mit Event-Games und vllt. Lotterie (Südlichtbucht)
    • Norn - 4 Geister - Spiele (Wettbewerb bezüglich Kraft, Rätsel etc.)
    • Kryta Apfelfest - Apfelspeisen werden verkauft und es gibt ein traditionelles Tortenwerfen (neben dem Damm bei dem Apfelhof)
    • etc etc

    Ich will mich trotz meiner ganzen Anmerkungen bei ANet dafür bedanken, dass sie diese wunderbare Spiel erschaffen haben. :)

  • Kasache.3902Kasache.3902 Member ✭✭
    bearbeitet März 13, 2018

    @Tanja.6089 schrieb:

    • Angeln
    • Sachen wie das Kuhwettrennen endlich wieder reparieren (soweit ich weiß immer noch deaktiviert)
    • Ich will mit der Umwelt interagieren können wie z.B. mich auf einen Stuhl setzen oder in ein Bett legen können (geht ja nur bei bestimmten bzw. storyrelevanten)

    da geh ich mit. Alle anderen Punkte kann man easy mit einer Community/Kommander organisieren. Du bekommst dafür keine vom System vorgesehene Belohnung aber bedeutet nicht das du die Aktion nicht machen kannst. Tbh Gw2 bietet einem genug Möglichkeiten nur sind wir Manchmal zu blind diese zu sehen ^.^
    Man kann sogar bei vereinzelten Schreinen /hinknien benutzen um einen kleinen Buff (viel zu kurz) zu erhalten.

    Ein Herz für GILDENUMHÄNGE !!

  • Tanja.6089Tanja.6089 Member ✭✭

    @Kasache.3902 schrieb:

    @Tanja.6089 schrieb:

    • Angeln
    • Sachen wie das Kuhwettrennen endlich wieder reparieren (soweit ich weiß immer noch deaktiviert)
    • Ich will mit der Umwelt interagieren können wie z.B. mich auf einen Stuhl setzen oder in ein Bett legen können (geht ja nur bei bestimmten bzw. storyrelevanten)

    da geh ich mit. Alle anderen Punkte kann man easy mit einer Community/Kommander organisieren. Du bekommst dafür keine vom System vorgesehene Belohnung aber bedeutet nicht das du die Aktion nicht machen kannst. Tbh Gw2 bietet einem genug Möglichkeiten nur sind wir Manchmal zu blind diese zu sehen ^.^
    Man kann sogar bei vereinzelten Schreinen /hinknien benutzen um einen kleinen Buff (viel zu kurz) zu erhalten.

    Oh das mit den Schreinen hab ich gewusst hat mich ehrlich gefreut als ich das rausfand :)
    Aber ansonsten könnte man so viel mehr aus der Spielwelt rausholen.
    Am Wichtigsten ist mir immer noch die Interaktion mit der Umwelt.
    Viele Bereiche hätten echt viel Potenzial ;)
    Ja die Events kann man teilweise auch mit Kommandern organisieren wenn genug Leute mitziehen.
    Hab schon mal versucht ein Konzert zu organisieren aber Mitspieler-Musikanten sind nicht so leicht zu finden ...
    also wer Interesse hat -> Ich würde das immer noch gerne abhalten ;)

  • Solveig.3951Solveig.3951 Member ✭✭✭

    @Tanja.6089 schrieb:

    >

    • Ich will mit der Umwelt interagieren können wie z.B. mich auf einen Stuhl setzen oder in ein Bett legen können (geht ja nur bei bestimmten bzw. storyrelevanten)

    In Bezug auf "sich auf Stühle setzen zu können", hat That Shaman, der Dataminer auf Reddit, interessanterweise etwas gefunden, das darauf schließen lässt, das Arenanet genauso etwas in Arbeit hat. Wann es implementiert wird, weiss man natürlich nicht.

    @Tanja.6089 schrieb:

    Hab schon mal versucht ein Konzert zu organisieren aber Mitspieler-Musikanten sind nicht so leicht zu finden ...
    also wer Interesse hat -> Ich würde das immer noch gerne abhalten ;)

    Versuch es doch einfach mal, falls noch nicht ausprobiert, hier: http://www.gw2-rollenspiel.de/ könnte sein, das du dort eher fündig wirst als im offiziellen Forum!

    Zum Thema Langhaarfrisuren bei Sylvari, ich wünsche mir eher weniger eine Rankenfrisur (die gibt es ja schon) sondern mehr was mit Blüten. Es gab da eine Frisur im Umstylingkit mit einer großen Blüte im Haar, die mir, wäre es nicht ein Kurzhaarschnitt gewesen, schon gut gefallen hätte! Mit den bisherigen Gesichtern bin ich eigentlich, bis auf die letzten 3 hinzugefügten (welche für mich zu sehr "Drachendiener" gerufen haben) sehr zufrieden, habe da schon einige von genutzt. Immerhin sind es ja Sylvari und keine eingefärbten Menschen, da darf es ruhig auch mal etwas außergewöhnlich bzw. fremdartig aussehen! ;)

    Der Traum ist stark in dir, Nidhyana!

  • Orpheal.8263Orpheal.8263 Member ✭✭
    bearbeitet April 2, 2018

    Wahnsinn, diese Kreativität von Ludger, dem ewigen Einmischer der seine Nase in fremde Angelegenheiten stecken muss.
    Noch kein Tag ist vergangen seit Orpheals Posting und schon muss er wieder seine nervtötenden Kommentare ablassen als Aussenstehender.
    Das hat fast schon Stalker-Qualität.
    Opa würde sagen "Hau ab du olle Bazille!"

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    Freut mich, dass du mich nicht vergessen hast, Orp heal ! sichgeschmeicheltfühl
    Was sagst du eigentlich zu der schönen Sache mit den Stühlen ?
    Wenn ich mich recht erinnere, stand das auch mal auf einem deiner umfangreichen Umbaumaßnahmevorschlagsexzesse aus der Zeit der Genesis Tyrias.
    Muss dich doch freuen, wie es vorangeht, oder ?

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭

    Oh, dieser Thread und eine neue Perle. xD

    Ich konnte in die Zukunft sehen:

    @Vinceman.4572 schrieb:
    1. Mystischen Klee im PvE erspielbar machen und nicht nur "erkaufbar" so wie es aktuell ist. Der Vorteil, den WvW- und PvP-Spieler haben ist eine Frechheit , die ihresgleichen sucht.
    Naja, in der Fraktal-Community hoffen wir auf den demnächst kommenden Relic-Sink und alles drückt die Daumen, dass man diese dann in Klee umwandeln kann.

    CHECK!

    1. Noch mehr mystische Münzen für Fraktal-Spieler, gerne auch welche als Belohnung für das wiederholte Legen von Raidbossen innerhalb einer Woche

    CHECK! (Belohnungen für wiederholtes Legen der Raidbosse gibts zwar net, jedoch wird ein weiterer Wing pro Woche mit doppeltem Gold veredelt.)

    1. LFG-Suchoption verfeinern/bestimmte LFGs ausblenden können.

    CHECK!

    1. Neuer Raid-Wing - jeder weiß, dass er kommt, nur dauert dies schon wieder zu lange.

    CHECK!

    1. Droprate der PoF-Spezialisierungswaffen erhöhen bzw. diese craftbar machen.

    Sind günstiger geworden, kp was da nun der Auslöser war, also: QUASICHECK!

  • Orpheal.8263Orpheal.8263 Member ✭✭
    bearbeitet April 3, 2018

    @Ludger.7253 schrieb:
    Freut mich, dass du mich nicht vergessen hast, Orp heal ! sichgeschmeicheltfühl
    Was sagst du eigentlich zu der schönen Sache mit den Stühlen ?
    Wenn ich mich recht erinnere, stand das auch mal auf einem deiner umfangreichen Umbaumaßnahmevorschlagsexzesse aus der Zeit der Genesis Tyrias.
    Muss dich doch freuen, wie es vorangeht, oder ?

    War ja klar, das sich hier wer wieder auf den Schlips getreten fühlte, nur weilt man ihm mal ne fette Briese seiner eigenen Tonart zurückwehte, das gleich das Postings wieder gelöscht werden und mit Warnungen um sich geschossen wird hier. und jeder klitzekleine Mist einem als "Beleidigung" sofort vorgeworfen wird rolleyes ..egal, ich glaub wenn ich jedes mal für Postings gegenüber mir, in welcher etwas harschere kritik geäußert wird diese jedes Mal sofort als persönliche Beleidigungen auffassen würde nen Cent dafür bekäme, hätte ich bestimmt über die letze 6 Jahre mittlerweile nen Hunni mehr in der Tasche oder so ....

    Zürück zum geschmeichelten Stalker ;P

    Was ich von der Sache mit den Stühlen finde? Ist ne lustige Sache, ja ,war eine meiner vielen vorgeschlagenen Sachen die auf meienr Fokusliste mal mit erwähnt wurde, das es toll wäre, wenn Anet diese Sache mal endlich erfolgreich umsetzt. Natürlich gibt es aber auch Dinge, die weitaus von der Priorität her aktuel viel wichtiger wären, darin forciert mehr Ressourcen einzusetzen, um deren Umsetzung und Bewältigugn zu beschleunigen und voran zu treiben, wie zum Beispiel der Einbau eines richtigen offiziellen Build Template Systems, welches mindestens genauso lange überfällig ist, wie ANets Umsetzung das man endlich vernünpftig sitzen kann in dem Spiel.
    Oder z.B. ein konkretes Reesign und Rebalancing des kompletten Zustands- und Segenssystem mit Fokussierugn darauf den Effektspam weitestgehend mal etwas einzudämmen, indem auf beiden Seiten geschaut wird die Anzahl an Effekten mal zu reduzieren, statt sie Anet-üblich permanent immer nur zu erhöhen und somit von Mal zu Mal das Problem immer schlimmer zu machen, statt es zu lösen.

    Oder aber auch überfällig ist den Klassen, seitdem ANet den Fähigkeiten Kategorien zugeordnet hat allen Kategorien aller Klassen auch passende Fähigkeiten zu vergeben, statt lückenhaft wie eh und je für diese Klassen keine neuen fähigkeiten einzubauen, die diese eklatanten Lücken schließen und gleichzeitig im Sinne eines Balance-patches genuttz werden könnten, die Buildvielfalt der Klassen etwas zu steigern und einige Schwächen der Klassen durch diese fehlenden Fähigkeiten eventuel zu minimieren bzw. zu schließen, sollte garnicht vorgesehen sein, dass eine Klasse diese Schw#ächen in dieser Form so haben sollte und man das durch den Einbau einer neuen Fähigkeit beheben könnte kurzerhand

    Es ist als Beispiel schlichtweg sinnfrei als Dieb, das man bloß Utility-Siegelfähigkeiten besitzt, aber kein Elite-Siegel, genauso wie sie nur Utility-Fallenfähigkeiten haben, aber keine Elite-Falle bzw. Heil-Falle.
    Stell dir vor, wieviel Buildvielfalt das Spiel mehr haben könnte, wenn diese Fähigkeitslücken mal endlich geschlossen würden, was etwas wäre, dass ich jederzeit höher priorisieren täte schnell zu erledigen, als den Einbau einer Sitzmöglichkeit, denn das Eine ist für mich ein wichtiger Bestandteil eines Hauptelements des Spiels, sitzen können ist dagegen bloß eine eher unwichtige Nebensache.
    Dennoch ist es schön, das Anet es geschafft hat etwas ins Spiel einzubauen, was sie ursprünglich geplant hatten, solle von Anfang an Teil des Spiels sein, nur zu damaliger Zeit halt technisch nicht möglich war ...

    Würde das gleiche Prinzip doch bloß nur für andere Dinge gelten, die Anet von Anfang an einbauen wollte bzw. zum Teil vorhatte einzubauen und warum auch immer dann nicht tat hust polymok..Kneipenschlägerein, Stangenwaffen (Lanze/Speere/Hellebarden ect statt Unterwassermüll auch uz Land nutzbar, spielbare Tengus)
    Aber man kann ja weiterhoffen (jahrelang..)
    Vielleicht sehen wir irgendwann in weiteren 6 jahren nochmal den Einbau von etwas weiterem dieser Art ... mit viel Zuversicht hust

  • Ludger.7253Ludger.7253 Member ✭✭✭✭

    @Orpheal.8263 schrieb:

    @Ludger.7253 schrieb:
    Freut mich, dass du mich nicht vergessen hast, Orp heal ! sichgeschmeicheltfühl
    Was sagst du eigentlich zu der schönen Sache mit den Stühlen ?
    Wenn ich mich recht erinnere, stand das auch mal auf einem deiner umfangreichen Umbaumaßnahmevorschlagsexzesse aus der Zeit der Genesis Tyrias.
    Muss dich doch freuen, wie es vorangeht, oder ?

    Zürück zum geschmeichelten Stalker ;P

    Mir ist zwar unklar, warum du mich so konsequent Stalker nennst, ich nehme dir auch das "olle Bazille" nicht übel.
    All deine Postings lösen bei mir große Freude aus, fürwahr.
    Nenn mich einfach Paul, wenns dir wieder zu arg wird, dann triffste mich richtig hart.

    Aber mit dem Stalker solltest du lieber aufhören, weil es einen Foren-Account gleichen Namens gibt, der auch hier im Thread mitdiskutiert hat.
    Das kann leicht zu Missverständnissen führen, und dann fühlt sich wieder jemand auf die Krawatte getreten, und dann wird wieder was gelöscht, und dann ist wieder jemand traurig deswegen....undundund...

    Lesson N° 2
    Never share the cockpit with someone braver than you !

  • Skoopy.5167Skoopy.5167 Member ✭✭

    Die Liste würde so lang werden das ich erst mal min. 8 Stunden mich hinsetzen müsste,man kanns ganz einfach haben Grafik von GW1 aufhübschen GW2 einstellen,programmierer aussortieren(grade leute vom Team POF und HOT) gute alte leute zurückholen + vieleicht parr leute von der LW und ein Add on für Guild Wars 1 erarbeiten.

    Who the Liebsche is Horst

  • Wenn ich eine Sache gerne hätte, dann wäre es ein Gegenstand oder eine Option, die Gleiter deaktiviert und oder Reittiere deaktiviert. Gleiter sind zwar super, aber manchmal würde ich mich gerne einschränken, um die Core Tyria Maps mit neuem Charakter so zu spielen, wie früher. Ich weiß, dass man auch einfach einen neuen Account erstellen kann, aber das ist wesentlich aufwändiger. Komm schon Anet, es gibt den Buff in Jumping puzzles. Es wird nicht so schwer sein, diesen über ein Item auch woanders aktivieren zu können ;)

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Soul Reaver.3472 schrieb:
    Wenn ich eine Sache gerne hätte, dann wäre es ein Gegenstand oder eine Option, die Gleiter deaktiviert und oder Reittiere deaktiviert. Gleiter sind zwar super, aber manchmal würde ich mich gerne einschränken, um die Core Tyria Maps mit neuem Charakter so zu spielen, wie früher. Ich weiß, dass man auch einfach einen neuen Account erstellen kann, aber das ist wesentlich aufwändiger. Komm schon Anet, es gibt den Buff in Jumping puzzles. Es wird nicht so schwer sein, diesen über ein Item auch woanders aktivieren zu können ;)

    Benutze sie doch einfach nicht? oo

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Benutze sie doch einfach nicht? oo

    Ist leicht gesagt, aber wenn man Gleiten gewohnt ist, passiert es schon, dass man im Fallen aus Reflex Leertaste drückt und dann doch gleitet. Außerdem öffnet sich der Gleitschirm manchmal ungewollt, wenn man zu hektisch springen.
    Es ist halt eine Sache ein Feature nicht zu benutzen aber eine andere, es komplett ausschalten und dann nicht mehr benutzen zu können.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.